Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Grafiktreiber hängt sich im Spiel auf und wird wieder neu gestartet

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst (schreibgeschützt)
Grafiktreiber hängt sich im Spiel auf und wird wieder neu gestartet
 
First BioWare Post First BioWare Post

Clasbyte's Avatar


Clasbyte
12.21.2011 , 06:40 PM | #11
Quote: Originally Posted by Vaien View Post
Ja, sollten wir

Wo du da den Firefox erwähnst... ich kann jedem, der ein 32bit-System hat momentan von FireFox abraten - der einst so tolle Browser hat seit neustem ein ganz massives Speicherproblem (RAM)...
Ich nutz nun auch Chrome ... schade eigentlich ...
...
Ja der kleine frisst total im moment auch auf 64bit ich MAG aber nicht zu google mafia wechseln! *snief*

Sorry für OT

Aber ich mach nu feierabend

franzschaupp's Avatar


franzschaupp
12.22.2011 , 01:57 AM | #12
Habe den Rechner jetzt neu eingerichtet... Windows 7.
Alle Updates drauf, alle Treiber und Directx auf dem neuesten
Stand.
Das einzige Programm welches gerade installiert ist, ist SWTOR!!!

FEHLER BLEIBT DER GLEICHE

Habe mittlerweile andere Leute gefunden die den gleichen Fehler haben
(Hier im Forum, US-Foren, Nvidia Forum usw.) teilweise haben die, die
Beta gespielt und der Fehler kam erst mit der Final.

Übrigens gab es einen ähnlichen Fehler bei Knights of the old Republic, gleiche
Grafikkarten, gleicher Fehler..... sollte uns das nachdenklich machen

bin auf jeden Fall mit meinem Latein am Ende

Haffelpaff's Avatar


Haffelpaff
12.22.2011 , 03:51 PM | #13
Quote: Originally Posted by franzschaupp View Post
....

das ganze läuft so ab.

-Bildschirm wird schwarz
-10-20 sek. tut sich nichts
-Ladebildschirm erscheint für ca. 10 sek
-im Hintergrund meldet Windows das der Grafiktreiber abgestürtzt is und neu gestartet wurde
-Spiel ist wieder da

das ganze kommt mehr oder weniger oft vor.
In Innenräumen läuft es im Durchschnitt 10-20 Minuten
im Freien oft nur 10 - 20 sek.

es ist auch völlig egal welche Auflösung oder Details eingestellt sind (alles durchgetestet)
Hatte genau das gleiche Problem bei Warhammer, nur hatte ich zusätzlich bei anderen Spielen das Problem dass der Sound "hängenblieb" und der Rechner abstürzte. Am Schluss wars der RAM der nicht zum Mainboard gepasst hat...und ich hab laaaaange rumprobiert.

Viel Glück

Conveeyor's Avatar


Conveeyor
12.22.2011 , 04:10 PM | #14 Click here to go to the next staff post in this thread. Next  
Wenn Ihr Euren Arbeitsspeicher überprüfen wollt, empfehlen wir Euch die Diagnose-Seite von Microsoft. Dort findet Ihr auch alles erklärt, wie Ihr den Speichertest durchführen könnt:

http://oca.microsoft.com/de/windiag.asp
(Bitte beachtet, dass wir keine Verantwortung für Inhalte anderer Webseiten übernehmen.)

Weiterhin könnt Ihr - falls Ihr Euch unsicher seid, ob die Grafikkarte richtig funktioniert - auch in verschiedenen Hilfsforen Benchmark-Programme finden, die die Karte auf Herz und Nieren prüfen. Hier empfehlen wir Euch die Herstellerforen der beiden großen Grafikkarten-Hersteller (ATI und Nvidia) für weitere Informationen.

Vielleicht kann Euch das ja bei der Problemfindung helfen.

Conveeyor | BioWare Customer Service - Forum Support

franzschaupp's Avatar


franzschaupp
12.22.2011 , 05:51 PM | #15
habe den Fehler nur in diesem Spiel. Die Testprogramme sagen das mit Speicher und
Grafik alles i.O. ist. Hätte mich auch gewundert wenn die was anderes sagen. Spiele
mit diesem Rechner seit 3,5 Jahren HDRO und er läuft auch in 12er oder 24er Raids
ohne Problem (wer das kennt weis das da auch einiges zu rechnen und zu Grafiken ist ) )

Habe das Gefühl als ob es da einen Parameter gibt den man z.B. in der client_defaults.ini
setzen kann und alles wird gut (war so bei Knights of the old Republic... und, wer hat''s
erfunden ) .....denke doch es war die gleiche Firma).

p.s. muß sagen das Spiel ist das beste was ich jemals in diesem Genre gesehen habe.
(darf von zeit zu zeit an den Rechner meiner Frau....wen sie gerade nicht SWTOR
spielt ) )
Denke auch das die gelben und sonstige Mitarbeiter hier einen super Job machen.
Kenne den Stress wenn ein neues System aufgerollt wird (bin selbst ITler)

weiter so !!

