Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Die seltsamen Leute, die man in FPs trifft...


FKKVBU's Avatar


FKKVBU
10.16.2015 , 11:48 AM | #2621
Über 60 Athiss Gestern Abend ca.19Uhr
Gruppe:
Ich Heiler,Tank-Jedi-Ritter, Dd1-Revolverheld,DD2 Jedi-Wächter
Fangen Normal an Tank Trödelt etwas aber macht dann bei den ersten 3 Bossen + Bonus seinen Job alles Prima dann in dem Unterirdischen Tempel Zieht er gleich 4 Sith Lords, kann die Argo natürlich nicht halten Normal und schreibt in der Gruppe das ich zu Low Heile Gruppe wird zerfetzt.
Die DDs sagen ihn das er das bitte lassen soll da wir ehe keine Feinde mehr brauchen und versuchen es nochmal. wieder Zieht er 4 Sith und ist nach 30sec Matsch. die DDs und ich überleben knapp.Tank schreibt mir ich sei eine Heil *****.Die DDs Haben die Faxen Dicke und werfen ihn aus der Gruppe Haben den Letzten Boss dann zu Dritt Gelegt Fertig. Für den Lieben Tank : Die ***** bist du! Danke und schönen Abend.

fellkugel's Avatar


fellkugel
10.16.2015 , 12:09 PM | #2622
Liste mich gestern mit meinem Schatten-Tank. Geht sofort was auf, war wohl eine bestehende Gruppe, kein Thema. Komme aus dem Ladebildschirm und muß feststellen, daß ich per votekick gleich wieder aus der Gruppe flog.
Konnte nur noch in den Chat ein "***" schreiben und war schon wieder draußen.
Naja, wer mich schmiss stand ja da, der landete sofort auf igno, die anderen Namen hab ich mir nicht gemerkt, aber mindestens einer muß ja auch dafür gewesen sein.
Ich weiß nicht, warum das so blöd lief, oder was die erwartet haben, aber ich hatte ja nichtmal ne Chance.
Hab mich dann gleich neu gelistet, bekam eine nette Truppe und wir liefen den FP problemlos.

fhwi's Avatar


fhwi
10.16.2015 , 01:17 PM | #2623
Quote: Originally Posted by Torvai View Post
Letzte Woche irgendwann abends nach dem Raid wollten 2 von uns noch nen FP laufen. Melden sich in Gruppe als Tank und Heiler im Finder an und.... NICHTS geht auf. Der nächste Gildi meldete sich zusätzlich im GF, immer noch nichts
Erst als wir uns zu 4. im Finder anmeldeten, Tank und Heiler in Gruppe und 2 DD's je einzeln, ging dann das Fenster auf und wir waren auch alle 4 in der Gruppe.

VC ist tot
Die Server sind imho allesamt recht dünn besucht. Auf T3 geht's gerade noch , aber der Rest?
Ich habe auf VC schon seit gefühlten Ewigkeiten keine 2 Flotten mehr gesehen, weder Imp, noch Repseite.
Ich habe seit ca. 4 Wochen ausser Red Eclipse keinen europäischen Server mehr auf "Hoch" gesehen.

Zufällig bin ich bei der Suche nach Servertransfers (Ich wollte wissen, wie lange die Rabattaktion auf Servertransfers noch dauert) mal auf Threads aus den ersten 6 Monaten des Spiels gestossen (http://www.swtor.com/de/community/sh...d.php?t=391443). Wenn ich mir die Populationsstatistik ansehe ...

Da kann man bei aller Kritik daran nur hoffen, dass 4.0 wieder mehr Leben in die Bude bringt.
"Ich brauche auch Ruhe!"

Yuuzie's Avatar


Yuuzie
10.17.2015 , 02:26 PM | #2624
Ich denke mal die meisten haben einfach ne Pause eingelegt und warten auf 4.0, war vor SoR auch so. Aber zumindest auf T3 is noch was los, gestern gegen 0.45 Uhr noch 130 Leute auf Dromund gestern Abend waren es auf Voss noch etwa 30 Leute.
Launcher startet nicht? Patch läd nicht? Sonstige Probleme mit dem Launcher? Dann ist hier die Lösung. Dir hat die Anleitung geholfen? Dann nutze diesen Code um MIR zu helfen

