Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Ideen für Erweiterungen

DarkKanen's Avatar


DarkKanen
12.29.2018 , 04:55 AM | #1
Guten Morgen zusammen, ich hoffe bin hier im richtigen Forumsbereich, kenne mich leider noch nicht so aus.

Meine Ideen:

1) Mortis
Der Spieler erfährt seltsame Träume und wird an verschiedene Orte geleitet. Nachdem er die Träume entschlüsselt hat, findet er den geheimen Weg nach Mortis, dort muss er versuchen einen Streit der zwei Kinder (Sohn und Tochter) des Vaters zu beschwichtigen (oder man verschiebt das Gleichgewicht der Macht bewusst). Könnte Auswirkungen auf Hell gegen Dunkel haben. Auch soll es dort positive und negative Umweltfaktoren geben die sich mit der Tageszeit verändern.

2) Zeitportal (wurde ja bei Rebels 4 eingeführt, also muss es sie ja geben …)
Auf Mortis findet der Spieler den Zugang zu Raum und Zeit und ist damit in der Lage eine Vergangene Entscheidung Rückgängig zu machen. (z.B. Gefährten (eine andere Romanze wählen oder die Entscheidung doch keine zu machen ändern. Oder man entscheidet sich doch nicht für das Imperium sondern die Republik)). Die Konsequenz der Änderung, sieht man in einer kurzen Filmsequenz. Natürlich muss man dafür verschiedene Aufgaben erfüllen und einen gewissen Ruf auf Mortis bekommen (zusätzlich kostet es eine gewisse Anzahl an Token). Die Kosten steigen bei jeder Nutzung an.

3) Fähigkeiten (Optische Anpassungen)
Es sollten Trainer der Hellen & Dunklen Seite eingefügt werden bei denen man Fähigkeiten Maskieren kann.

z.B. Ein heller Jedi Wächter möchte sich der Versuchungen der dunklen Seite nicht länger entziehen und geht zum Trainer um seine Kraft Macht Stasisfeld durch Schock zu ersetzen (nur optischer Effekt) oder den Lichtschwertwurf gegen eine Art Machtblitz (gleiche Bedingungen etc. sieht nur für einen anders aus). Natürlich hat es auch Konsequenzen man bekommt für jeden Tausch (3 sind Möglich) jeweils 100 , 200 und 500 Punkte der entgegengesetzten Ausrichtung (hell oder dunkel)

Bei nicht Macht begabten Klassen sagt man entweder das die Macht in Ihnen „erwacht“ ist oder man bekommt dort die Möglichkeit Optische Angriffe der anderen Fraktion zu nutzen.

4) Eigenen Schüler/Schülerin
Man kann eine(n) Schüler(in) erstellen (wie einen eigenen Charakter) in den Grenzen der eigenen Klasse, so könnte ein Jedi Wächter z.B. eine(n) Chiss (wenn Rasse freigeschaltet) Wächter oder Hüter Ausbilden, aber keine Schmugglerin etc. Man hat Einfluss ob er zur hellen oder dunklen Seite geht, wie schnell er sich Entwickelt ober er einem später hilft oder sich mit Feinden verbündet (je nachdem wie man die Ausbildung gemacht hat). Ansonsten hat er (sie) die Werte wie jeder andere Charakter auch. Die Frage wie bekommt man einen Schüler / Schülerin ganz einfach über die Klassengruppierung z.B. ein Jedi würde vom Rat gebeten sein wissen einem begabten Padawan weiter zu geben. Ein Kopfgeldjäger trifft jemanden der das Handwerk lernen will bei einem Auftrag und beschließt ihn (sie) zu unterrichten. Wenn man böse ist, kann man auch die Ausbildung ablehnen wenn man möchte.


5) Yuuzhan Vong
Vielleicht trifft man auf eine Aufklärungsbasis der Yuuzhan Vong ? Bei KOTOR wurde ja schon mal sowas erwähnt, aber nur weil Informationen verloren gehen über die Jahrtausende, heißt es ja nicht, das es keinen weiteren Kontakt gibt. Vielleicht muss man einer abgelegenen Welt (nicht Ossus) helfen sich von Fremdartigen Wesen zu schützen.

6) Der Ursprung des Blackwing Virus.
Man erhält einen Notruf von einer geheimen in einem Astereoiden gebauten Forschungseinrichtung. Forscher fanden auf einer fast toten Welt ein seltsames Wesen (Name finde ich momentan bei Jedipedia nicht), als die Forscher zurückkehren werden sie langsam krank und verändern sich (ähnlich wie bei den Star Wars Romanen Darth Scabrous oder Der Todeskreuzer).


Es soll nicht heißen, dass man alles zu 100% so umsetzen muss, aber es gibt viele Geschichten zu Star Wars auch in Büchern die man noch weiter ausbauen und dem Spieler die Geschichte erleben lassen kann.


