Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Macht PvP mal was anders !

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Macht PvP mal was anders !

Skillztbh's Avatar


Skillztbh
05.04.2017 , 12:08 PM | #11
find die 21312312 Tank/Heal prems die im Moment rumlaufen sind schon ziemlich traurig - macht halt 0 fun gegen sowas zu spielen.
Ez#Besensage

Thonex's Avatar


Thonex
05.05.2017 , 11:59 AM | #12
Quote: Originally Posted by ValdeCallidus View Post
Wieso läuft dein Argument ins Leere? Ach ja, der TE gehört ja schon zu den Spielern, die mit anderen zusammen spielen, indem er PvP macht. Insofern lebt er das MM in MMO schon jetzt voll aus.

Warum er nicht in einer vorher zusammengestellten PvP-Gruppe spielt, hat ganz andere Gründe als die Ablehnung, Gruppeninhalte zu spielen.
Ja, aber er listet solo, tu ich auch, aber ich beschwere mich nicht über Leute, die gemeinsam Listen, um Spass zu haben. Das ist nun mal in einem MMo so, dass Spieler gemeinsam listen. Ich hab es lange auf Imp Seite versucht, ne Gruppe zu bilden und hab mein Ts angeboten, aber Aussagen wie: Muss gleich weg, oder ich liste lieber alleine machen dann irgendwann keinen Sinn mehr. Das lustige daran ist ja, dass die Spieler dann fünf Minuten später im BG stehen und über Premade schimpfen. Das passt halt nicht zusammen!
Ansonsten muss und kann ich nur Soi zustimmen, jede Klasse ist spielbar und macht Spass. Man muss sie nur richtig nutzen. Ergo, wer keine Lust hat auf zu viele Kommandos, sollte sich Bros Initiative anschliessen^^.

Ps: Wurde am Söldner/Kommando was verändert? Hab gestern meinen neuen PC bekommen und als ich einloggte, musste ich zum Ausbilder. Reflect war weg und hat nen anderen Namen? Und im Skill, kann ich auch nichts davon lesen, dass der Dich 70% hochheilt???
(heimlicher Nerv? )
R.I.P.Die Cookie Connection - Imp - R.I.P. T3M4
Das Uzzi Vermächtnis - Keiner stirbt schneller

Freunde einladen Klick mich

Batwer's Avatar


Batwer
05.06.2017 , 11:28 AM | #13
Also langsam wirds lächerlich, eben hatten die Gegner 6 Kommandos.... Wir haben aber trotzdem gewonnen.
Für Neueinsteiger und Rückkehrer:
klick mich: http://www.swtor.com/r/zwyYS6

Trihion's Avatar


Trihion
05.07.2017 , 02:30 AM | #14
Quote: Originally Posted by Thonex View Post
Ps: Wurde am Söldner/Kommando was verändert? Hab gestern meinen neuen PC bekommen und als ich einloggte, musste ich zum Ausbilder. Reflect war weg und hat nen anderen Namen? Und im Skill, kann ich auch nichts davon lesen, dass der Dich 70% hochheilt???
(heimlicher Nerv? )
Mit einem der letzteren Patches wurde dies zurückgesetzt. Beide Fähigkeiten sind aber noch vorhanden der Reflekt heißt: Responsive Sicherheitsmaßnahmen und die Fähigkeit mit dem 70% hochheilen findest du bei Gefechtsgeschicke unter Heldenhaft nennt sich Kolto-Woge.

Nun zu der kleinen Premade Problematik. Für mich besteht das größere Problem im PvP eher darin das der Spielerpool doch sehr überschaubar ist und die Premades doch ein recht hohen Anteil am Gesamten Spielerpool einnehmen. Ich habe mit Patch 5.0 mehr PvP gespielt als in den Vergangenen 5 Jahren bei SWToR, und in der Zeit zwischen Patch 5.0 und 5.1 empfand ich das PvP durchaus Spassig. Bei 10 Spielen traf ich vielleicht bei 2 Spielen auf eine Premade, leider hat sich dieses Verhältnis mit 5.1 dahingehend verändert das ich von 10 Spielen mittlerweile 9 Spiele gegen Premades absolvieren muss. Die Anzahl der Premades hat sich nach meinem Empfinden nicht erhöht, da es immer noch die gleichen Gilden/Teams sind die sich gern als Gruppe anmelden. Eher handelt es sich hierbei um eine Abwanderung von Gelegenheitsspielern, Neueinsteigern und um Spieler die Aufgrund des eingeführten Kommandosystems im PvP ein gutes Zeit/Punkte-Verhältnisses gesehen haben, dies hat sich mit Patch 5.1 eher Richtung PvE verschoben.

