Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Gleiter auf Flotte und in Gebäuden untersagen

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen > Vorschlagsforum
Gleiter auf Flotte und in Gebäuden untersagen

TheCoffeeFiend's Avatar


TheCoffeeFiend
02.29.2012 , 09:49 AM | #151
Quote: Originally Posted by MathewDarkwater View Post
Kann es sein, dass Du auch jemand bist, der sich gerne leidenschaftlich an anderen stört?^^
Ganz im Gegenteil.
Gegenüber Leuten, die ihr Spielvergnügen daraus ziehen, bewußt ihre virtuellen Fahrzeuge dauerhaft so positionieren, dass andere beim Interagieren mit Spielmechanismen behindert werden, empfinde ich tiefes und aufrichtiges Mitleid.
Quote:
"We got the empire, now as then,
We don't doubt, we don't take reflection."
Bekennender Fan: Groundhouse

FainMcConner's Avatar


FainMcConner
02.29.2012 , 10:22 AM | #152
Quote: Originally Posted by MathewDarkwater View Post
Auf irgendeinen Pseudo-Ruf würde ich nichts geben - nicht hier und auch nicht in irgendeinem anderen Spiel.
Ach, ich als Schmuggler habs nunmal nicht so mit der Obrigkeit - und dazu gehört auch die Rp-Polizei. Wenn du nie von der gehört hast, schön für dich, ich bin skeptisch.
Selbst beim P&P Spiel muß man die richtige Gruppe zusammenkriegen, und da sinds selten mehr als 6 Leute. Mir ist klar, dass ich unter 10 Spielern vielleicht einen finde der auf meiner Wellenlänge liegt, so bemühe ich mich tolerant zu sein. Ich mag absolut kein PvP, ich hasse serverübergreifende Dungeonfinder, ok. Aber du wirst mich nicht bei der 'Verbietet xy' - Fraktion finden, solange ich nicht wirklich selbst extrem beeinträchtigt bin.
Und mit den Gleitern ist das niemand wirklich.

wassweissdennich's Avatar


wassweissdennich
03.01.2012 , 06:30 AM | #153
Quote: Originally Posted by MathewDarkwater View Post
Ich war bis dato auch der Meinung, dass Gleiter der Star Wars Atmosphäre nicht abträglich sind, aber anscheinend sehen das doch einige (womöglich sogar viele) anders als ich...

Zumal diese Leute dieses auch erst merken, wenn es bereits so weit ist. Ich bezweifle stark, dass es in der Beta viele Leute gab, die sich über Gleiter auf der Flotte aufgeregt haben. Aber das ist ja auch klar, denn wenn noch nicht so viele Gleiter vor deren Nase rumdüsen, können sie sich ja auch noch nicht daran stören.
Hab das mal aus dem Bandvorschlag zitiert weil das besser hier rein passt, Matt ^^

Also zumindest ich persönlich störe mich nicht an den Gleitern auf der Station im Allgemeinen, mich stört wie Gleiter benutzt werden. Und zwar zum Grossteil wie ein permanent ausgerüsteter Gegenstand. Stell dir vor, Luke und Obiwan wären in Episode 4, nachdem sie mit Luke´s Flitzer Mos Eisley erreicht haben, nicht ausgestiegen, sondern mit ihrem Gleiter in die Cantina gefahren und hätten, im Gleiter sitzend mit Han und Chewbaca verhandelt, den Kampf am Tresen..ok dafür hätten sie wohl dismounten müssen aber..gleich danach wieder rein in den Gleiter..

