Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Gruppe für OP organisieren


Torvai's Avatar


Torvai
09.09.2016 , 01:13 AM | #11
Quote: Originally Posted by Periphalos View Post
"kennsch alles auswendig, brauch kein ts" bedeutet bei SWTOR in der Regel, dass derjenige als einzige failt.
Mit dem richtigen Gildentag muss man meistens fürn gammel raid nicht in irgendein TS

Außerdem, wenn die Leute drauf bestehen, join ich da rein, mute das ganze Ding und gut ist. Ich muss mir keinen Blödsinn anhören, die sind glücklich das ich im TS bin. win/win

D_a_r_t_hA_l_e_x's Avatar


D_a_r_t_hA_l_e_x
09.09.2016 , 09:06 AM | #12
Die Lootregeln, die hier gepostet wurden, sind übrigens kein common sense. Ich mach das, in den Raids, die ich organisiere anders. Andere Raidleads haben noch ganz andere Regeln. Geh einfach mal in verschiedenen Raids mit, dann wirst du sicherlich verschiedene Reglen kennenlernen und du kannst dir aussuchen, was du für am Sinnvollsten hältst. Aber was wichtig ist: vorher sagen, wie die Lootregeln sind. Wenn dann beim Verwürfeln einer mit den Regeln unzufrieden ist, dann ist das sein Problem und nicht deines.
Im Übrigen gibt es immer wieder Leute, die sich nach dem Raid über die Lootregeln beschweren. Das ist sicherlich nur ein kleiner Teil, aber das lässt sich nicht vermeiden.

Die TS-Pflicht in SM-Raids ist schon ziemlich übertrieben.