Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Hüter oder Wächter?


generalseager's Avatar


generalseager
04.21.2013 , 06:36 AM | #1
Hi Leute der Titel sagt schon alles. Ich bin mir unscher welches der rweitertten Klassen is empfehlenswerter in Hinsicht Spielspaß, PVE, PVP und gruppenmissionen.
Über Vorschläge und Anrgungen würd ich mich sehr freuen

Captain_Pase's Avatar


Captain_Pase
04.21.2013 , 06:40 AM | #2
Als Hüter Tank wirst du zumindest den Vorteil haben, schnell in Flashpoints und Operationen zu kommen und als Mitspieler recht gefragt zu sein, selbst wenn du nur "durchschnittlich" spielst. Als DD (was als Wächter ja als einziges geht) ist es da schwerer.

Kinraven's Avatar


Kinraven
04.21.2013 , 06:48 AM | #3
Quote: Originally Posted by generalseager View Post
Hi Leute der Titel sagt schon alles. Ich bin mir unscher welches der rweitertten Klassen is empfehlenswerter in Hinsicht Spielspaß, PVE, PVP und gruppenmissionen.
Über Vorschläge und Anrgungen würd ich mich sehr freuen
Okay, auch wenn die Frage schon mannigfaltig beantwortet wurde (Suchfunktion), hole ich mal aus:

Der Unterscheid besteht primär in der Rüstung und Bewaffnung. Wächter/Maro: mittlere Rüstung und zwei Schwerter, Hüter/Jugger: Schwere Rüstung, ein Schwert, dazu Fokus oder Schild!

Der Wächter/Maro besitzt drei DD-Bäume von denen einer ("Fokus" auf Jediseite) mit dem Hüter/Jugger geteilt wird. Blutbad (frag mich nicht, wie der auf rep. Seite heißt, der in Antaru-Form. Kampf oder so?!) gilt als "Anfänger"-Baum, ist recht einfach zu spielen, hat dennoch gute Schadensspitzen! In allen Bäumen ist der Wächter eine "Glaskanone", d.h. er haut guten Schaden raus, seine Überlebensfähigkeit ist jedoch eher mau. Fokus ist ein primärer PvP-Baum, daher ist sie hier noch am höchsten...

Der Hüter verfügt neben dem PvP-tauglichen "Fokus" noch über einen primären PvE-Baum (Wachsamkeit glaube ich?! In Shien-Form)über einen Tankbaum (Verteidigung oder so). Damit wärst du in einer Gruppe kein DD mehr, sondern Tank, d.h. deine Aufgabe wäre es, Gegner an dich zu binden und Schaden von anderen abzuhalten bzw. selbst Schaden auszuhalten!

Im PvP rate ich dir den Fokusbaum zu wählen, im PvE den jeweils anderen DD-Baum (beim Wächter erstmal Kampf, wenn du Anfänger bist, sonst Bewacher).
Für das Gruppenspiel ist es sicher am einfachsten, wenn du Tank wirst, da es DD wie Sand am Meer gibt (in unterschiedlichster Qualität) und du so relativ einfach Gruppen für H4+ oder FPs findest (oft instant invite nach Anmeldung im LFG).

Du siehst, ich rate dir weder zum einen, noch zum anderen, da es einfach ein Vergleich Äpfel/Birnen ist...
Mir macht sowohl mein Marodeur als auch mein Hütertankt Spaß, jedoch stört mich die geringe Überlebensfähigkeit des Maros beim questen schon- insbesondere, da ich meinen Heiler, Malavi Quinn, schlicht für inkompetent halte udn am liebsten aus der Luftschleuse prügeln würde^^
Mal über Mitspieler ausheulen? Hier entlang!

RageonVart's Avatar


RageonVart
05.01.2013 , 01:19 AM | #4
Ich hab nen Wächter und bin mit ihm super zufrieden.
Ich hab auf den linken Skilltree (Bewacher) geskillt.
Server: T3-M4

BloodGriffin's Avatar


BloodGriffin
05.01.2013 , 02:09 AM | #5
Kinraven hat schon recht gut die Bäume beschrieben. Wobei ich aber persönlich sagen würde, rechts PVP-Baum (da geringste Vorbereitungszeit, geht aber auch für PVE), Mitte hoher Mob-Schaden, links taktischer PVE-Baum (da entweder Tank oder hoher Schaden an einzelnem Ziel, aber teilweise hohe Vorbereitungszeit und DoT).

