Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Die Neutralen


Ecstatica's Avatar


Ecstatica
12.25.2011 , 03:18 PM | #11
Dieses Konzept ist wirklich absoluter Schwachsinn. Da habe ich also ein MMO in dem ich ständig moralische Entscheidungen treffen darf und werde dann genau dafür bestraft. Belohnt werden die Leute, die immer in jeder Situation die oportunen Antworten geben, also jeweils gut oder böse, je nachdem wie sie sich entschieden haben. Da könnte man gleich am Anfang des Spiels fragen, für welche Seite man Punkte sammeln will und das Spiel würde die entsprechenden Antworten automatisch geben. Mit Entscheidung hat das dann überhaupt nichts mehr zu tun. Ich entscheide in Dialogen auch immer aus dem Moment heraus und liege dabei im Schnitt ebenfalls ungefähr in der Mitte. Das ist auch bei Offline Spielen wie Mass Effect bei mir so. Ich hoffe das hier nachgebessert wird. Ich werde meinen Umgang mit Entscheidungen jedenfalls nicht ändern, weil mir das den Spielspaß verderben würde.

Gryffton's Avatar


Gryffton
12.25.2011 , 04:07 PM | #12
Quote: Originally Posted by Terestras View Post
Es gibt doch eine ganze Menge Items die eben nicht die Beschränkung "Hell 3" oder so sondern "nicht verwendbar für Hell 1 oder höher" --> da man da ja dann nicht rein fällt kann man die trotzdem nutzen
Bevor das wieder untergeht.

Ob darunter auch die Superkrassenkillermonsteritms fallen, weiß ich ja nicht, aber so olle Rollenspieler, wie ich, wissen ja: RP heißt auch mal verzichten können.
Rollenspieler auf Vanjervalis Chain

Shadow-Wolf-TaC's Avatar


Shadow-Wolf-TaC
12.28.2011 , 02:14 AM | #13
Quote: Originally Posted by HellofFire View Post
Hm ist es nicht eigentlich der sinn sich für eine seite zu entscheiden ? weil du kommst mit neutral ja an keine Dunkel Hell sachen und es gibt definitiv keinen Händler für leute die sich nicht für eine seite der macht entscheiden können
Wenn der einzige Sinn hinter diesem System wäre "Ich will die Items für dunkel/hell" dann muss ich sagen "der größte Fail (sry für die WoW sprache) ever Bioware"... Sorry aber wozu Entscheidungen treffen, wozu die Möglichkeit genau das zu tun was einem in diesem Moment richtig erscheint wenn ich dann doch das anklicken muss was mich näher an die jeweiligen Items bringt?

Nur weil jemand böse ist heißt das nicht das er jeden und alles tötet was ihm über den Weg läuft (auch wenn viele das meinen) und ein guter Char ist auch nicht immer und überall gut. So kann ein böser Charakter auch Prinzipien haben, zum Beispiel das er Kindern hilft > schon hätte er in Corosant eine Gute Antwort gewählt. Oder ein guter könnte der Meinung sein "wer mich töten will den töte ich" und schon hat man mehrmals böse Antworten gewählt. (als Schmuggler sogar noch am Startplanet in der Klassenquest) oder eben "wer andere töten will der hat den Tod verdient" und schon entscheidet man sich in der Esseles für die böse Option.

--

Ich wollte das Spiel so spielen wie ich es für richtig halte. Hab sogar die Anzeige von gut oder böse bei den Antworten abgeschalten.. Aber nachdem ich bemerkt hab das man als Neutraler keine Relikte tragen kann muss ich wohl oder übel dann doch IMMER die gute Option wählen (hatte, als mir das klar wurde, mehr gute als böse Punkte, also hab ich mich für gut entschieden).

pdreiking's Avatar


pdreiking
12.28.2011 , 07:43 AM | #14
Mir geht es genauso. Bin zwar erst um Level 11, habe mit meinen bisherigen Entscheidungen aber immer sehr geschwankt. Habe jetzt iwie 350 gut zu 250 böse und werde mich dann wohl für gut entscheiden. Aber wie schon erwähnt, dann hätten sie die Optionen gleich weglassen können und es am Anfang auswählbar machen können.

Doof.

Zyrock's Avatar


Zyrock
12.28.2011 , 11:06 AM | #15
Habt ihr euch die Items um die es in der Diskussion geht mal genauer angesehen? Da ist nichts dabei, das man so oder ähnlich nicht auch anders bekommen könnte (PvP, Abzeichen,...). Wirklich relevant scheint mir da nur die Optik zu sein und es ist durchaus nachvollziehbar, dass jemand mit Dunkel 4 anders aussehen sollte als jemand mit Hell 4 und man einem "Neutralen" seine Gesinnung nicht unbedingt ansehen kann. Sieht man z.B. an den Farbkristallen, denn ab Dunkel 1 haben sich Jedi-Farben beim Lichtschwert erledigt, dafür kann man ab Hell 1 keine roten Kristalle mehr nutzen.