Viele Grüße
DarkKanen

DarkKanen's Avatar


DarkKanen
01.15.2019 , 04:53 AM | #2
Weitere Ideen:

Dekoration:
Wer keine Rep. oder Imp. Soldaten als Wachen für seine Festung möchte sollte doch Droiden Wachen aufstellen können. Meine Idee: Twin Suns Assassin Droid


Waffen:
eine Laserpeitsche

Festung:
Da es eine in der Wüste gibt, sollte es auch eine im Eis geben z.B. Hoth

Transportmittel:
Krak'jya als Reittier

Gefährte + Arena:
Individueller Trainingsdroide. (Aussehen ähnlich der BX Droiden aus Clone Wars meine Idee)
Diesen Droiden könnte man auch in eine kleine Storry einbauen. Der berühmteste Droidenentwickler der Galaxy möchte seinen neuen Droiden testen und braucht Freiwillige um die Leistungsfähigkeit zu testen. Nach Annahme der Mission kommt man auf ein Trainingsgelände, ein Asteroid mit einer Kuppel. Dort drinnen befinden sich neben automatisierten Waffen und jeder menge Fallen auch der neue Droide. Wenn man Ihn besiegt darf man Ihn als Lohn behalten und zudem darf man ihn Induviduell ausrüsten (jede beliebige Waffe geben von 1-2 Lichtschwerten bis Sturmkanone und 2 Blaster). Natürlich kann man gegen eine kleine Gebühr jederzeit Taktische Veränderungen durchführen (Waffen wechseln). Dies sollte auch kein Problem sein, da fast jede Kombination schon mal bei einem Gefährten war und es währe mal was ganz neues (nein keine 2 Sturmkanonen).


Nach Abschluss der Mission soll diese Anlage als Trainingsarena für den Spieler nutzbar sein. Als Besonderheit stelle ich mir bei dieser Arena vor, dass diese ähnlich der Klon Arena auf Kamino aufgebaut ist, nur das es zwei Gruppen gibt die zudem noch gegeneinander Kämpfen.

DarkKanen's Avatar


DarkKanen
01.24.2019 , 10:51 AM | #3
Weitere Ideen für den Kartellmarkt:

- Kleidung die auch ein Togruta oder Twi'lek oder Menschen mit langen Frisuren anziehen können, ohne das Körperteile (Waffen) in der Kleidung hängen (Das sieht echt bescheiden aus und hebt auch nicht die Stimmung).
- Ein Färbemodul zum komplett Einfärben (weiß / schwarz) ohne das Teile der Rüstung trotzdem andersfarben sind.

- Eine Sanduhr mit Digitalanzeige für Abonenten, wo man sieht wie lange man noch Abo Status hat (im Forum zu schauen ist nicht so einfach wenn man nicht weiß wo).

-Einen Krayt-Drache (Bonus: Wenn man ihn gut füttert, kann man Drachenperlen sammeln ^^ ).
Auch wäre es schön im Spiel gegen einen Kämpfen zu können.


Das bringt mich auch noch auf eine Event Idee:

Eine Gruppierung welche von Planet zu Planet reist und Arenakämpfe veranstaltet um den besten Kämpfer zu finden. Man muss verschiedene NPC besiegen die für diese Welt typisch sind. z.B: auf Tatooine beim Endkampf ein Krayt-Drache (muss ja nicht das größte Exemplar sein). Für Siege erhält man je nachdem wie weit man kommt unterschiedliche Rufpunkte und kann dann beim Rufhändler verschiedene Dekowaffen, Deko Kreaturen, Rüstungen, Haustiere etc. bekommen vlt. sogar ein Krayt-Drachen Reittier.

DarkKanen's Avatar


DarkKanen
01.31.2019 , 08:33 AM | #4
Bekomme langsam das Gefühl, dass sich hier im Forum nicht viel tut, aber ich werde weiter meine Ideen posten.

Rüstungsständer (Deko.)

Man kann im Spiel so viele Rüstungen und Waffen sammeln und was bringen einem dutzende Waffen und Rüstungen die im Lager liegen … nix. Coll wäre ein Rüstungsständer den man leer aufstellen könnte, und dann mit verschiedenen Rüstungsteilen ausrüsten könnte (auch Waffen, diese werden in den "Händen" oder auf dem Rücken des Ständers getragen). So könnte man eine eigene Gallery mit seinen Lieblingsrüstungen und Waffen aufstellen. (Tipp bei Fallout 4 gibt es so etwas ähnliches).


Gruß
DarkKanen

Redsonia's Avatar


Redsonia
01.31.2019 , 10:12 AM | #5
Das gesamte deutsch-/ und französisch-sprachige Forum ist schon seit Jahren völlig sinnlos.
Es gibt keinen Foren-Support mehr.

Als Übersetzung von Informationen gelangen hierher nach meiner Schätzung ca. 20 %
Eine Informationsplattform mit den wichtigsten Informationen in diesen beiden Sprachen würde völlig ausreichen......
Aber genau dieses haben wir ja eigentlich....

Dieser "Vorschlagsbereich" wurde nur nachträglich eingeführt weil bei Release die deutschen User - wie eigentlich immer - "geheult" haben.
Es gab jede Menge Threads wie diesen http://www.swtor.com/de/community/sh...orschlagsforum

Selbst als es in den ersten Jahren noch ein deutsch-sprachiges Community-Team gab wurde wahrscheinlich - ohne dass ich es beweisen könnte - nie etwas als Übersetzung an die Entwickler weitergegeben.

Hier hast du alles weitere zu diesem Thema ...
http://www.swtor.com/de/community/sh...03#post8282403
http://www.swtor.com/de/community/sh...60#post9361660
http://www.swtor.com/de/community/sh...96#post9675996
http://www.swtor.com/de/community/sh...53#post9311053
http://www.swtor.com/de/community/sh...53#post9008253
usw usw

Also schreib im englisch-sprachigen Forum... oder lass es ....
… oder poste halt weiter in das "deutsch-sprachige Forum"
.
Achiever 80% - Explorer 100% - Socialiser 19% - Killer 1%
Hier könnte ein referral-code stehen - stattdessen lieber die Bedingungen zum lesen http://www.swtor.com/de/info/friends --