Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Zukunft von SWTOR 2020?

Cybermaexx's Avatar


Cybermaexx
07.27.2019 , 01:54 PM | #1
Hallo liebe Community,

ursprünglicher Quatsch gelöscht.
Das Game ist der Wahnsinn!
Doc: "Mit meinem guten Aussehen und Eurem Lichtschwert, gibt es nichts, was wir nicht schaffen"
Kira: " Wenn ich etwas zu sagen hätte, würde ich es tun. Ihr kennt mich doch"

SoontirMorillo's Avatar


SoontirMorillo
07.28.2019 , 02:26 AM | #2
Selbst das tldr ist eine wall of text...ich les' das nicht. Jedenfalls nicht jetzt...also später eventuell.

Bis dahin irritiert mich der erste Absatz, weil SWTOR anscheinend schon wieder tot ist. Oder kurz davor. Und ich mag diese Panikmache, die jedes Jahr aufs neue kommt, so gar nicht. Wenn es nach diesen Posts geht, ist SWTOR seit 7 Jahren tot...es hat nie jemand das Spiel gespielt, und es wird auch nie jemand das Spiel spielen.

Bleibt mir weg damit...dafür habe ich hier zu viel Spass.

Aber den Rest lese ich irgendwann auch noch...vielleicht...könnte ja sein, dass da noch was mit Sinn und Verstand kommt.

Ultrafutzi's Avatar


Ultrafutzi
07.28.2019 , 03:43 AM | #3
Quote: Originally Posted by Cybermaexx View Post
Vielleicht weil man aus vielen Ecken hört, dass ein mögliches Ende abzusehen ist.
Die Wall of Text lässt sich auf diesen einen Satz reduzieren. Und bläst in dasselbe Horn wie die anderen Apokalypsethreads. Sorry Bro, too long, didn't read. Das tu ich mir nicht im Detail an.
Und diese ominösen Quellen würden mich mal interessieren.

Quote:
Gerne würde ich es erleben, dass dieses Spiel wieder ein Erfolg wird und viele glücklich macht.[...]Vielleicht ändert ja auch der nächste Patch einiges zum Positiven.[...]Weiterhin viel Spass beim besten MMO aller Zeiten.
Ein Widerspruch in sich. So schlecht kann es für das beste MMO aller Zeiten ja nicht sein.

Im Q&A der San Diego Comic Con 2019 gab Bioware bekannt, dass Pläne für 7.0 auf den Tischen liegen. Laut Charles Boyd, derem Creative Director, haben die bereits vor Veröffentlichung von Onslaught Pläne für das nächste Addon. Soviel zum "omg swtor stirbt".

Ich persönlich hasse solche Beiträge, das Team um SWTOR ist auch bedeutend kleiner als das bei Blizzard. Und die Hero Engine ist einfach Müll und macht das Implementieren neuer Inhalte einfach schwieriger. Der Content im Kartellmarkt ist für mich kein Content sondern einfach nur Copy Paste, das zählt hier auch nicht als Argument.

Dieses Spiel liefert sich denselben Wettstreit mit dem Waldsterben seit 1970. Beide sind aber leider noch da.
Ich spiele das Spiel, wenn auch mit Unterbrechungen, seit 2013 und ich sehe keinen Grund damit aufzuhören.

Vielleicht solltest du dich wieder in die Taverne von Goldhain setzen und dem Kaminfeuer zusehen?
Das Gewissen der Galaxis - Tulak Hord
Donaan/Ziuria, Gildengründer | www.swtor-gewissen.de

Du möchtest 7 Tage Abonnement geschenkt bekommen? Hier klicken!

Cybermaexx's Avatar


Cybermaexx
07.28.2019 , 04:42 AM | #4
Hallo Zusammen,

Ihr habt ja recht. Das war Panikmache und Quatsch. Eigentlich wollte ich nur darauf hinweisen wie toll das Game ist, aber das lief wohl falsch.
Sorry für den Mist und macht weiter so.
Doc: "Mit meinem guten Aussehen und Eurem Lichtschwert, gibt es nichts, was wir nicht schaffen"
Kira: " Wenn ich etwas zu sagen hätte, würde ich es tun. Ihr kennt mich doch"

Ultrafutzi's Avatar


Ultrafutzi
07.28.2019 , 04:57 AM | #5
Besser ein Eigentor, als gar kein Tor.
Das Gewissen der Galaxis - Tulak Hord
Donaan/Ziuria, Gildengründer | www.swtor-gewissen.de

Du möchtest 7 Tage Abonnement geschenkt bekommen? Hier klicken!