Das stört mich..wenn Spieler permanent auf ihrem Gleiter sitzen, als wäre das nix anderes als ne ausgerüstete Rüstung, die ja Boni bringt also warum absteigen?...
RP-PVE Vanjervalis Chain
Sith-Hexe-DD[50] Nephilina
Powertech-Tank[45]Gauron

MathewDarkwater's Avatar


MathewDarkwater
03.01.2012 , 07:10 AM | #154
Quote: Originally Posted by wassweissdennich View Post
Hab das mal aus dem Bandvorschlag zitiert weil das besser hier rein passt, Matt ^^

Also zumindest ich persönlich störe mich nicht an den Gleitern auf der Station im Allgemeinen, mich stört wie Gleiter benutzt werden. Und zwar zum Grossteil wie ein permanent ausgerüsteter Gegenstand. Stell dir vor, Luke und Obiwan wären in Episode 4, nachdem sie mit Luke´s Flitzer Mos Eisley erreicht haben, nicht ausgestiegen, sondern mit ihrem Gleiter in die Cantina gefahren und hätten, im Gleiter sitzend mit Han und Chewbaca verhandelt, den Kampf am Tresen..ok dafür hätten sie wohl dismounten müssen aber..gleich danach wieder rein in den Gleiter..

Das stört mich..wenn Spieler permanent auf ihrem Gleiter sitzen, als wäre das nix anderes als ne ausgerüstete Rüstung, die ja Boni bringt also warum absteigen?...

Wäre es vielleicht ein denkbarer Kompromiss, einfach die Aktionen zu beschränken, bei denen man aufsitzen bleiben kann? Ich meine, wenn ich einen Händler nur anwählen könnte, wenn ich NICHT auf dem Ding sitze, würde man zwangsläufig absteigen müssen. Zwangsläufig würden dann die Dinger nicht vor dem Questgeber oder Händler rumstehen und diesen versperren.


Aber gegen Prolethentum an sich kann man eigentlich nix machen. Ich bringe immer wieder das Beispiel von den Halbstarken hier am Bahnhof, die am WE immer mit offenen Scheiben (auch bei 10 Grad Minus) daran vorbeifahren, ganz in der Hoffnung, dass sie jemand cool findet. Was soll man machen? Bahnhöfe verbieten? Radiomusik auf öffentlichen Strassen verbieten? Die Halbstarken einsperren?

Klar, die gehen mir jedes WE auf den Sack - aber leider haben sie das Recht dazu, sich wie Deppen aufzuführen, solange sie mir nicht aktiv dumm kommen.


Ganz ehrlich: Ich habe mich selbst schon erwischt, wie ich aus Bequemlichkeit auf dem Gleiter sitzen bleibe, während ich Post verschicke oder an mein Sperrfach gehe. Nach einer Weile merkt man es fast gar nicht mehr ...


Es mag nicht sehr stilvoll sein, aber ich hatte mir - bis zum Zeitpunkt dieser Diskussionen hier - keine Gedanken darüber gemacht, wenn ich mit dem Gleiter von der Cantina zum Crewfähigkeitenlehrer fahre und dann darauf sitzen bleibe während ich neue Rezepte einkaufe. Wenn ich auf - offensichtlich als Straßen zu verwendenden Wege - zu Fuß unterwegs bin, schaut man mich in TOR ja auch nicht gleich komisch an.


Jetzt ist fast schon so, dass ich ein schlechtes Gewissen bekomme wenn ich mich auf der Flotte auf meinen eigenen Gleiter setze. Ich steige von meinem Gleiter ab (obwohl er niemandem im Wege steht, dass muss man sich mal vorstellen!) weil ich denke, "wer weiss was einige von mir denken, nur weil ich auf einem Gleiter sitze?"


Das stinkt mir doch ein kleines bisschen zu sehr nach WoW, wo einige "Pros" ohne Probleme den Skill und die private Einstellung eines Spielers anhand seines Reittiers beurteilen konnten, auch ohne mit ihm einen Ton zu wechseln.^^

"Was, Gleiter auf der Flotte?"

Ganz klar ist dieser Spieler ...: Rücksichtslos, Kackboon, Noob, Kiddie, DungeonFinder-Nutzer, Warmduscher, Dualskill-Befürwörter, Kuschel-Sith, WoW Fanboy, Nicht PvPler, RP-Server-Fan, oder ... mein Favorit aus WoW Zeiten "Du bist halt kein richtiger Rollenspieler"^^.