Branigor's Avatar


Branigor
10.17.2015 , 04:42 PM | #2625
Ich find ja schön das hier die meisten wirklich nur selten mal Probleme haben mit Leuten in FP´s
Ich selbst spiel seit ein paar Monaten wieder(davor aber eigl. auch nur gequestet und als dd mal rein) und dachte mir kannst ja mal als tank starten, da noch keinen hier gespielt den aufheber für die 12fach exp geholt und gemütlich gequestet und mich als tank gelistet
(regelmässig Mods ausgetauscht usw. vorher alles mit den großen gekauft und schön per post geschickt so das alles immer aktuell ist), die Fp´s gingen auch gut auf, aber wenn man erwähnt das man "frischtank" ist, verschwindet die halbe gruppe wortlos, stürmt auf alle viecher die bei 3 nicht auf dem baum sind oder man ist draussen, mein fazit nach über 50 Instanzversuchen, wovon ich bei keiner den 2. Boss gesehn hab, SWTor Instanzen, als Tank? Nie wieder - ich hab jetzt die meisten Instanzen bis 50 rum alle solo mit Quinn oder Vette gemacht, aber rnd tanken..........ich glaube nicht mehr Tim. Ich werde also bis auf taktische Fp´s nichts mehr laufen bzw. ab Dienstag mir das meiste im Solomodus ansehn

VozZLor's Avatar


VozZLor
10.18.2015 , 07:30 PM | #2626
Hallo liebe SWTOR Gemeinde

Ich habe auch ne tolle Story, um diesen fabelhaften Thread zu ergänzen.

Ich wollte mal spät in der Nacht nen HM FP laufen um zu schauen ob noch was aufgeht, nach ca 10min ging auch was auf.

Korriban HM

PowerTech Tank (meine abscheulichkeit)
Hexer Heal (hat tolle Arbeit geleistet )
Hexer DD (unerfahren aber wissbegierig)
Attentäter DD (Der "Star" des Abends)

Es fing an als ich mal fix die HPs der Gruppe anschaute, joa der Healer 50k life passt, Hexer DD 39k noch nicht so gutes Gear aber reicht auch, und der Attentäter 35k die mich doch stutzig machten, inspiziert und gesehen der hat PvP Gear an, tja kurz gewartet weil ich dachte der muss schnell sein Gear wechseln, denkste. Dachte ich halt: "fang ich halt mit nen PvP Assa an für die ersten add gruppen reicht es." Vor den ersten Boss machte ich mal unseren Assa aufmerksam das er noch PvP Gear an hat, und das er bitte das kicken lassen sollen (ich hasse das wie der großteil der Meele und Tank Spieler) darauf bekam ich nur ne flappsige Antwort yay...

Erster Boss die Katze mit den Hunden, ich merkte allgemein das der Boss doch recht langsam down ging und ich bekam schon ein ungutes Gefühl (zu recht musste ich später leider feststellen) der Assa macht irgenndwie Schaden, ist oft auf 10m range gelaufen um Machtblitze zu casten oder ist sonst irgenndwo rumgerannt, erster Boss liegt passt. Fahrstuhl hochfahren und die ganz große Add Gruppe, um die Ecke ziehen und mit AoEs wegbomben? Denkste.. Assa stürmt rein.. kickt.. stirbt FAST SOFORT und nur ich und der Hexer DD überlebten die Gruppe (Deff sei dank).

Jetzt kam der richtig lustige Teil.. Droidenboss der Assa starb allgemein schnell da er nicht aus Voids lief genauso wenig wie der Hexer DD. Bei 40% ging der Boss in Enrage, ich und der Healer haben noch tapfer durchgehalten aber bei 15% ist der Healer einfach eingeknickt, bei dem Schaden den der Boss macht und der Schaden den ich fahren kann als Tank kein wunder.

So erster Wipe und musste dennen mal erklären was dieser "Enrage" bedeutet, so wieder versucht Boss ging bei 50% in Enrage.. nach 3 Versuchen habe ich schnell auf DD umgeskillt habe ja zum Glück das Gear immer dabei und haben den Boss auf Anhieb geschafft der erst bei knapp 5% in Enrage ging, ich weiß andere DDs schaffen das Solo ohne Enrage aber tanken liegt mir mehr.