Eine Entspannung der momentan Situation sehe ich eher in einer Vergrößerung des Spielerpools im PvP, und der Förderung von schwächeren Spielern durch erfahrene Spieler, deutschsprachige Guides als Text und Videos. Weniger förderlich halte ich eine weitere Gruppenbildung und die schon fast als narzisstisch zu bezeichnende Einstellung von erfahrenen PvP Spielern.

Thonex's Avatar


Thonex
05.07.2017 , 05:17 AM | #15
Quote: Originally Posted by Trihion View Post
Mit einem der letzteren Patches wurde dies zurückgesetzt. Beide Fähigkeiten sind aber noch vorhanden der Reflekt heißt: Responsive Sicherheitsmaßnahmen und die Fähigkeit mit dem 70% hochheilen findest du bei Gefechtsgeschicke unter Heldenhaft nennt sich Kolto-Woge.
Danke, war eher als Scherz gedacht^^. Hat mich nur gewundert, dass ich wieder zum Ausbilder musste
R.I.P.Die Cookie Connection - Imp - R.I.P. T3M4
Das Uzzi Vermächtnis - Keiner stirbt schneller

Freunde einladen Klick mich

Soisa's Avatar


Soisa
06.22.2017 , 04:36 AM | #16
Abo läuft aus. Wenn sich was tut, reaktivier ich evtl. aber bis dahin.....

Haut rein
Sói / T3M4
<Special Forces>
________________________
Mein Stream

Torvai's Avatar


Torvai
06.22.2017 , 06:54 AM | #17
Quote: Originally Posted by Soisa View Post
Abo läuft aus. Wenn sich was tut, reaktivier ich evtl. aber bis dahin.....

Haut rein


/5char

Xhuuyaa's Avatar


Xhuuyaa
06.26.2017 , 06:17 AM | #18
Quote: Originally Posted by Thonex View Post
Ja, aber er listet solo, tu ich auch, aber ich beschwere mich nicht über Leute, die gemeinsam Listen, um Spass zu haben.
Glaube wir müssen mal über "Spass" reden... Premades haben den Vorteil der besseren Koordination (TS), sie haben den Vorteil das sie eigentlich immer mit Heal listen (und das ist dann in 85% auch noch ein Gelehrter), sie bringen - wenn sie das wollen noch nen Tank für den Heal mit und/oder - auch das passiert immer öfter, sie betreiben Klassenstacking mit FOTM Klassen.

Für die Random Group am anderen Ende die aus zufälligen Klassen, ohne Abstimmung und eventuell auch noch ohne Heal dasteht, ist das ein nahezu sicherer Lose. Und alle wissen es. Wo genau ist da nun der Spass?

Es ist genau dasselbe wie mit der Fraktion-Inbalance. Wenn Du zu bestimmten Zeiten auf TRE listest, weisst Du, dass Du als Imp garantiert verlieren wirst... und zwar nicht irgendwie verlieren, sondern haushoch. Da sind die Hypergates 600+ zu 0, die Huttenballspiele 6 zu 0 usw.

Denkst Du da kommt mal jemand der "besseren" Spieler auf die Idee auf die andere Seite zu loggen? Nö. Es besteht gar kein Interesse an interessanten oder spannenden Spielen (das was ich unter Spass verstehe). Also verlieren die Imps... oder Randoms... 2, 3, 4 Spiele... ohne Chance... und dann hören sie einfach auf zu listen.
Da bist Du dann bei dem was Du oben schreibst - die meisten Spieler beschweren sich auch nicht wenn sie von Premades abgefarmt werden. Sie listen nur einfach nicht mehr.

Und für die die immer 600+ zu 0, die Huttenballs 6 zu 0 usw. gewinnen und das meist schon vorab wissen, die auch gleich noch ne FOTM Klasse oder Premades brauchen um "Spass" zu haben... macht das nun total Fun?
Und ne Woche später lesen wir uns dann hier im Forum und sagen das ja alles so schlecht ist, die Wartezeiten immer länger werden und PvP eh kaum noch gespielt wird... vor lauter "Spass"?

