Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Gruppenfinder für Operationen?


Torvai's Avatar


Torvai
11.14.2014 , 01:46 AM | #11
Achso, Ewige Kammer, Karaggas Palast und Denova sind nur für lvl 50-54 im Gruppenfinder, die oben genannten für lvl 55.
Und rechts im Gruppenfinder steht auch ein Timer, wann die OP wechselt.

smartwriter's Avatar


smartwriter
12.10.2014 , 06:49 AM | #12
Quote: Originally Posted by Cerog View Post
Ah ok,

also kann man sich nicht für alle 7 anmelden, sondern immer nur für eine, die sich gerade in dieser Rotation befindet.
Hab mich schon gewundert warum alle anderen nicht anwählbar sind.

Dann muss ich mal abwarten bis "Die Schreckensfestung" dran ist.

Vielen Dank
Da kannst du lange warten wenn du meinst du wirst vom GF in eine OP eingeladen.
Die Gruppen werden manuel zusammengestellt und dann wird sich zusammen gelistet.
So geht das.
Ich bin eigentlich total nett. Wenn ich meine Freunde nicht getötet hätte, würden die das bestätigen.

Belohnungen für Freunde undGametimeCodes + Spiele zum halben Preis - Lieferung in 1 sec.

Opaknack's Avatar


Opaknack
12.10.2014 , 07:55 AM | #13
Quote: Originally Posted by smartwriter View Post
Da kannst du lange warten wenn du meinst du wirst vom GF in eine OP eingeladen.
Die Gruppen werden manuel zusammengestellt und dann wird sich zusammen gelistet.
So geht das.
Die Idee des Gruppenfinders wäre aber genau wie im ersten Satz beschrieben und nicht wie es von den Spielern gemacht wird. Einfach Mal schauen aus welchen Wörtern der Begriff "Gruppenfinder" besteht.

GabbatheBass's Avatar


GabbatheBass
12.10.2014 , 11:35 PM | #14
Quote: Originally Posted by Opaknack View Post
Die Idee des Gruppenfinders wäre aber genau wie im ersten Satz beschrieben und nicht wie es von den Spielern gemacht wird. Einfach Mal schauen aus welchen Wörtern der Begriff "Gruppenfinder" besteht.
Hach ja, der Opa mit seiner leicht unterschwelligen Überheblichkeit mal wieder.
Theoretisch magst Du ja richtig liegen, leider leider bloß widerlegt Dich die Realität.

smartwriter's Avatar


smartwriter
12.11.2014 , 10:10 AM | #15
Quote: Originally Posted by Opaknack View Post
Die Idee des Gruppenfinders wäre aber genau wie im ersten Satz beschrieben und nicht wie es von den Spielern gemacht wird. Einfach Mal schauen aus welchen Wörtern der Begriff "Gruppenfinder" besteht.
Tja, die Idee des Gruppenfinders ist mir ja schon irgendwie geläufig aber die Wirklichkeit sieht halt anders aus.
Mir persönlich reichen schon die "netten" Begegnungen in den FPs die mit dem Gruppenfinder aufgehen.
Auf diese Erlebnisse x16 kann ich bei OPs gerne verzichten. Klar sind immer mal wieder Idioten darunter aber zumindest der Gear- und notfalls auch der Erfolgscheck können durchaus vorbeugen. Der Druck auf den einzelnen Spieler anständig in einer großen Gruppe zu spielen die von Hand zusammengestellt wurde und ggf. sich auch im TS einzufinden ist einfach größer.
Versuche mal 4 Leute die sich über den GF gefunden haben in den TS zu bekommen...und jetzt versuche das mal mit 16. Kein TS kein Loot höre ich da meistens vom Raidlead.
Ich bin eigentlich total nett. Wenn ich meine Freunde nicht getötet hätte, würden die das bestätigen.

Belohnungen für Freunde undGametimeCodes + Spiele zum halben Preis - Lieferung in 1 sec.

Atlanx's Avatar


Atlanx
01.12.2015 , 03:04 AM | #16
Ich benutze mal diesen Thread für eine Frage:

Bin seit länger Zeit auch wieder mal bei SWTOR dabei. Verstehe ich das richtig, das beim Gruppenfinder ältere und neuere Operationen dabei sind. Also auch Operation von der letzten Erweiterung.
Sind diese Operationen etwas leichter zum Spielen im SM-Modus als die ganz aktuellen?

Also nochmal zusammengefasst. Gibt es unterschiedlich schwere Operationen im Gruppenfinder oder sind alle Operationen "irgendwie auf ein Niveau skaliert". ?
Und wenn man die aktuellen HC Flashpoints "durchaus schwer findet", soll man lieber gleich die Finger von den Operationen lassen und erstmal weiter Gear sammeln?