Ich finde, die Schmerzgrenze ist für mich persönlich langsam erreicht bei dieser Diskussion. (Damit meine ich nicht Dich, wassweissich...)
'Braucht man doch nicht... geht auch ohne...!' ^^

HyperLord_MAC's Avatar


HyperLord_MAC
03.01.2012 , 07:18 AM | #155
Quote: Originally Posted by MathewDarkwater View Post
DungeonFinder-Nutzer, Dualskill-Befürwörter, Kuschel-Sith, WoW Fanboy, Nicht PvPler, RP-Server-Fan, oder ... mein Favorit aus WoW Zeiten "Du bist halt kein richtiger Rollenspieler"

Klasse
Using No Way As Way
Having No Limitation As Limitation

MathewDarkwater's Avatar


MathewDarkwater
03.01.2012 , 07:21 AM | #156
Quote: Originally Posted by TheCoffeeFiend View Post
Ganz im Gegenteil.
Gegenüber Leuten, die ihr Spielvergnügen daraus ziehen, bewußt ihre virtuellen Fahrzeuge dauerhaft so positionieren, dass andere beim Interagieren mit Spielmechanismen behindert werden, empfinde ich tiefes und aufrichtiges Mitleid.

Das ist es ja: Wenn es nur darum ginge, dass die Leute nicht an Questgeber und Co. herankommen, dann wäre es doch kein Problem: Handeln einfach so implementieren, dass man automatisch absteigt, wenn man den Typen mit Rechts auswählt. Problem gelöst?


Neeeeein! Der Knackpunkt ist der, dass sich Leute aus Gründen der "Spielatmosphäre" daran stören. Ich weiss nicht, ob die Leute Augentumore beim Anblick von Gleitern bekommen, oder ob sich ihr Blutdruck schlagartig erhöht, auf jeden Fall scheint es so, als wäre es für diese Leute eine "erhebliche Beeinträchtigung" ihres Spielempfindens. Ich halte es für blödsinnig, aber leider hat jeder ein Recht auf seine Meinung. Und wenn sich so viele Leute daran stören, können sich schwerlich alle nur künstlich darüber aufregen.


Dies ist eben eine Frage des persönlichen Geschmacks und der individuellen Ansichten, wobei sich die Pro- und die Contra-Sager in etwa die Waage zu halten scheinen. (Zumindest hier im Forum, was ja nicht immer auch ein verwertbarer Indikator für die Realtität im Spiel ist)

Wie will man dass denn fair klären?


Im Endeffekt läuft es darauf hinaus, dass einer von beiden Parteien gesagt wird "Du bist scheisse, hau ab, denn die anderen sind uns wichtiger". Die andere Partei bekommt automatisch recht. Zumindest käme das so rüber, egal ob man Gleiter nun weiter erlaubt oder in Zukunft verbietet.
'Braucht man doch nicht... geht auch ohne...!' ^^

Redeyes's Avatar


Redeyes
03.01.2012 , 07:32 AM | #157
Quote: Originally Posted by Klimklam View Post
Dagegen.

Nein meine lieben Mitspieler:

das sinnlose rumlaufen in einen Spiel dient weder der besseren Immersion oder sonstwas sondern ist einfach normalerweise reiner "schlechter" Timesink.
Es geht uns rplern darum das dies auf rp servern einfach unangebracht ist auf pve und pvp servern ist mir das latte, aber die gleiter vor allem der 2 sitzer welvcher genauso breit ist wie der gang, stört extrem, darum bin ich auch nur so oft wie nötig und so selten wie möglich auf der flotte. Und einem rpler abzusprechen was seiner besserern immersion dinlich ist, ist mal gewagt denn mir dient es der besseren immersion, und rp ist komplett ein sehr extremer timesink, denn dieser geht gegen unendlich.

