Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Combatlevel Anpassung beim Twink

Morbio's Avatar


Morbio
04.05.2012 , 02:46 AM | #1
Ahoi

Es gab/gibt in "Age Of Conan" mal die Möglichkeit, mit seinem Twink auf einem bestimmten Level zu starten.
Eine ähnliche Funktion würde ich mir für TOR wünschen.
Ich meine jetzt nicht, wenn ich einen "Sith Inquisitor" hochgelevelt habe auf 50, dass ich dann einen "Jedi Ritter" direkt auf 50 erstellen kann.
Ich dachte eher an die Möglichkeit, wenn ich einen "Sith Hexer" auf 50 gebracht habe, ich aber noch einen "Inquisitor" (sagen wir "Attentäter) spielen möchte, ich mit diesem Twink vielleicht bei cl25, wenn nicht sogar cl50, starten könnte.
Wäre vielleicht eine Option, welche man fürs Legacy einbauen könnte und auch maximal auf 1 Char beschränken könnte.
Es würden dann zwar Vermächtnis-XP flöten gehen, welche man beim leveln des gleichen Klassenchars bekommen würde, aber das wäre ja dann jedem selbst überlassen.
Ich denke, die Meinungen diesbezüglich werden da unterschiedlich ausfallen.
Ich führ meinen Teil finde die Nebenquest manchmal schon etwas nervig, wenn ich sie zum wiederholten male spiele bei anderen Klassen. So würde ich das ganze, inkl. dem wiederholen der Klassenquest, umgehen.
Einen Bonus soll es dafür nicht geben.
Ich würde einfach den Twink der selben Klasse erstellen und der neu erstellte cl25, 30, 40, 50 Char steht genauso mittellos da, wie ein cl1.
Nephilim

Server: Vanjervalis Chain

MathewDarkwater's Avatar


MathewDarkwater
04.05.2012 , 02:58 AM | #2
Zieh Dir lieber schon mal die Rüstung Deines Hexers an, denn in schätzungsweise 5 Minuten werden faule Eier und matschige Tomaten auf Dich herabregnen...^^


Im Ernst: Ich wäre dagegen.

Das einzige "Pro-Level-Talent", dass ich zähneknirschend noch aktzeptieren könnte, wäre ein (geringer) XP-Bonus beim Leveln von Twinks, wenn man schon einen Char auf Maximalstufe hat. So maximal +5% oder +10% auf die XPs von getöteten Mobs, stelle ich mir vor.


Das ist genug, um beim Leveln auch eine gewisse Verbesserung zu spüren, aber wenig genug, um nicht gleich wieder vehemente Vorteile gegenüber anderen Spielern mit nur einem Char zu erhalten.


Alles andere geht schon wieder in die WoW Ecke mit "Kommen Sie jetzt zurück und Sie erhalten ein fliegendes Schweine-Mount und einen Panda-Todesritter auf Maximalstufe".
'Braucht man doch nicht... geht auch ohne...!' ^^

Morbio's Avatar


Morbio
04.05.2012 , 03:06 AM | #3
Quote: Originally Posted by MathewDarkwater View Post
Zieh Dir lieber schon mal die Rüstung Deines Hexers an, denn in schätzungsweise 5 Minuten werden faule Eier und matschige Tomaten auf Dich herabregnen...^^
Hehe...sowas kann ich ab

Naja, ist ja nur die Grundidee.
Wie wäre es mit "Spiele alle 4 Klassen einer Fraktion auf 50 und Du erhälst einen neunten Charslot, wo Du Dir einen fünften Char dieser Fraktion direkt auf cl50 freischalten kannst)...oder so ähnlich.
Das gleiche mit der anderen Fraktion und es gäbe 10 Charslots (wonach ja auch schon einige rufen) und 2 Chars die man direkt auf (bspw.) cl50 erstellen kann...was mit den Rassefreischaltungen manche vermutlich begrüßen würden.
Nephilim

Server: Vanjervalis Chain

MathewDarkwater's Avatar


MathewDarkwater
04.05.2012 , 04:31 AM | #4
Manche würden es begrüssen, und bei manchen anderen - wie mir z. B. - geht der Hut hoch.