Ergo: nichts wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird. Den Zugriff auf bestimmte Items von der Gesinnung abhängig zu machen ist nur logisch, weil ein Hell 4 Jedi Hüter nicht rumlaufen soll wie der Imperator persönlich. Spielentscheidende Nachteile hat niemand dadurch, das verhält sich also ähnlich der Sith-Korrumpierung (die man ausstellen kann) und den Sozialhändlern (die keine für das Spiel relevanten Items verkaufen).
Rollenspieler auf CASSUS FETT
Suche Gilden-Anschluss, PN-Kontakt erwünscht
Kami, Lv. 30
Sigonto, Lv. 13

Haustier's Avatar


Haustier
12.28.2011 , 11:22 AM | #16
Quote:
Habt ihr euch die Items um die es in der Diskussion geht mal genauer angesehen? Da ist nichts dabei, das man so oder ähnlich nicht auch anders bekommen könnte (PvP, Abzeichen,...).
Die frage möchte ich an dich stellen. Hast du dir die items schonmal genauer angesehen die der hell/dunkel händler hat? Da sind sehr wohl dinge dabei die man nicht von anderen händlern bekommt und weit mehr nutzen als optik haben. Meine reliktslots sind beide mit lvl 40 immer noch leer. wäre ich dunkel/hell 1, dann wären die bereits mit lvl 20 gefüllt gewesen.

Aventhor's Avatar


Aventhor
12.28.2011 , 11:57 AM | #17
Tötet mich nicht wenn ich mich irre, aber bastelt man sich Relikte nicht mit Hilfe von Datacrons? Also mit den Matrixsplittern daraus. Dann müsste der Slot ja nicht unbedingt leer sein.

Haustier's Avatar


Haustier
12.28.2011 , 12:22 PM | #18
kostet ja nur die kleinigkeit von 25.000 credits pro versuch...

Zyrock's Avatar


Zyrock
12.28.2011 , 04:28 PM | #19
Quote: Originally Posted by Haustier View Post
Die frage möchte ich an dich stellen. Hast du dir die items schonmal genauer angesehen die der hell/dunkel händler hat? Da sind sehr wohl dinge dabei die man nicht von anderen händlern bekommt und weit mehr nutzen als optik haben. Meine reliktslots sind beide mit lvl 40 immer noch leer. wäre ich dunkel/hell 1, dann wären die bereits mit lvl 20 gefüllt gewesen.
Okay, das ist mir tatsächlich neu. Ich habe nur die Items verglichen, die man am Ende dort kaufen kann, als ich zum ersten Mal über solche Händler gestolpert bin. Da konnte ich keine großen Unterschiede feststellen (und habe mich deshalb nicht mehr weiter damit beschäftigt). Dass man früher Zugriff auf Items für bestimmte Slots hat ist mir entgangen, deshalb vielen Dank für die Info!
Rollenspieler auf CASSUS FETT
Suche Gilden-Anschluss, PN-Kontakt erwünscht
Kami, Lv. 30
Sigonto, Lv. 13

Haffelpaff's Avatar


Haffelpaff
12.28.2011 , 05:25 PM | #20
Quote: Originally Posted by Haustier View Post
Die frage möchte ich an dich stellen. Hast du dir die items schonmal genauer angesehen die der hell/dunkel händler hat? Da sind sehr wohl dinge dabei die man nicht von anderen händlern bekommt und weit mehr nutzen als optik haben. Meine reliktslots sind beide mit lvl 40 immer noch leer. wäre ich dunkel/hell 1, dann wären die bereits mit lvl 20 gefüllt gewesen.
Jo, die hab ich genau mit 20 gefüllt...22 Ausdauer...wie unglaublich Vorteilhaft.

Ich bin lvl 30 und der Dunkle Seite Händler hat irgendwie so gar nichts im Angebot das mich locken würde, auch später nicht. Und ich finde es gut so!

Diesen Char wollte ich blutrünstig, respektlos und machtbesessen spielen, weil ich das Universum mal aus Palpatines Sicht sehen wollte

Seit ich gesehen habe wie sinnlos die Seitenbelohnungen sind weiß ich: Der nächste Char wird der Jedi der ich wäre, wenn ich ein Jedi wäre, und ich verpasse nichts dabei!