Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Was zockte die SWOTR-Comm. bis dato ?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Community
Was zockte die SWOTR-Comm. bis dato ?

KingCreole's Avatar


KingCreole
01.11.2012 , 02:48 AM | #21
Mein erstes MMO war DAoC, etwa 1 Jahr.
Dann Lotro, seit 2008.

Abstecher zu RoM und AoC und Wizard101 :P

Und nun SWTOR^^
"Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt; die Wahrheit steht von alleine aufrecht." (Thomas Jefferson)

Tritratrulala's Avatar


Tritratrulala
01.11.2012 , 03:20 AM | #22
Habe vorher nur WoW gespielt. Aber dies intensiv. Von Ende BC bis Anfang Cata. Von WotLK bis Cata auch in der besten Allianzgilde des Servers erfolgreich geraidet. Seit der Auflösung dieser Gilde im März '11 bin ich bei WoW inaktiv und habe mich auf SWTOR gefreut.

Ankita's Avatar


Ankita
01.11.2012 , 03:40 AM | #23
Wenn man nur nur männliche Freunde hat, die alle Informatiker sind und leidenschaftlich gern Onlinegames zocken kommt man selbst als Frau irgendwann dazu, also:

WOW
Von Mitte BC bis ..hm..gestern is mein Account offziell ausgelaufen aber aufgehört hab ich schon vor paar Wochen. (Von Hardocre raiden in Server First Guild bis hin zu "Ach heute farm ich mir n paar Haustiere")

Aion
Angetestet weil Grafik überzeugt hat, aber nach paar Leveln war mir das zu leer dort.

und nun SWToR
Mit Leidenschaft!
Wollte erst gar nicht, da ich froh war von der MMO sucht befreit zu sein aber da wollte jemand das ich zocke und daher lags unterm Weihnachtsbaum - da sagt man auch ned nein!

Zwischendurch und nebenbei:
Frauenspiel No 1 - Sims
Warhammer 40k Space Marines zum abreagieren
Skyrim (Wenn man Bock auf Fantasy hat aber nicht genervt werden will von anderen :P)
Nazari Noctur- Auftragsmörderin aus Leidenschaft

Liquidlounge's Avatar


Liquidlounge
01.11.2012 , 03:49 AM | #24
- Anarchy Online (2006 bis heute, Acc offen)
- EVE Online (2008 bis heute, Acc offen)

- WoW (irgendwann vor 1-2 jahren mal 3 monate gespielt)
- Haufenweise diverser China-Clones und Beta-zeugs

Dem großteil der ganzen Spiele fehlt mir das *Nachdenk-element*^^
Bei Anarchy Online kannst dir diverse High-lvl-Items, Rüssis, Waffen, NCUs und-was-weiß-ich-noch-so-alles auf deine kleinen Twinks knallen, wenn wirklich noch den letzten möglichen punkt auf irgend`ne benötigte abillity rauskitzelst durch buff-waffen/armor/items/buffs ect...
Nächtelang rumgerechnet wie ein irrer..

EVE Online.. joah.. zahlen gibts da genug Kannst da machen, was du willst und wozu laune hast.
Wie war mal ein slogan: *THE UNIVERSE... IS YOURS!!*

Mal sehen was hier noch so geht / gehen wird..

Siloxis's Avatar


Siloxis
01.11.2012 , 04:02 AM | #25
Quote: Originally Posted by Liquidlounge View Post
EVE Online.. joah.. zahlen gibts da genug Kannst da machen, was du willst und wozu laune hast.
Wie war mal ein slogan: *THE UNIVERSE... IS YOURS!!*
EVE Online wird nicht umsonst gerne als "World of Calccraft" bezeichnet.
Was ich da an Excel Tabellen geschrieben hab zum Minern und Fitten -.-
Aber immer wieder ne nette Herausforderung
http://farm4.staticflickr.com/3007/2...63b8f5b5e2.jpg

AnGuSxD's Avatar


AnGuSxD
01.11.2012 , 04:07 AM | #26
Battlefield 1942 - extrem viel und lange (hauptsächlich aber Mod Desert Combat da auch sehr erfolgreich in der ESL)

Quake 3 Arena - böse wie da die Reflexe geschult werden und Trickjumping is sehr ästhetisch!

Anarchy Online - nich lange aber war lustig

Cabal Online - kurz nach Release bis damals lvl 80 sehr coole Kampf Animationen dann Ban weil wir den Goldvervielfältigen Bug entdeckt hatten :>

Guild Wars - Zwischendurch immer mal wieder Assa/Necro glaub ich ^^

WoW - 3 1/2 Jahre war ne lustige Zeit aber es wurde leider immer schlechter und die Community sank im Niveau mit dem Spiel.

Ragnarok Online - hab ich auch ne ganze Weile gespielt der Assa (Meteor Strike spam ) war einfach zu nice

Battlefield Serie - nach DC und 1942 nur noch nebenbei zum Spaß gezockt. Aber jeden Teil.

