Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Die seltsamen Leute, die man in FPs trifft...


Chaoshammer's Avatar


Chaoshammer
08.06.2015 , 09:57 AM | #2531
Ha! Mehrere 60er aber mit Grünzeug rumlaufen? 12x EP machen's möglich hab ich den Eindruck

Hatte aber vorhin auch ne "wunderschöne" Kuat Gruppe mit meiner 53er Marodeuse.

Ich schau meist nur, was für Klassen der Rest so hat und in dem Fall waren es 3 weitere Krieger, 2 davon ebenfalls auf Maro. Denk mir trotz der Tatsache dass diese alle im 16er - 20er Bereich rumdümpeln zunächst "Yeah. Das wird sowas von rocken!" womit ich dann tatsächlich recht hatte... leider sind die Gegner zumeist durch uns durchgerockt Grund dafür war, dass 2 von denen der Meinung waren, mit teils halber Gesundheitsleiste in den nächsten Mob reinzuspringen

Nachdem wir den ersten Raum vom Gefängnis zur Hälfte geleert hatten fragte ich mal freundlich in die Gruppe "Wäre es evtl. möglich zwischen den Kämpfen mal zu HEILEN?" Antwort von einem der ganz kleinen Maros "Wer ist denn die Heiler-Klasse?" Nach dem Satz brauchte ich erstmal ein paar Sekunden um mich zu fragen, ob der absichtlich so doof war oder einfach nur ein Totaler Anfänger.

Also erklärte ich, dass es in der Gruppe KEINEN Heiler gab, da allesamt Krieger und erklärte auch, dass in Kuat die Gruppenzusammenstellung komplett zufällig ist und alles mögliche über den Finder in die Gruppe kommen kann. Danach heilten sich die beiden Anfänger dann tatsächlich auch nach den Kämpfen so dass wir ohne weitere Verluste oder Wipes zum Endboss kamen und natürlich... es musste der freundliche Jedi sein

Tja, wie zu erwarten war starben die beiden 16er fast schon im Minutentakt, während der 20er und ich uns größte Mühe gaben dem Knaben überhaupt Schaden zuzufügen. Natürlich blieb es nicht allein dabei (ich selbst wurd zum Glück nur einmal gekillt), denn natürlich musste heute auch mein Internet wieder einmal verrückt spielen und mehrfach die Verbindung abreißen während ich fröhlich auf ihn einprügelte Irgendwie haben sie es dann zu dritt doch noch geschafft ihn umzulegen als ich nach endlos erscheinenden Minuten wieder reinkam
Als man mich nach Korriban einlud, versprach man mir: "Komm auf die dunkle Seite! Wir haben Kekse!"
Nun sitze ich im Rat der Sith und habe immer noch keine Kekse.

