Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

"Bedarf" beim Loot nur für die entsprechende Klasse auswählbar

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen > Vorschlagsforum
"Bedarf" beim Loot nur für die entsprechende Klasse auswählbar

Never_Hesitate's Avatar


Never_Hesitate
08.20.2013 , 09:36 AM | #11
Quote: Originally Posted by xLORDxDRACOx View Post
Als einer der raren PvE Tanks setze ich mich in der Inni einfach hin und bewege mich solange nicht mehr, bis derjenige verspricht nicht mehr ninja zu looten oder ich gehe raus^^ Macht er es nochmal gehe ich raus und die können einen neuen Tank suchen (lol).
Ich setze dasselbe Prinzip ein, aber wende es andersrum an:
Wenn die Person nochmal Ninjalooted starte ich einen Votekick, es soll ja schliesslich die Person die Strafe erhalten und nicht die anderen 2 in der Gruppe.

Wird dieser Votekick nicht angenommen, so sagt mir das, dass die anderen 2 sich nicht an Ninjalooting stören und leave die Gruppe.
waiting for ...

Auribiel's Avatar


Auribiel
08.20.2013 , 12:21 PM | #12
Quote: Originally Posted by schuichi View Post
Bin Nur dafür, wenn du z.B nicht mehr wegen der Werte als Hütertank auf eine Schattentankteil Bedarfen musst , weil du die Modifikation und oder die Verbesserung brauchst. Und ja umgekehrt geht das ganze auch.
Und weil du ein Bauteil brauchst, bedarfst du das ganze Stück?

schuichi's Avatar


schuichi
08.20.2013 , 01:26 PM | #13
Quote: Originally Posted by Auribiel View Post
Und weil du ein Bauteil brauchst, bedarfst du das ganze Stück?

Gängige Praxis , jedoch wenn wer dabei ist, der das Teil als Hauptteil braucht , bedarfe ich nicht.

Wie schon vorher gesagt, ich frage imemr höflich, und wenn dann erklärt wird, dass ich das teil eigendlich nur für eine Modifikation oder eine Verbesserung brauche, dann erledigt sich das oft.
Wenn mein Chef und ich schon Stundenlang bei einer mit dem PC getipten Bestellung überlegt hatten was Qualsch ist , darf sich keiner mehr über meine Tippfehler munieren . Qulasch = Gulasch

SpeedyV's Avatar


SpeedyV
08.20.2013 , 02:45 PM | #14
Sie sollten es einfach wie bei Guid Wars2 machen, da hat jeder seinen eigenen Loot. Kein Würfeln = keine Ninjas, keine Diskussionen, was nun richtig oder falsch, üblich oder "zufällig" ist...
Ansonsten tippe ich einfach mal, dass auch hier im Thema bald wieder die Thesen kommen, dass doch jeder Spieler das selbe Recht hat (also jeder munter bedarfen darf wie er will...) und das man doch keine Vorgaben braucht, weil die community das selber regeln kann. Ist in den anderen threads dazu jedenfalls immer irgendwann passiert *grinst und duckt sich ob der ankommenden Wortpfeile*
Wer im Schatten leben will, muss für das Licht kämpfen. Denn ohne Licht gibt es keinen Schatten.

xLORDxDRACOx's Avatar


xLORDxDRACOx
08.21.2013 , 02:07 AM | #15
Quote: Originally Posted by SpeedyV View Post
Sie sollten es einfach wie bei Guid Wars2 machen, da hat jeder seinen eigenen Loot.
Oh bitte nicht. Ich finde das System von GW2 einfach nur zum kotzen - jeder bekommt das gleiche damit keiner weint oder wie? Wir sind doch nicht im Kindergarten....

Böse ausgedrückt: Idioten wird es immer geben. Immer wenn es um die Verteilung von Dingen geht wird es Leute geben die sich unrechtens bereichern wollen und dabei auf alles pfeifen - damit muss man halt auch klar kommen - tolerieren muss man es aber nicht. Irgendwann wird selbst ein Ninja Looter nicht mehr mitgenommen, weil er bekannt genug ist und spätestens dann sollte er seine Lektion gelernt haben.

