Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Ungünstige Down-Times

VeroTheOne's Avatar


VeroTheOne
12.26.2011 , 07:30 PM | #1
Hm.. Downtime von 11 bis 17 Uhr.. Ich wollte heute Nacht irgendwann zu Bett, um 11 aufstehen & meiner Sucht weiter freien Lauf lassen, aber naja..

Wird das evtl in Zukunft für Europa angepasst? Wäre mir ganz lieb wenn man vernünftige Downtimes hätte statt welche zur Mittagszeit

Gruß
Vero
Die wahre Macht der dunklen Seite beanspruchen viele, doch nur Wenige kennen sie.

FrechdaxRees's Avatar


FrechdaxRees
12.26.2011 , 10:41 PM | #2
Ich habe am 27.12 frei und hab mich total gefreut, einfach mal in Ruhe vorm Rechner zu sitzen und SWTOR zu spielen. Aber, bitte erklärt mir mal jemand den Grund, warum Wartungsarbeiten von 11 - 17 Uhr stattfinden müssen?!?!
Warum nicht von 3 - 9 Uhr oder so ... würde doch weniger stören?!
Community in Europa ist doch auch garnicht so klein.
Ein Sith zu sein bedeutet, von der Freiheit zu kosten und stets den Sieg zu erkennen.
Nichts ist so glorreich, wie die Macht dazu zu zwingen, sich Eurem Willen zu beugen!

MrSchmen's Avatar


MrSchmen
12.27.2011 , 09:07 AM | #3
Der Grund wird wohl sein, dass die das sowohl für Europa als auch für die USA machen aber dabei sich an den USA orientieren.
Die haben nämlich je nach Standort den Serverdown zwischen 2 - 5 Uhr Nachts Anfang und 8 - 11 Uhr Morgens Ende. Also so wie das vernünftigerweise auch in Europa geregelt sein sollte.
Durch die Zeitverschiebung verliert Europa 6 Stunden Kernspielzeit, was für mich völlig unverständlich ist.

Lowbur's Avatar


Lowbur
12.27.2011 , 09:15 AM | #4
Hoffentlich bleibt das nicht lange so, denn diese Zeiten sind wirklich unpassend. Wartungsarbeiten sollte man durchführen wenn der großteil der Spieler nicht online ist, sprich nachts. (Natürlich sind auch durchgehend nachts Spieler online, aber nur ein wirklich kleiner Teil, vielleicht jetzt mehr da wir Ferien+Releasewoche haben)

Es ist toll dass man das in den USA berücksichtigt, jedoch sind wir eine komplett andere Community mit komplett anderer Zeit. ANPASSEN! Danke.

Gibt btw schon einen etwas älteren Thread im Kundendienst Bereich -> http://www.swtor.com/de/community/sh...ad.php?t=88446

VeroTheOne's Avatar


VeroTheOne
12.27.2011 , 09:15 AM | #5
Hm.. Ich gestehe das ich keine Ahnung habe, ob das alles gleichzeitig aufgespielt wird, oder "pro Server", aber wenn das der Fall sein sollte, könnten sie doch die "europäischen Server" zu humaneren Zeiten down nehmen? z.B. von 5 bis 11 oder von 4 bis 10.. Naja, vielleicht (hoffentlich), ist das nur eine Ausnahme und wir werden demnächst schönere Downtimes haben, freue mich schon wenn wir gleich wieder spielen können :P
Die wahre Macht der dunklen Seite beanspruchen viele, doch nur Wenige kennen sie.

Cybertrigger's Avatar


Cybertrigger
12.27.2011 , 01:00 PM | #6
Dort wird wohl das Problem seindas der Patch auf allen servern gleichzeitig ausgespielt wird.
Da dann aber getrennt die Clients gepatched werden müssten da Europäische und Amerikanische ja den selben Client haben.
Es wird wohl dann ein seperater Client für Europa und für Amerika erstellt werden müssen.
Man nehme an man spielt auf dem Europäischen servern der ja zeitmässig zuerst gepatched wird, dann kann man mit nehm gepatchten Euro client nicht auf die Amerikanischen da diese die änderungen noch garnicht besitzen.
Also ohne getrennte Clients wird es wohl oder übel bei einem solchem problem bleiben, eine Auswahl bei dem login ( wie es für die weekly patch server ist) wäre da auch möglich.

Mydgard's Avatar


Mydgard
12.28.2011 , 11:02 AM | #7
Ich möchte Bioware/EA auch dringend bitten, sich ein Beispiel an Blizzard (WoW) zu nehmen was die Wartungszeiten angeht.

Blizzard führt je Zeitzone die Wartungen nachts/morgens durch. Startet um 3 Uhr oder 5 Uhr je nachdem wie lange die Wartung dauern soll und dann bis 11 Uhr vormittags.

Wenn die Wartung natürlich um 3 Uhr nachts Amerikanischer Zeit startet, ist es in Europa schon 8-10 Uhr morgens.