Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Was bewirkt es, wenn man "Belagerung der Jedi" annimmt, und Content überspringt ?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Hilfe für Neuankömmlinge
Was bewirkt es, wenn man "Belagerung der Jedi" annimmt, und Content überspringt ?

Jolmi's Avatar


Jolmi
01.19.2019 , 01:28 PM | #1
Hallo !

Ich habe einen Warnhinweis gelesen, dass man KOTFE und KOTET, "Zersplitterte Allianzen" und alles andere überspringen kann, wenn man "Belagerung der Jedi" startet.

In manchen Kapiteln bzw. Content hat man ja die Möglichkeit Charaktere wie Senya, Arcann, Vette, Torian, Raina Temple, SKORPIO, Koth, Gault Rennow und viele andere zu bekommen.

Bedeutet es, dass man die alle nicht bekommt, wenn man Content überspringt, oder wie ist das geregelt ?

Habe ich das mit dem Überspringen überhaupt richtig verstanden ?

LG

DerEnkelYodas's Avatar


DerEnkelYodas
01.20.2019 , 05:42 AM | #2
Die von Dir genannten Gefährten kannst Du teilweise über die Allianz-Missionen neu rekrutieren.
Alternativ steht auf Odessen ein Terminal, wo man verlorene Gefährten auch zurückholen kann.

PS: Wegen der Storry solltest Du aber alles der Reihe nach spielen.
Es gibt kein versuchen! Tue es oder tue es nicht.
Freunde werben: guggst Du hier - Mehr Infos: klickst Du
Mehr Spass: Omerta - die Gilde für Reps und Imps

Jolmi's Avatar


Jolmi
01.20.2019 , 06:52 AM | #3
Vielen Dank für deine Antwort !

Ich werde es vielleicht mal ausprobieren, indem ich einen meiner Chars opfere, und den komplett alles überspringen lasse.

Dann werde ich ja sehen, welche Chars man bekommt und welche nicht, bin sehr gespannt, ob man Senya, Arcann, Koth, Vette, Torian und Gault auch dann bekommt, wenn man die Story überspringt, weil man die ja eigentlich nur über die Storykapitel bekam, es sei denn man war Zorn des Imperators (Vette) oder Kopfgeldjäger (Torian, Gault).

Senya, Arcann und Koth waren sowieso grundsätzlich nur über die Storykapitel zu bekommen.

Ich habe die Story von A-Z komplett übrigens schon mehr als ein halbes dutzend mal gespielt -->

Klassenstory
Illum
Huttenkartell
Revan
Oricon (nur über Operationen beendbar)
Ziost
KOTFE + Sternenfestungen
KOTET
Zersplitterte Allianzen (Iokath)
Wendepunkt (Ossus : Belagerung der Jedi)

Ich hoffe ich habe nichts vergessen.

Das ist ziemlich zeitaufwendig die Story komplett durchzuspielen und ich habe außerordentlich viele Chars, alle auf LVL 70, daher meine Frage.

LG

DerEnkelYodas's Avatar


DerEnkelYodas
01.26.2019 , 06:12 AM | #4
Quote: Originally Posted by Jolmi View Post
Vielen Dank für deine Antwort !

...

Das ist ziemlich zeitaufwendig die Story komplett durchzuspielen und ich habe außerordentlich viele Chars, alle auf LVL 70, daher meine Frage.

LG
Wem sagst Du das, ich habe 20 Chars und davon haben gerade mal 5 KotFE und 2 KotET abgeschlossen.
Es gibt kein versuchen! Tue es oder tue es nicht.
Freunde werben: guggst Du hier - Mehr Infos: klickst Du
Mehr Spass: Omerta - die Gilde für Reps und Imps

Morbio's Avatar


Morbio
02.06.2019 , 10:49 AM | #5
Quote: Originally Posted by DerEnkelYodas View Post
Wem sagst Du das, ich habe 20 Chars und davon haben gerade mal 5 KotFE und 2 KotET abgeschlossen.
Geht mir ähnlich und ich finde die Reihe mittlerweile auch recht ermüdend, weshalb ich auch schon mit dem Überspringen bei einigen Chars geliebäugelt habe. Hab einen 70er Char, der gerade an der Ilum-Questreihe angekommen ist, drei stehen mitten in KOTFE irgendwo (seit Ewigkeiten) und unzählige (ca. 10-12) sind irgendwo zwischen Level 19 und 66. Ja, ich bin ein Twink-Messi
Das liegt aber daran, dass ich es einfach liebe, Chars zu erstellen und die Klassenmissionen immer anders zu spielen. Hab zum Beispiel eine Botschafterin (Cyborg), die absolut weise und gut ist und eine (Twi´lek) die ich abrundtief böse spiele. Bei Kopfgeldjägern das gleiche (einer gut, eine böse). Nur bei Inquisitor und Sith-Krieger kann ich mich nicht durchsetzen "gut" zu spielen). Und dann kommen noch die CHars hinzu, wo ich die Spiegelausrichtung teste (Attentäter/Hexer zbsp.)
Ich schweife ab
Naja...ähm...ich werd wohl auch hier und da überspringen. Vielleicht aber auch nicht. Da es ja am Ende der Kapitel die Option auf Knechten oder Befreien beim Ewigen Thron gibt.
Stöhn...
Nephilim

Server: Vanjervalis Chain

-CGG-'s Avatar


-CGG-
05.15.2019 , 09:22 AM | #6
Quote: Originally Posted by Morbio View Post
Nur bei Inquisitor und Sith-Krieger kann ich mich nicht durchsetzen "gut" zu spielen).
Stöhn...
Hell bedeutet ja nicht unbedingt gut, sondern oftmals einfach nur "logischer", oder "weitsichtiger". Gerade als Inquisitor macht auf hell zu spielen aufgrund seiner Sklavenvergangenheit durchaus Sinn - man bekommt am Ende auch den weitaus besser klingenden Titel "Darth Imperius" (statt Darth Nox), auf Neutral gibt es ebenfalls einen eigenen Darth Titel. Ein Heller Inqui ist eher mehr Richtung Allgemeinheit, Freiheit (nicht an den Kodex gebunden), Rational, Verbündete/Untergebene, et cetera - macht meines Befindens nach mehr Spass als das "dümmliche" alles töten auf Dunkel.
Probier es einfach - mit Belagerung der Jedi kann man ja die Seiten wechseln - das Lustige ist, das das mit einen Hellen Sith weniger Sinn macht als mit einen Dunkeln (wo alles nur Mittel zum Zweck wäre).