Jaranmei's Avatar


Jaranmei
08.07.2015 , 01:37 AM | #2532
Ich hab hier jetzt auch noch einmal etwas beizusteuern, nachdem wir gestern Manda-Räuber im SM gelaufen sind. Protagonisten waren drei von uns aus der Gilde und ein Neuling von irgendwo. Besetzung also:
27 Powertech-Tank aus der Gilde
27 Hexer-DD aus der Gilde
26, später 27 meine Heilerhexe
24 Hexer-DD, der Neuling, 1-2-3-Typ
Es ging relativ entspannt los im FP. Wir lagen ja auch alle gut im Levelbereich und zumindest wir drei konnten uns absprechen. Ich war zwar ein bisschen misstrauisch, weil der Neuling nicht auf meine Frage antwortete, ob der FP bekannt sei, aber gut... Kann passieren.
Mit der Zeit wurde es dann sehr offensichtlich, dass der 24er-Hexer ein Neuling war. Sehr offensichtlich. Wir kamen an die erste Gruppe, wo man mal zwei Elites hat. Einen Droiden, der starr steht und eine von den Patrouillen auf Speed. Ihr kennt die Dinger. Ich wechsel also einmal an die Seite und nehme den Speed-Droiden in Stun, damit wir gemütlich die Gruppe tothauen können. Was macht der Neuling? Machtsturm auf den gestunnten, der da munter allein stand. Nach einem netten Hinweis, wie man mit einem Stun NICHT umgeht, funktionierte zumindest das. Meine Heilerhexe entwickelte trotzdem eine Abneigung gegen ihn.
Es wurde dann im Verlauf des FPs immer offensichtlicher, dass er keine Ahnung hatte, wie man einen Blitzhexer wirklich spielte und das war die Klasse, die er hatte, da ich ihn einmal bat, einen Kettenblitz zu machen. Da er nur die Grundattacken eines Hexers (Machtblitz, Schock, Machtsturm) verwendete, bekam ich das miese Gefühl, dass wir uns mal wieder einen Heiler angeleiert hatten. War er nicht. War ein Blitzhexer. Hatte bloß keine Ahnung, dass auch DoTs und Fähigkeiten mit Aktivierungszeit sich besonders in Bosskämpfen lohnen. Hat er auch nicht mehr gelernt, trotz freundlicher Bitten. Naja, kann man nicht alles haben.
Den Knüller hat er dann übrigens nicht in einem der Bosskämpfe gemacht, die trotz viel fluchen meiner Heilerhexe alle im ersten Anlauf lagen, sondern an der Stelle mit den Fahrstühlen, wo man einmal auf ein Zwischendeck muss und dann erst nach ganz unten, wo einen gleich eine Mobgruppe angreift, wenn man nicht aufpasst.
Nun, wir gingen schön auf die Fahrstühle und holten uns nebenbei noch die Truhe, während er erst einmal oben stehen blieb. Als wir unten waren, hatte er sich immer noch nicht gerührt, also wollten wir gerade nachfragen, als wir plötzlich in einen mehrstöckigen Kampf mit drei Gruppen verwickelt waren. Ich weiß nicht, wie er es gepackt hat, die alle zu ziehen, aber irgendwie wurde es dann hässlich. Er hat sich in dem Kampf sicher dreimal wiederbelebt und seine Repkosten am Ende vom FP wollte ich echt nicht haben. Meine Heilerhexe hatte plötzlich sämtliche Heilaggro und starb ehrenvoll, sodass dann unsere Powertech und der Hexer-DD alle drei Gruppen nach und nach legten, die teilweise auf den Fahrstühlen standen usw. Es wäre lustig, wäre es nicht so traurig.
Naja, der Rest ging dann auch wieder und auch den letzten Boss haben wir dann gut gelegt. Ein bisschen nettes Gear war dabei, auch wenn es komisch war, dass er auf nichts bedarfte, obwohl Teile davon auch für ihn ziemlich gut waren. Naja, passiert.

Jaranmei's Avatar


Jaranmei
08.10.2015 , 07:31 AM | #2533
Da führt man mal seinen kleinen Revolverhelden spazieren und geht nach Kuat. Der Landschaft wegen, ihr wisst schon. Am Ende des ersten Szenarios konnten nicht einmal mehr die liebevoll mit Brandspuren Rüstungskammern mich da halten. Ich mein... Was waren das denn für welche?
Zwei Jedi-Wächter auf 17 und 21, ein Soldatenheiler auf 48 und mein Revo auf 49. Eigentlich kann da ja nichts schief gehen. Denkste.
Es ging los und die drei wirkten verwirrt. Warum haben wir denn schon wieder Kuat etc. Erst einmal auf Gruppenfinder hingewiesen. Ok. Wollten dann trotzdem noch einmal durch für Creds und Ep. Da sag ich nicht nein, hätte ja dann auch ein schneller Run werden müssen.
Dann kam der erste Kommentar, dass sie wohl vorher ziemlich Schwierigkeiten gehabt hätten. Ok, sie hatten den Sith als Endgegner. Na gut. Der kann für Erstlinge heftig sein. Hab ich mal geguckt, wie viele Wipes das etwa gewesen sein müssen. Man kann ja anhand der Rüstung abschätzen, die sie nicht repariert hatten. Müssen wohl so um die 6 gewesen, die sie beim letzten Mal angesammelt haben. Mir wird so langsam unwohl.
Im Verlauf des ersten Szenarios wurde dann schnell klar, wie das passieren konnte. Keiner hat sich zwischen Kämpfen geheilt, alle haben sich verstreut und irgendwie hat der Heiler auch nie Heilung reingeschmissen. Oder doch. Zweimal oder so außerhalb des Kampfs. Der 21-Wächter ist schon vor dem letzten Gegner im Armory-Szenario zweimal draufgegangen. Oder waren es drei? Ich hab nicht mehr mitgezählt. Die 17er-Wächterin mindestens einmal.
Den Eliteverteidiger haben wir auch gemacht und... Wächter21 springt einfach mit 30-40% Leben in den Kampf und liegt nach zwei Attacken. Wächter17 überlebt knapp und der Soldat und meine Wenigkeit erledigen den Job. Oh, nein, das wäre ja vernünftig gewesen. Der Soldat hatte sich eine andere Gruppe ausgesucht, während ich dann den Eliteverteidiger legte.
Ok, letzter Gegner des Szenarios. Ich hatte Wächter21 vorher darauf hingewiesen, dass er eigentlich auch nciht in Shii-Cho rumlaufen sollte, sondern Ataru bzw Juyo. Wächter17 und Soldat starten den Kampf gegen den Stationswächter da. Wächter17 stirbt nach wenigen Attacken. Was macht Wächter21? Nichts.
Den ganzen Kampf steht er dumm herum, während sich Wächter17 schon wiederbelebt hat und auch der Soldat den Durastahl küsst, sodass ich die letzten 40% alleine erledige.
Wächter21 und Wächter17 wollen schon zum nächsten Szenario laufen, während der Soldat noch tot herumliegt und ich mich mit den Kisten für den Bonus beschäftige.
Da hat es mir dann gereicht und ich verzieh mich doch lieber nach Corellia. Mit denen wäre ich nicht den Endboss gelaufen. Die Repkosten brauche ich nicht.