Mir gehts im Prinzip nicht um irgendwie leicht Gear zu bekommen, sondern einfach die älteren Operationen zu sehen. Ich war gestern auf Oricon tätig um die Dailies zu machen, ist wirklich eine beeindruckende Umgebung dort und es würde mich ja schon reizen mal z.B. die Schreckensfestung zu sehen?

Tito_O's Avatar


Tito_O
01.12.2015 , 03:48 AM | #17
Quote: Originally Posted by Atlanx View Post
Also nochmal zusammengefasst. Gibt es unterschiedlich schwere Operationen im Gruppenfinder oder sind alle Operationen "irgendwie auf ein Niveau skaliert". ?
Und wenn man die aktuellen HC Flashpoints "durchaus schwer findet", soll man lieber gleich die Finger von den Operationen lassen und erstmal weiter Gear sammeln?
Alle OPs sind im Gruppenfinder, aber genau wie die Storymode-FPs sind nicht immer alle verfügbar, abhängig von deinem Level.
So kannst du dich für Ewige Kammer & Karragas Palast nur listen, wenn du noch nicht Level 55 bist (afaik), und mit L55-60 hast du keinen Zugriff mehr auf Asa & A&V, wenn ich mich recht entsinne. Habe zugegebenermaßen seit 3.0 den GF nicht mehr genutzt, darum mag sich da was geändert haben.

Was ich aber sicher weiß ist, dass die Schwierigkeit sich nicht nach der Op richtet, sondern nach der Gruppe.
Über den GF wirst du in allen OPs gebolstert. D.h., deine Stat-Werte werden auf ein angemessenes Maß angehoben, sofern sie nicht sogar besser als vorgegeben sind. Auf gut deutsch heißt das, dass du dich ohne Probleme mit grünen L10-Sachen in eine GF-OP wagen kannst, denn der GF-Bolster stuft dich rauf auf akzeptable Werte.
Du musst dich ggfls nur damit abfinden, dass Leute nichts vom Bolster wissen und dich wegen angeblich nicht akzeptablem Gear kicken :P

Das Gear hat also keinen Einfluss auf die Schwireigkeit einer OP.
Was der GF aber nicht bolstert (leider!) ist der Spieler-Skill.
So kann auch der einfachste Boss mit Bolster die Gruppe wipen, wenn wieder einige rDDs in Pfützen stehen bleiben.
Manche Bosse sind da natürlich prädestinierter als andere. Aber grundsätzlich würde ich sagen, dass du alle OPs außer die beiden neuen relativ Problemlos über den GF abschließen kannst, da die meißten Leute da mindestens etwas Erfahrung haben.

Für ältere OPs, die nicht mehr über den GF angeboten werden (wenn du im Level schon zu hoch bist) gilt:
Du kannst sie auch nachträglich spielen sooft du willst (max 1x pro Woche pro Char), musst aber den normalen Eingang benutzen.
Damit gibt's aber auch keinen Stat-Bolster! Also adäquates Gear einpacken.
The Coric Legacy
Nate | Pinkamina | Syskal | Cas
Zhali | Raykal | Orivik | Viraana | Geviin | Shim'rra | Vestarah | Yuun-harla
[T3-M4]

Atlanx's Avatar


Atlanx
01.12.2015 , 05:35 AM | #18
Danke für die Antwort.
Wenn ich die älteren OP's mal in Angriff nehme, werde ich vorher mal in einen entsprechenden Guide schauen, halte es immer so das ich die anderen in der Gruppe nicht nerven will oder der Klotz am Bein darstellen möchte.

Gear bin ich am sammeln (Hälfte Marken 186er, ein 192er, Rest so 178er), also mit grün/blauen Gear tauche ich nicht auf :-)

PS: Ich muss sagen SWTOR bringt mich immer wieder zurück auch wenn ich mal Pausen zwischendurch machen und bin gespannt was die aktuell Erweiterung noch im Petto hat bzgl. neue Patches.

Seriat's Avatar


Seriat
08.11.2015 , 10:38 AM | #19
Hallo eine etwas doofe frage und sorry schonmal dafür. aber ich habe mich ne zeit lang nit wirklich mit dem gruppenfinder beschäftigt und bin nachdem ich das Ding zum ersten mal geöffnet habe ein wenig irritiert.
Unter den Story Modus Operationen (wo das gear dropt das ich brauche 192ger) ist einzig Abschaum und verkommenheit zu wählen. Tempel des Opfers und die Wüter sind ausgegraut.. Warum und habe ich noch quests offen oder fehlt mir was um die restlichen Sachen frei zu schalten ?

Asdif_Laoeg's Avatar


Asdif_Laoeg
08.11.2015 , 11:13 AM | #20
Der Gruppenfinder wechselt täglich die Operationen in folgender Reihenfolge:

Schrecken aus der Tiefe -> Abschaum und Verkommenheit -> Schreckensfestung -> Schreckenspalast -> Wüter -> Tempel des Opfers.