So Boss geschafft, wollte ich wieder auf Tank umswitchen da der Endboss ja keinen Enrage hat (denke ich mal)
Assa stürmt vor und pullt gleich mal die nächste Gruppe, klappte noch halbwegs, dachte halt das war ein Ausversehen weil die Add Gruppe man ja leicht übersehen kann bei der Standard Sicht, dann pullt er die nächste Gruppe und auf einmal musste ich die Schnecken ohne Skillung besiegen (erinnert einen fast an Hutta) ,danach wurde es lustig, der Assa der mal wieder tot war, wurde nicht aufgehoben, im ernst ich wollte ihn auch nicht aufheben weil mir ab dem Punkt mir der Typ echt schon gewaltig genervt hat, eine Klugscheißer Beleidigung und ein paar unnötige Kicks später waren wir ENDLICH beim Endboss.. Assa starb und der Healer hat ihm natürlich nicht gerezzt weil der bereits soviel Freude mit ihm hat wie ich, ich glaube sogar nochmehr weil er ja diesen Papierkrieger am Leben halten musste, nachdem der Boss endlich gelegen ist und der freundliche Assa sich noch mit einen höflichen "F***t euch!" verabschiedete haben wir nach knapp einer Stunde endlich Korriban geschafft.

Und ich habe endlich diesen Roman vollendet^^

HobGod's Avatar


HobGod
10.19.2015 , 05:59 AM | #2627
Ich dachte mir gestern, dass ich vor erscheinen des Addons doch noch mal einen 60er Hardmode FP machen könnte. Leider wurde es der berüchtigte FP Blutjagd und nun weiß ich auch weshalb er so berüchtigt ist. Nach drei Versuchen beim ersten Boss haben wir die Sache einvernehmlich beendet. Ich denke, dass die Gruppe eigentlich ganz gut aufgestellt war. Der Boss selber ist, glaube ich, auch gar nicht so schwer, die Adds sind das nervige. Wenn man kein eingespieltes Team ist, kann man sich da nur schwer koordinieren, so dass letztlich ein ziemliches Chaos beim bekämpfen der Adds herrscht, was letztlich zum Wipe führt.

fellkugel's Avatar


fellkugel
10.19.2015 , 10:58 AM | #2628
Hab gestern auch Blutjagd im Hardmode erwischt.
Aber mit nur einem Wipe beim ersten Boss und mW sonst keinem sind wir als Randomgruppe echt gut durchgekommen. Es passiert selten, aber es geht

Ich wollte Euch noch an meinem Ausspruch von neulich teilhaben lassen:
Ich hab meinen angestaubten Powertech-Tank aus der Ecke geholt, und hatte so meine Probleme, im FP die Aggro zu halten (was auch darin begründet lag, daß meist einer der DDs zuerst angriff, und ich erstmal spotten mußte damit mir der Depp nicht auch gleich wegstirbt. Warum überhaupt immer die am schlechtesten equippten DDs vor dem Tank in eine Mobgruppe stürzen müssen ist mir bis heute ein Rätsel. Normal bin ich dann der Typ "wer aggro zieht darf sie behalten", aber der besagte ging ja auch recht schnell down). Den Heiler hatte ich per Skype im Gespräch, war allgemein recht lustig. Naja, ich mal wieder mühsam beschäftigt, die Aggro zu kriegen, klick mich durch die Gegner und stell fest: "Oh, jeder hat Aggro, nur ich nicht"
Hab das wohl laut gedacht, denn im Skype hör ich meinen Heiler nur noch laut lachen. Ist seither der Running-Gag wenn wir unterwegs sind

Chaoshammer's Avatar


Chaoshammer
10.19.2015 , 10:43 PM | #2629
Dass es auch anders geht, bewies mir gestern Rakata Prime HM.

Ich mit meiner Hexe unterwegs, schnell noch die letzten Ulti-Marken abfarmen bevor mich die Heia ruft. Gruppe poppt auf und ich sehe: Jugger Tank, Scharfschütz und einen Hexer Heiler.

Kurz nach dem langen Strandabschnitt (immer wieder ne tolle Aussicht^^) und bei der letzten Gruppe vor dem Boss mit Rancor fällt mir auf, dass unser Heiler etwas zurückhinkt und plötzlich stirbt. Laut eigener Aussage steckte er fest, kam dann aber doch wieder zu uns. Tank klebte am Rancor, der Rest machte schöne Hit-and-Run Taktik mit dem Rakata und nach kurzer Zeit küssten beide den Sand

Weiter gings und kurz vor dem Eingang mit dem ersten Revan-Jedi stellten Tank und ich fest: Wir haben den gleichen Anbieter, da bei mir mal wieder fröhlich die Leistung in den Keller ging, während der Tank nen 2 Minuten DC hatte (Hat noch wer Probleme mit Alice/O2?)

