Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Ist das PvP nur ein Gearcheck, oder wieso...

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Ist das PvP nur ein Gearcheck, oder wieso...

NovaCarnage's Avatar


NovaCarnage
07.12.2014 , 12:46 PM | #21
Quote: Originally Posted by Arsath View Post
...

Wie um alles in der Welt soll es denn an mangelnder eigener Spielfähigkeit liegen, wenn man nach dem 4 sec.-Stun schon fast ins Gras beißt...und das liegt nicht daran, dass man vielleicht ein Stoffi ist, dass geht dem Frontkämpfer oder Jugger ganz genauso, wenn er mit Minimalequip auf einen 162er-Gelehrten trifft. Also lasst doch bitte dieses wirklich unlogische und alberne Gerede, dass es nicht auf die Rüssi, sondern nur auf den eigenen Spielskill ankommt...das ist dermaßen naiv, dass man euch intellektuell bestenfalls Hauptschulniveau aus NRW oder Berlin attestieren kann (in Bayern haben selbst die Hauptschulen mehr Niveau als die Gymnasien in Berlin oder NRW, sorry off-topic)

...
Selten so nen schwachfug gelesen. Ich sehs relativ oft, dass gute spieler mit gammeltwinks die vollequippten vollhonks wegfarmen die einfach nur lang genug den einen char spielen ums set voll zu haben...
Skill > Gear... end of story
auf gear kommt es nur an wenn 2 annähernd gleich spielstarke spieler aufeinander treffen

Kyralias's Avatar


Kyralias
07.12.2014 , 12:54 PM | #22
@Arsath
Dein geistigen Dünnschiss den du hier von dir gibst ist sowas von dünn das man es schon fast als Cola verkaufen könnte. Zwischen den zwei Ausrüstungsstufen liegt genau soviel wie bei dir zwischen den Ohren nämlich nix wiederum auch nix. Jetzt komm hier nicht mit ja aber... ja aber am ...... Bei 158er und 162er Ausrüstung liegen vielleicht mal 1000 lebenspunkte dazwischen das ist ein Autohit!!
Wenn dich nen Attentäter oder Sabo innerhalb von 4 sekunden umnietet was nicht mal rechnerisch funktioniert weil er jeden treffer mit über 11k machen müsste. Das eigentliche Problem bei solchen leuten wie bei dir ist wenn die in so eine Situation kommen wissen die einfach nicht was sie machen sollen, steh denn blöd rum denken nur scheiße was mach ich nun? Um auf eine Lösung zu kommen und um sie auch umzusetzen dauert der vorgang solange das es schon wieder zu spät ist. Der größteteil der Leute die auf den Equipjoker rumreiten wie nen Ochse haben halt nicht mal ahnung von ihrer eigenen Klasse geschweige wissen überhaupt wozu die so fähig ist. (Ob Obroaner oder Brutalo bei beiden hat man 2018 Kompetenz und Schadensschub/reduktion sowie Heilungsschub liegen bei 60/37,5/20,38)

Deine behauptung das nen Frontenkämpfer oder Jugger das genau passiert wie angeblich ein Stoffi das man die innerhalb von 4 sek zerfetzt das kannst deiner Oma erzählen. Als Hexer/Gelehrter hat man einmal sein instant heal+Pipibubble+CC Break dazu kann man noch 30% dmg reduce bei betäubung mitskillen, Fronti und Juggernaut haben bei gute Deff CD´s können sich selber heilen wenn die Schaden uvm.

jin_roh's Avatar


jin_roh
07.12.2014 , 12:57 PM | #23
Quote: Originally Posted by Arsath View Post
das ist dermaßen naiv, dass man euch intellektuell bestenfalls Hauptschulniveau aus NRW oder Berlin attestieren kann (in Bayern haben selbst die Hauptschulen mehr Niveau als die Gymnasien in Berlin oder NRW, sorry off-topic).
Also dem letzten Satz zu folge bist du ein ziemlich intelligenter und ganz elitärer Bayer der über jeden Zweifel erhaben ist.