Jaranmei's Avatar


Jaranmei
08.11.2015 , 07:06 AM | #2534
Ok, dann poste ich hier einmal etwas von einer NichtAbo-Freundin von mir, was mich etwa so zurückließ:

Heute habe ich auch eine ganz tolle Gruppe erwischt. Ich wollte mit meiner Heiler-Hexe nun auch mal Angriff auf Korriban mit einer Gruppe laufen. Immer nur alleine wird mit der Zeit etwas langweilig.
Also gelistet und kurze Zeit später ploppte auch schon eine Einladung auf. Alle direkt angenommen und im Chat dann eben Hi geschrieben und die obligatorische Frage, ob alle den FP kennen.
Bevor darauf allerdings eine Antwort kam, kam vom Jugger-Tank nur: Verzieh dich, Hexer-Heiler können nichts, wir wollen einen Sabo-Heiler.
Hat er einen Votekick gestartet und da die anderen beiden mit in seiner Gilde waren, kam der durch.
Ich stand dann erst mal etwas verdutzt am Ausgangsbereich rum und meine Igno Liste ist um drei Leute reicher geworden.
Gelaufen bin ich den FP im Anschluss dann doch noch alleine.


Sagt mir bitte, dass das ein Einzelfall ist. Hexerheiler sind verdammt geil, wenn man weiß, wie man sie zu spielen hat.

DarthExkarn's Avatar


DarthExkarn
08.11.2015 , 08:04 AM | #2535
Alle 3 Heal Klassen sind gut zu spielen. Idioten gibts im Trottellotto immer..
Sindrel
Kalifa
Click for free things,
http://www.swtor.com/r/HLR8PG

lIlIlIlIIl's Avatar


lIlIlIlIIl
08.11.2015 , 04:58 PM | #2536
Tja heute mal nen neuen Char gemacht und 3x Kuat gesucht. Bei Kuat weiß man ja schon fast das es nicht gut gehen kann.

Erstes Mal hat ganz gut geklappt.

Dann das 2te Mal. Beim Schiffbau hatte ich gefragt ob das jemand kennt. Nur eine negative Antwort. Die anderen 2 waren still. Tja und bevor ich mitm Lesen der Pads fertig war hat einer der nichts gesagt hatte schon auf Zusammenbauen geklickt. Daraufhin habe ich ihn gefragt ob er eigentlich weiß was er gemacht hat. Als Antwort kam natürlich sofort ein Flame. Irgendwie haben wirs zum Endboss geschafft. Wir bekamen den Major mit den Granaten. Wir gehen in den Bossraum und alle springen ohne zu Fragen auf ihn. Nach 2 Sätzen Granaten waren die 3 anderen Spieler tot. Ich blieb liegen weil ich wusste was als nächstes passieren würde. Respawn > tot > Respawn > tot > Respawn > tot usw. Nach dem 5ten mal Sterben ging der der mich geflamt hatte einfach so raus. Zum Glück konnte ich ihn noch auf die Igno setzen. Und die anderen 2 natürlich auch.

