Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Rassenwunsch: Togruta


MarshmallordTR's Avatar


MarshmallordTR
04.09.2013 , 07:52 AM | #61
Togruta und Nautolaner (oder so) wären schon sehr cool, allerdings würden da die meisten Kopf-Gegenstände nicht funktionieren.
Wookie wäre auch cool, aber die sind nicht in der Lage, Basic zu sprechen (außer ein einziger Wookie, der mal einen Sprachfehler hatte )
Diese Fischköpfe (wie z.B. der auf meinem Profilbild) würde ich auch gerne mal spielen, mir fällt aber gerade nicht der Name von denen ein.

Dass die Cathar kommen, finde ich eigentlich sehr gut, aber manche Leute meinen immer, dass das kleine Mietzekatzen wären oder alles versauen würde, wie die Pandaren in WoW O.o solche dämlichen Leute regen mich eigentlich nur auf. Sind doch nur Menschen mit Haaren im Gesicht und Fangzähne :P Nur blöd, dass im Namen "Cathar" das englische Wort für Katze steht, also Cat.

EDIT: Einen Voss würde ich auch liebend gerne mal spielen

Zarass's Avatar


Zarass
04.11.2013 , 08:50 AM | #62
Togruta wäre meine absolute Wunschrasse.

Isnogut's Avatar


Isnogut
04.12.2013 , 03:01 PM | #63
Quote: Originally Posted by Zarass View Post
Togruta wäre meine absolute Wunschrasse.
Lange Rede kurzer Sinn, meine auch.

Und nicht das wir uns falsch verstehen, Cathar sind solala. Nichts besonderes und haben in der Star Wars Lore soviel Einfluss, wie die Flöhe dem Hund das Sprechen beibrachten. Es gab ein Poll, das offiziell gestartet wurde. Indem ging es um die beliebtesten Rassen, die wir gerne als spielbare Charaktere haben würden. Die Cathar waren auf Platz 12 von 19. Abgesehen von den Fremdlingsrassen waren 6 weitere humanoide Rassen vor ihnen verretten, welche die Kriterien dafür erfüllten. Fühlt man sich da also nicht von BioWares's Entscheidung nicht vor dem Kopf gestoßen?

Mephesh's Avatar


Mephesh
02.06.2014 , 11:29 PM | #64
Togruta wären schon wünschenswert, da diese Spezies in Star Wars allgemein sehr häufig vertreten ist, und Lekkus hat. Was Bioware mal checken muss: Leute mögen Rassen mit Lekkus! Grade wegen Shaak Ti und Ahsoka Tano und Ashara Zavros sind Togruta sehr beliebt. Männliche Togruta gibt es auch, diese in ein paar clone wars Folgen gezeigt. Und obwohl Togrutas ein friedliebendes Volk sind, sollte es keine Beschränkungen bezüglich Fraktionen und Ausrichtungen geben. Die Dunkle Seite erwischt jeden!
Also: her mit Togrutas als spielbare Rasse! Und wenn's 1000 Kartelmünzen kosten soll, das wäre es wert!

Auch toll wären:
Chagrianer
Duros
Nautolaner

All diese Spezies sind stark Humanoid und sollten leicht zu gestallten sein, dh. keine aufwendige Arbeit mit Krallen, Klauen und fremdartigen Extremitäten.

Wookies wären auch mal Hammer, aber wahrscheinlich zu Aufwendig. Wobei, da würde man sich die Arbeit mit den Synchronstimmen sparen. Brüll bleibt Brüll.

Shadow-Rose's Avatar


Shadow-Rose
09.19.2014 , 02:08 AM | #65
Togruta +1

lucius_mind's Avatar


lucius_mind
12.27.2014 , 04:39 AM | #66
Jetzt wird's aber langsam Zeit für eine neue Rasse.
Die Katzengesichter waren ja lächerlich.

Togruta!

Jordes's Avatar


Jordes
12.27.2014 , 05:23 AM | #67
Sind doch schon auf dem weg und kommen irgendwann noch vor dem nächsten Addon. Also wohl im Laufe des Jahres 2015.
Ich finde Swtor gut und bin deswegen ein Fanboy. Und ich bin verdammt Stolz darauf!
Ihr seid auch ein Fanboy und braucht ein paar kleine Extras? Klickt:

http://www.swtor.com/r/jBrJxd

Isnogut's Avatar


Isnogut
01.17.2015 , 11:34 AM | #68
Meh, meinst du?

Ich verfolge die Entwicklung von SWTOR seit seinem Release, ...auch wenn ich nicht immer aktiv blieb. Bei jedem größeren Patch drückte ich die Daumen. Die Models sind da, damit die Entwickler damit arbeiten können. Diesbezüglich passiert aber wenig bis gar nichts.

Noch immer bin ich der Meinung, dass BioWare die Entscheidung ob neue, spielbare Völker implementiert werden, an die Verkaufszahlen der Chatar hingen. Und bei aller Liebe und Neutralität, wer sind die Catar schon in der eigentlichen Geschichte vom SW EU? Sie haben nie eine prominente Rolle gespielt. Sie haben nicht genug Vorgeschichte um aufzufallen und ästhetisch gesehen sind sie auch nicht der Bringer. Es ist also leicht nachvollziehbar, dass sich diese Models nicht gut an die Spieler bringen konnten. Meiner Meinung, hätte das erste, zusätzlich spielbare Volk auch eines der Beliebtesten und bekannten aus SWEU sein müssen (nicht zwingend Togruta). Dann hätte dieses Feature einen ganz anderen Impact auf die Community gehabt, und das Volksfeature wäre ein klarer Erfolg mit dem man Spieler erfreuen kann und diese bereit sind Geld dafür zu zahlen. ...Denn seihen wir ehrlich, unter den Strich zählt Seitens BioWare/EA nur das Geld.