Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Schwerer Fehler bei Klasse Sith - Inquisitor

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen
Schwerer Fehler bei Klasse Sith - Inquisitor

Fimbu's Avatar


Fimbu
01.30.2012 , 12:57 PM | #21
im gegensatz zur hellen seite schafft die dunkle seite leben wenn mans so genau nehmen will, ich mein wo haste schon ma n viech der hellen seite gesehen?! aber monster die durch die dunkle seite erschaffen wurden findeste an jeder ecke z.b. die tukata oder wie die hunde auf korriban heißen

Doraka's Avatar


Doraka
01.30.2012 , 11:04 PM | #22
logik gibt es in solchen spielen nicht.

Ich prügele ewig mit meiner doppelklinge auf einen Kopfgeldjäger rum oder andere leute und denkst du sie verlieren ein arm oder bein oder auch sonst ein gliedmaß? nein tun sie nicht... in den filmen hat man gesehen wenn man richtig mit einen lichtschwert trifft verliert der gegener eine hand oder bein (siehe luke und desen Vater)

swtor das game hat ansetze von filmen ist aber dennoch eine ganz andere welt als so ein film. Also vergleich nicht Apfel mit birnen.

robwer's Avatar


robwer
02.01.2012 , 08:39 AM | #23
Quote: Originally Posted by D_a_r_t_hA_l_e_x View Post
Hallo

ich spiel das Spiel nun zwar schon einige Wochen, meist als Jedi Wächter und hatte dabei trotz des einen oder anderen Probs sehr viel Spaß. Aber erst heute ist mir ein sehr schwerer Fehler bei den Klasse der Sith Inquisitoren aufgefallen. Diese Klasse kann wie die Jedi Botschafter heilen. Aber das kann nicht sein. Die dunkle Seite der Macht kann nicht heilen, das kommt in Büchern und Filmen usw. x-mal vor. Man kann hier nicht einfach sagen, da Jedi Botschafter es können, müssen es Sith Inquistoren auch können. Das Spiel ist ein Teil des Star Wars Universums, es steht nicht alleine da, sondern hat sich einzufügen. Solche groben Schnitzer macht es aber unmöglich, dass sich das Spiel ins restliche Star Wars Universum einfügt. Daher meine dringende Bitte, diesen Fehler schnellstmöglich zu beheben.
selten so gelacht =D
Gnawer's Roost - Omikron- Padawan Ayila Sedura

DarthMordreth's Avatar


DarthMordreth
02.01.2012 , 12:53 PM | #24
Dir ist bewusst, dass "Dunke Seite" und "Helle Seite" nur Philosophien sind? Es ist nicht so, dass es zwei Töpfe mit Eintopf gibt, einer Vegetarisch und einer mit Rind. Es is ein Topf aus dem du rausziehst was du brauchst.
Das wird übrigens in den Büchern bestätigt, z.B. in der Reihe "Das Verhängnis der Jedi-Ritter".

Das heißt also: es gibt nicht die helle Macht und die dunkle Macht, sondern es gibt DIE Macht und den hellen oder den dunklen Weg sie zu nutzen. Ergo kann jeder Machtnutzer alle Techniken anwenden.

Ein anderes Beispiel: der Machtblitz wird gemeinhin als dunkle Technik verstanden. In "Wächter der Macht" allerdings ist es ganz üblich, dass Jedi kleine Machtblitz-Impulse beschwören um durch den dadurch entstehenden Elektromagnetischen Impuls technische Geräte wie (und vor allem) Überwachungskameras zu zerstören.
"Two there should be; no more, no less. One to embody power, the other to crave it."
―Darth Bane

Hyuton's Avatar


Hyuton
02.01.2012 , 07:08 PM | #25
Also bitte, Palpatine erzählt doch sogar von einem Sith Lord der Leben erschaffen und erhalten konnte und so unsterblich wurde (bis er ermordet wurde).
Schwachsinn das die dunkle Seite nicht heilen kann.

tharot's Avatar


tharot
02.02.2012 , 05:50 AM | #26
Quote: Originally Posted by D_a_r_t_hA_l_e_x View Post
Zu Darth Plagueis:

