Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Waffen - Bonuswerte

LazerusKI's Avatar


LazerusKI
01.20.2012 , 10:55 AM | #1
Whoop, endlich ein vorschlagsforum^^

Hier ein vorschlag, den ich shcon einige male angesprochen habe:
Unterschiedliche Waffenboni.

Wir haben in SWTOR unterschiedliche Blasterwaffen,
Ionen, Disruptoren, Schallwaffen und und und.
Allerdings sind diese derzeit nur kosmetischer natur, da sich alle wie gnaz normale Blaster verhalten.
Der Vorschlag ist also, diesen kosmetischen namen auch einen praktischen nutzen zukommen zu lassen.
Ionenwaffen könnten Bonusschaden gegen Droiden anrichten, diese ggf Stunnen. Malus bei Fleischsäcken.
Disruptoren könnten Panzerungsdurchschlag besitzen
Schallwaffen könnten Bonusschaden gegen Fleischsäcke haben, diese ggf Stunnen. Malus bei Droiden.
Blaster dagegen bleiben wie zurzeit alle Blaster sind. Keine vor oder Nachteile.

Über bonuswerte auf waffenkategorien möchte ich noch nicht weiter reden, da die klassen derzeit halt auf eine bestimmte waffenkategorie spezialisiert sind.

Welche Vorteile würde so eine änderung bringen?
- Mehr Waffenvielfalt, bzw Auswahl
- Waffenbauer bekämen endlich einen Nutzen, wenn diese solche Waffen gezielt herstellen können. (Vor allem in Orange)
„Das Merkwürdigste an der Zukunft ist wohl die Vorstellung, daß man unsere Zeit später die gute alte Zeit nennen wird.“
John Steinbeck (1902-68)

Balmung's Avatar


Balmung
01.20.2012 , 10:58 AM | #2
Hm, wie macht man das dann aber für die anderen Waffenarten? Man könnte es natürlich auch nur den Klassen lassen, die solche Waffen tragen. Wäre halt etwas doof für die anderen Klassen.

Grundsätzlich finde ich Vielfalt in diesem Bereich jedenfalls nicht verkehrt. ^^

LazerusKI's Avatar


LazerusKI
01.20.2012 , 11:00 AM | #3
du meinst bei Schwertern z.b.?
Könnte man z.b. über Spezielle kristalle regeln, wie in KOTOR z.b.
Da gabs soweit ich weiß auch kristalle, die dem schwert bonuswerte geben konnten.
es könnte kristalle geben, die Anorgansiche ziele überladen, oder das Nervensystem von Organischen zielen schädigen.
Sowas dürfte eher das kleinere problem sein
„Das Merkwürdigste an der Zukunft ist wohl die Vorstellung, daß man unsere Zeit später die gute alte Zeit nennen wird.“
John Steinbeck (1902-68)

Balmung's Avatar


Balmung
01.20.2012 , 11:15 AM | #4
Die Frage ist halt nur, ob das wirklich noch zu SW passt. ^^

Ragnafyr's Avatar


Ragnafyr
01.20.2012 , 11:19 AM | #5
Ich fänds gut, eventuell könnte man das ja auch als eine art Legendäre Waffen System erweitern wie bei LOTRO. Also Waffen die einen Teil der EP abknapsen und selbst in Leveln aufsteigen. Wenn diese aufsteigen, kann man eine Art Skillpunkt verteilen auf die Attribute der Waffe.
Quote: Originally Posted by Brellon View Post
Wir untersuchen gerade Meldungen von verschwundenen Wookies.

LazerusKI's Avatar


LazerusKI
01.20.2012 , 11:24 AM | #6
Quote: Originally Posted by Balmung View Post
Die Frage ist halt nur, ob das wirklich noch zu SW passt. ^^
naja wie gesagt, das system mit den kristallen gabs bereits in KOTOR.

Die legendären waffen aus LOTRO waren...naja.
einerseits ok, viel für individualisieren, andererseits waren die extrem nervig, wenn man dann nicht den wert bekommen hat, den man wollte...
„Das Merkwürdigste an der Zukunft ist wohl die Vorstellung, daß man unsere Zeit später die gute alte Zeit nennen wird.“
John Steinbeck (1902-68)

Ragnafyr's Avatar


Ragnafyr
01.20.2012 , 11:51 AM | #7
Quote: Originally Posted by LazerusKI View Post
andererseits waren die extrem nervig, wenn man dann nicht den wert bekommen hat, den man wollte...
Das Problem wurde dann dort schnell behoben. Nun kann man aus Waffen beim Zerlegen ein Attribut behalten, bekommt das als Schriftrolle und kann das wieder auf eine andere Waffe packen. So baut man sich dann die Waffen hin wie man sie braucht. Ist nunnoch ne Frage wieviele Legacy A oder B Slots man bekommt.
Quote: Originally Posted by Brellon View Post
Wir untersuchen gerade Meldungen von verschwundenen Wookies.

LazerusKI's Avatar


LazerusKI
01.20.2012 , 05:27 PM | #8
naja ok, habs laaange nich mehr gespielt^^
aaber so ein system würde glaubich nich so ganz heirher passen, da wir hier viel weniger attribute haben.
„Das Merkwürdigste an der Zukunft ist wohl die Vorstellung, daß man unsere Zeit später die gute alte Zeit nennen wird.“
John Steinbeck (1902-68)