Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Maro oder Assa


Herr_Schurke's Avatar


Herr_Schurke
07.30.2015 , 01:12 PM | #31
Quote: Originally Posted by Yuuzie View Post
W T F?? Maro und tanken???? Der maro isn reinrassiger DD der kann nich tanken, da kann ich genauso gut mit meinem Hexer tanken
Nein, der Maro hält mehr aus, als Hexer und Söldner zusammen. Viele HM Gruppen verzichten im Tempel schon auf den 2. Tank, ich wollte es selbst kaum glauben, als sie sagten: "Nimm Du Schertstaffel 2" und "Stell´dich beim Lurker abwechselnd vorn und hinten rein". Ab und an mal nen DEF ziehen wenns eng wird und gut

Natürlich kann er nicht spotten, aber es ist ein böses Gerücht, dass er die Aggro nicht hält ^^ Die TPS liegt schließlich über der DPS. Klar könnte jetzt ein böser PT, Söldi oder Sniper kommen, aber man hat ja zeitlichen Vorsprung durchs Antanken

Herr_Schurke's Avatar


Herr_Schurke
07.30.2015 , 01:14 PM | #32
Quote: Originally Posted by Aneddu View Post
will heißen: maro kann kurzeitig Tanken, weil er die entsprechenden Cooldowns hat, des hat kein Hexer
So isses.. Aber es gibt immer jemanden der flamed und es "besser" weiß..

_Steps's Avatar


_Steps
07.30.2015 , 04:15 PM | #33
Maros waren schon seit Anbeginn der SWTOR-Zeitrechnung Hobbytanks, das steckt einfach in deren Genen. ^^

Opaknack's Avatar


Opaknack
07.31.2015 , 02:13 AM | #34
Quote: Originally Posted by Herr_Schurke View Post
... Viele HM Gruppen verzichten im Tempel schon auf den 2. Tank, ich wollte es selbst kaum glauben, als sie sagten: "Nimm Du Schertstaffel 2" und "Stell´dich beim Lurker abwechselnd vorn und hinten rein". Ab und an mal nen DEF ziehen wenns eng wird und gut
...
Naja... diese zwei Bosse sind auch alleine von der Mechanik her schon Sonderfälle.
Aber probier Mal als Maro Bosse zu tanken, die so richtig Wumms im Ärmel haben oder die Tanks wechseln müssen.
Z.Bsp. Blaster/Master, Coratani, Rugar oder Revan (im HM wohlgemerkt).
Da sieht die Sache dann schon ganz anders aus und ein - wie ihr meint - "Tank-Maro" stößt da schnell an seine Grenzen, in jeder Hinsicht.

Methoxa's Avatar


Methoxa
08.01.2015 , 05:48 AM | #35
Unit 1 statt Unit 2 Tanken würde schon den Maro ins Jenseits befördern.

Btw. ein guter Tank nimmt dauerhaft beide Units, im HM wohlgemerkt
Revanchist

Torvai's Avatar


Torvai
08.04.2015 , 02:25 AM | #36
Quote: Originally Posted by Methoxa View Post
Btw. ein guter Tank nimmt dauerhaft beide Units, im HM wohlgemerkt
Also für jemanden, der bei jeder Gelegenheit predigt, dass minmaxing ach so wertvoll sei um die dtps auf das absolute minimum zu reduzieren, scheint euer Raid ziemlich viele Taktiken zu spielen, die diesem Ansatz mit Anlauf ins Gesicht treten.
Dir ist bewusst dass der Megablast n cleave ist?

Methoxa's Avatar


Methoxa
08.04.2015 , 04:28 AM | #37
Quote:
Also für jemanden, der bei jeder Gelegenheit predigt, dass minmaxing ach so wertvoll sei um die dtps auf das absolute minimum zu reduzieren, scheint euer Raid ziemlich viele Taktiken zu spielen, die diesem Ansatz mit Anlauf ins Gesicht treten.
Bei Bossen die seit 8 Monaten auf Farmstatus sind ist min-maxing und dtps minimization wohl unwichtig jedoch lassen sich dieseFaktoren auch mit der 1 Tank Taktik verwirklichen. Statt 2 Tanks mit 2500dtps und 1400dtps haste halt nen Tank mit 3900 dtps dafür nen DD mehr und schaffst den fight auch unter 3min. Cleave kann man so ausrichten dass der raid nicht getroffen wird. Min -Maxing wird bei solch einer Taktik eh voraussgesetzt. Also bietet die 1 Tank taktik genausoviel dtps minimization wie die 2 Tank taktik. Bietet einfach nochmal eine neue Herausforderung. Muss ich mich dafür entschuldigen dass ich mir encounter herausfordernder gestalte? Im Progress spielen wir die optimalste Taktiken.

