Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Verschiedene Vorschläge

Vexatius's Avatar


Vexatius
12.17.2015 , 11:00 AM | #1
Hallo,

hier eine kleine Zusammenstellung von Vorschlägen. Mag sein, dass manches davon schon diskutiert wurde, aber ich lese nicht 3000 Beiträge, nur um das auszuschließen.

Klassisches Gesprächsformat
Ja, man fühlt sich durch die klassischen Dialoge wieder in die Zeit von KotOR zurückversetzt. Leider ist das - zumindest aus meiner Sicht - keine besonders tolle Erinnerung - im Gegenteil: ich war froh, dass mein Char seit SWTOR endlich sprechen konnte. Sicherlich wurde das auch aus Kostengründen wieder eingeführt. Dann muss halt einmal etwas extra dafür verlangt werden, aber das ist besser als stumme Chars.

Gefährten
Es sollte eine Möglichkeit geben, Gefährten schon ab Beginn des Spiels in die Wüste zu schicken. Man sollte die Option haben, ein Schlussgespräch zu führen, bei dem man über den Verbleib des Gefährten in der Gruppe entscheiden kann.
Außerdem sollten bestimmte Gefährten nicht mehr alle Rollen einnehmen können, nämlich dann, wenn die Rolle überhaupt nicht zu dem Charakter des Gefährten passt (etwa Khem Val als Heiler).

Namenskontrolle
Namen auf RP-Servern sollten zumindest halbwegs angemessen sein. Das sollte so kontrolliert werden, dass zumindest völlig unangemessene Namen geändert werden müssen, insbesondere solche, die einen Titel wie "Lord" beinhalten.

Missionen
Es sollte möglich sein, zu sehen, wie viele Missionen auf einem Planeten verfügbar sind und wie viele man bereits erledigt hat. Das ist sicher hilfreich, wenn man Wert darauf legt, alle Quests zu erfüllen.

PVP
Dabei weiß ich, dass es schon oft erwähnt wurde und ich sage es trotzdem: Neue Maps bitte, mir wird langweilig.
Im Übrigen sollte man sich etwas gezielter für bestimmte Gebiete listen können, sodass man nicht gezwungen ist, 30 mal hintereinander Huttenball zu spielen.

Uniformen
Es wäre nett, wenn man - vor allem als Soldat - eine seinem Dienstgrad entsprechende Uniform - meinetwegen ohne Werte, nur für den Kleidungsdesigner - erhalten würde.

Das wäre es schon.

Gruß
Vexatius

Yuuzie's Avatar


Yuuzie
12.17.2015 , 11:38 AM | #2
Zu 1, die Option wurde vermutlich gewählt um die Kosten für die Syncronsprecher zu sparen, wird also nie geändert, sondern vermutlich Standard.

zu 2. wird es auch nie geben, da dann viel zu viel umprogrammiert werden müsste und warum soll Khem Val nicht heilen? Hat er doch prä 4.0 auch gemacht.

zu 3. WER sollte denn Entscheiden, welcher Name angemessen ist und welcher nicht? Du? Es hat jeder eigene Vorstellungen davon, was angemessen ist und Lord oder Darth im Namen zu haben ist bereits verboten und wird normalerweise schon bei der Erstellung geblockt, ebenso wie Star Wars Namen.

zu 4. Braucht außer dir vermutlich nur noch ne Handvoll Spieler und für die soll EA ordentlich Kohle in die Hand Nehmen und sowas programmieren?

zu 5. es wurde schon angekündigt, dass ne neue Map in Arbeit ist.

zu 6. wozu? Du trägst doch ne fette Rüstung und Agierst allein.
Launcher startet nicht? Patch läd nicht? Sonstige Probleme mit dem Launcher? Dann ist hier die Lösung. Dir hat die Anleitung geholfen? Dann nutze diesen Code um MIR zu helfen

Vexatius's Avatar


Vexatius
12.17.2015 , 11:56 AM | #3
Zu 1) Ich sage ja, dass ich bereit wäre, dafür draufzuzahlen. Andere sind das sicher auch.

Zu 2) Wird wahrscheinlich nie gemacht, stimmt schon. Wäre trotzdem gut ...

Zu 3) Es soll ja nur halbwegs vernünftig sein, ich denke, die Unterscheidung kann jeder treffen.