Jetzt frage ich mich nur wie so ein episches Stück bayrischer DNA nicht in der Lage sein kann in einem simplen Spiel die wirklich geringfügigen Unterschiede zwischen zwei Gear Sets zu erkennen. Was uns zu dem nächsten Punkt führt. Da du ja die ganze Zeit von Stoffie redest der im 4s Stun umfällt, komm ich nicht drum rum zu erkennen das du einen Sage/Sorc spielst evtl. auch nen Assa/Shadow die ja sagen wir mal nicht die schlechtesten Def CDs haben, aber das weißt du als Stoffie ja bestimmt.

Des Weiteren redest du ja hier scheinbar von 1vs1 denn wenn es um Fokus gehen würde, würdest du ja als elitärer Bayer komischerweise den Niveaulimbo gewinnen. Aber das kann ja nicht sein, also zurück zum 1vs1.

Also bis auf die Knights/Warrior Klassen haben alle Klassen nen 4s Stun. Dank global Cooldown kann dann jede klasse noch ganze 2,5-2,6s fies los bursten, also ganze zwei Skills nutzen, um noch Schaden zu machen bis du reagieren kannst. So sehr ich es auch versuche und mein nicht ganz so elitäres Hirn zermarter, fällt mir beim besten willen keine Klasse und kein Spec ein die in der Lage sind mit 2 Skills 30k+ DMG (kanalisierte Skills nicht einbezogen da die ja in der Regel länger als 2-3s dauern) raus zu hauen. Ich will das ganze jetzt nicht noch weiter aus malen und dein erhabenes Selbstbild ins wanken bringen.

Also schreib dich nicht ab und lerne simple Skills und Mechaniken verstehen, denn dann musst auch du dich als elitärer Bayer nicht hinter einer Equip Ausrede verstecken.

Opaknack's Avatar


Opaknack
07.12.2014 , 01:30 PM | #24
Quote: Originally Posted by Arsath View Post
@Opa

Du solltest eigentlich mittlerweile wissen, dass du es bist der prinzipiell Unsinn redet (ok sorry, eigentlich auch dieser Zotteltyp)...aber gut Unbelehrbarkeit ist leider auch ein Zeichen von mangelnder Einsichtsfähigkeit oder -bereitschaft...jedenfalls nicht mein Problem. Wie um alles in der Welt soll es denn an mangelnder eigener Spielfähigkeit liegen, wenn man nach dem 4 sec.-Stun schon fast ins Gras beißt...und das liegt nicht daran, dass man vielleicht ein Stoffi ist, dass geht dem Frontkämpfer oder Jugger ganz genauso, wenn er mit Minimalequip auf einen 162er-Gelehrten trifft. Also lasst doch bitte dieses wirklich unlogische und alberne Gerede, dass es nicht auf die Rüssi, sondern nur auf den eigenen Spielskill ankommt...das ist dermaßen naiv, dass man euch intellektuell bestenfalls Hauptschulniveau aus NRW oder Berlin attestieren kann (in Bayern haben selbst die Hauptschulen mehr Niveau als die Gymnasien in Berlin oder NRW, sorry off-topic).
Ich hab auf VC einen PT mit großteils noch Erobererzeug ( 154er ) und - auch wenn du es wahrscheinlich nicht glauben magst - es läuft auch damit gut im PVP. Ok, man macht vielleicht 2% weniger Schaden als einer mit Obroaner, und hat wohl 500-1000 Leben weniger als einer mit Brutaloset... na und? Das macht es nicht aus. Kannst dich ja Mal bei mir melden und mich mit einem 162er-equippten Char im 4-Sek.-Stun umhauen. Muss doch leicht gehen, wenn ich nur 154er-habe.