Ich habe grundsätzlich ein Problem damit, wenn man dem Spieler seine Arbeit (und an für sich damit auch seinen Spass) wegnimmt. Man bezahlt für's Spielen, aber tatsächlich gibt es Leute, die dafür "bezahlen, dass sie die Leistung, für die sie ursprünglich bezahlten, "gratis" erhalten. ^^


In meinen Augen ist dies bei weitem keine "Komfortfunktion" mehr. Während ich die Hardliner Sprüche wie "Da kann man ja gleich auf Stufe 50 anfangen" bisher meistens nur als Übertreibung belächelte, muss ich jetzt unter Schmerzen zugestehen, dass die Herren zumindest in diesem Belang Recht gehabt haben.

Ich möchte Features, die das Spielen angenehmer machen, nicht Features, die das Spielen unnötig machen.
'Braucht man doch nicht... geht auch ohne...!' ^^

Zaralis's Avatar


Zaralis
04.05.2012 , 04:34 AM | #5
Quote: Originally Posted by MathewDarkwater View Post
Zieh Dir lieber schon mal die Rüstung Deines Hexers an, denn in schätzungsweise 5 Minuten werden faule Eier und matschige Tomaten auf Dich herabregnen...^^
Juhu Ostern ist gerettet.Achja was hat der TE eigentlich geschrieben?
Romare Lev 50 Jugger-DD - Zaralis Lev 50 Sniper
Gilde"Imperiale Outlaws" auf Stereb Cities

Morbio's Avatar


Morbio
04.05.2012 , 07:23 AM | #6
Quote: Originally Posted by Zaralis View Post
Juhu Ostern ist gerettet.Achja was hat der TE eigentlich geschrieben?
Bitte gehen sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen.

@Mathew:
Das mit dem "nichts tun müssen" verstehe ich voll und ganz. Es ist auch nicht meine Intention zu sagen, spiele einen Char hoch, den zweiten darfste Dir dann direkt auf 50 erstellen.
Aber einen zweiten Char der selben Klasse hoch zu leveln hat weniger mit Spaß zu tun. Ich empfinde das eher als Mühselig.
Jede einzelne Klasse und dessen Klassenquest sind durchaus interessant und sollten normal gelevelt werden.
Ich spiele derzeit 7 Chars:

Sith Hexer (50)
Kopfgeldjäger Söldner (34)
Sith Juggernaut (35)
Agent (4)
Jedi Ritter Wächter (10)
Schmuggler Schurke (18)
Soldat (4)

Hab also ergo noch 1 Slot zur Verfügung
Bei den 3 "höheren" imperialen Chars stelle ich fest, dass die Nebenquest langsaam nervig werden. Der AGent wird wohl noh ne ganze Weile auf "Abruf" liegen bleiben, da, wenn ich den Juggernaut auf 50 hab, ich mich erstmal dem Kopfgeldjäger widme und danach meinem Jedi. Allerdings würde ich "ggf." noch gern einen weiteren Kopfgeldjäger erstellen, nachdem ich eine für mich interessante Rasse freigespielt habe.
Auf den Jedi-Botschafter müsste ich somit komplett verzichten (was mich momentan nicht sonderlich traurig macht, aber irgendwann will ich auch die Story sehen).

Aber um das fünfmalige durchziehen der Nebenquest und das wiederholen der Klassenquest zu umgehen, fände ich meinen Vorschlag nicht so schlecht:
Sobald ich alle 4 Klassen meiner imperialen Fraktion regulär auf 50 gebracht habe, 1 Slot zusätzlich zu erhalten auf dem ich einen weiteren imperialen Charakter auf cl50 erstellen kann...ALTERNATIV dazu könnte ich mir vorstellen, dass man mit diesem Char NUR die Klassenquest spielt, aber die XP deutlich erhöht wird um schneller auf 50 zu sein.

Ergo würde es für beide Fraktionen bedeuten, dass man 1 Slot zusätzlich erhält, wenn man alle 4 Klassen hochgelevelt hat und man dann auf seine 10 Char-Slots kommt.