Tribes Serie - Sehr geiles Movement schöner solider schneller Shooter


Jo mehr fällt mir grade nicht ein, ich ergänze unter Umständen
"Es wird auch einige Credits Belohnung für euch geben!" -- "Ihr habt die magischen Worte benutzt, sprecht weiter!"

Sanos lvl 50 Söldner -- T3-M4

Millori's Avatar


Millori
01.11.2012 , 04:18 AM | #27
Meridian (1/2 Jahr)

UO ( 2 Jahre)

DAoC (3/4 Jahr netto)

Neocron (5 Jahre) -- seit der closed Beta 3 bis zur Insolvenz von Reakktor.
Biotech Inc. 4ever!

Anarchy Online (2 Monate netto) -- zwischenrein, wenn NC und SWG mal genervt haben

SWG ( 3(? weiß nich mehr so genau) Jahre parallel zu Neocron ) -- vom Release bis zum alles zerstörenden NGE und CU Patch. 2 Tage vor diesem Patch hatte ich mir den Jedi Slot freigespielt, man was hab ich gekotzt.

EQ 2 (5 Monate)

Horizons (1 Monat)

Planetside ( 3 Monate netto)
War leider schon am sterben als ich anfing.

WoW (3 Monate, mit WolTK max. Level und Top Gear am Ulduar Eingang gestanden, um mich rum die RaidGruppe. Plötzlich die Frage, was tue ich hier eigentlich, du hast doch erst vor 3 Monaten auf Level 1 angefangen? Ausgeloggt, Deinstalliert, nie mehr angefaßt.)

EvE Online (6 Jahre, mit Pausen, netto ca. 5,0 Jahre)
Vom Missi Carebear über Produzent, Trader, Grunt in den PvP Kriegen des Nullsec, Pirat, Griefer, WH Bewohner, ich mache alles. Hab da 4 Accounts.

aktuell halt SWTOR und parallel EvE Online.

Wie man sieht ist ein Themenpark MMO eigentlich nix für mich. Aber SWTOR bietet halt ein absolut geniales Storytelling.
Den ganzen Theorycraft Kram hat man als Sandbox MMO Veteran eh in 2 Wochen komplett intus, da is nix schwer dabei.
Schwer ist es nicht. Netto 1,5 Tage gespielt, Level 30 Main und 3 Twinks 14 - 19, alle mit gutem bis sehr gutem Gear.
Aber die Story ist sagenhaft, deswegen spiel ich es.

Swavnir's Avatar


Swavnir
01.11.2012 , 04:38 AM | #28
Badminton

arporetum's Avatar


arporetum
01.11.2012 , 04:47 AM | #29
- Dark Age of Camelot (na ja, nicht mehr, leider)
- Herr der Ringe Online (nach wie vor und schon sehr lange)
- Eve Online (ab und zu, mir aber zu unpersönlich. Incarna ist dagegen toll gelungen! *flehend zu BioWare/EA schiel*)
- Star Trek Online (habe ich irgendwie nie so recht den Zugang zu gefunden, obwohl uich das Universum mag)
- Minecraft (Yeeha! Fesselt mich immer wieder)

- Skyrim (atemberaubende Grafik, tolle Story, miese Menüsteuerung)
- Two Worlds II + Pirates of the Flying Fortress (tolle Grafik, nette Geschichte)

- Duplo (Offline-Minecraft, aber mit härterem Gegner: mein Sohn)
- Playmobil (endlich wieder mal!)

FirstAngelus's Avatar


FirstAngelus
01.11.2012 , 04:58 AM | #30
Ich lass mal Singel-player spiele aussen vor, ich glaube das wären ne Menge.

MMOs hab ich nicht sehr viele gespielt...
- Herr der Ringe online
(mein erster, sehr nett.. aber irgendwie war schnell die Luft raus, ca 9 Monate)

- Age of Conan
(EIGENTLICH sehr gut... aber ich hab den fatalen fehler gemacht auf nem reinen PVP server anzufangen... da dies der einzige RP server war... und die Mentalität der Spieler da war... sagen wir mal vorsichtig... mit meiner nicht kompatibel... daher nur 6 Monate)

- Star Trek Online
(Das einzige bei dem ich wirklich lang dabei geblieben bin... von der closed Beta bis zu dem Tag an dem mein early access kam.
Leider durch "f2p"-Neuerungen, eingeführt durch die chinesische Firma die das Spiel gekauft hat... wie "Gewinnboxen" in denen erheblich stärkere Schiffe ect zu kriegen sind.... und somit die Notwendigkeit bis zu.. oder gar über... 300 Euro zu investieren um im PVP noch mitzuhalten... absolut unspielbar geworden.
Sehr schade das Spiel hat viel potential, mehr als TOR, das jedoch ungenutzt bleibt und somit ist das Spiel eigentlich nurnoch eine Sammlung halbfertiger features, und bedenkt man den "Neuen Kurs" gedenkt es wohl das zu bleiben.)