Trayon's Avatar


Trayon
06.26.2017 , 08:04 AM | #19
die frage sollte doch eher lauten, warum ist man mittlerweile gezwungen in ner premade zu listen. und die antwort ist nicht "weil es die anderen auch tun". es läuft mittlerweile so viel fallobst rum - vor allem auf impseite - das es echt keinen spass mehr macht mit sowas ins team zu kommen.

Xhuuyaa's Avatar


Xhuuyaa
06.27.2017 , 06:59 AM | #20
Quote: Originally Posted by Trayon View Post
die frage sollte doch eher lauten, warum ist man mittlerweile gezwungen in ner premade zu listen. und die antwort ist nicht "weil es die anderen auch tun". es läuft mittlerweile so viel fallobst rum - vor allem auf impseite - das es echt keinen spass mehr macht mit sowas ins team zu kommen.
Da die Server gerade down sind, kann ich ja auch was tippen...

#1) Low- und Mid- PvP ist defacto kaum noch existent, dank des "twinkfreundlichen" CXP Systems, im Prinzip gibts also nichts mehr wo man PvP mal lernen/üben oder langsam angehen könnte, wenn man neu ist.

#2) der Gear Unterschied im PvP ist teils grauenhaft. Klar - die erfahrenen langjährigen Spieler haben ihr Gear ziemlich schnell zusammen. Ohne BiS Gear macht halt selbst ne FOTM Klasse wie der Kommando keinen Spass im PvP. -.- Aber neue Spieler? Keine Erfahrung, kein Gear... was genau willst Du da machen?

#3) FOTM Class Stacking...ist gerade auch unter erfahrenen Spieler nicht... so selten. Das heisst diejenigen die eh schon etwas besser bis gut spielen können, stehen dann eben auch noch mitunter als Sorc/Sage-Heal oder Arsenal Merc/Commando da...

#4) Range Klassen - eng damit zusammen hängt, dass man als Melee derzeit oft ziemlich... naja... In OP Gruppen bin ich inzwischen fast immer allein als Melee (weil ich der Tanbk bin). In Random BGs, sinds mittlerweile auch oft nur noch 1-2, manchmal 3 Melee... und die zu spielen gegenüber den Dauer-Slows der Range (Sniper) oder den 3 Leben der Mercs oder der Unbesiegbarkeit der Sorc Heals... mach schlicht keine Spiel-Freude.

#5) viele (bessere) Spieler sind inzwischen einfach gegangen... nachdem sich BW nach nunmehr 8!!! Monaten mal um eine Klassenbalance bemüht (und die wohl auch noch in den Sand setzt)...

#6) das PvP ist nicht nur ermüdend, frustrierend und völlig spassfrei - es ist auch schlecht (und falsch) belohnt. Jedesmal wenn ich da für nen Spiel wo ich in einem mittelmässigem Team 15 Minuten nur auf die Mütze bekomme dann auch noch glorreiche 3-4 UC bekomme... wow. Da kommt mir jedesmal wieder der Gedanke mich doch lieber irgendwo afk in ne Ecke zu stellen...

#7) Matchmaking - fang ich gar nicht erst an.

#8) PvE - das PvE ist so leicht und mühelos zu erledigen, dass niemand auch nur annähernd seine Klasse lernen müsste. Also woher sollen die Spieler das lernen? Ganz davon abgesehen, das BW mit der (leveligen) Zuteilung der Skills mitunter völligen Unsinn macht... (typischer Fall ist Carnage, wo es DEN Skill erst auf Level 42 gibt -.-)


Die Liste hier ist fast endlos... klar liegt es auch an den Spielern, die ihre Skills mal lesen könnten... die sich Mühe geben könnten, statt sich nach den ersten Schwierigkeiten sofort für den Rest des Matches in eine Ecke oder ans Geschütz zu stellen... oder die mal umloggen könnten wenn sie sehen das die Spiele nur einfach Sinnlos sind...

Aber wozu aufregen? BW tut nichts um das Spiel(-umfeld) besser zu gestalten - die besseren Spielern tun nichts um das nicht vorhandene miese Matchmaking/Fraktionsbalancing auszugleichen, und die "Schlechten" stellen sich halt weiter irgendwo in die Ecke und warten das Ende ab. Jeder tut also sein bestes damit es so grauenhaft bleibt wie es ist.