Tja und dann das dritte Mal. Schiffsbau wieder einfach einer so draufgeklickt ohne zu Fragen oder auch nur 1 Wort zu sagen. Als Endboss kam der Stationshüter-Droide. Die Adds wurden natürlich von den 3 anderen Spielern komplett ignoriert. Es folgte > 100 Stacks > Laser > alle tot. Und dann wieder: 5x mal sterben und es ging wieder einer einfach so raus.

Dann hatte ich einfach keine Lust mehr, hab das Spiel geschlossen und bin jetzt hier...

Ich rede im TS zwar auch nicht viel aber so eine "Chatophobie " hab ich nicht. Klar kann man als Anfänger nicht alles wissen aber zumindest sollte man wissen das dieses Spiel kein Solo-Ego-Shooter ist und dass man sogar ne Antwort auf ne Frage bekommt wenn man höflich fragt...

Ardarell_Solo's Avatar


Ardarell_Solo
08.13.2015 , 06:39 AM | #2537
Quote: Originally Posted by Jaranmei View Post
Ok, dann poste ich hier einmal etwas von einer NichtAbo-Freundin von mir, was mich etwa so zurückließ:

Heute habe ich auch eine ganz tolle Gruppe erwischt. Ich wollte mit meiner Heiler-Hexe nun auch mal Angriff auf Korriban mit einer Gruppe laufen. Immer nur alleine wird mit der Zeit etwas langweilig.
Also gelistet und kurze Zeit später ploppte auch schon eine Einladung auf. Alle direkt angenommen und im Chat dann eben Hi geschrieben und die obligatorische Frage, ob alle den FP kennen.
Bevor darauf allerdings eine Antwort kam, kam vom Jugger-Tank nur: Verzieh dich, Hexer-Heiler können nichts, wir wollen einen Sabo-Heiler.
Hat er einen Votekick gestartet und da die anderen beiden mit in seiner Gilde waren, kam der durch.
Ich stand dann erst mal etwas verdutzt am Ausgangsbereich rum und meine Igno Liste ist um drei Leute reicher geworden.
Gelaufen bin ich den FP im Anschluss dann doch noch alleine.


Sagt mir bitte, dass das ein Einzelfall ist. Hexerheiler sind verdammt geil, wenn man weiß, wie man sie zu spielen hat.
Abgesehen davon, dass der Burst-Heal vom Hexer der stärkste im Spiel ist, waren das drei extrem schlechte Spieler, wenn sie glauben, dass die Unterschiede zwischen den Heal-Klassen wichtig sind, damit sie einen FP schaffen. Da muss man schon jede Mechanik versemmeln und seinen Char null beherrschen, um so eine Aussage zu treffen.

Wenn überhaupt, dann stellt sich die Frage in einem HM-Raid des aktuellen Contents - und selbst da sind die Heilerklassen inzwischen sehr nah beinander.

Also lass Dich von so einer Idiotenaktion nicht entmutigen, das waren nicht nur unfähige, ignorante Spieler, sondern vor allem Totalausfälle in Sachen Sozialkompetenz! Was für ein unmögliches Verhalten!

Aber: Auch wenn es immer wieder mal derart unfreundliche Pappnasen gibt, ist das zum Glück unterm Strich doch eher die Ausnahme.

Und: Wenn Du so etwas möglichst vermeiden willst, kommt vielleicht eher zur Repseite. Da sind zwar die Spieler im Schnitt nen Tick schwächer, aber die Frequenz, in der man solchem Hirnrissverhalten begegnet, ist tatsächlich spürbar niedriger.
El'ethon - Sentinel <Taking the Jawas to Alderaan> T3-M4