Conveeyor's Avatar


Conveeyor
12.22.2011 , 05:57 PM | #16 This is the last staff post in this thread.  
Bitte nehmt keine Änderungen an der 'client_defaults.ini' vor. Dies kann dazu führen, dass Euer Client ernsthafte Probleme aufweist.

Wenn Ihr grafische Einstellungen ändern wollt, dann empfehlen wir die 'client_settings.ini'. Mehr dazu könnt Ihr in diesem Thread erfahren:

http://www.swtor.com/de/community/showthread.php?t=5594

Vielen Dank!

Conveeyor | BioWare Customer Service - Forum Support

Percles's Avatar


Percles
12.22.2011 , 06:43 PM | #17
Falls VSync eingeschaltet ist, mal abschalten und probieren. Ich hatte dieses Problem auch. VSync an und mit SWTOR gab es irgend wann Neustart des Systems!

Clasbyte's Avatar


Clasbyte
12.22.2011 , 06:46 PM | #18
Quote: Originally Posted by franzschaupp View Post
Habe den Rechner jetzt neu eingerichtet... Windows 7.
Alle Updates drauf, alle Treiber und Directx auf dem neuesten
Stand.
Das einzige Programm welches gerade installiert ist, ist SWTOR!!!

FEHLER BLEIBT DER GLEICHE

Habe mittlerweile andere Leute gefunden die den gleichen Fehler haben
(Hier im Forum, US-Foren, Nvidia Forum usw.) teilweise haben die, die
Beta gespielt und der Fehler kam erst mit der Final.

Übrigens gab es einen ähnlichen Fehler bei Knights of the old Republic, gleiche
Grafikkarten, gleicher Fehler..... sollte uns das nachdenklich machen

bin auf jeden Fall mit meinem Latein am Ende
Du bist von Vista 32bit zu Windows 7 gewechselt und der Fehler ist mit gewandert?

franzschaupp's Avatar


franzschaupp
12.22.2011 , 06:54 PM | #19
Nein zu Win 7 pro 64Bit...... Treiber, Directx und Windows auf dem aktuellen Stand. CPU
und Speichernutzung im grünen Bereich Temperaturen (CPU und GPU) im grünen (65 und 72 Grad). Scheint nicht nur bei mir so zu sein... im Nvidia Forum steht auch was in der Richtung......mit deutlich dickeren Systemen und Grafikkarten.

franzschaupp's Avatar


franzschaupp
12.23.2011 , 06:12 AM | #20
Hallo zusammen,

nach 2 Nächten testen bin ich jetzt für mich auf die Lösung gekommen
In mehreren US-Foren hatten Leute ja das gleiche Problem. Viele von
denen waren im Beta-Test und hatten dann das Problem erst in der Final.
Also dachte ich mir was am letzen Beta Client anders war muß doch
rauszufinden sein.

Als erstes hab ich mir die client_settings.ini vorgenommen. Man findet sie
bei Windows 7 unter c:/benutzer/"dein Benutzername"/AppData/local/SWTOR/swtor/settings

wenn ihr den Pfad nicht findet dann solltet ihr die versteckten Dateien einblenden.

Jetzt brauchte ich nur eine client_settings.ini aus der Beta. Gar nicht so leicht wenn
man nicht in der Beta war im Inet gesucht und bei einem YT-Video eine
kurze einblendung davon gefunden..... schnell Standbild.... treffer!!!

in meiner stand unter [Renderer] folgendes

D3DFullScreen = true
EnableBloom = false
Height = 768
NativeHeight = 1024
NativeWidth = 1280
RefreshRate = 60
TextureQuality = 1
UseMinSpecShaders = false
VerticalSyncState = false
Width = 1024
WindowX = 0
WindowY = 0
AllowDepthOfField = false
FullScreen = true

in der Beta waren zusätzlich noch folgende Zeilen

TextureAnisotropy = 0
doShadows = false
PlantDensity = 0
DynamicLightsLimit = 0
FarClipScale = 0.25
MeshLODQuality = 1
doBlobShadows = false
DebugAdvEnviroLightning = true

hab die zusätzlichen Zeilen reinkopiert, gespeichert, den Client gestartet.

ALLES LÄUFT und seit Stunden kein Fehler mehr!!!!!

keine Ahnung welcher Parameter jetzt dafür verantwortlich ist, werde das aber die
nächsten Tage noch testen......... jetzt will ich erst mal spielen

Wenn Ihr das nachmacht, dann denkt daran dass ihr das auf eigenes Risiko macht.
Ich übernehme keine Verantwortung.
Was bei mir funktioniert, muß bei anderen nicht unbedingt gehen

Gruß Franz