Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Jedi Wächter... aka die Lusche der Republik?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen > Jedi-Ritter
Jedi Wächter... aka die Lusche der Republik?

Gurgol's Avatar


Gurgol
12.30.2011 , 06:33 AM | #21
Quote: Originally Posted by Scheidenreiter View Post
Ich bin momentan auf Nar Shaddaa, dort spielt es sich angenehmer als auf Taris. Mir kommt es so vor als sei ich mit Level 23 dort überlevelt obwohl die gegner momentan "nur" 2 Level unter mir liegen. Die Standart Gegner gehen schneller down als die auf Taris (so kommt es mir vor).
Einziges Problem das ich wie auf Taris hatte sind die silbernen Gegner und die goldenen.

Gegen erstere bekomme ich (ohne Gefährte) riesige Probleme mit Gefährte sind sie recht leicht zu knacken.
Die goldenen Gegner sind alleine unschaffbar (für mch) mit Gefährte gehts auch hier ohne Probleme
Das gleiche gilt natürlich auch für Nar Shaddaa.

Ich weiß, ich weiß, ich sollte immer mit Gefährte spielen aber ich muss ja schließlich auch testen in wie weit ich den Schaden im Vergleich verursache und woran ich mich trauen kann.
Hey das ist mir aber auch so vorgekommen.

Ich spiele zwar einen Hüter. Aber die Gegner auf Taris fand ich auch deutlich stärker als die auf Nar Shadaa. Besonders eine Sorte von Rakgoulen (sry ka wie man das schreibt) fand ich echt relativ heftig.

Lerysia's Avatar


Lerysia
12.30.2011 , 06:59 AM | #22
Also ich habe meinen Wächter erst auf LvL 20, ergo gerade meine Ataru-Form bekommen.
Aber eins muss ich sagen, der geht so dermaßen ab bis jetzt, völlig unklar. kA was da noch auf mich zukommt, aber im Gegensatz zum Revolverhelden bin ich bis jetzt ziemlich positiv überrascht.

Goldmobs: Überhaupt kein Ding, die gehen down wie Butter. Gegen die kämpfe ich sogar gern ^^
Silberne Mobs: Einmal Machtsprung, einmal Kauterisieren und Meisterschlag, Tot
3-5er Mobgruppen: Hallo, so schnell gingen die ja noch nie weg. Reinspringen, AE rein, dann kommt Kira noch mit AE und alles tot

Wo ich mit meinem Schmuggler bei jeden Goldmob noch nachgeschaut habe ob ja all meine Def-CDs da sind und ich mich immer mental auf die vorbereiten musste, lege ich mit dem Wächter einfach los.

Aber wie gesagt, LvL 20, bin auf Taris unterwegs und habe noch nie so entspannt gelevelt ^^

Issenia's Avatar


Issenia
12.30.2011 , 07:28 AM | #23
Die richtigen Goldmobs kommen noch ... keine Sorge.
Ich glaube mit lvl ca. 22 kommt so der erste richtige Questmob, den man nur mit richtiger Anwendung von Rupt und guter Rotation downbekommt. Wenn der einmal seinen Spell durchbekommt, kostet Dich das ca. 40% HP. Aber wie gesagt schaffbar sind die alle.
Ich finde nur doof, dass man gegen die aus dem Dialog kämpfen muss, ohne richtige Eröffnung mit Machtsprung etc.

Icha habe z.B. gegen Lord Tarnis mehr als 3 Anläufe gebraucht und das mit stim und Trank und allen CD´s.

Gruß Iss

Goregeroth's Avatar


Goregeroth
12.30.2011 , 08:19 AM | #24
Also ich bin jetzt im Moment Lvl 31 Wächter und ich muss auch klar ein negativ Trend festellen während ich auf Planeten wie Taris und Nar Shadda noch recht kleine Probleme hatte. Ist auf Tatoine die Sachlage defenitiv schlecht für mich bestimmte Mobgruppen machen mir dort schon echt die Hölle heiß und man muss seine ganze Palette zünden um nicht zu krepieren.

Ich habe zum Glück ein sehr gutes Vergleichsobjekt mein Bro spielt im gleichen Lvl ein Kommandosoldat und der muss sich nich mal anstrengen um eben diese zu zerfleischen.

Man muss es klar sagen als Jedi ist man defenitiv ein Singletargetknüppler macht aber bei weitem zu wenig Schaden dafür das fängt beim Normaloangriff an und hört mit den eigentlichen Dmgskills auf.

