Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Server Probleme ( Server Verzögerungen )

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Server Probleme ( Server Verzögerungen )

ProDrvanDusen's Avatar


ProDrvanDusen
05.02.2019 , 07:47 AM | #1
Hallo an das liebe Forum,

ich habe in letzter Zeit oft das Problem, dass ich links unten am Rand von mir erst einen roten Punkt und dann ein rotes Kreuz bei den Server Verzögerungen bekomme.

Warum passiert so was und kann man das nicht endlich mal abstellen???? / es nervt langsam echt.......

Stellt doch mal wieder Leute ein die sich anständig um die Server Wartung kümmern!!!!!

Mit freundlichen Grüßen

Die Gilde Dark Shadow Force....

Sylvannai's Avatar


Sylvannai
05.03.2019 , 08:46 AM | #2
Damit bist du nicht alleine, es betrifft immer mal alle europäischen Spieler/innen.
Der Grund ist aber oft nach letzten Messungen / Meldungen weniger ein Problem bei den Servern in Dublin / Irland (dort sind die Bioware-EU-Server), sondern die Anbindung zwischen den deutschen Anbietern/deutschen Netz und den Servern dort.

Man kann es sich als eine Art "Flaschenhals" vorstellen, es gibt so immer Verzögerungen bis hin zu Verbindungsunterbrechungen (oder kurz davor) , welche durch diverse Störungen bei den Netzwerkknoten verursacht werden.

Anmerkung:
In letzter Zeit ist die Anzeige im Spiel nicht unbedingt verlässlich!.

Bedeutet:
Man kannst manchmal trotz der schwankenen Anzeige dennnoch recht flüssig spielen.
(so ist es bei mir oft derzeit.)

Abgesehen davon kann man etwas auf manuelle Weise den Latenzproblemen etwas entgegenwirken.
Dazu gibt es im Netz zahlreiche Anleitungen, schriftliche wie auch Video-basierend.

Als Erstes einmal nach längerem Internetanschluss den Router neu starten, dabei wenigstens diesen 30 Sekunden vom Stromnetz nehmen.
Nach dem Neustart wird die Verbindug zum Netz neu aufgebaut, was durchaus helfen kann.

Das Folgende betrifft Spiele, die TCP (Transmission Control Protocol) basierend verbunden sind, also SWTOR und WOW.
(weitere habe ich gerade nicht im Gedächtnis)

Hier eine Anleitung die ich auf der Schnelle rausgesucht habe:

https://www.youtube.com/watch?v=piJytHCZBLc


Selber habe ich es so gehandhabt und seitdem ist es deutlich besser geworden.

Aber Vorsicht:
Die Anleitung(en) genau befolgen, inbesondere was Eingriffe in die Registry von Windows anbelangt, da man sonst das Windows doch leicht ins digitale "Nirvana" befördern kann.


Wenn weiterhin die Probleme bestehen (trotz stabiler Datenleitung was man durch Anpingen vom Googe-Server einmal erfahren kann, sowie zahlreiche andere Möglichkeiten von Störungen wie spielen über WLAN statt LAN, etc ausgeschlossen sind) hilft manchmal die Kontaktaufnahme mit den Spiel-Support, die da ducrhaus mal brauchbare Lösungen bieten.


Kurz etwas zum Google-Server anpingen: (man kann auch andere Server nehmen wenn diese bekannt sind)

Bei Windows-Ausführung " CMD " eingeben/aktivieren.

Dort im Feld " Ping Google.de -t " eingeben.

Dann kann man sehen wie stabil die eigene Anbindung zum Netz in Deutschland ist, an Anhand der ms.
Schwanken diese sehr stark kann es ein Fehler sein, den der Internet-Anbieter betrifft (auch Hinweis auf defektem Router, etc), den man dann kontaktieren sollte.

Redsonia's Avatar


Redsonia
05.03.2019 , 03:32 PM | #3
Der Threadstarter hat Probleme mit Latenz-Schwankungen und Abbrüchen.
Basteleien in der Registry helfen ihm vermutlich nicht ...
Und woran es liegt kann er nur selbst herausfinden.
Wie dies geht hatte ich z.B. hier beschrieben >> http://www.swtor.com/de/community/sh...83#post9054183

Da es derzeit keine "allgemeinen Probleme" mit den Internet-Verbindungen zu den EU-Servern gibt, kann man ohne weitere Angaben durch ihn nur Ratespiele betreiben:
Probleme durch seinen PC
Probleme weil er über W-Lan spielt
schlechtes Routing seines Providers
usw usw

An den Servern liegt es derzeit allerdings nicht ...
Sehr oft bestehen die Probleme an den Netzknotenpunkten von Level3.net oder Telia und zwar schon in Deutschland.

Ich selbst habe zu den EU-Servern einen Ping von ca. 45 ms und zu den beiden US-Servern ca. 110 ms.
Alles bis ca. 100 ms sollte man bei SWTOR eigentlich gar nicht bemerken.
Mein derzeitiges "tracert" sieht so aus:
Spoiler
.
Achiever 80% - Explorer 100% - Socialiser 19% - Killer 1%
Hier könnte ein referral-code stehen - stattdessen lieber die Bedingungen zum lesen http://www.swtor.com/de/info/friends --