Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

192er Läufe, Modifikationen herstellen? Wie den Bauplan erlernen??

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Crew-Fähigkeiten
192er Läufe, Modifikationen herstellen? Wie den Bauplan erlernen??

AylavsKira's Avatar


AylavsKira
08.16.2015 , 05:11 AM | #1
Hi, im GH sind öfters 192er Modifikationen und Läufe vorzufinden, die 2 ,5 Mio bis 2,7 Mio Credits kosten. Wenn man die Gegenstandsmodifikationen genauer betrachtet, steht auf der Information, dass diese hergestellt worden sind. Woher bekommt man denn nu nen Bauplan? Die Crewfähigkeitsstufen 500 habe ich bereits mit Cybertech und Waffenbau.

Ferigan's Avatar


Ferigan
08.16.2015 , 06:26 AM | #2
Quote: Originally Posted by AylavsKira View Post
Hi, im GH sind öfters 192er Modifikationen und Läufe vorzufinden, die 2 ,5 Mio bis 2,7 Mio Credits kosten. Wenn man die Gegenstandsmodifikationen genauer betrachtet, steht auf der Information, dass diese hergestellt worden sind. Woher bekommt man denn nu nen Bauplan? Die Crewfähigkeitsstufen 500 habe ich bereits mit Cybertech und Waffenbau.
Díe Schemata bekommt man, indem man 192er Modifikationen und Läufe zerlegt, bzw. man hat pro Zerlegen eine 20%ige Chance, den Bauplan des zerlegten Gegenstandes zu lernen.

AylavsKira's Avatar


AylavsKira
08.16.2015 , 06:49 AM | #3
cool, danke

andala's Avatar


andala
08.16.2015 , 08:28 AM | #4
20% Chance auf jeden versuch . oft wird das uebersehen - listlauf hatte ich im versuch 2 , Reflex hat ueber 30 gebraucht . gluecklicherweise muss man fuer 192er keine mainhandlaeufe opfern , offhand geht da auch.

wuensch dir mal viel glueck


dala

Pallandro's Avatar


Pallandro
08.16.2015 , 04:11 PM | #5
Vielleicht sollte noch erwähnt werden das zum bauen der 192er Sachen je ein Materietranssubstinator benötigt wird und den gibts nur in den aktuellen 60er OPs und das heißt dann 1:8 oder 1:16 chance den Drop dann zu bekommen
Die 192er Sachen kosten nicht umsonst so viele Creds. Auch der Materietranssubstinator selbst kostet im GHM definitiv mehr als ein 1,5 Millionen Creds.
IMPERIALE STEUERFAHNDUNG
Nur zwei Dinge auf Erden sind uns ganz sicher: der Tod und die Steuer.

"Wer den Schaden heilt braucht für den Spott nicht zu sorgen."

LaLynia's Avatar


LaLynia
08.17.2015 , 03:41 AM | #6
Wie soll das ein Mensch wissen! Wie soll der kleine, doch so sehr gewünschte Casulaspieler das herausfinden? Wo steht das geschrieben? Bis auf einigen wenigen Insider denen das bekannt ist, die soviel Millionen hatten und sich das zerlegen wohl leisten konnten. Selbst wenn man dann soweit war - woher weiß ich das ein Materietranssubstinator erforderlich ist.Wo steht das bitte in deutsch beschrieben? Schon eine ziemliche Unverschämtheit so geheimnisvoll zu tun. Die sollten sich da mal paar Vereinfachungen einfallen lassen. So ein komplizierter Mist. Bis 500 darf man alles schön lernen, zerlegen usw.- und dann? Ich habe gegoogelt wie ne Doofe, nix gefunden, nicht eine vernünftigen Beschreibung. Selbst hier im Crewbereich gibt niemand sein Geheimnis preis, ich weiß auch warum... 2,5 Mio ist doch ein super Preis, den macht man sich nicht kaputt.
Warum gibt es keine vernünftigen Anleitungen seitens BW, denn selbst in Spielebeschreibungen oder auf cantina ist aber auch garnix dergleichen zu finden , da diese auch noch garnicht die Crewfähigkeiten bis 500 überhaupt auf dem laufen haben so richtig - interessiert wohl nicht mehr -oder die wissen es wohl selbst nicht, wie denn auch.