Übrigens: Ein Bekannter hat erst vor kurzem seinen Rep-Char auf einen anderen Server getranst und hatte daher beim Imp-Char (Spiegelklasse) von einem Tag auf den anderen keine Rüstung mehr und ging deshalb mit nur den leeren Hüllen komplett ohne Mods drin ins PVP und hat immer noch dank dem Noob-Bolster (ja das wurde für solche wie dich programmiert) top geheilt. Laut deiner Theorie hätte er aber sofort umfallen müssen, wenn ihn ein Maro nur anguckt, ist er aber nicht... komisch... warum denn?

Daher... wenn man Tatsachen nicht nur nicht kapiert sondern nicht Mal akzeptiert oder wenigstens darüber nachdenkt, dann kommt halt so ein Mist raus wie bei dir. Scheuklappen auf, mit dem Kopf gegen die Tür und ganz laut schreien: "Nein Nein Nein, das glaube ich nicht!" das hilft immer. Deine Argumente haben jedenfalls so viel Substanz wie die Abwehr von Brasilien im Spiel gegen Deutschland.
"When you have to shoot...Shoot! Don't talk"
VC T3M4 TRE Versuchung Carok aka Opahuso

consular_aerie's Avatar


consular_aerie
07.12.2014 , 03:39 PM | #25
@Arsath:

Equipunterschiede machen (seit es Bolster im PVP gibt) bei weitem nicht so viel aus wie du behauptest. Solange man kein Nightmare-Raid-Gear anzieht, kann man auch mit PVE-Sachen durchaus locker mithalten. Habe mir zB spaßhalber einen Charakter auf VC hochgezogen und habe mich da anfangs auch mit nur 26k HP (keine Aufwertungen) und PVE-Makeb-Gear kaum bzw nur wenig benachteiligt gefühlt. Meine höchste DMG-Zahl habe ich übrigens mit 69er/72er PVE-Sachen erzergt (wobei die Zahlen am Ende des BGs natürlich halt auch stark vom Verlauf des Kriegsgebietes bzw vom Verhalten der Gegner und Mitspieler abhängen). Ich habe sehr viele Twinks mit unterschiedlichem Gearstand... natürlich landet man mit Brutalizer-equippten Charakteren schon merkbar höhere Treffer... aber im Durchschnitts-Random-BG ist es eigentlich ziemlich egal was man anhat. Zu 95% zählt das was man in die Tastatur drückt (vor allem Movement!) bzw die Übung und die PVP-Erfahrung.

Und in 4 Sek stirbt man im 1 vs 1 nicht. Sondern nur dann, wenn man hirnlos alleine in eine Gegnergruppe reinläuft, reingezogen wird bzw 2-3 Stealther gleichzeitig angreifen. Aber in diesen Fällen hilft auch wie du selbst schon festgehalten hast auch ein maximal optimiertes PVP-Gear nix.

Lord_Unterhemd's Avatar


Lord_Unterhemd
07.12.2014 , 06:18 PM | #26
Quote: Originally Posted by Arsath View Post
@Opa

Du solltest eigentlich mittlerweile wissen, dass du es bist der prinzipiell Unsinn redet (ok sorry, eigentlich auch dieser Zotteltyp)...aber gut Unbelehrbarkeit ist leider auch ein Zeichen von mangelnder Einsichtsfähigkeit oder -bereitschaft...jedenfalls nicht mein Problem. Wie um alles in der Welt soll es denn an mangelnder eigener Spielfähigkeit liegen, wenn man nach dem 4 sec.-Stun schon fast ins Gras beißt...und das liegt nicht daran, dass man vielleicht ein Stoffi ist, dass geht dem Frontkämpfer oder Jugger ganz genauso, wenn er mit Minimalequip auf einen 162er-Gelehrten trifft. Also lasst doch bitte dieses wirklich unlogische und alberne Gerede, dass es nicht auf die Rüssi, sondern nur auf den eigenen Spielskill ankommt...das ist dermaßen naiv, dass man euch intellektuell bestenfalls Hauptschulniveau aus NRW oder Berlin attestieren kann (in Bayern haben selbst die Hauptschulen mehr Niveau als die Gymnasien in Berlin oder NRW, sorry off-topic).
Sag mal hast du n Fronti Tank auf VC? Odey oder Adrian oder sowas?
Der innerhalb von 5 Sekunden einfach im ersten Burst wegplatzt?