Normaloschlag Wächter

150-250 Haupthand
75 -150 Nebenhand (wenn sie denn überhaupt trifft)

Normaloangriff Soldat

200-270 Haupt und das 3x

Aleine daran sieht man schon da haut was ganz gewaltig nich hin im Schaden. Ich könnte jetzt noch weitere beispiele mit Skills machen aber ich will jetzt nich umbedingt den Rahmen sprengen.

Aber eins bleibt noch zu sagen warum haben alle Schadensklassen die im PvP wie auch PvE nicht an der Front stehn schwere Rüstung, gute cc´s oder gute Deffcds während Klassen die ganz vorne stehn eher nicht?

Yajirobi's Avatar


Yajirobi
12.30.2011 , 08:27 AM | #25
Man sollte so früh wie möglich an soviel "orange"-Rüstung wie möglich rankommen. Wenn man die dann mit "blauen" Verbesserungen bestückt hat man immer bessere Karten. Grüne Rüstung geht ja mal gar nicht, musst einfach mehr Gruppen-Quests und Flashpoints machen. Man findet sehr schnell Gruppen dafür.

wackenandy's Avatar


wackenandy
12.30.2011 , 09:58 AM | #26
Moin,
also ich hab meinen Wächter jetzt auf Lv 48 und bin grad auf Voss angekommen.
Also die Probleme von denen ihr sprecht sind mir so gut wie überhaupt nicht aufgekommen.
Naja das man nicht blind in ne Gruppe reinspringen soll ist klar.
Meine Taktik bis zum Doc war immer das ich meinen Begleiter als Tank vorgeschickt hab, dafür ist T7 gut geeignet der kann massig einstecken, vorrausgesetzt er ist gut ausgerüstet.
Kira mit guter Ausrüstung war auch immer gut. Anschließend hab ich angefangen vom Kleinvieh alles niederzumachen bis nur noch der Stärkste stand.
Natürlich muss man gut auf seinen Fokus aufpassen, aber Eiferschlag und Machtstasis sorgen eigentlich für Genug, nur sollte man die Fähigkeiten sinnvoll einsetzen nicht blind rumdrücken.

Zum Thema Ausrüstung, ich weis nicht welche Handwerksfähigkeit du gewählt hast, aber ich hatte bei Synth immer die stärkste Ausrüstung die mit dem Level verfügbar war, ausser ich hab was besseres gefunden, man muss halt solange bauen bis man blaue oder violette Mats hat. Die Lichtschwerter hab ich immer für die Auszeichnungen geholt die haben immer gepasst.

Also mir sind die Quests sehr leicht gefallen, muss aber auch sagen das ich immer im Schnitt 3 Level drüber war. Hab halt immer alle Quests gemacht hab, vorallem die Heldenquests.

FroZzen_Fire's Avatar


FroZzen_Fire
12.30.2011 , 10:00 AM | #27
Und ich habe jetzt schon Probleme mit lvl 18...

Und dann frage ich mich wieso ich so viele Medis kaufen muss >.<

Übrigens, ich spiele momentan auf Taris... Quests^^

Tetse's Avatar


Tetse
12.30.2011 , 10:27 AM | #28
Wie seid ihr denn geskillt, ? Kampf oder Wachsamdingens ? Ich selber bin Kmapf und manchmal ist das Krampf hab ich so das gefühl und cih meine fast dass der Selfheal durch die Dot-Ticks eventuell beim leveln sogar besser sein könnte, sofern man genug Krit zusammen bekommt, kann da jemand seine Erfahrungen kund tun ?
Tet, Jedi Wächter - Jar'Kai Sword - EU PVP

Tyaron's Avatar


Tyaron
12.30.2011 , 12:37 PM | #29
Ihr vergesst einen entscheidenden Baum als Wächter ( FOKUS ) als Wächter macht man mehr DMG als Wachsamkeit oder Kampf.
Wo der Wächter aber definitiv hinterher hinkt ist die Sache im PvP ( da mach ich mit meinem lvl 18 Soldat (Kommando) mehr DMG ) als mit meinem 50iger Wächter.
DEUTSCHER durch Geburt
BAYER durch GOTTES GNADE

ShaftShaft's Avatar


ShaftShaft
12.30.2011 , 01:21 PM | #30
Was ich nicht ganz kapiere,ist warum der Jedi gerade mal einen AOE hat mit Level 20+.
Wann gibts einen zweiten AOE? Mit 26 oder 32??

Kommando Soldat hat mit Level 12 schon 3 Stück (oder warens sogar 4?),Jedi Wächter muss quasi alle einzeln bearbeiten. Zumal ja eh 75% Fernmobs sind und meistens eh einige weit weg stehen,so das man sie nicht mit AOE trifft.

So muss eh eh oft die Gegner einzeln killen,warum dann so geizig mit AOE beim Jedi Wächter?