Danach liefs aber absolut flüssig. Den Heiler nochmal drum gebeten, mir keinen Hexer-Schild zu geben, da ich ja selbst einen hatte, der auch noch für ein wenig Heilung sorgte Bonusboss abgestaubt, Darok und Arkous umgeprügelt, keiner ist gestorben und ich war hochzufrieden mit dem FP. Hoffe die Leutchen öfter mal zu treffen. So kanns gern weitergehen
Als man mich nach Korriban einlud, versprach man mir: "Komm auf die dunkle Seite! Wir haben Kekse!"
Nun sitze ich im Rat der Sith und habe immer noch keine Kekse.

SethID's Avatar


SethID
10.20.2015 , 09:57 AM | #2630
Gestern noch mal für Direktive 7 mit meiner Lvl 51 Heiler Hexe gelistet. Nach ca. einer Stunde ploppte dann was auf (ist man gar nicht gewohnt als Heiler). Gruppe bestand aus 2 Juggern, 1 Hexer und mir. Nach dem Ladebildschirm begrüße ich sie mit einem "nabend" und 2 Sekunden später verabschiedet sich der Jugger Tank wortlos, der zweite Jugger folgt ihm auf dem Fuße. Sowas mag ich ja.

Zu späterer Stund nochmal gelistet und es ging überraschenderweise doch noch was auf.
Protagonisten:
Heiler Hexe (me)
Jugger Tank
Jugger DD
Marodeuse

Man könnte vielleicht schon erahnen, dass diese Konstellation viel Spaß verspricht. Ich enthalte mich diesmal meiner Begrüßung, will ja nicht wieder die Hälfte der Gruppe verschrecken und diesmal scheint die Gruppe auch nichts gegen Direktive 7 zu haben. Also los gehts zu den ersten Trashgruppen. Jugger Tank springt die goldenen an, Jugger DD und Marodeuse hinterher. Nach 2 Heal Ticks von Wiederaufleben hab ich sämtliche Aggro von den schwachen und silbernen Mobs. Geil, dachte ich mir. Nächste Gruppe bestand dann aus 2 goldenen und mehreren silbernen Droiden. Der Jugger Tank springt auf den einen goldenen, ich wirbel den zweiten vorsorglich mal. Schließlich hat mich die erste Gruppe vorgewarnt. Keine 2 Sekunden nach meinem Wirbel sehe ich im Augenwinkel irgendetwas dunkles durch die Luft schwirren, genau auf meinen gehobenen Droiden. Läuft.

Es ging dann weiter zum ersten Zwischenboss, der Droide im Außenareal mit den zwei einzelnen Geschützen. Alle 3 springen den Boss an, die Geschütze fangen an zu schießen, aber die 3 scheint es nicht zu kümmern. Na gut, sind ja nur schwache Geschütze, also ließ ich mal die Funken sprühen. Der Boss war dann auch schnell Geschichte. Weiter gings dann durch die Trashgruppen und es wurden fleißig schwache und silberne gekonnt ignoriert, Hauptsache der dicke Goldene bekommt was auf die Mütze. Dann gings zum ersten richtigen Boss, diesen 3 Droiden mit den abwechselnden Schilden. War kein großes Problem, auch wenn ich meine mich erinnern zu können, dass mindestens 2 immer auf nen Droiden mit Schild gekloppt haben. Drop waren glaub Schwere Rüstungs Stiefel mit Stärke drauf, also Jugger Zeugs. Wer würfelt Bedarf und bekommt sie? Richtig, die Marodeuse. ^^ Auf meine Frage, warum sie als Marodeur auf Schwere Rüstung Bedarf würfelt kam keine Antwort. Überhaupt war der Run extrem ruhig, man hätte den Chat ausstellen können und man hätte nichts verpasst. Man konnte fast denken, dass die 3 eins mitm Lineal auf die Finger bekommen würden, wenn sie im Chat schreiben.

