Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

DMG-Meter auch Parsec genannt

Raewien's Avatar


Raewien
06.10.2014 , 12:23 AM | #1
Guten Morgen liebe Community.

Ich habe vor kurzem wieder angefangen SWTOR zu spielen und habe auch recht schnell einen guten Raid für meinen Kommando (DD Artillerist) gefunden.

So weit so gut.

Wir stehen also vor Nefra, die Hüterin des Weges, Stim ist injiziert, alles ist gebufft und ich bin bereit mein gesamtes Arsenal an Granaten, Geschossen und was sonst so alles über den Boss auszuschütten. Ready4kill.... denkste.

Ansage vom Raidleiter: "Bitte schmeisst euer Parsec an bevor wir anfangen." - "Mein was...?" kam leise von mir. Ich habe schnell mein Fähigkeitsfenster geöffnet und stellte fest das ich nix habe was auch nur ansatzweise an das eben genannte rankommt. Dann hab ich kurz überlegt und mir fiel ein das Parsec eine Distanzangabe ist. Musste aber feststellen das es keine Distanzanzeige gab. Während ich also hektisch mein gesamtes UI nach einer Distanzanzeige durchsuchte schien jemand meine Frage gehört zu haben.

Parsec ist ein DMG-Meter. Alles klar also Recount oder Skada nur halt für SWTOR. Beim durchsuchen des Web danach stelle ich fest das es auf einigen Seite heisst das ein DMG-Meter verboten ist. Nun bin ich verwirrt...

Also daher kurz und knapp:

  • ist ein DMG-Meter für SWTOR legal?
  • kann ich dafür bitte die Aussage eines Gelben bekommen um mir zu 110% sicher zu sein
  • gibt es mehrere DMG-Meter? (Ich meine davon gelesen zu haben das es verschiedene gibt bin mir aber nicht sicher.)
  • sollte es mehrere geben, welches empfehlt ihr mir? (Ich spiele neben dem Kommando auch noch Sith-Attentäter als Tank, Jedi-Gelehrte und Sith-Hexe als Heiler, Power-Tech als Tank und ebenso Schurke und Saboteur als Heiler, wäre also toll, wenn es legal ist, die Daten dieser Klassen auch auslesen zu können.)

Last but not least:
Ich habe natürlich versucht in den Foren dazu etwas zu finden und bin auch fündig geworden, das Problem das ich habe ist aber das ich trotz des lesen der Beiträge nicht zu 100% feststellen konnte ob es nun legal ist oder nicht. Daher auch die Bitte das ein Gelber sich dazu meldet.


so far...

Raewien
Erst schießen, dann fragen!

D_a_r_t_hA_l_e_x's Avatar


D_a_r_t_hA_l_e_x
06.10.2014 , 12:57 AM | #2
Hi,

Parsec ist einer von mehreren Parsern. Ein Parser ist nicht nur ein Damagemeter, es gibt noch viele andere Möglichkeiten. Da man auch den eingehenden Schaden auslesen kann, kann man als Tank beispielsweise die Verwendung der Def CD´s planen. Es gibt noch andere Parser, aber inzwischen nutzen die meisten Raids, die einen Parser benutzen, Parsec.

Parser lesen einfach nur das Combat Log, das swtor zur Verfügung stellt aus, und bringen es in eine verwertbare Form. Was soll daran illegal sein? Als 2.8 auf dem Testserver war, hatten die Devs darum gebeten, dass man seine Parses bei Torparse hochlädt, damit sie dann die gemachten Klassenänderungen besser bewerten können.

Tito_O's Avatar


Tito_O
06.10.2014 , 01:26 AM | #3
Ja, Combat-Parser sind legal, weil sie in keinster weise mit dem Spiel interferieren, sondern nur die vom Spiel bereitgestellten Logs lesen und visualisieren/analysieren.

Von den Devs wirst du dazu hier keine Aussage bekommen, weil sie das deutsche Forum so gut wie nie besuchen, versuchs mal im englischen Forumsteil.

Ja, es gibt mehrere, Parsec, TORParse und MOXparse sind die mir bekannten. Wobei MOXParse schon länger aus der Mode ist.

Ich würde Parsec empfehlen, da es für mich übersichtlicher ist und während des Kampfes eine bessere Funktionalität bietet. Außerdem sind die Timer nützlich fürs DoT-Tracking.
TORParse bietet aber eine bessere Visualisierung, wen man den Kampf nachträglich analysieren möchte.
The Coric Legacy
Nate | Pinkamina | Syskal | Cas
Zhali | Raykal | Orivik | Viraana | Geviin | Shim'rra | Vestarah | Yuun-harla
[T3-M4]

Lowfrequenzy's Avatar


Lowfrequenzy
06.10.2014 , 01:27 AM | #4
Quote: Originally Posted by Raewien View Post
  • kann ich dafür bitte die Aussage eines Gelben bekommen um mir zu 110% sicher zu sein
Gelbe Posts sind im deutschen Forum nur noch im Bereich Kundendienst zu finden - und auch nur sehr selten (von Wartungsankündigungen oder Threads zu neuem Kontent mal abgesehen - die einfach nur übersetzt werden).
Motetta across the galaxies
Vanjervalis Chain - T3-M4 - ToFN - TRE - Ebon Hawk

Raewien's Avatar


Raewien
06.10.2014 , 03:50 PM | #5
Guten Abend, liebe Community

Ich danke für die zahlreichen und ausführlichen Antworten. Im Moment habe ich nichts mehr was ich dazu wissen wollte.

Ich wünsche euch, allen einen schönen Abend und noch viel Spaß.


so far.....

Raewien
Erst schießen, dann fragen!

discbox's Avatar


discbox
06.11.2014 , 08:21 AM | #6
Die ganzen Parser stellen ja nur die Daten aus dem offiziellen Log des Clients anders/verständlicher dar.

Da keinerlei Eingriff in den Client stattfindet und das Log ganz offiziell von BioWares Client, genau für solche Zwecke, geliefert wird sollte das alle unproblematisch und legal sein.