Mir geht es nicht darum, dass man NICHTS tun muss um diesen Bonus zu bekommen. 4 Chars einer Klasse hoch zu leveln ist ja schon einiges um einen weiteren Slot zu erspielen.(vielleicht das noch einen eine vorher bestimmten Vermächtnis-Rang knüpfen und mit einer zu definierenden credit-Summe??)
Der "freiwählbare" Klassenchar ist ja nicht voll ausgerüstet, er ist einfach nur ausgelevelt sodass man direkt ins Geschehen springen kann mit den Dingen, die man mit ihm vorhat.
Ich denke, die wenigsten haben Lust, wenn sie auf 50 mit ihrem KGJ Söldner angekommen sind, diesen zu löschen, weil sie eventuell doch lieber den Powertech spielen würden (nur als Beispiel).

Nun...eine Meinung haben wir und ich freue mich sehr darüber, dass die konstruktiv ist und kein geflame, auch, wenn sie eine andere Meinung hat.
Aber vielleicht kann ich ja noch Überzeugungsarbeit leisten, oder zumindest klarstellen, dass man dafür auch was tun muss und nichts hinten reingeschoben kriegen soll ;-)
Nephilim

Server: Vanjervalis Chain

MathewDarkwater's Avatar


MathewDarkwater
04.05.2012 , 08:06 AM | #7
Quote:
Aber einen zweiten Char der selben Klasse hoch zu leveln hat weniger mit Spaß zu tun. Ich empfinde das eher als Mühselig.

Das mag sein, dass Du das so empfindest, da verstehe ich Dich sogar. Aber in meinen Augen als Argument nicht ausreichend. Viele Inhalte "muss" man in MMOs wiederholen: Instanzen, Raids, Craftingprozesse, Dailies, evtl. Sidequests etc...

Man könnte Dein Argument für all diese Aktivitäten heranziehen, und es wäre genauso richtig und gleichzeitig nicht zutreffend. Denn fairerweise muss man sagen, dass es - so Deine Idee umgesetzt werden würde - dann genauso für die anderen Aktivitäten gelten sollte.


Ein paar Beispiele:

- Anderen Leuten geht die Instanzrennerei auf die Nüsse, also wollen sie, dass man nach 10 mal durchlaufen automatisch einmal den FP Erfolg für die Daily auf täglicher Basis bekommt. Sprich: Sie sind ja 10 mal durchgelaufen, alles andere wäre für sie nur lästig. Also wollen diese Spieler ihre Marken gefälligst auch so, denn sie haben den FP ja schon 10 mal clear gehabt.^^

Nachvollziehbar auf eine Art, aber trotzdem nicht realisierbar...


- Dasselbe mit Datacrons: Manche werden argumentieren, dass - wenn sie sie einmal eingesammelt haben - sie für alle Chars zur Verfügung stehen sollten. Nun war aber kaum die Absicht der Spieledesigner, dass ein Char einmal alle einsammelt, und sich keiner der x anderen Chars des Spielers jemals wieder um ein Datacron kümmern braucht.


Quote:
Hab also ergo noch 1 Slot zur Verfügung
...

Ergo würde es für beide Fraktionen bedeuten, dass man 1 Slot zusätzlich erhält, wenn man alle 4 Klassen hochgelevelt hat und man dann auf seine 10 Char-Slots kommt.

Es geht mir NICHT um den Slot! Der Slot ist voll ok, egal ob gekauft oder geschenkt. Es ist der von Dir geforderte vorgefertigte Inhalt dieses Slots, der mich stört.^^


Quote:
Aber um das fünfmalige durchziehen der Nebenquest und das wiederholen der Klassenquest zu umgehen, fände ich meinen Vorschlag nicht so schlecht:
Sobald ich alle 4 Klassen meiner imperialen Fraktion regulär auf 50 gebracht habe, 1 Slot zusätzlich zu erhalten auf dem ich einen weiteren imperialen Charakter auf cl50 erstellen kann...ALTERNATIV dazu könnte ich mir vorstellen, dass man mit diesem Char NUR die Klassenquest spielt, aber die XP deutlich erhöht wird um schneller auf 50 zu sein.

