Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Geisterserver - wo sind denn alle hin?


Sarahlynn's Avatar


Sarahlynn
12.25.2011 , 07:46 PM | #1
Guten Tag.

Mir ist während der letzten Tage in den Warteschlangen immer wieder aufgefallen, das z.B. die Engländer (sind ja zu oberst aufgelistet, daher muss man die ja sehen während der Warteschlange) sehr viele Server haben, die auf "Standard" eingestuft sind, während andere eine Warteschlange haben.

Nun, ich muss sagen unsere Warteschlange (Darth Revans Mask) ist in letzter Zeit ziemlich zurück gegangen. Aber trotzdem fällt mir immer wieder auf, das eben da nur Standard-Server rumgurken und ich weiss auch, das es einige Deutsche Server gibt, die ebenfalls nur auf Standard rumgurken..

Meine Frage nun:

Wie seht Ihr das?
Ich habe immer das Gefühl, das in meinen Gebieten einfach viel zu wenig Leute sind ? (60 im Durchschnitt pro Planet, egal welcher - zur Primetime).
Und das obwohl der Server als Voll eingestuft ist (zur Primetime).

Wie sieht das dann auf diesen Standardservern aus? Viel besser kann es kaum sein!

Und was bedeutet das nun für diese Server in ein paar Monaten, wenn einige Leute nichtmehr spielen ? Total leer?

Alle Kapazitäten verschossen für "mehr" Server? Serverzusammenlegungen?

---

Mein Fazit:

Von mir aus gesehen wurden viel zu viele Server neu hochgeschalten, als mal die Serverkapazitäten jedes einzelnen gesteigert, sodass mehr Leute darauf spielen können, dafür aber z.B. ein Server weniger komplett neu aufgestellt wird.

firderis's Avatar


firderis
12.25.2011 , 08:09 PM | #2
Quote: Originally Posted by Sarahlynn View Post
Guten Tag.

Mir ist während der letzten Tage in den Warteschlangen immer wieder aufgefallen, das z.B. die Engländer (sind ja zu oberst aufgelistet, daher muss man die ja sehen während der Warteschlange) sehr viele Server haben, die auf "Standard" eingestuft sind, während andere eine Warteschlange haben.
Die Auflistung ist individuell. Du kannst sie selber einstellen. Bei mir sind die Server zu oberst, auf welchen ich Charakter habe...
Quote:
Nun, ich muss sagen unsere Warteschlange (Darth Revans Mask) ist in letzter Zeit ziemlich zurück gegangen. Aber trotzdem fällt mir immer wieder auf, das eben da nur Standard-Server rumgurken und ich weiss auch, das es einige Deutsche Server gibt, die ebenfalls nur auf Standard rumgurken..
Die Warteschlange wurde auch erweitert, nachdem sie bewusst bei Release beschnitten waren. So wurden eben bisher weniger ausgelastete Server beworben. Heisst, was während der Pre- und am Releasetag selbst für Warteschlangen sorgten, kann danach nun plötzlich ohne funktionieren, ohne dass es weniger Spieler auf dem Server hätte.

Quote:
Ich habe immer das Gefühl, das in meinen Gebieten einfach viel zu wenig Leute sind ? (60 im Durchschnitt pro Planet, egal welcher - zur Primetime).
Und das obwohl der Server als Voll eingestuft ist (zur Primetime).
Gebiete werden gespiegelt, sobald sich eine gewisse Anzahl an Spieler in der gleichen Zone befinden. Benutzt dazu einmal den /who-Befehl. Sollten es mehr als hundert Spieler sein hat es sicher noch einmal die gleiche Instanz als Spiegelung.
Quote:
Mein Fazit:

Von mir aus gesehen wurden viel zu viele Server neu hochgeschalten, als mal die Serverkapazitäten jedes einzelnen gesteigert, sodass mehr Leute darauf spielen können, dafür aber z.B. ein Server weniger komplett neu aufgestellt wird.
Und hier wird Dir jeder, der damals in der Warteschlange war, nicht recht geben. Die Server wurden bewusst knapp gehalten, damit es nicht schnell zu Geisterservern kommt - und ich denke auch nicht, dass wir einen solchen bereits haben.

Sarahlynn's Avatar


Sarahlynn
12.25.2011 , 08:53 PM | #3
Quote: Originally Posted by firderis View Post
Die Auflistung ist individuell. Du kannst sie selber einstellen. Bei mir sind die Server zu oberst, auf welchen ich Charakter habe...
Ich bin kein Idiot..

Quote:
Die Warteschlange wurde auch erweitert, nachdem sie bewusst bei Release beschnitten waren. So wurden eben bisher weniger ausgelastete Server beworben. Heisst, was während der Pre- und am Releasetag selbst für Warteschlangen sorgten, kann danach nun plötzlich ohne funktionieren, ohne dass es weniger Spieler auf dem Server hätte.
Im Prerelease waren alle voll. Jetzt sind soviele Server offen, die nie eine Warteschlange haben. Bevölkerung auf "Standard". Wie unten nocheinmal: Ich sehe bei meinem "vollen" Server schon wenig Leute. Wie ist es denn auf den Standard-Servern? Nur deswegen schliesse ich auf "Geisterserver" oder "Soloplayer-Server".

Quote:
Gebiete werden gespiegelt, sobald sich eine gewisse Anzahl an Spieler in der gleichen Zone befinden. Benutzt dazu einmal den /who-Befehl. Sollten es mehr als hundert Spieler sein hat es sicher noch einmal die gleiche Instanz als Spiegelung.
Ich weiss, ich bin immernoch kein Idiot. Und trotzdem sehe ich zu wenig andere Spieler, um mir zu erlauben das zu nennen (und ja, es gibt oft auch nichtmal ne zweite Instanz!).