Weiter gings dann zum Befrager, der Droide der einen scannt und dann die Adds in den Kammern spawnen. Alle schön drauf auf den Boss, ich werde gescannt und aus der Kammer kommt nen Goldener schön auf mich zugestapft. Ich blick zu meinen Gefährten, die aber wie Kletten am Boss hängen, während das Add bereits auf mich eindrischt. Ich unterbrach die Totenstille im Chat kurzzeitig, in dem ich die anderen darauf aufmerksam machte, dass sie sich doch bitte um die Adds kümmern sollen. Zumindest das klappte dann mehr oder weniger und der Boss lag. Es ging dann weiter zu dem Droidenboss mit den zwei Konsolen und den Reparaturdroiden. Kurzum: Ich musste mich um die zwei Konsolen, die Reparaturdroiden und ums Unterbrechen des Bollwerkschusses vom Boss kümmern, denn wie ich mittlerweile mitbekommen habe, schienen die 3 auch noch nie was von Unterbrechen gehört zu haben. Ach ja, heilen musste ich ja nebenberuflich auch noch. Ich erahnte übles beim Endboss.

Auf dem Weg zu Mentor kamen wir dann beim Konstruktor vorbei, der Droide mit den beiden goldenen Geschützen. Die beiden Jugger springen auf den Boss, die Marodeuse und ich kümmerten uns um die zwei Geschütze. Keine großen Probleme. Als Loot gabs irgendwas Mittelschweres mit Stärke, ihr wisst ja: Maro Zeugs. Man erinnere sich an die Schwere Rüstung, die die Marodeuse vorhin bedarfte. Das mittelschwere Zeugs bekam nun einer der Jugger. Super dachte ich mir. Eine Rotzgruppe bestehend aus 3 Kriegern und die haben auch noch den Loottable gepachtet, scheint sich ja zu lohnen.

Kurz vor Mentor haben wir dem Bonusboss noch einen Besuch abgestattet. Das erste Mal, dass ich den zu Gesicht bekam. Als sich der Boss dann in 3 goldene teilt, nehm ich einen von ihnen raus. Aber irgendwie scheint mein Wirbel etwas anziehendes zu haben, denn kurze Zeit später hing der Jugger DD an meinem gehobenen Droiden. Gut, der Boss war kein all zu großes Problem und es droppte endlich mal was für ne Hexe, die Schwarzes Loch Brust und hier kam das positivste des gesamten Runs: Ich war überraschenderweise der einzige, der darauf Bedarf anmeldete und bekam sie auch. Mir kullerten tatsächlich ein paar Tränchen die Wange herunter.

Ab zum Endboss, der Chat war weiterhin wie ausgestorben. Tank startet den Kampf und das Chaos begann. Beim ersten Versuch wurden die Geschütze erledigt, die Kernhüter ebenfalls, aber die Prozessorkerne schienen niemanden zu interessieren. Hinzu kam, dass ich unverhältnismäßig oft die blöde Sonde über mir hatte und nur am weglaufen war. Relativ ungünstig für nen Heiler mit geringer Mobilität, ich sehnte mich ein wenig nach meinem Sabo Heal zurück. Der Wipe war natürlich vorprogrammiert. Während des Zurücklaufens, erwähnte ich, dass man doch die Prozessorkerne anklicken solle, wenn sie denn anklickbar sind. Der Tank meldete sich dann ich glaub zum ersten Mal überhaupt im Chat und meinte, dass er Direktive 7 zum ersten Mal mache. Geil, stumm wie Knäckebrot den ganznn Run über, aber nachm Endboss Wipe anmerken, dass man in dem FP noch nie war. Wo ich es mir recht überlege, hatte der Tank glaub ich auch kein einziges Mal Bewachen an irgendwen in der Gruppe verteilt. Die anderen beiden blieben stumm, aber irgendwie hatte ich das Gefühl, dass die Direktive auch noch nicht so häufig von innen gesehen haben. Also zweiter Versuch und überraschenderweise war dieser noch chaotischer als der erste. Irgendwann waren alle 3 in 3 verschiedenen Ecken am Rumholzen und alle 3 außer Reichweite. Das bedeutete viel Laufarbeit für meine Hexe. Irgendwer versuchte glaub ich auch die Sonde umzuhauen. Naja, irgendwann starben sie dann doch alle weg und ich kämpfte noch für 5 Sekunden heroisch gegen einen Kernhüter. Irgendwie hatte ich das Gefühl, dass das nichts mehr wird. Komischerweise lief der dritte Versuch dann einigermaßen und Mentor segnete tatsächlich noch das Zeitliche. Ich hätte es nicht für möglich gehalten. Loot war wieder irgendwas Schweres mit Stärke...

Oh, wurde ja ne ziemliche Wall of Text.