Hyzanthlay's Avatar


Hyzanthlay
08.13.2015 , 03:02 PM | #2538
Und noch eine "tolle" Geschichte über das Nichtbeachten von Mindestausrüstungsleveln. Tatort Falscher Imperator Hardmode. Ich mit meinem Hüter-Tank (51), Gelehrtenheilerin (55), Gelehrtendd (52) und Wächter (50).
Es beginnt der Frage des Heilers nach Bewachen, kaum das wir 10sec in der Instanz stehen. Ein DD unterstützt diese Anfrage, aber ich lehne veblüfft mit einer anscheinend ausreichenden Begründung ab, da keine weiteren Bitten kommen.
Dann folgt ein Nahezu- Wipe an der ersten Mobgruppe gepaart mit einem Battlerez (!!!). Man muss ja nicht nur so 50m wieder vom Spawn laufen, nein... Und genauso gehts weiter, Heiler hat irgendwie ziemliche Probleme, obwohl überlevelt und überequipt. Schaden sehr mau, da beide DDs sehr schlechte Rüstung hatten ("Grünzeug"- toller Begriff btw - und Mods im Bereich von 88-108). Hin und wieder starb dann mal einer oder auch zwei oder auch alle...
Bosse waren eine Qual, und meine Gildies im Ts machten sich schon über meine masochistische Ader lustig, aber ich wollte es hinter mich bringen. Ein DD gab auf Frage zu, zum ersten Mal da zu sein, woraufhin ich (alleine :/ ) die Bosse erklärte. Der andere danach dann auch, und hörte anschließend sogar aufmerksam zu
Als ich dann anmerkte gegen Ende, dass das ganze, was so schiefläuft, evtl was mit dem mangelden Equip zu tun habe, kam dann vom Wächter (nicht wörtlich): Lohnt sich doch eh nicht, für lvl 50 gutes Zeug zu holen. Wo bliebe denn sonst der Spaß?? *Ragemode meinerseits an* : Hm, keine Ahnung, ich finde ihn nicht... Denn ich - und Heiler wahrscheinlich auch- haben definitiv keinen! Hast du ne Ahnung, wie verdammt schwer du uns das alles machts?
Keine Antwort.
Naja, Endboss war für ~15sec im Enrage und tötete beide DDs, was ich vorher noch NIE gesehen hatte.. hmm, woran lag das wohl ? Heiler stand nicht mit auf der Treppe und machte ein, zwei Mal fast den Abflug.
Zusammenfassung: Verpeilter Heiler, uneinsichtiger DD Nr. 1 , ausnahmsweise zuhörender DD Nr. 2 und vollkommen genervter Tank mit ~ 15k Reperaturkosten. Yay!
T3-M4
Kvote Var'lee Aliesena Aoife Norvaen Zonahr Merkor'sai Nhagar
Vanjervalis Chain
Cahyeel Saalva Arrean Why'de Nu'uri Avoth Valór Avriss

fellkugel's Avatar


fellkugel
08.14.2015 , 09:13 AM | #2539
Ja das seh ich in letzter Zeit auch fast nur noch, daß die meisten - egal welche Klasse - mit uraltem grünen Equip rumlaufen, teilweise 20 Level darunter. Als ob es weh tut, sich zwischendrin mal zu rüsten. Aber man muß ja unbedingt im Hardmode laufen, und - wie Du so schön schreibst - den anderen mit das Leben schwer machen. Dann aber uneinsichtig sein und pampig werden. Von Klassenverständnis keine Spur. So hatte ich gestern 2 DDs dabei (ein Hüter, ein Wächter), die grundsätzlich vor mir Tank in die Mobgruppen gesprungen sind, nur die Bosse durfte ich tanken.... Die haben aber auch nur auf den Boss geklopft, die Adds hab dann ich gemacht, damit der Heal die nicht abbekommt. Und auch als Heiler hab ich zeitweise Mühe, die minderequippten Mitglieder der Gruppe am Leben zu halten, aber der Heal ist ja eh immer Schuld (ein Tank hat mich dann mal verabschiedet mit "hoffentlich kriegen wir dann nen besseren Heiler". Meine letzten Worte waren dann "Und ich hoffe, ich krieg in der nächsten Gruppe einen fähigen Tank").
Achja und was auch aus der Mode kommt: zwischen den Kämpfen selber hochheilen - zu was haben wir denn nen Heiler dabei.... Tja, solche gehen bei mir mitunter als erstes drauf, weil die von mir nicht zusätzlich mehr Heilung bekommen um das wieder aufzuladen, und da ich meist eh die Aggro hab, weil der Tank nichts taugt und schlechter equippt ist als ich, muß ich mich selber ja auch heilen - oder die ganze Gruppe geht drauf. Ja ich weiß, aber manchmal mach ich das einfach zu gern absichtlich, ich bin kein Heiland der alles abfängt nur weil ers kann. So haben die ja keinen Lerneffekt. Hilft zwar eher selten bis nie, aber was solls.

