Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Serverzusammenlegung


DerTaran's Avatar


DerTaran
06.09.2014 , 04:16 AM | #11
Es wird interessant sein, zu sehen ob Stronghold einen Effekt auf die Serverbevölkerung haben wird oder nicht.
B'zycon Legacy @ JAR'KAI SWORD
Turan 60 Commando; Annakami 60 Vanguard; Orotan 55 Sentinel; Taark 55 Scoundrel; Orokriste 55 Shadow
Amitha 55 Sorcerer; Fanalba17 Sniper

Nous voulons le retour de notre CM! Wir wollen unseren CM zurück! We want our CM back!

Zourrn's Avatar


Zourrn
06.09.2014 , 04:25 AM | #12
Quote: Originally Posted by DerTaran View Post
Es wird interessant sein, zu sehen ob Stronghold einen Effekt auf die Serverbevölkerung haben wird oder nicht.
ich wünsch es mir, kann mir es aber aufgrund des inhaltes leider nicht vorstellen.
Vanguard - Rybâck | Sage - Lidimos | Sentinel - Rhíall | <The-Force>
Powertech - Rhìall | Juggernaut - Crîts | Marauder - Rhíon | <HuttBalls>

@JKS #SWToR Rhíall PvP

INSTINCT_'s Avatar


INSTINCT_
06.09.2014 , 05:40 AM | #13
Quote: Originally Posted by Zourrn View Post
ich wünsch es mir, kann mir es aber aufgrund des inhaltes leider nicht vorstellen.
Ich mir leider auch nich.... Könnte ich mir frühestens mit 3.0 und LvL-Cap Erhöhung vorstellen wenn BW merkt das der Sommer ne Menge Abos gekostet hat
Faitarel
OSM

Atlanis's Avatar


Atlanis
06.09.2014 , 07:09 AM | #14
JKS Problem im Rated ist erst enstanden als gewisse Leute meinten TOFN wäre der heilige Grall, dann wars dann wieder T3M4 und jetzt solls der Servermerge sein.

Die Einstellung des lautesten Teils der PvPler hat: "Wir sind die Größten und alle die nicht ausschließlich PvP machen und nicht jeden Bug/Exploit zu ihrem Vorteil nutzen sind SCHEIßE"

Wer nie PvE Endgame gesehen hat und noch nie im Space PvP unterwegs war soll sich darüber kein Urteil machen. Ersteres ist mehr als nur "irgendwelche Bots hauen" und letzteres ist ebenfalls PvP, auch wenn diesem lauten Wächter aus der Gilde mit A das wohl nicht klar war.

Ändert vielleicht mal auch die Einstellung gegenüber anderen Spielern, denn die Casuals und auch die F2Player machen auch auf JKS die Masse der Spieler aus. Wenn ihr die animieren wollt sich einzubringen, dann solltet ihr euch freundlicher verhalten. Wenn ihr nen schlechten Spieler eurer eigenen Klasse sieht andem schon die HP Zahl sagt, dass er noch nicht lange dabei ist, dann gebt ihn doch mal ein paar Tipps. Holt euch doch mal Neulinge in die Gilde die ihr euch von der Pike auf heranzieht. Und vorallem geht nicht zu irgendwelchen gameligen Engländern oder auf PvE Servern, weil ihr der Meinung seid dass dort alles besser ist. Wenn man die Leute früh einbindet bleiben die in der Regel länger dabei. So ab Level 30 kann man sich die Leute reinholen und erfahrungsgemäßg ist zwar die Hälfte bis 55 wieder wo anderes aber die andere Hälfte hat man dann halt schon. Man brauch eben auch etwas Geduld.

Ach Imübrigen, ist schon arm wenn Leute von T3M4 nach JKS transen weil hier im obersten Tier des Endgame Raidens die Konkurrenz schwächer ist um vielleicht mal nen Serverfirst abzugreifen. Naja, wers brauch

"Wer kritisiert muss auch loben." Lob wirk aufbauend. Selbst wenn der Schatten nen Volldepp ist und bis auf das eine mal wo er nen Tap verhindert hat oder den Ballträger runter gekickt hat nur kompletten Scheiß zusammenspielt. Müsst ihr ihn dafür loben, wenn ihr ihn vorher geflamed habt.

