Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Geschenke von Gefährten

Zhuluwata's Avatar


Zhuluwata
04.19.2012 , 03:59 AM | #1
Hallo zusammen,

Nachdem ich auf meinem level 44 Trooper die Companion Quests von Aric Jorgan durch habe (inklusive Romance option) fällt mir eine unstimmigkeit auf, wenn Jorgan mir Briefe schickt.
In diesen Briefen sind hin und wieder Geschenke enthalten, welche allerdings ausschließlich dinge sind, die ich an Gefährten weiter verschenken kann.

Ich halte das ehrlich gesagt für wenig gut durchdacht, da Jorgan ja meinem Charakter, und nicht einem der anderen Mitglieder der EInheit etwas schenken wollte.

Daher möchte ich vorschlagen hier lieber irgendwelche Spaß-Items, die man selbst benutzen kann, oder eine Mod-bare Rüstung, ohne Mods in die Päckchen zu stecken.

(sollte der Vorschlag schon gemacht worden sein, bitte ich um Entschuldigung. Ich habe ihn zumindest nicht gefunden.)

Viele Grüße

Zhu

Anoriel's Avatar


Anoriel
04.19.2012 , 04:51 AM | #2
Ich finde das gar nicht so schlimm... im Grunde kommen dir ja die Geschenke / der Zuneigungszuwachs bei den anderen Gefährten auch zu Gute - seit 1.2 sogar noch mehr.
Möglicherweise gibt es auch Spieler die sich über die meist lila Geschenke freuen (wenn sie z.B. keinen entsprechenden Missionsberuf haben wo man selbst genügend bekommt).

Vielleicht kann man sich ja in der Mitte treffen und sagen, dass man beides geschenkt bekommen sollte: Einmal irgendwelche Spaßsachen und auch mal Geschenke für andere Gefährten.
Ein einzelner Mensch ist klug.
Eine Gruppe von Menschen ist nur so klug wie der Dümmste unter ihnen.

Zhuluwata's Avatar


Zhuluwata
04.19.2012 , 06:40 AM | #3
Das Problem ist ja nicht, dass ich mich über die Items nicht freue. ich finde sie ziemlich praktisch.
es stört für mich nur die immersion.
wenn ich darüber nachdenke sträuben sich mir einfach die Nackenhaare die sachen anderen Companions zu geben. Weil es nicht in-charakter ist und ich es taktlos finde Geschenke weiter zu verschenken. (jaja, nur ein spiel, aber wie gesagt, immersion)

LG

Anoriel's Avatar


Anoriel
04.19.2012 , 08:41 AM | #4
Quote: Originally Posted by Zhuluwata View Post
Das Problem ist ja nicht, dass ich mich über die Items nicht freue. ich finde sie ziemlich praktisch.
es stört für mich nur die immersion.
wenn ich darüber nachdenke sträuben sich mir einfach die Nackenhaare die sachen anderen Companions zu geben. Weil es nicht in-charakter ist und ich es taktlos finde Geschenke weiter zu verschenken. (jaja, nur ein spiel, aber wie gesagt, immersion)

LG
Puh oha...ach deshalb. Na wenn wir ehrlich sind, ist das wohl eines der geringsten Probleme was RPler haben
Aber in dem Zusammenhang macht deine Begründung natürlich Sinn.
Dann gibt's hier nochmal einen *push* und vielleicht nimmts jemand auf und setzt es auf die Liste
Ein einzelner Mensch ist klug.
Eine Gruppe von Menschen ist nur so klug wie der Dümmste unter ihnen.