Zu 4) So schwer kann das nicht sein - es soll nur irgendwo vermerkt sein, wie viele Quests übrig sind, etwa "Dromund Kaas: 92/100. Das kann nicht allzu aufwendig sein.

Zu 5) Das wusste ich nicht ...

Zu 6) Man agiert doch nicht allein. Man ist durch die Story an einen bestimmten Rang gebunden. Es wäre nur angemessen, dafür eine Uniform zu bekommen.

Batwer's Avatar


Batwer
12.17.2015 , 12:46 PM | #4
Quote: Originally Posted by Vexatius View Post
Hallo,

hier eine kleine Zusammenstellung von Vorschlägen. Mag sein, dass manches davon schon diskutiert wurde, aber ich lese nicht 3000 Beiträge, nur um das auszuschließen.

Klassisches Gesprächsformat
Ja, man fühlt sich durch die klassischen Dialoge wieder in die Zeit von KotOR zurückversetzt. Leider ist das - zumindest aus meiner Sicht - keine besonders tolle Erinnerung - im Gegenteil: ich war froh, dass mein Char seit SWTOR endlich sprechen konnte. Sicherlich wurde das auch aus Kostengründen wieder eingeführt. Dann muss halt einmal etwas extra dafür verlangt werden, aber das ist besser als stumme Chars.

Gefährten
Es sollte eine Möglichkeit geben, Gefährten schon ab Beginn des Spiels in die Wüste zu schicken. Man sollte die Option haben, ein Schlussgespräch zu führen, bei dem man über den Verbleib des Gefährten in der Gruppe entscheiden kann.
Außerdem sollten bestimmte Gefährten nicht mehr alle Rollen einnehmen können, nämlich dann, wenn die Rolle überhaupt nicht zu dem Charakter des Gefährten passt (etwa Khem Val als Heiler).

Namenskontrolle
Namen auf RP-Servern sollten zumindest halbwegs angemessen sein. Das sollte so kontrolliert werden, dass zumindest völlig unangemessene Namen geändert werden müssen, insbesondere solche, die einen Titel wie "Lord" beinhalten.

Missionen
Es sollte möglich sein, zu sehen, wie viele Missionen auf einem Planeten verfügbar sind und wie viele man bereits erledigt hat. Das ist sicher hilfreich, wenn man Wert darauf legt, alle Quests zu erfüllen.

PVP
Dabei weiß ich, dass es schon oft erwähnt wurde und ich sage es trotzdem: Neue Maps bitte, mir wird langweilig.
Im Übrigen sollte man sich etwas gezielter für bestimmte Gebiete listen können, sodass man nicht gezwungen ist, 30 mal hintereinander Huttenball zu spielen.

Uniformen
Es wäre nett, wenn man - vor allem als Soldat - eine seinem Dienstgrad entsprechende Uniform - meinetwegen ohne Werte, nur für den Kleidungsdesigner - erhalten würde.

Das wäre es schon.

Gruß
Vexatius
1. Ja, ich will auch das mein Char wieder spricht. (das wirkt viel Lebendiger) Die neue/alte Variante ist ***** , aber die Damen und Herren sind leider zu geizig mit ihrem Geld. Als wenn es so viel mehr ausmacht während der Hauptstory noch die "Nebenquests" zu Synchronisieren, da würden mir auch wieder nur 3 Antwortmöglichkeiten reichen.

2. Gefährten abzulehnen bevor man diesen ganzen Questkram machen muss wäre eine große Erleichterung. Also ich finde es eigentlich ganz gut, dass alle Gefährten alles können. Dann kann man sich aussuchen mit welchem man rumläuft. Gefällt einem die Rolle des Gefährten nicht (oder man denkt die passt nicht zu ihm) kann man ja wechseln. Da verstehe ich dein Problem nun wirklich nicht.

3. Finde ich auch, am besten sollte das schon bei der Erstellung gesperrt werden. Zumindest beim RP-Server. Leider ist das Aufwendig und daher wird man es nie machen.

4. Es gibt Planeten da gibt es ziemlich viele Quests und auch tägliche Quest...die alle aufzuzählen wäre viiiiiiel zu aufwendig....also schleeeeeeccchhhhtttt.