Zur Spieleranzahl, 8er BGs Instantinvite, Abends immer genug Leute um Ops zu machen, Rated ist naja dürftig nich zuletzt weil die Balance im 4rer Solo unter aller Sau ist. Dank den Hybridheals/tanks und unseren Freunden den Rollexploitrevos ist den meisten auch der Spaß aufs Gewertete vergangen. Für meinen Teil werde ich mir ab Dienstag mal die Änderung am Wachman in der Liveserverumgebung anschauen, sollte nach wie vor mit dem Wächter, wie schon aufm PTS, kein Land zu sehen sein gehe ich wieder ins 8er und zum fliegen.

P.S.: Warum kommen nicht alle die auf TOFN gerade rumhocken mal mit einem Char nach JKS und versuchen hier das Rated Klima zu verbessern. Man müsste nicht mehr gegen sich selbst kämpfen und vielleicht hätten die Imps dann ja auch mal eine Chance. Wie wärs denn einfach mal mit ein bissel Stolz darauf, dass wir als Deutschsprachige (imübrigen die größte Sprachengruppe der EU) einen eigenen PvP Server haben. Ich würde mich über ein paar andere Gesichter im BG oder besser noch im Weltraum sicher freuen

P.S.S.: Ich bin aufs Augustupdate gespannt, wenn Bioware das Planeteneroberungsgedöns (Ja PvE Missionen und Bosse) nicht komplett instanziert dürfte es wie schon bei den Rakghulen auch wieder genug Anlässe geben sich aufs Maul zu hauen außer auf den PvE Servern. Vielleicht animiert das ja die PvP Gilden auf PvE Servern mal nen Twink auf JKS zu parken.


Jop der Post ist deutlich über das Ziel hinaus geschossen

DerTaran's Avatar


DerTaran
06.09.2014 , 09:26 AM | #15
Das Problem mit Solo-Ranked ist doch die Unfähigkeit einiger Elite-Spiler einzusehen, dass es zwischen Regulär und Ranked eine Lücke gibt, die sich nicht schliessen lässt, wenn man Einsteigern nicht die Chance gibt an den eigenen Fehlern zu lernen.

Als Kommando bist du First Kill im Ranked. Um erfolgreich zu sein, musst du entweder alles tun um in der Zeit die dir bleibt, so viel Schaden zu machen, dass es einen Unterschied macht oder du musst versuchen so lange am Leben zu bleiben, bis deine Teamkollegen einen Gegner ausgeschaltet haben

Beide Spielweisen sind fundamental anders als reguläres PVP und müssen erst verinnerlicht werden, wenn man aber keine Zeit bekommt sich neue Strategien für seine Klasse anzueignen, weil man nach jedem Spiel geflamed wird (auch mit wisper auf der Flotte), dann lässt man es eben bleiben und die Elite-Gilden bzw. FotM Klassen (die keine Strategiewechsel brauchen) bleiben unter sich.

Kurz: Ranked PVP ist tot, weil ihr es gekillt habt.
B'zycon Legacy @ JAR'KAI SWORD
Turan 60 Commando; Annakami 60 Vanguard; Orotan 55 Sentinel; Taark 55 Scoundrel; Orokriste 55 Shadow
Amitha 55 Sorcerer; Fanalba17 Sniper

Nous voulons le retour de notre CM! Wir wollen unseren CM zurück! We want our CM back!

Zourrn's Avatar


Zourrn
06.09.2014 , 10:09 AM | #16
solo ranked sollte aber nicht der standard sein für pvp gilden oder pvp spieler innerhalb einer gilde.

es wäre einfach von vorteil wenn hausnummer 20+ gilden/gruppen täglich im 4er listen, das solo rbg ginge dann hand in hand für f2pler, gildenlose, oder einfach solospieler mit.

gsf war nie was für mich und wird es auch nicht mehr (meine persönliche sicht). für mich bleibt einzig solo rbg oder 4er. und da hilfts mir halt auch nicht wenn ich mich gegen immer die selben 2-6 teams messen kann bzw. muss weil einfach nicht mehr vorhanden sind.