Ein Unterschide zwischen Hütern und Wächtern den ich offt gehört habe ist, dass der Wächter im Kampf Schaden aufbaut (durch Zen) wohingegen der Hüter eher dass Ziel schwächt (Rüstungsdurchschlag).

Karhad's Avatar


Karhad
05.01.2013 , 05:12 AM | #6
Quote: Originally Posted by BloodGriffin View Post
Ein Unterschide zwischen Hütern und Wächtern den ich offt gehört habe ist, dass der Wächter im Kampf Schaden aufbaut (durch Zen) wohingegen der Hüter eher dass Ziel schwächt (Rüstungsdurchschlag).
is nicht so ganz richtig... der Wächter hat durch sein Zen lediglich einen DPS Cooldown den der Hüter nicht hat... der größte Unterschied ist wirklich die Möglichkeit des Hüters als Tank zu agieren was ihn wesentlich flexibler macht. Vergleicht man die DPS Möglichkeiten von beiden, muss ich sagen das der Wächter ziemlich spammy zu spielen ist da man doch des öfteren mal seine Filler benutzt, das ist beim Hüter gar nicht der Fall da alles was Sinn macht recht lange Cooldown hat... muss man Autohits mehr als einmal in Folge machen, hat man nen Fehler gemacht und wird mit nem DPS Verlust bestraft, macht ihn auf ne andere Art spielerisch recht anspruchsvoll

Muss jeder für sich selber festmachen was er spielen möchte... mir sagt die Spielweise des Hüters wesentlich mehr zu (UND... der Hüter ist superepic animiert! Weiß nicht wies anderen geht aber der Wächter sieht für mich aus wie ein Kind das unkoordiniert mit zwei Stöcken um sich schlägt, der Hüter ist da geschmeidiger)

Crimsonraziel's Avatar


Crimsonraziel
05.02.2013 , 03:15 AM | #7
Quote: Originally Posted by Karhad View Post
Weiß nicht wies anderen geht aber der Wächter sieht für mich aus wie ein Kind das unkoordiniert mit zwei Stöcken um sich schlägt, der Hüter ist da geschmeidiger)
Alles nur Taktik. Wenn ihr glaubt die Schläge seien unkoordiniert ist das nur ein Vorteil für den Wächter :3
Neuer Anzug: 200.000 Credits, Eigener TIE-Fighter: 1.500.000 Credits
Todesstern zur Unterdrückung der Galaxis: 900.000.000.000 Credits
Die Senatorin schwängern und abhauen: Unbezahlbar...
Es gibt eben Dinge, die kann man nicht kaufen...

Karhad's Avatar


Karhad
05.02.2013 , 05:03 PM | #8
kleine Ergänzung zu den Animationen... kannte bisher nur den Marauder im Detail, heute hats bei meinem sentinel *Ding* gemacht und ich hab erstmals auf Combat umgeskillt...

ich find das geht gar nicht ich mein, das is ja das was man neben der Heckansicht von seinem Char am meisten sieht

AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
05.03.2013 , 04:36 AM | #9
Ich habe meinen Jedi gestern die ganze Zeit für einen Hüter gehalten ...
Dabei ist er Wächter ...
Ich verwechsle beide immernoch, ich glaube, ich muß mir wirklich einmal einen Hüter erstellen, um den Unterschied auch wirklich sehen zu können.

Kinraven's Avatar


Kinraven
05.04.2013 , 02:41 AM | #10
Quote: Originally Posted by AlrikFassbauer View Post
Ich habe meinen Jedi gestern die ganze Zeit für einen Hüter gehalten ...
Dabei ist er Wächter ...
Ich verwechsle beide immernoch, ich glaube, ich muß mir wirklich einmal einen Hüter erstellen, um den Unterschied auch wirklich sehen zu können.
Hüter: Ein Schwert, tolle Kampfanimation und in der Gruppe trotz hohem Schaden meist unauffällig,
Wächter: Zwei Schwerter, wildes rumgefuchtel, in der Gruppe allzuoft eine blanke Qual für die Mitspieler...
Mal über Mitspieler ausheulen? Hier entlang!