Hab schon oft wegen denen nen Turm verloren... da denkt man mal man kann nem Fronti TANK, DER Deff-Klasse überhaupt neben den Schleichern, vertrauen

Denn der Müll den du laberst, dass man mit Obroaner Gear innerhalb von Sekunden wegplatzt, mit Brutalizer aber nicht, ist lachhaft.
Ebenfalls lachhaft ist, dass du - Zitat Jin_roh: "elitärer Bayer.." Zitat Ende - es nicht raffst oder zu bemerken scheinst, dass dir bis auf den TE hier wirklich JEDER widerspricht und wirklich JEDER dir sagt, dass der Unterschied quasi ein Autohit ist.

Ich habe meinen Schatten komplett feinjustiert mit Brutalizer Ausrüstung, sprich dem so fürchterlich "dollen-imba-gear" mit dem man ja unbesiegbar wird.

Ich habe mit meinem Schatten im Stunlock (hierbei muss gesagt sein dass sein Stunlock nicht 4s dauert, sondern durchaus länger wenn man sich günstig anstellt, weiß ja nich ob du da schnallst..) Leute Staub Fressen lassen, die einen ähnlichen equip stand hatten.

Gleichzeitig bin ich auch schon gegen Leute weggeplatzt, die schlechteres Equip haben als ich. Es kommt schlichtweg auf den Spieler an, die Ausrüstung macht diesen Unterschied nicht aus.
Denn wenn du mit dem tollsten und stärksten Equip des Spiels deine Deff-Skills unnötig oder falsch verbrätst, oder beim Angriff deine Rota/Prio verkackst und deine Ressourcen verpuffen lässt, dann platzt du dennoch.

Und pass auf: Teilweise sogar gegen "Gammel-PvE'ler" die teilweise nicht mal die 2018 Kompetenz erreicht haben.

Also laber keinen Stuss von wegen "Unterschied von Obroaner zu Brutalizer ist Extrem, das sind Welten!"...

...sondern kauf dir ein Obroaner Teil und fahr mit der Maus über das gleiche Brutalizer Set-teil beim Händler und du wirst sehen, dass bei jedem Attribut maximal 8-10 Punkte dazukommen, ich glaube sogar noch nichtmal soviele.

Aber wie ich dich so einschätze hast du bereits Brutalizer Teile, auch brav lila Aufgewertet und hast den Tooltipp vergleich schon gemacht, checkst aber nicht dass die Rote Zahl die dir angezeigt wird, nicht die Werte des unaufgewerteten Items sind, sondern die deines Aufgewerteten.

Also nochmal der Appell an dich: Hirn einschalten! Irgendwas muss ja in deiner Argumentation nicht stimmen, wenn JEDER dir sagt dass du scheiße laberst.

Opaknack's Avatar


Opaknack
07.13.2014 , 02:24 AM | #27
Quote: Originally Posted by Lord_Unterhemd View Post
Sag mal hast du n Fronti Tank auf VC? **** oder **** oder sowas?
Der innerhalb von 5 Sekunden einfach im ersten Burst wegplatzt?
...
Ja, wäre doch echt interessant zu wissen, welche Chars so jemand spielt.
Tastaturdreher der in Egoperspektive spielt und immer nur umfällt wie ein Sack Kartoffeln, weil er nicht imstande ist zwei sinnvolle Skills zu drücken?
Sonst kann ich mir den hier geschriebenen Schwachsinn wirklich nicht erklären.



