Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Guter PvP Healer + Crew Skills

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Guter PvP Healer + Crew Skills

Holico's Avatar


Holico
12.25.2011 , 02:24 PM | #1
Huhu,
ich möchte mir nun auch einen Heiler machen den ich hauptsächlich durch PvP level, ich weiß das auf 50 alle Heiler vollwertig sind, nur mich interessiert auch mit welchem ich gut einsteigen kann (Also welcher auf lvl 10 quasi schon heilen kann).
Und welche Crew Skills ich zu dem heiler nehme, denke über Cybertech für die Granaten oder Biochemie für Tränke/Buffstuff nach.
Oder macht ein anderer mehr Sinn?

Lidasel's Avatar


Lidasel
12.25.2011 , 10:14 PM | #2
Ich hab bisher nur Commando und Scoundrel gespielt.
Am anfang hat man bei beiden Klassen nur 2 Heilskills, beim Commando kriegt man auf 20 nen Ae heal und als Scoundrel nen instant single-target Hot.
Von daher würde ich sagen Scoundrel > Commando ab lvl 20, da im PvP AoE heals sehr situativ sind im Gegensatz zu singletargetheals. Zumdem ist der Scoundrel mobiler als der Commando.
Als Ausgleich muss ich sagen habe ich das Gefühl, dass der Commando mit seinen gecasteten Heals eine leicht höhere Heilleistung hat.

Zum Sage kann ich nix sagen.

/e: Berufe hängt massiv von der Klasse ab imo.
Cybertech kann ich mir beim Commando besser vorstellen als beim Scoundrel, bei dem es allerdings auch sehr sehr gut ist.
Quote: Originally Posted by battlebug View Post
can you make sword in box light sword so sword come out when opened? then if sword is back after sword, use light saber on box, and saber will be boxed after sword is out.

Holico's Avatar


Holico
12.26.2011 , 06:36 AM | #3
Leider sind mir die Englischen Klassennamen vollkommen unbekannt, Mercanery kann ich noch übersetzen, das wars dann aber auch
(Ich werd mir die klassen aber fix googlen)

Ich habe mich jetzt für den Sitz-Hexer entschieden weil mir das Resourcen System besser gefällt, die beiden Alternativen heiler besitzen ja so ein System wo du nach ~3 heals aufhören musst mit casten um nich in den bereich mit langsam Reg zu kommen,
beim Hexer kann ich 13x den anfangsheal durchziehen bevor ich oom bin.

Berufe sind echt so ne Sache, Cybertech kann unglaublich stark sein, grade als healer, habe aber erstmal Biochem genommen, ich kanns ja jederzeit ändern.
Auch wenn ich glaube das Cyber besser ist, kann ich mir ja erstmal nen paar Medikits bauen, Geld macht man im PvP ja gut.

pryt's Avatar


pryt
12.26.2011 , 06:59 AM | #4
Quote: Originally Posted by Holico View Post
beim Hexer kann ich 13x den anfangsheal durchziehen bevor ich oom bin.
Wenn du OOM bist, dann hast du etwas falsch gemacht, mit jeder Klasse, Ausnahme evtl. Bounty Hunter mit Powertech Advanced Prototype Skillung, was der an Hitze aufbaut ist nicht mehr feierlich und da eine gute Rotation zu finden ist nicht leicht da es immer Situationsbedingt ist. Das Resourcenmanagement ist jedenfalls interessant gestaltet und OOM heilen ist nicht 'sinnvoll'. Es sei denn, man gewinnt dadurch einen kurzen Kampf und hat dann Zeit sich zu regenerieren. Kommt aber selten vor.

Mit meinem Imperial Agent zum Beispiel ist es, wenn ich nur heile, unmöglich OOM zu gehen, da ich seit lvl 30 sogut wie gar nicht mehr unter 60% Energie falle. Außerdem, für Selfheals sind die PVP-Medkits ganz nett, man weiss nach einigen Leveln sowieso nicht mehr wohin mit all den PVP-Marken (selbst nachdem man viele in Söldner-Marken umgetauscht hat.
Aber trotzdem, lvl 10 - 20 ca. wird hart im PVP weil viele Dinge einfach fehlen, aber jeder Heal zählt.

Ansonsten: Per PVP und Klassenmissionen leveln geht ganz gut, ab und zu unterwegs noch eine der normalen Missionen mitnehmen weil viele sowieso auf dem Weg liegen ist praktisch.


Als Beruf hab ich Cybertech mit dem Healer, dazu Underworld Trading und Scavenging. Ein Twink hat Armstech, Slicing und Investigation. Ergänzen sich ganz gut. Bin gerade mal lvl 30 mit dem Agenten und hab Cybertech schon auf 350, Slicen mit dem Twink schon auf 260. Finanziell geht es sich gut aus, das was der Slicer an Überschuss hat wandert bei dem anderen in Scavenging (das + Bots usw. looten = geht fix und es bleibt genug Material für beide übrig (Metalle und Komponenten)). Profit mach ich damit (noch) nicht, aber ich kann meine Waffen und Rüstungen halbwegs ausrüsten, das reicht mir bisher vollkommen und wirklich interessant wird es erst auf 50.
... what is a drop of rain, compared to the storm? ... what is a thought, compared to the mind? ...
... our unity is full of wonder which your tiny individualism cannot even conceive ...