"Das ist eine Macht, die nur einer errungen hat. Wenn wir zusammenarbeite, .... " Sidious zu Anakin. Es gibt also nur einen Sith Lord, der das jemals geschafft hat und in diesem Spiel sollen dann x- herum laufen, wo bleibt da die Logik?
Wenn du nun tatsächlich so auf die SW-Geschichte beharrst (und somit wohl die einfache Tatsache mit "MMO-tauglich", "gewinnbringend" und von LA genehmigt/freigegeben/mitentwickelt nicht akzeptieren willst/kannst), solltest du auch innerhalb des Spiels NUR die Geschichte bewerten und somit folgendes beachten:

Spoiler


Die Geschichte läuft bei allen SWTOR-Hexern auf eine von diesen Personen hinaus und da weder Sidious noch Geschichtsweitergaben fehlerfrei/komplett sind, kann diese Person über die Jahre durchaus "untergegangen" sein, bzw. generell ihre Fähigkeiten versteckt haben.
www.ETIC.at - The Restoration Zone / Imperium

Wickedchild's Avatar


Wickedchild
02.02.2012 , 06:36 AM | #27
Star Wars (Bücher,Filme,Spiele) ist ein Märchen, nix reales, nix logisches, eine frei erfundene Geschichte. So wird hier auch ein Märchen in ein mmo gepackt, das aber auch spieltauglich sein muss.
Es gibt bestimmt noch viel mehr was im Spiel nicht 1 zu 1 aus den Büchern, Filme übertragen wurde.
Aber es spielt keine Rolle, ist nur ein Märchen keine auf Grund von wissenschaftlichen Erkenntnissen programmierte Simulation die alle physikalischen, biologisen und chemischen Gesetze berücksichtigt.

so noch weiter viel Spass beim Haare spalten

DonIncognito's Avatar


DonIncognito
02.02.2012 , 08:05 PM | #28
Ich weiss ehrlich gesagt nicht viel über Star Wars (kenne nur die Filme). Wusste bisher nichtma dass es überhaupt möglich ist mittels Macht zu heilen, weder für die Hellen noch für die Dunklen. Aber wenn jetzt ein Jedi heilen kann und danach zur dunklen Seite überläuft, verliert er dann die Fähigkeit zu heilen? Sollte ja eigentlich keine Auswirkungen auf seine Heilfähigkeiten haben. Oda kann man nur auf eine Seite der Macht zugreifen? Soweit ich weiss kann man ja beide Seiten der Macht erforschen und sich aneignen.

ruhestrom's Avatar


ruhestrom
02.03.2012 , 05:37 AM | #29
Quote: Originally Posted by DarthMordreth View Post
Dir ist bewusst, dass "Dunke Seite" und "Helle Seite" nur Philosophien sind?
Das heißt also: es gibt nicht die helle Macht und die dunkle Macht, sondern es gibt DIE Macht und den hellen oder den dunklen Weg sie zu nutzen. Ergo kann jeder Machtnutzer alle Techniken anwenden.
genauso ist es, im übrigen auch im Star Wars pen and paper... ein jedi könnte sehr wohl auch machtblitze schmeißen, seelenpein wirken, machtwürgen und so weiter, nur sind das Kräfte, die ihn auf die Dunklen Pfade führen würden... mir als Sith ist es allerdings egal, ob ich mich auch mal einer Nicht-Destruktiven Fähigkeit bediene, also einen Verbündeten vor dem Tod bewahre, damit er brav meinem Zweck weiter dienen kann...

wenn man schon unbedingt wegen einer MMO-Fähigkeit philosophisch werden muss :P

Kamanosuske's Avatar


Kamanosuske
02.03.2012 , 11:33 AM | #30
so, der george wiederspricht sich selbst. Die macht kann nicht über maschienenteile geleitet werden.
Ohne Fleischhände keine Machtblitze, aber der Darth Vader kann das trotzdem. komisch was. Jetzt hör auf zu trollen und lass diese doofen fragen.
Gib mit ein komplettes Zitat mit Inhaltsangabe eines von George lucas Lizensierten Romans in dem klipp und klar steht das Sith durch die Macht nicht heilen können oder dein Argument ist sehr tot. Danke
____▄▄▄Ç▄___ç
█_______/_/_/_/█ΞΞΞΞΞΞΞΞΞÞ ══ ══ ══ ══
/__/═╝ ▀▀▀▀▀