Quote: Originally Posted by Arsath View Post
... Der Unterschied zwischen den Sets ist ganz offensichtlich groß genug, um innnerhalb des 4.sec-Stuns fast zu sterben, wenn ein Spieler 158er und der andere 162er Gear (aufgewertet) trägt. Zwischen den Sets liegen ganz praktisch gesehen Welten
...
Gibt es da einen mathematischen Zusammenhang, der mir entgangen ist? ...
Mathematik bei Mimimi Langstrumpf gelernt du hast?
"When you have to shoot...Shoot! Don't talk"
VC T3M4 TRE Versuchung Carok aka Opahuso

MatteoBrandywine's Avatar


MatteoBrandywine
07.13.2014 , 03:13 AM | #28
Woher eigentlich schon wieder diese ganze Gear-Diskussion. Sind wir da nicht schon lange durch?

Komisch, ich bin noch so gut wie nie wegen schlechtem Gear verreckt. Der Grund waren eigentlich immer die Mitspieler ... ups ... ähh .... ich wollt sagen ....
Schuld waren immer so Dinge wie: Stunbreaks, die ich zu früh verblasen hab, Deff Skills die ich vergessen hab zu zünden. Eine dumme Ecke, in die ich mich hab drängen lassen . Ein Stealth, aus dem ich geflogen bin, weil ich vergessen hab die Dots runter zu machen. Oder weil ich einfach zu spät abgehauen bin. Zu wenig Schaden weil mir in der Panik das Hirn abhanden gekommen ist. Die Übermacht, weil ich hirnlos in 4 Gegner rein gerannt bin. Vergessene Buffs, Medipacks, Aufputscher. Falsches Movement. Ein vorschneller Angriff, statt einem Stun bei INC, Hitze- oder Machtmanagement, das ich ignoriert habe. Und und und ....

Wenn du solche Fehler alle ausschließen kannst, dann kommen wir in die Richtung, wo das Gear anfängt zu zählen. Aber wenn du solche Fehler alle ausschließen kannst, kann dir das Gear auch egal sein, weil du deinen Char und das Spiel sehr gut beherrscht und dann sicher eh 90% der Gegner legst (zumindest im 8er)

Weils oben erwähnt wurde: Bei der ganzen Twinkerei momentan, finde ich es auch interessant, was man mit mäßig ausgestatteten Chars alles reissen kann. Also am fehlenden Gear kanns wohl echt nicht liegen.

edit/
Zitat: "wenn ein Spieler 158er und der andere 162er Gear (aufgewertet) trägt"
Und warum genau machst du in die 158er keine Aufwertungen rein?

Ugasonofuga's Avatar


Ugasonofuga
07.13.2014 , 03:14 AM | #29
Quote: Originally Posted by Arsath View Post
sinnloses randomgelaber
Warum sind solche Leute nie in meinem Gegnerteam, 13k Krits sind sowas schönes
Vayyn
Quote: Originally Posted by Leafy_Bug View Post
Assassins : getting nerfed since 93 because of pesky PVE-ers

Trayon's Avatar


Trayon
07.13.2014 , 03:22 AM | #30
ich glaub eher der trollt hier grad nur rum, denn ein elitärer bayer (ich finde den begriff sollten wir beibehalten, der stellt unsere überlegenheit wenigstens richtig heraus!) würde nicht so einen stuss schreiben.
ein elitärer bayer würde nämlich noch kritluck anführen, denn ohne kritluck platzt wirklich gar nix (oder wir verstehen unter platzen einfach was anderes).
ansonsten so ganz abwegig ist es nicht, 2x 10k krits sind theoretisch möglich und sollten das duell eigentlich schon entschieden haben, aber das hat nix mit gear zu tun, sondern mit dem schon angesprochenen kritluck (und sogar noch proccluck für die relikte), denn wie oft hat man denn das glück das jemand den stunlock aussitzt (wozu gibts cc-free? ) und dann auch noch 2 hardhitter so hoch kriten? abgesehen davon gäbe es dann immer noch def-cds und den eigenen 4 sek. stun.