Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Welche skillung ist wofür?


D_a_r_t_hA_l_e_x's Avatar


D_a_r_t_hA_l_e_x
02.13.2014 , 01:47 AM | #21
Also das würde mich jetzt schon näher interessieren. Warum soll ich als Gelehrten DD auf Gleichgewicht geskillt im PVP keinen Spaß haben?

Never_Hesitate's Avatar


Never_Hesitate
02.13.2014 , 01:57 AM | #22
Quote: Originally Posted by D_a_r_t_hA_l_e_x View Post
Also das würde mich jetzt schon näher interessieren. Warum soll ich als Gelehrten DD auf Gleichgewicht geskillt im PVP keinen Spaß haben?
Das versteh ich auch nicht, mit meinem Hexer hab ich viel Spass mit Wahnsinn (Gleichgewicht) im PvP aber Raidtauglich ist die Skillung wirklich nicht (vorallem, wenn es noch Blitzschlag/Telekinese gibt)
T3-M4 - Lvl 60 Chars:
Leonië&Caipha PT, Eleondra&Eleondraa Op
T'hana Jugg, Saleona Sniper
Hannahla Merc, Caphalør Sorc, Kindarya Assa

D_a_r_t_hA_l_e_x's Avatar


D_a_r_t_hA_l_e_x
02.13.2014 , 02:25 AM | #23
Also die ist durchaus raidtauglich, musst nur mal gucken, was Pelara mit seinem in der Regel auf Gleichgewicht geskillten Gelehrten an Damage macht. Kann man bei torparse ja sehr gut nachgucken.

Maloriaq's Avatar


Maloriaq
02.13.2014 , 04:45 PM | #24
irgednwie ging es im eingangs post um jedi ritter
irgendwie sind wir hier im jedi ritter forum
irgendwie verstehe ich nicht was lol schurke,gelehrter blablub hier zu suchen hatt

Opaknack's Avatar


Opaknack
02.21.2014 , 10:46 AM | #25
Quote: Originally Posted by Uhgutah View Post
nabend,
ich wollte nur mal kurz und knapp fragen, welche skillung wofür ist, da mir jeder was anders erzählt/ich was anderes lese...

wachmann ist für dots... das habe ich schon erkannt^^
aber ist nun kampf für pve/pvp oder ist es nun fokus?

danke schonmal für die hilfe^^
Wachmann = Dot
PVE: Hoher und konstanter Schaden über längere Zeit auf Einzelziel, daher ideal für lange Bosskämpfe.
PVP: Es ist etwas schwerer den Schaden konstant aufrecht zu halten, daher im PVP nicht so beliebt.

Kampf = Burstschaden
PVE: Hoher Burstschaden Schaden auf ein Ziel, daher ideal für Bosskämpfe, wo es kleine Pausen gibt (Boss springt weg oder ein Add kommt dazu usw.).
PVP: Hoher Burstschaden auf ein Ziel, daher im PVP und auch Arena recht beliebt

Fokus = Flächenschaden
PVE: Nur für Flashpoints und leichte Operations geeignet. Bei schweren Bosskämpfen fehlt der Schaden auf ein Ziel.
PVP: Hirn ausschalten, irgendjemanden anspringen, irgendwie Stacks aufbauen, irgendwo Machtschwung machen, hohe Zahlen bewundern, fertig. Und dann wieder von Vorne (Achtung, kann Ironie enthalten). Die leichteste Skillung, viel Flächenschaden und gut gespielt im PVP den meisten Klassen um einiges überlegen. (Wird aber mit 2.7 "endlich" generft).
"Wer schießen will soll schießen und nicht quatschen!"
VC Versuchung Nurania, Carok, Zok. Arunya, Arunia, Nu'ra
T3M4 Versuchung Carok, Caroka, Aru

VC durchschnittlich Runo, Atur, Aroin