bei weit offenen gebäuden würde ich noch dies staps zulassen, aber die bikes schon nicht mehr aufgrund der schlichten größe, und ich finde es hat auch was mit respekt den rplern gegneüber zu tun, denn ich bin ziemlich sicher das unter den mount auf flotte nutzern nur sehr wenige rpler zu finden sind. aber das ist sicher wieder ne andere diskussione

Redeyes's Avatar


Redeyes
03.01.2012 , 07:42 AM | #158
Quote: Originally Posted by Ceenex View Post
Ähm, soweit ich das noch in Erinnerung habe ist die Kollisionsabfrage doch ausgeschalten, also kann man durch die Gleiter-Nutzer durchlaufen und dann das Gewünschte anklicken.

nein kann man nicht, denn mit der maous wird man immer nur den spieler angezeigt bekommen da dieser den weg versperrt selbst wenn man extrem nah rangeht

Außerdem ist die Post doch eh nicht so wichtig, und wenn man eh Zeit hat kann man ja auch einen Postkasten auf einem Planeten verwenden auf dem man sich gerade befindet. Es sei denn man hat sich gerade was vom Galaktischen-Markt gekauft, dann ist das was anderes aber da es keine Kollisionsabfrage bei anderen Spielern gibt kann man ja durch sie hindurch laufen.
Ich sehe darin kein Problem. Und zum Thema man habe keine Zeit, wenn ich noch 5 min. habe bevor ich in die Arbeit muss, möchte ich diese 5 min. lieber damit verbringen z.B. meine Post zu lesen als bis zum Postkasten zu laufen und dann im Stress lesen zu müssen oder sie gar nicht lesen zu können weil ich dann schon in die Arbeit muss. Es gibt da schon mehrere Faktoren und nicht jeder kann es verkraften Dinge die er erledigt sehen möchte auf Morgen zu verschieben nur weil es jemanden stört das er nicht an den Postkasten kann. Noch dazu sitzt nicht jeder Gleiter-Nutzer auf der Flotte vor den Postkasten.
Also für mich sollte ein MMO Freiheiten für jedermann bieten, wenn man jetzt die Gleiternutzung auf der Flotte untersagt ist das ein Freiheitsentzug, (ja man kann es übertreiben sieht man doch ^^) und es wäre nicht für jeden eine Freude.
Wenn mich etwas stört behalte ich mir jederzeit einen Satz im Hinterkopf

"You can't please anyone ever!"

lg
Warum kann ich kein chiss sith sein, das ist freiheits entzug, warum kann ich kei8n hutten jedi sein das ist freiheitsentzug, warum kann ich kein planet sein das ist freiheits entzug

warum kann ich meinen gleiter nicht bis zum schiff fahren, das ist freiheits entzug

merkste wat??

wassweissdennich's Avatar


wassweissdennich
03.01.2012 , 07:49 AM | #159
Quote: Originally Posted by MathewDarkwater View Post
Wäre es vielleicht ein denkbarer Kompromiss, einfach die Aktionen zu beschränken, bei denen man aufsitzen bleiben kann? Ich meine, wenn ich einen Händler nur anwählen könnte, wenn ich NICHT auf dem Ding sitze, würde man zwangsläufig absteigen müssen. Zwangsläufig würden dann die Dinger nicht vor dem Questgeber oder Händler rumstehen und diesen versperren.
Auf jeden Fall, ja. Bei jeglicher Aktion ausser der normalen Bewegung, abmounten, damit könnte ich leben.

Quote: Originally Posted by MathewDarkwater View Post
Aber gegen Prolethentum an sich kann man eigentlich nix machen. Ich bringe immer wieder das Beispiel von den Halbstarken hier am Bahnhof, die am WE immer mit offenen Scheiben (auch bei 10 Grad Minus) daran vorbeifahren, ganz in der Hoffnung, dass sie jemand cool findet. Was soll man machen? Bahnhöfe verbieten? Radiomusik auf öffentlichen Strassen verbieten? Die Halbstarken einsperren?