5. Wurde ja schon erwähnt das neue Maps kommen....irgendwann.... so um die nächste Jahrtausendwende rum.

6. Gibt doch schon Uniformen, ok vielleicht nicht dem Dienstgrad entsprechend. Fürs RP wäre es nett, vielleicht machen die das mal.
You! Yes, exactly you! Click me:
http://www.swtor.com/r/zwyYS6

Vexatius's Avatar


Vexatius
12.17.2015 , 03:34 PM | #5
Quote: Originally Posted by Batwer View Post
[...]
4. Es gibt Planeten da gibt es ziemlich viele Quests und auch tägliche Quest...die alle aufzuzählen wäre viiiiiiel zu aufwendig....also schleeeeeeccchhhhtttt.
[...]
Wie gesagt, es sollen nicht alle Quests aufgezählt, sondern nur ihre Anzahl angegeben werden. Außerdem nicht unbedingt die wiederholbaren Quests. Eher die, die man nur einmal erledigen kann. Das ist nicht so schwer ...

Exscarion's Avatar


Exscarion
12.22.2015 , 03:07 AM | #6
Quote: Originally Posted by Vexatius View Post
Hallo,

Klassisches Gesprächsformat
Ja, man fühlt sich durch die klassischen Dialoge wieder in die Zeit von KotOR zurückversetzt. Leider ist das - zumindest aus meiner Sicht - keine besonders tolle Erinnerung - im Gegenteil: ich war froh, dass mein Char seit SWTOR endlich sprechen konnte. Sicherlich wurde das auch aus Kostengründen wieder eingeführt. Dann muss halt einmal etwas extra dafür verlangt werden, aber das ist besser als stumme Chars.

hm mir reicht es, wenn nur die mainstory vertont ist. spart zeit ohne ende. wer eine vollvertonung möchte, der kann ja, wie vorgeschlagen, extra zahlen.

Gefährten
Es sollte eine Möglichkeit geben, Gefährten schon ab Beginn des Spiels in die Wüste zu schicken. Man sollte die Option haben, ein Schlussgespräch zu führen, bei dem man über den Verbleib des Gefährten in der Gruppe entscheiden kann.
Außerdem sollten bestimmte Gefährten nicht mehr alle Rollen einnehmen können, nämlich dann, wenn die Rolle überhaupt nicht zu dem Charakter des Gefährten passt (etwa Khem Val als Heiler).

nunja ich finde es auch etwas wiedersprüchlich, dass ashara die heiler rolle ausfüllen kann, jedoch finde ich es auch wiedersprüchlich, das die gefährten nur ein styling gear verwenden darf. auf der anderen seite sind jetzt keine gefährten mehr unbenutzbar^^

Namenskontrolle
Namen auf RP-Servern sollten zumindest halbwegs angemessen sein. Das sollte so kontrolliert werden, dass zumindest völlig unangemessene Namen geändert werden müssen, insbesondere solche, die einen Titel wie "Lord" beinhalten.

wir leben in nem zumindest viertelst freiem land, also freie namenswahl für alle

Missionen
Es sollte möglich sein, zu sehen, wie viele Missionen auf einem Planeten verfügbar sind und wie viele man bereits erledigt hat. Das ist sicher hilfreich, wenn man Wert darauf legt, alle Quests zu erfüllen.

empfinde ich eher als unnötiges mat was buggen kann^^

PVP
Dabei weiß ich, dass es schon oft erwähnt wurde und ich sage es trotzdem: Neue Maps bitte, mir wird langweilig.
Im Übrigen sollte man sich etwas gezielter für bestimmte Gebiete listen können, sodass man nicht gezwungen ist, 30 mal hintereinander Huttenball zu spielen.

dazu wurde ja alles notwendige gesagt

Uniformen
Es wäre nett, wenn man - vor allem als Soldat - eine seinem Dienstgrad entsprechende Uniform - meinetwegen ohne Werte, nur für den Kleidungsdesigner - erhalten würde.

so ein unsinn. bei der armee bekommst auch keine neue uniform, nur weil de nen rang hochgeschubst wurdest. ne neue schulterklappe und ne neue anstecknadel bekommst du zwar, aber mehr musses ja auch nicht sein. im mom gibt es eindeutig wichtigeres zu reparieren, als so nen stuss!

Das wäre es schon.

Gruß
Vexatius
is einfach meine ansicht zu den programmpunkten, wer will darf sich gern drüber auskotzen