Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Die Angst vor dem Ball oder Dumm!?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Die Angst vor dem Ball oder Dumm!?

KraytTheGreat's Avatar


KraytTheGreat
10.20.2014 , 03:40 PM | #31
Quote: Originally Posted by Opaknack View Post
Erinnert mich irgendwie an eine Szene im Film Last Boyscout
(meiner Meinung nach einer der besten Filme aller Zeiten)
Spaceballs ist der Beste

Ich frag mich im Huttenball (wenn ich mal PvP spiele) immer, wieso die Leute dem rumhüpfenden Hütertank den Ball nicht geben.
Der steht doch schon im Verruf fast untötbar zu sein.
Ich spiel das immer mit nem Gelehrtenheal. Da braucht man keine 10 Minuten, je nach Gegnergruppe, und das Match ist durch
Krâyt Hüter Krayt Schatten - The Krayt Family

Pangalaktische Donnergurgler @ T3-M4

Luchsi's Avatar


Luchsi
10.24.2014 , 02:46 AM | #32
Quote: Originally Posted by KraytTheGreat View Post
Spaceballs ist Beste
"Einer der" ist nicht "der"... und der wäre 'Piraten'* (zumindest in der Old-School-Klamauk-Ecke).

Quote: Originally Posted by Opaknack View Post
Erinnert mich irgendwie an eine Szene im Film Last Boyscout
(meiner Meinung nach einer der besten Filme aller Zeiten)
Der Film ist richtig bockig... zusammen mit "Last Man Standing" mein bevorzugter Willis-Film (ja, noch vor "Die hard"... v.a. weil ich den zu oft gesehen habe/sehen musste).

"Der Himmel ist blau, Wasser ist nass, Frauen haben Geheimnisse."
___

* = Ja, genau... der mit Walter Matthau von Roman Polanski
Ysissiryl Hitheth-dobluth / Sage / Vanjervalis Chain (formerly: Jen'Jidai (RP-PvP))
Sal'fra Hitheth-dobluth / Operative / T3-M4 (formerly: Sith Triumvirate)
---
Jen'Jidais Vermächtnis - Nettes, zielgerichtetes Chaos

jin_roh's Avatar


jin_roh
10.24.2014 , 03:25 AM | #33
Quote: Originally Posted by Luchsi View Post
"Einer der" ist nicht "der"... und der wäre 'Piraten'* (zumindest in der Old-School-Klamauk-Ecke).


* = Ja, genau... der mit Walter Matthau von Roman Polanski
Ich wollte gerade fragen ob du den meinst, aber dann hab ich dein Sternchen gesehen. Der ist so gut, wie er immer etwas vom Frosch haben will um nicht zu verhungern.

Quote: Originally Posted by Luchsi View Post

Der Film ist richtig bockig... zusammen mit "Last Man Standing" mein bevorzugter Willis-Film (ja, noch vor "Die hard"... v.a. weil ich den zu oft gesehen habe/sehen musste).

"Der Himmel ist blau, Wasser ist nass, Frauen haben Geheimnisse."
Hudson Hawk!

Fynnlagh's Avatar


Fynnlagh
11.01.2014 , 11:15 AM | #34
Irgendwie scheint es keine Angst vorm Ball zu sein, sondern totale Gleichgültigkeit oder fehlende geistige Fähigkeit den Sinn von Huttball (oder anderen Schlachtfeldern) zu verstehen.
Jeder normale Mensch braucht nicht mehr als ein Match um Huttball zu kapieren, manche vielleicht zwei, wer es dann nicht verstanden hat, könnte ja immer noch fragen.
Ich hab jetzt nach knapp 2 Jahren Abstinenz jetzt mal wieder reingeschaut und es ist einfach grauslig wieviele Blinde in den Schlachtfeldern rumlaufen.
Huttball ist prinzipiell so einfach, scheint aber 95% der Spieler vollständig zu überfordern. Selbst Ansagen im Chat werden ignoriert. Meine letzten 3 Huttballmatches sind entweder 1:0 ausgegangen, weil einer aus dem jeweiligen Team - in meinem war es dann ich - mal den Ball komplett unbelästigt von vorne bis Ende tragen konnte oder man wurde mit 5:0 eingestampft..
Im Normalfall stehen in den Huttballs alle in der Mitte und prügeln aufeinander rum, die Heiler stehen außen und heilen vergnügt und der Ball springt von Spieler zu Spieler, weil nach und nach alle irgendwie wegsterben.

Scheint als hätte die Klettverschlussgeneration jetzt die Onlinewelt vollständig übernommen.
unbowed. unbent. unbroken.

The Ebon Company - Jen'Jidai

MatteoBrandywine's Avatar


MatteoBrandywine
11.01.2014 , 12:10 PM | #35
Quote: Originally Posted by Fynnlagh View Post
Scheint als hätte die Klettverschlussgeneration jetzt die Onlinewelt vollständig übernommen.
netter vergleich ...

Ist halt so, dass man beim Ball tragen keinen Schaden macht, was sich negativ auf die Dmg-Zahlen in der Wertungsliste am Schluss, auswirkt.
Ebenso wie deffen oder tappen gehen. Habs grad ein paar Mal erlebt, als ich mit dem Tank unseren Heal betreut hab ... keiner geht tappen, alles rennt sofort in die Mitte ... hat man ein Geschütz, war es das, sofort wieder in den Zerg .. deffen ist langweilig.

KraytTheGreat's Avatar


KraytTheGreat
11.01.2014 , 12:45 PM | #36
Quote: Originally Posted by MatteoBrandywine View Post
deffen ist langweilig.
Vermutlich, weil in 95% der BGs, die ich bis jetzt gespielt habe, nie jemand auf die Idee kommt, das Geschütz, das normalerweise die Gegnerseite beansprucht, anzugreifen.
Krâyt Hüter Krayt Schatten - The Krayt Family

Pangalaktische Donnergurgler @ T3-M4

MatteoBrandywine's Avatar


MatteoBrandywine
11.01.2014 , 12:47 PM | #37
Quote: Originally Posted by KraytTheGreat View Post
Vermutlich, weil in 95% der BGs, die ich bis jetzt gespielt habe, nie jemand auf die Idee kommt, das Geschütz, das normalerweise die Gegnerseite beansprucht, anzugreifen.
Auf JKS zumindest ist es dann zu 99% weg, weil da immer jemand kommt.