flopppy's Avatar


flopppy
08.16.2015 , 11:25 PM | #2540
Ahnst nix Schlimmes, denkst ach komm, lauf mal wieder die große Runde Dailies, listest dich nebenbei im Finder als DD für FPs im HM. Da poppt tatsächlich was auf! Gut, nach einer Stunde, aber hey, es poppte was auf! Mein erster HM FP seit der Pause...
(Anmerkung: Habs erst gen Ende festgestellt, Schatten = Attentäter^^)
Brav angesagt dass ich den FP nur als Gammeltaktik kenne, der Schatten-Tank erwiederte dann dass ich nicht allein sei. Der ordentlich equippte Schatten-DD meinte uns durchzulotsen, sei nix wildes, der Hexerheal schwieg. FP war Vermächtnis der Rakata, ich mit meiner Sniperin. Erste größerer Mob, wunderte mich über die etlichen Machtstürme die gecasted wurden, nuja, scheint wohl bei den Mobgruppen nicht all zu viel Bedarf an Heilung zu herrschen, bis ich dann den Tanklebensbalken sah. Ich hätte an seiner Stelle ja gemault, konstant gedroppt bis auf ~20% dann fing der Heal an. Okay, ging aber. Bei den Gruppen mit mehreren Goldis nahmen unsere Schatten immer welche ins CC, so ein Machtsturm ist was schönes... Der Hexer schwieg übrigens weiterhin.
Bei den ersten beiden Bossen, meine Frage was da anders sei im Vergleich zum taktischen, hm, kam nich wirklich ne Antwort. Meine Frage welcher Boss zuerst, sagte der Schatten-DD nur den Rancor tanken, den Feuerteufel runterbursten, der Heal möge bitte reinigen. Okay, ich weiss was wir machen. Gut, ein kleiner Hinweis dass der Feuerhugo einen im Feuer festklebt wäre schon schön gewesen. Das erste Mal fiel es mir nicht auf, hatte Verschanzen an und bin dann weggerollt. Beim Zweiten Mal merkte ich es, dauerte zwei gefühlt lange Sekunden bis ich den Stunbreaker nutzte. Ich sage euch, 2 Minuten CD darauf sind schon sehr lang... Ich weiss nicht ob Entgehen/Evasion geholfen hätte, die Idee kam mir erst als ich das dritte Mal gefangen war, vom Heal nix kam, kein Cleanse, kein Heal und dann verreckte. Nach ner Weile bekam ich den Rez weil der Tank seine Sache sehr gut machte und der SchattenDD etwas aufmerksamer vor dem Feueronkel weglief als ich^^ Ging dann einwandfrei, wenn man weiss das man früh genug weg sollte Lagen dann ohne weitere Probleme.
Die Mobs auf dem Weg zum zweiten Boss stellten keinerlei Probleme dar, die beiden Attentäter nahmen je einen ins CC, ich nahm jeweils einen dicke Droiden raus. Wäre da nur nicht der Hexer-Machtsturm gewesen.... Da die andern beiden nix sagten, fragte ich mal freundlich. Der Hexer schwieg weiter. Direkt vorm Bonusbuss ein DC des Heals... Warten irgendwas zwischen 5 und 10 Minuten, nix. Ich liste uns neu, wir flachsen alle lustig rum, vergehen wieder 5 Mins, meint der Tank auf einmal dass es ihm zu lange dauern würde, er wäre raus. Neeeeeiiin... Ich kann ihn ja verstehen, aber für uns DDs ist das echt mal.... So standen dann 2 einsame DDs in einem FP und konnten nix anderes machen als zu leaven. Mein erster HM, und dann so ein Ende nach so ewiger Wartezeit (war ja nicht das erste Mal im GF, nur das erste Mal das was aufpoppte^^). Gott war ich frustriert.
Hab dann gleich danach auf meinen Frontitank umgeloggt und prügel den nun weiter auf 60^^
Zu 55er Zeiten war das irgendwie deutlich einfacher in einen HM-FP zu kommen...