Klar, die gehen mir jedes WE auf den Sack - aber leider haben sie das Recht dazu, sich wie Deppen aufzuführen, solange sie mir nicht aktiv dumm kommen.
Doch ich bin dafür das man Solche Leute im Spiel melden kann und die sofort ohne eine Prüfung seitens der GM´s nen Permabann kriegen

Quote: Originally Posted by MathewDarkwater View Post
Ganz ehrlich: Ich habe mich selbst schon erwischt, wie ich aus Bequemlichkeit auf dem Gleiter sitzen bleibe, während ich Post verschicke oder an mein Sperrfach gehe. Nach einer Weile merkt man es fast gar nicht mehr ...
Schäm dich :P

Quote: Originally Posted by MathewDarkwater View Post
Es mag nicht sehr stilvoll sein, aber ich hatte mir - bis zum Zeitpunkt dieser Diskussionen hier - keine Gedanken darüber gemacht, wenn ich mit dem Gleiter von der Cantina zum Crewfähigkeitenlehrer fahre und dann darauf sitzen bleibe während ich neue Rezepte einkaufe. Wenn ich auf - offensichtlich als Straßen zu verwendenden Wege - zu Fuß unterwegs bin, schaut man mich in TOR ja auch nicht gleich komisch an.
Naja aber du scheinst ja dazu zu lernen, gell? denn..


Quote: Originally Posted by MathewDarkwater View Post
Jetzt ist fast schon so, dass ich ein schlechtes Gewissen bekomme wenn ich mich auf der Flotte auf meinen eigenen Gleiter setze. Ich steige von meinem Gleiter ab (obwohl er niemandem im Wege steht, dass muss man sich mal vorstellen!) weil ich denke, "wer weiss was einige von mir denken, nur weil ich auf einem Gleiter sitze?"
Brav, so ists gut, wenn du genug Gewissensbisse dadurch bekommst, haben wir wieder jemanden bekehrt :P


Quote: Originally Posted by MathewDarkwater View Post
Das stinkt mir doch ein kleines bisschen zu sehr nach WoW, wo einige "Pros" ohne Probleme den Skill und die private Einstellung eines Spielers anhand seines Reittiers beurteilen konnten, auch ohne mit ihm einen Ton zu wechseln.^^

"Was, Gleiter auf der Flotte?"

Ganz klar ist dieser Spieler ...: Rücksichtslos, Kackboon, Noob, Kiddie, DungeonFinder-Nutzer, Warmduscher, Dualskill-Befürwörter, Kuschel-Sith, WoW Fanboy, Nicht PvPler, RP-Server-Fan, oder ... mein Favorit aus WoW Zeiten "Du bist halt kein richtiger Rollenspieler"^^.
Schubladendenken extreme, geht leider viel zu einfach, und daher wird es oft gemacht anstatt sich mit Leuten auseinander zu setzten.


Quote: Originally Posted by MathewDarkwater View Post
Ich finde, die Schmerzgrenze ist für mich persönlich langsam erreicht bei dieser Diskussion. (Damit meine ich nicht Dich, wassweissich...)
Schauen wir mal wie lange du noch durchhällst bis du, gebrochen zur Forumleiche verkümmerst :P
RP-PVE Vanjervalis Chain
Sith-Hexe-DD[50] Nephilina
Powertech-Tank[45]Gauron

Gluehstrumpf's Avatar


Gluehstrumpf
03.01.2012 , 07:56 AM | #160
Ganz einfach, die Laufgeschwindigkeit auf der Flotte um x% erhöhen, Gleiter verbieten und bitte bitte"lebendige" Mounts einführen...ich kann die Blechtdinger schon nimmer sehn,bis auf ein paar Ausnahmen schauen alle entweder extrem hässlich oder lächerlich aus





Ich magn Tauntaun als Mount....aus basta
„Mit zunehmender Länge einer Online-Diskussion nähert sich die Wahrscheinlichkeit für einen Vergleich mit Hitler oder den Nazis dem Wert Eins an.“

- Godwin's law