Torvai's Avatar


Torvai
08.17.2015 , 06:27 AM | #7
Es gibt Tutorials.

Und das man durch zerlegen von Items neue Baupläne lernen kann ist nun nichts, dass es erst seit gestern oder erst auf max level gibt.

Aber lieber sich beschweren, anstatt mal Tutorialeinträge, Quest oder Kodexeinträge zu lesen.

Ferigan's Avatar


Ferigan
08.17.2015 , 07:05 AM | #8
Geheimnis? Welches Geheimnis? Habe ich ein Geheimnis verraten und muss nun Sorge haben, dass die Craftingmafia hinter mir her ist, die sonst in dunklen Ritualen 192er Items zerlegt um mit dem Segen von Ihm-dessen-Name-nicht-genannt-wird einen Bauplan zu erhalten, der dann binnen Sekunden zu einem nicht enden wollenden Strom von Credits wird?
Und wie man das erfahren kann? Nun, der Fred-Ersteller hat gefragt. Und eine Antwort erhalten. Schau an. Willkommen in der SWTOR-Community

FWSWBN's Avatar


FWSWBN
08.17.2015 , 08:04 AM | #9
Geheimnis?, nein ist keines mehr, denn mit 4.0 gibt es craftbares 220er Zeugs.

Man sollte halt Google verwenden oder eine sehr bekannte englische Webseite die sehr aktuell ist und wo andere (deutsche Seiten) meistens alle kopieren
Freunde werben: klick mich
Probleme mit dem Launcher? Anleitung hier Launcher umstellen

Pallandro's Avatar


Pallandro
08.17.2015 , 09:21 AM | #10
Quote: Originally Posted by LaLynia View Post
Wie soll das ein Mensch wissen! Wie soll der kleine, doch so sehr gewünschte Casulaspieler das herausfinden? Wo steht das geschrieben? Bis auf einigen wenigen Insider denen das bekannt ist, die soviel Millionen hatten und sich das zerlegen wohl leisten konnten. Selbst wenn man dann soweit war - woher weiß ich das ein Materietranssubstinator erforderlich ist.Wo steht das bitte in deutsch beschrieben? Schon eine ziemliche Unverschämtheit so geheimnisvoll zu tun. Die sollten sich da mal paar Vereinfachungen einfallen lassen. So ein komplizierter Mist. Bis 500 darf man alles schön lernen, zerlegen usw.- und dann? Ich habe gegoogelt wie ne Doofe, nix gefunden, nicht eine vernünftigen Beschreibung. Selbst hier im Crewbereich gibt niemand sein Geheimnis preis, ich weiß auch warum... 2,5 Mio ist doch ein super Preis, den macht man sich nicht kaputt.
Warum gibt es keine vernünftigen Anleitungen seitens BW, denn selbst in Spielebeschreibungen oder auf cantina ist aber auch garnix dergleichen zu finden , da diese auch noch garnicht die Crewfähigkeiten bis 500 überhaupt auf dem laufen haben so richtig - interessiert wohl nicht mehr -oder die wissen es wohl selbst nicht, wie denn auch.
Wie wäre es mit etwas Eigeninitiative? Der Thread Ersteller zB hat hier nachgefragt. Andere probieren es einfach selbst aus und schauen was man so alles zerlegen kann.
In der Zeit die du brauchtest um deinen Beitrag zu schreiben hättest du dich auch einfach informieren können
IMPERIALE STEUERFAHNDUNG
Nur zwei Dinge auf Erden sind uns ganz sicher: der Tod und die Steuer.

"Wer den Schaden heilt braucht für den Spott nicht zu sorgen."