Quote:
Und hier wird Dir jeder, der damals in der Warteschlange war, nicht recht geben. Die Server wurden bewusst knapp gehalten, damit es nicht schnell zu Geisterservern kommt - und ich denke auch nicht, dass wir einen solchen bereits haben.
Und die werden noch kommen, soviele Server wie aufgemacht wurden.

firderis's Avatar


firderis
12.25.2011 , 09:04 PM | #4
Ich will nirgends andeuten, dass Du ein Idiot bist. Ich wollte Dir eigentlich nur klar machen, dass die Spielerzahl nach oben gedreht wurde. Waren also davor Server mit 7'500 Spieler "voll", sind es heute vielleicht nur noch "Standard"-Werte.

squiek's Avatar


squiek
12.25.2011 , 09:09 PM | #5
Ich glaube dass nicht mehr als 2000 pro Server drauf sind.
Benutzt man /who <planet> dann kann man sich die Zahl zusammen rechnen.

Irgendwie habe ich die Vermutung dass es extrem billige Server sind und wegen niedrieger Spielerzahl die Welten wie ausgestorben wirken. Aus unoffiziellen Quellen hat WoW an die 10K pro Server und da hat man zu Release explodierende Gebiete.

Ja, Planeten haben Instanzen - aber nur auf den ersten 3.
Die Standard Server sind die, die beim Release dazu kamen.
Bin gespannt wie es aussieht wenn die 30 Tage rum sind - ich tippe die Spielerzahl halbiert sich - das game hat zu viele Probleme und Content Mängel.

Sarahlynn's Avatar


Sarahlynn
12.25.2011 , 09:12 PM | #6
Quote: Originally Posted by firderis View Post
Ich will nirgends andeuten, dass Du ein Idiot bist. Ich wollte Dir eigentlich nur klar machen, dass die Spielerzahl nach oben gedreht wurde. Waren also davor Server mit 7'500 Spieler "voll", sind es heute vielleicht nur noch "Standard"-Werte.
Das ist schon in Ordnung. Deine Antworten klangen nur ziemlich herablassen. ;-)

Aber mal im Ernst:

Meiner Meinung nach könnte gut das doppelte auf meinem Server spielen ! Ich will endlich mal andere Spieler sehen und nicht immer nur relativ alleine Questen.

firderis's Avatar


firderis
12.25.2011 , 09:21 PM | #7
Quote: Originally Posted by Sarahlynn View Post
Meiner Meinung nach könnte gut das doppelte auf meinem Server spielen ! Ich will endlich mal andere Spieler sehen und nicht immer nur relativ alleine Questen.
Dies ist aber nicht ein Problem der Anzahl Spieler, sondern der Technik und des Weltendesigns, welches SWTOR verwendet. Die Welten sind zu gross, es verteilt sich viel zu sehr. Und wären genug Spieler im gleichen Gebiet, wird eine weitere Instanz eröffnet und man sieht die wieder nicht, obwohl sie vielleicht am gleichen Ort wären.

Das Spiel ist einfach zu weitläufig für dieses Instanzsystem.

Sarahlynn's Avatar


Sarahlynn
12.25.2011 , 09:22 PM | #8
Quote: Originally Posted by firderis View Post
Dies ist aber nicht ein Problem der Anzahl Spieler, sondern der Technik und des Weltendesigns, welches SWTOR verwendet. Die Welten sind zu gross, es verteilt sich viel zu sehr. Und wären genug Spieler im gleichen Gebiet, wird eine weitere Instanz eröffnet und man sieht die wieder nicht, obwohl sie vielleicht am gleichen Ort wären.

Das Spiel ist einfach zu weitläufig für dieses Instanzsystem.
Korrekt. Bei Startplaneten ist das Instanzsystem meiner Meinung nach gut, wie es ist. Ab 100 Spielern muss dort, da relativ eng dringend mal eine Instanzierung rein.

Aber bei einem Planeten wie z.B. Tatooine kann ich es nicht verstehen, das schon ab 100 Spielern (oder weniger) eine neue Instanz eröffnet wird.

(Die Raumflotte ist auch kleiner und letztens hatten wir 250 Stück in einer einzigen Instanz drin)..

Chabaa's Avatar


Chabaa
12.25.2011 , 09:23 PM | #9
muss persönlich sagen das mir das bisher noch nicht richtig aufgefallen ist :b bin das so gewohnt das lvl gebiete leer sind (wow sag hallo)

aber auf meinem server (Supreme Commanders) ist es eig kein problem ne gruppe zu finden egal auf welchem planeten.. pro planet sind es meistens 100-200leute und wenn ich mir dann noch die dazu nehme die gerade in instanzen sind! / bgs dann kommen da schon einige zusammen..

wenn ich auf der imp flotte umherspaziere denk ich mir manchmal wie es wäre wenn man nicht einfach so durch gegner / freunde hindurchlaufen könnte :b

wird sich denk ich langsam sicher beheben wenn mehrere stufe 40/50 sind

Sarahlynn's Avatar


Sarahlynn
12.25.2011 , 09:26 PM | #10
Wobei ich auch sagen muss, das vorallem ein extremes Fraktionsungleichgewicht herrscht..

Imperium scheint auf jedem Planeten weitaus mehr Spieler zu haben, als Republik..