ein europäischer maßstab ist das woran ich mich gerne messen würde, aber wie schon viele vor mir gesagt haben wird hierzu leider nichts passieren bevor die serverpopulationen nicht wieder gegen 0 gehen.
Vanguard - Rybâck | Sage - Lidimos | Sentinel - Rhíall | <The-Force>
Powertech - Rhìall | Juggernaut - Crîts | Marauder - Rhíon | <HuttBalls>

@JKS #SWToR Rhíall PvP

romfis's Avatar


romfis
06.09.2014 , 04:25 PM | #17
Quote: Originally Posted by Atlanis View Post
P.S.: Warum kommen nicht alle die auf TOFN gerade rumhocken mal mit einem Char nach JKS und versuchen hier das Rated Klima zu verbessern.
Ganz einfach weil es sich nicht mehr lohnt zu wechseln. Am ehesten würde sogar ein PvE Server mehr lohnen als JKS aber Grundsätzlich lohnt sich kein Wechsel mehr egal wohin außer nach US wenn es ginge.
Außerdem könnte man deine Frage auch etwas anders auslegen: "Warum kommen nicht alle die auf JKS oder auf andere Server rumhocken mal mit einem Char nach TOFN und versuchen hier das Rated Klima zu verbessern."

Und nochmal neu anzufangen auf einen anderen Server quasi auf zwei Gleise zu fahren bezüglich dem Vermächtnis-System / Erfolge hat man auch keine Lust. Was anderes wäre wenn das ganze Synchron auf jeden Server gleich bliebe dann noch eher aber langfristig gesehen würde das Problem auch nicht lösen.
sysProfile: Gigabyte-Aorus X5V6 | Intel® Core™ i7-6820HK | nVidia® GeForce® GTX 1070 GDDR5 8GB | 15.6" Full HD 120Hz & 5ms Anti-Glare LCD G-SYNC | 2x 8GB DDR4 RAM 2400 MHz G.Skill | NVMe SSD Samsung 960 Pro 2TB M.2 | Windows 10 Pro

Zourrn's Avatar


Zourrn
06.10.2014 , 03:32 PM | #18
Danke fürs verschieben in Vorschlagsforum, ich denke da passt der thread eher!

Vanguard - Rybâck | Sage - Lidimos | Sentinel - Rhíall | <The-Force>
Powertech - Rhìall | Juggernaut - Crîts | Marauder - Rhíon | <HuttBalls>

@JKS #SWToR Rhíall PvP

Ahkuna's Avatar


Ahkuna
06.11.2014 , 07:33 AM | #19
Ich bin der Meinung das eine Serverzusammenlegung zwar für die jetzigen Spieler gut ist, aber keiner hat ne Ahung wie das nach außen hin wirkt, es kamen schon mal Serverzusammenlegung und die Kritik danach war nicht die Beste, da hieß es das Spiel ist tot, spielt keiner mehr und so weiter, das gleiche würde jetzt wahrscheinlich auch wieder passieren. Dieses Jahr ist die Sommerfluate einfach deswegen, weil nur minimale sachen zum Zeit vertreib kommen, also eine solche Prognose jetzt zu geben ist vielleicht auch etwas zu verfrüht. Abwarten was bis Ende des Jahres passiert. Zum anderen ist ein Rückgang der Spieler auch deswegen zu verzeichnen weil nicht jeder die Updates seit Ende 2013 mag, es aber Updates sind die sich von einigen gewünscht wurden.
Manche brauchen kein Housing und nicht jeder Spielt GSF.
Housing verbraucht im Moment auch mehr Zeit als nen neues dayli Gebiet, denn schlisslich muss man ja auch die Grundmauer dieses Features erstmal erstellen, das Kostet nicht nur Zeit sondern auch mehr Geld als nen neuer Flashpoint. Wenn es aber erst einmal da ist, wird es auch wieder weniger mittel brauchen um dort neue Sachen zu erstellen und man hat wieder mehr für andere Dinge. Vielleicht sind das einfach auch Gründe des Spieler rückgangs.
Zurück zur Serverzusammenlegung ist das jetzt noch kein Grund und wie schon erwähnt, keine gute Werbung nach außen hin. Und man kennt doch die Spieler die dann jeden Grund wieder nutzen um das Spiel noch schlechter zu machen, wodurch noch weniger neue Spieler zum Spiel dazu kommen.
Was das Spiel also braucht ist keine Serverzusammenlegung sondern Wege das Spiel interessanter zu machen, vielleicht weiß auch BW das eine Serverzusammenlegung schlechte Werbung ist und laut EA Bericht anfang des Jahres bringt Fifa und SWtor die höchsten einnahmen von denen. Keine Ahnung was uns das bringt, aber EA bringt wie es aussieht mal wieder Positive meldungen. Ob das Spiel daher wieder neue Negative meldungen braucht, kommt wahrscheinlich nicht gut.
Im moment bleibt für uns wohl nur Abwarten, vielleicht setzt sich aber auch mal die Community zusammen und bringt mal gemeinsam vorschläge für BW also nicht einzeln was ins Vorschlagsforum setzen, sondern Gemeinsam Ideen bringen, was könnte SWtor Interessanter machen, für neue so wie alte Spieler.
Die Frage ist natürlich: Wie wichtig ist es manchen Spielern noch ?
Und keiner kann sagen BW reagiert sowieso nicht, Housing und GSF wurde auch gewünscht und kam und kommt.
Vielleicht reagieren sie anders, wenn die Spieler ihres Spiels gemeinsam dahinter stehen und gemeinsam neue Dinge wollen.
Problem bei der Sache, viele Spieler haben unterschiedlich Interessen, man müsste sich also Tolerant zeigen und sagen ok, erst schauen ob das kommt und dann das.

