Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

kann mir das einer bitte vernünftig erklären? `spoiler`

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
kann mir das einer bitte vernünftig erklären? `spoiler`

ChrisSteam's Avatar


ChrisSteam
11.29.2020 , 06:48 AM | #1
es gibt so ein paar story parts, die ich nicht verstehe.

aber am wenigsten diese hier: man trifft auf koth als inquisitor, er sagt: " ich würde dir ja gern die hand geben bla bla."
einige von euch kennen diese scene. nun habe ich aber die auswahl mäglichkeit zu sagen: " ich erreiche dich von hier " mit der mäglich keit ihn zu würgen.
ich verstehe den sinn nicht. ein inquisitor hat den skill würgen? seit wann?
man kann mir doch nicht nicht weis machen, das ich auf einmal jemanden würgen kann, nur weil valkorion in meinem kopf rumgeistert

SoontirMorillo's Avatar


SoontirMorillo
11.29.2020 , 02:16 PM | #2
Ich würde ja gerne was hinzufügen, aber im Moment kann ich die paar Schnipsel an Information, die du andeutest, nicht genau einsortieren. Mehr Info wäre nett. KotFE oder KotET? Kapitel I, II, III, IV ... etc.? Die Situation drum herum genauer beschreiben? Die Erweiterungen sind 5 bzw. 4 Jahre alt und nicht jeder hat die vor kurzem durchgespielt. So sagt mir das alles gar nichts. Vielleicht kann jemand anders helfen?!

Eventuell beziehst du dich auf eine Szene im Zug im Umbara-Flashpoint. Aber da war Theron involviert und nicht Koth. Der Spieler-Charakter konnte trotz verschlossener Tür, den somit außer Reichweite stehenden, trotzdem etwas antun, sprich: Machtwürgen.

Khaleijo's Avatar


Khaleijo
11.30.2020 , 12:46 PM | #3
Naja die optimistische Option ist, es gibt halt Fähigkeiten die unsere Charaktere Storytechnisch beherrschen und welche die sie im Sinne der Spielmechanik nutzen können. Ähnlich wie beim Agenten der spieltechnisch keine Blasterpistole nutzt aber storytechnisch in den Zwischensequenzen häufiger eine zieht. Auch der Kommando holt glaub ich nicht jedes Mal seine Sturmkanone raus.
Also könnten generell durchaus andere Machtnutzer diese nutzen um jemanden zu würgen, auch wenn es spieltechnisch den Sithkriegern vorbehalten ist.

Die pessimistische Option wäre dass dieses Detail den Entwicklern egal war und wie so manch anderes dem in KOTFE und KOTET reduziertem 'Eine Story für alle' zum Opfer fiel. Vieles macht da für diese oder jene Klasse nicht soo viel Sinn, außer dass alles was vorher war kaum noch relevant ist wenn es nicht gleich komplett ignoriert wird. Die Eigenheiten der Klassen werden in den üblichen 3 Entscheidungsoptionen hell, dunkel und irgendwie dazwischen einfach nicht mehr abgebildet.
Freund werben, 7 Tage Probeabo: www.swtor.com/r/GJhHrY