Außerdem bestrafe ich zuweilen meine Mitläufern nicht - da sie zu 90% immer aus meiner Gilde sind - einen Random oder mal 2 haben wir nur selten dabei wenn die anderen gerade keine Lust auf FP's haben^^ Und meistens wissen die schon bescheid (kommt ja auch recht selten vor). Bin ich full Random im FP gibt es natürlich auch nen KV und dann hole ich jemanden aus der Gilde oder so ähnlich.

Aber manche Leute hier müssen ja wirklich extremes FP Pech haben - also ich erlebe Ninjas ganz selten und meist auch kein 2. mal.... Aber naja.

MfG
Es gibt keinen Frieden, nur Leidenschaft. Durch Leidenschaft erlange ich Stärke. Durch Stärke erlange ich Macht. Durch die Macht erlange ich den Sieg. Durch den Sieg zerbersten meine Ketten. Die Macht wird mich befreien.
GötterDämmerung RAID Guild Tyranno / Tyrox

Never_Hesitate's Avatar


Never_Hesitate
08.21.2013 , 02:20 AM | #16
Quote: Originally Posted by xLORDxDRACOx View Post
Oh bitte nicht. Ich finde das System von GW2 einfach nur zum kotzen - jeder bekommt das gleiche damit keiner weint oder wie? Wir sind doch nicht im Kindergarten....
Ne, es ist noch schlimmer:
Jeder kriegt separaten Loot, aber der Loot selbst ist random, das heisst, dass einer ein super Teil rausziehen kann und der andere kriegt nur Müll.
waiting for ...

xLORDxDRACOx's Avatar


xLORDxDRACOx
08.21.2013 , 02:24 AM | #17
Quote: Originally Posted by Never_Hesitate View Post
Ne, es ist noch schlimmer:
Jeder kriegt separaten Loot, aber der Loot selbst ist random, das heisst, dass einer ein super Teil rausziehen kann und der andere kriegt nur Müll.
Ja, ich habe GW2 auch eine Weile gespielt und fand das nicht so berauschend^^
Es gibt keinen Frieden, nur Leidenschaft. Durch Leidenschaft erlange ich Stärke. Durch Stärke erlange ich Macht. Durch die Macht erlange ich den Sieg. Durch den Sieg zerbersten meine Ketten. Die Macht wird mich befreien.
GötterDämmerung RAID Guild Tyranno / Tyrox

Hardcora's Avatar


Hardcora
08.21.2013 , 08:25 AM | #18
Solange es möglich ist Mods, Verb etc. auszubauen und zu lernen ist es doch absolut ok wenn man als Crafter auf ein Teil würfelt um es dann zu lernen.

Warum jemand Bedarf hat ist doch jedem selbst überlassen. Der eine will das Teil anlegen und der andere will es eben craften können. Bedarf haben beide.

BigBenne's Avatar


BigBenne
08.21.2013 , 08:42 AM | #19
Quote: Originally Posted by Hardcora View Post
Solange es möglich ist Mods, Verb etc. auszubauen und zu lernen ist es doch absolut ok wenn man als Crafter auf ein Teil würfelt um es dann zu lernen.

Warum jemand Bedarf hat ist doch jedem selbst überlassen. Der eine will das Teil anlegen und der andere will es eben craften können. Bedarf haben beide.
Nach der Logik kann man auch für seinen Begleiter "Bedarf" haben...
Nee, also nich für's Craften. Wenn's sonst keiner haben will: bittesehr. Aber einfach Bedarf zu klicken, weil man's rekonstruieren will:

Hardcora's Avatar


Hardcora
08.21.2013 , 08:49 AM | #20
Es kommt doch darauf an, wie jeder einzelne seine Prioritäten in dem Spiel setzt. Es gibt auch Spieler, die legen viel Wert aufs Craften. Haben die darum weniger Anspruch auf ein Item als ein Spieler der es anlegen möchte? Es hat doch jeder seinen Teil zum Bosskill beigetragen, warum sollte also einer mehr Bedarf haben als ein anderer? Nur weil die Gründe für den einen weniger nachzuvollziehen sind als für den anderen?