Und um dir mal einen kleinen Hinweis zu geben : Umso mehr Schaden ein Tank premitgation reinbekommt umso effektiver sind die Defstats. Ergo ist die Annahme dass bei der 1 Tank Taktik die gesamt dtps statt auf 2 personen auf nur eine Person aufgeteilt wird auch falsch. Meine Dtps sind bei 3750 dtps wenn ich alleine Tanke. Also ist die 1 Tank taktik was dtps minimization angeht sogar besser. Und noch etwas zu deiner Behauptung, dass ich predigen würde dass dtps Minimization das Wichtigste ist, guck dir bitte meine Beiträge im engl. Tankforum an. Dann wirst du schnell sehen dass ich einer der wenigen Tanks bin die defstats nicht nur als dtps minimization stats ansieht sondern eben auch faktoren wie spikyness, squishiness und HP mit einbeziehe. Darum habe ich beispielsweise auch meine defstats veröffentlicht die anders sind als die von KBN.

Sofern ich richtig informiert bin habt ihr beispielsweise Dread Council NM mit 3 tanks gespielt. Ist auch nicht gerade optimal, und auch in keinster Weise herausfordernder als mit 2 Tanks, sondern nur einfacher. Man passt die Taktiken eben so an, wie man sie am optimalsten Ansieht oder wie man am meisten Spass o. herausforderung bei einem Encounter erzeugen kann.

Deine Kritik beruht auf der falschen Vermutung dass wir den Encounter im Progress ebenfalls so gespielt haben, was schlichtweg falsch ist. Was Dtps minimization angeht v.a. in Bezug auf unsere Tanks spielen wir recht weit oben mit lt. parsely. 900 dtps bei Revan schaffen nur sehr wenige Tanks. Du solltest vielleicht progresslogs angucken bevor du Vermutungen aufstellst. Darüber hinaus solltest du auch einen Unterschied ausmachen könnnen zwischen Progresstaktiken und Langeweiletaktiken. Progress gibt es für uns eh keinen mehr, sondern nur noch Taktiken so zu verändern dass die Bosse lustiger o. Schwieriger werden.



Quote:
scheint euer Raid ziemlich viele Taktiken zu spielen, die diesem Ansatz mit Anlauf ins Gesicht treten.
Nenne mir auch nur eine Taktik die wir im Progress gespielt haben der den Anspruch der DTPS - Minimization nicht erfüllt hat.
Revanchist

Torvai's Avatar


Torvai
08.04.2015 , 05:55 AM | #38
Huch, da hab ich wohl nen wunden Punkt getroffen,

Quote:
Deine Kritik beruht auf der falschen Vermutung dass wir den Encounter im Progress ebenfalls so gespielt haben
Nein, mein Troll beruht auf der Tatsache dass du immer wieder sagst wie wichtig doch optimierung in der Spielweise und im Gear ist um dtps etc zu verringern und du dann hier eine Taktik vorschlägst, bei der du in Kauf nimmst, dass andere Spieler mehr Schaden nehmen, als sie müssten. Das Stichwort war hier der Megablast. Den Tankschaden meinte ich überhaupt nicht.
WARUM Ihr das so spielt(Langeweile oder sonst was) ist mir völlig Latte.

Methoxa's Avatar


Methoxa
08.04.2015 , 06:04 AM | #39
Man nimmt nicht in Kauf das andere Spieler vom Megablast getroffen werden.

Nebenbei du hast dich selbst getrolled wenn das dein Ziel war herzlichen Glückwunsch
Revanchist

Torvai's Avatar


Torvai
08.06.2015 , 06:26 AM | #40
Quote: Originally Posted by Methoxa View Post
Man nimmt nicht in Kauf das andere Spieler vom Megablast getroffen werden.
Weil du kontrollieren kannst, dass niemand drin steht, wenn das Ding einmal von links nach Rechts übers Feld cleaved
Quote:
Nebenbei du hast dich selbst getrolled wenn das dein Ziel war herzlichen Glückwunsch
Auf die Erklärung bin ich gespannt.

Nur mal so: "Als Troll bezeichnet man im Netzjargon eine Person, welche [...] Beiträge verfasst, die sich auf die Provokation anderer Gesprächsteilnehmer beschränken und keinen sachbezogenen und konstruktiven Beitrag zur Diskussion enthalten."
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Troll_(Netzkultur)

Und nun schau dir den Titel an.
Ich geb dir n Tipp. Es geht weder um dich, deine Gilde, eure Taktiken in etwaigen Bosskämpfen, etc
Jetzt ließ nochmal das Zitat, was genau ein Troll ist/macht.