XP Boosts für Twinks kann man bald über das Vermächtnissystem freischalten. Ansonsten würde ich sagen, hast Du Glück, dass Du in TOR etwas flexibler beim Leveln bist.

- Du kannst natürlich wieder alles durchquesten inkl. Sidequests

- Du kannst aber auch nur die Klassenquests machen, und ansonsten mit ...

x PvP Kriegsgebieten und der PvP Daily leveln
x Raumkämpfe leveln
x Flashpoints mit Gruppe besuchen
x Auf jedem Planeten erst mal ne Runde Entdecker spielen und Gebiete und
Kodexeinträge suchen und aufdecken (gibt wirklich ordentlich Punkte)

Bei WoW hatte ich nur die Wahl zwischen Leveln-per-Questen oder Leveln-per-Dungeonfinder. Hier ist man etwas flexibler ...


Quote:
Der "freiwählbare" Klassenchar ist ja nicht voll ausgerüstet, er ist einfach nur ausgelevelt sodass man direkt ins Geschehen springen kann mit den Dingen, die man mit ihm vorhat.
Ich denke, die wenigsten haben Lust, wenn sie auf 50 mit ihrem KGJ Söldner angekommen sind, diesen zu löschen, weil sie eventuell doch lieber den Powertech spielen würden (nur als Beispiel).

Schmeiss das bitte nicht in einen Topf. Dein Charakterslot, bzw. das Fehlen von solchen haben nichts mit der Thematik zu tun, ob es grundsätzlich ok wäre, einen vorgelevelten 50er vor die Nase gesetzt zu bekommen.

Wie schon gesagt, empfinde ich das Freischalten oder den Erwerb von weiteren Charakterslots für absolut in Ordnung, was für fertig gelevelte Chars eben nicht gilt.


Quote:
Nun...eine Meinung haben wir und ich freue mich sehr darüber, dass die konstruktiv ist und kein geflame, auch, wenn sie eine andere Meinung hat.
Aber vielleicht kann ich ja noch Überzeugungsarbeit leisten, oder zumindest klarstellen, dass man dafür auch was tun muss und nichts hinten reingeschoben kriegen soll ;-)

Dito. Eine brauchbare Diskussionskultur ist Gold wert.


@ Man muss ja was tun dafür

Das sehe ich nicht so, denn für DIESEN neuen Charakter muss man NICHTS tun. Für die Charakter davor ist ja alles ok - die wurden gespielt, gelevelt, equipped, und all dies von Dir als Spieler, und nicht von EA.

Wie willst Du denn jemals den rollenspielerischen Anspruch erhalten, dass dieser Charakter Dein Werk, Dein Eigentum, Deine "ganz persönliche Saga" (um mal beim Werbetext zu bleiben^^) darstellt?


Ganz davon abgesehen: Was ist, wenn Dir das Gesicht Deines Gratis-50ers nicht gefällt? Umtauschen bis es passt?
'Braucht man doch nicht... geht auch ohne...!' ^^

Morbio's Avatar


Morbio
04.05.2012 , 10:23 AM | #8
Quote: Originally Posted by MathewDarkwater View Post
Ganz davon abgesehen: Was ist, wenn Dir das Gesicht Deines Gratis-50ers nicht gefällt? Umtauschen bis es passt?
Das ist bei mir ein Punkt bei meinem jetzigen cl50 Zabrak-Hexer. Ich kann seine Fratze nicht mehr sehen, möchte ihn aber auch nicht löschen, da er ja schon einiges gesehen/erreicht hat. Deshalb wäre mir ein neuer Hexer (Mensch, alternativ Rattatouile) lieber...aber ohne zu leveln
Ich kann Deine Gegenargumentationen durchaus verstehen und sie sind auch vollkommen schlüssig. Fand dieses Feature bei "Age Of Conan" allerdings ziemlich gut (ich glaub, Max-Level war 40, womit man den zweiten Char erstellen konnte).

Naja, ok...
wie wäre es denn mit einem Kompromiss? Anstatt direkt auf cl 50, zumindest Ende Kapitel 1 (dürfte so um die cl35 sein)...oder wenigstens Ende Startplanet (cl10)?
Nephilim

Server: Vanjervalis Chain