romfis's Avatar


romfis
06.11.2014 , 03:04 PM | #20
Quote: Originally Posted by Ahkuna View Post
Ich bin der Meinung das eine Serverzusammenlegung zwar für die jetzigen Spieler gut ist, aber keiner hat ne Ahung wie das nach außen hin wirkt, es kamen schon mal Serverzusammenlegung und die Kritik danach war nicht die Beste, da hieß es das Spiel ist tot, spielt keiner mehr und so weiter, das gleiche würde jetzt wahrscheinlich auch wieder passieren.
Was interessiert mir / oder uns Spieler was andere von außen denken? Die denken so oder so dass dieses Spiel Tod ist wenn sie sich heute auf JKS einloggen. (Ausgenommen neue Spieler)

Quote: Originally Posted by Ahkuna View Post
Was das Spiel also braucht ist keine Serverzusammenlegung sondern Wege das Spiel interessanter zu machen, vielleicht weiß auch BW das eine Serverzusammenlegung schlechte Werbung ist und laut EA Bericht anfang des Jahres bringt Fifa und SWtor die höchsten einnahmen von denen. Keine Ahnung was uns das bringt, aber EA bringt wie es aussieht mal wieder Positive meldungen. Ob das Spiel daher wieder neue Negative meldungen braucht, kommt wahrscheinlich nicht gut.
Im moment bleibt für uns wohl nur Abwarten, vielleicht setzt sich aber auch mal die Community zusammen und bringt mal gemeinsam vorschläge für BW also nicht einzeln was ins Vorschlagsforum setzen, sondern Gemeinsam Ideen bringen, was könnte SWtor Interessanter machen, für neue so wie alte Spieler.
Das Spiel ist doch schon interessanter geworden aber es fehlen teilweise die Spieler in Rated oder besonders stark bei GSF zu sehen.
Einen anderen Weg außer Vorschläge ins Vorschlagsforum zu posten gibt es nicht oder glaubst du wirklich du kannst dich direkt mit den Dev's unterhalten?

P.S.: Eine schlechte Werbung ist nicht immer schlecht.
Es kommt natürlich auch immer drauf an wie man das gestaltet. Ein Server-Merge alleine wird mehr negativ Meldungen geben als wenn man Grundsätzlich neue Umstrukturierung in SWTOR durchführen würde.
sysProfile: Gigabyte-Aorus X5V6 | Intel® Core™ i7-6820HK | nVidia® GeForce® GTX 1070 GDDR5 8GB | 15.6" Full HD 120Hz & 5ms Anti-Glare LCD G-SYNC | 2x 8GB DDR4 RAM 2400 MHz G.Skill | NVMe SSD Samsung 960 Pro 2TB M.2 | Windows 10 Pro