Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Schmuggler oder agent


discbox's Avatar


discbox
09.08.2013 , 10:10 AM | #11
Habe einen Sniper, Sabo (DD, Messer), Schurken (DD) und Revo.

Machen mir alle viel Freude.

Silbermond's Avatar


Silbermond
09.30.2013 , 01:14 AM | #12
"Ich finde die unabhängigkeit des Schmugglers einfach toll, im Gegensatz dass man beim Agenten nur ein befehlsempfänger ist."

Also ohne groß zu spoilern:
Im verlauf der jeweiligen Story kehren sich die Verhältnisse drastisch um. Am Ende ist der Schmuggler mehr Befehlsempfänger als der Agent. Erstaunlich, ist aber so. Hatte auch erst den Schmuggler gespielt weil ich genau obiges dachte. Agent ist die richtige Klasse für Leute die am Ende unabhängig operieren wollen

_Steps's Avatar


_Steps
09.30.2013 , 01:53 AM | #13
Irgendwie ist ist doch jede Klasse Befehlsempfänger, wirklich nein sagen kann keiner, da heißt es doch nur Friss oder stirb. ^^

MarcelVan's Avatar


MarcelVan
10.25.2013 , 06:15 AM | #14
[QUOTE]"Ich finde die unabhängigkeit des Schmugglers einfach toll, im Gegensatz dass man beim Agenten nur ein befehlsempfänger ist."

Also ohne groß zu spoilern:
Im verlauf der jeweiligen Story kehren sich die Verhältnisse drastisch um. Am Ende ist der Schmuggler mehr Befehlsempfänger als der Agent. Erstaunlich, ist aber so. Hatte auch erst den Schmuggler gespielt weil ich genau obiges dachte. Agent ist die richtige Klasse für Leute die am Ende unabhängig operieren wollen [/QUOTE

ich kenne das Ende beider klassen, finde aber nicht, dass der schmuggler von irgendjemandem befehle empfängt

LaznotzFraznotz's Avatar


LaznotzFraznotz
10.25.2013 , 06:58 AM | #15
Der Schmuggler hat am ende selbst die befehlsgewalt, je nach Entscheidung schätze ich mal.

Hab die Agenten Story vorgestern auch abgeschlossen und muss sagen, das das ende wirklich unerwartet kam.
Fands auch irgendwie etwas traurig. Ich kann mich momentan echt nicht entscheiden, ob nun die Inquisitor story besser war als die Agenten, oder umgekehrt, haben echt beide was.

Die beste Story auf der Rep- Seite ist meiner meinung nach die vom Schmuggler, ist aufjedenfall die Humorvollste, gefolgt vom Kopfgeldjäger.

Sabo passt auch gut zur Agenten Story, führst halt verdeckte operationen durch, als Sniper ballerst du dir den Weg frei.
Der Revo hata cuh Style, schau dir einfach den Trailer "Rückkehr" an.
Laznotz, nicht Latznotz!
T3-M4 | Laz'noobpower | Marodeur

smartwriter's Avatar


smartwriter
10.25.2013 , 09:02 AM | #16
Is doch völlig egal. Überleg mal. Gelevelt hast du innerhalb von ein paar Tagen. Oder Wochen (weiss ja nicht wieviel du spielst).
Dann aber hast du nur noch Dailys und natürlich das Endgame.
Da brauchst du eine Klasse die du perfekt beherrscht. Und was noch wichtiger ist.

Spass muss dir das machen.

Rüstungen gibts doch wie sand am Meer. Da findest du sicher etwas was dir gefällt. Daran sollte man seine Klasse nicht ausmachen.
Ich bin eigentlich total nett. Wenn ich meine Freunde nicht getötet hätte, würden die das bestätigen.
DarthVader in Love und Mein neues Pet und Gemüse an die Macht

Menaur's Avatar


Menaur
11.30.2013 , 06:02 PM | #17
Mein vote geht ganz klar an den Agenten, Scharfschütze kämpft im Stehen hinter seiner Deckung. Dieses ständige "in die Hocke" gehen vom Revolverhelden nervt dagegen tierisch.

Rorvan's Avatar


Rorvan
12.09.2013 , 08:44 AM | #18
Quote: Originally Posted by Menaur View Post
Mein vote geht ganz klar an den Agenten, Scharfschütze kämpft im Stehen hinter seiner Deckung. Dieses ständige "in die Hocke" gehen vom Revolverhelden nervt dagegen tierisch.
Also mein Sniper geht auch ständig in die Hocke

Quote: Originally Posted by VergilDW View Post
wenn du nen schurken/sabo spielen willst dann nimm den schmuggler und wenns doch der sniper/revo sein soll nimm den agenten..

mir missfällt dieses "ich bin revo und mache 5.000 schuss vllcht treff ich ja" aussehen vom revo.. der sniper ist da um einiges cleaner
[...]
genau das ist der Grund, warum ich zb den Revolverhelden zocke. Die Geschmäcker sind halt unterschiedl.. Ich persönlich finde die Kampfanimationen vom Agenten totlangweilig. Piff.............................................. ...............................Pow................ .................................................. ...........Peng....Boom. Das is mir zu wenig Feuerwerk. Da gefallen mir die 5k Schuss schon besser^^.
Die Agentenstory habe ich vorerst auf Eis gelegt, da sie mir bis jetzt auch einfach zu lahm ist. Dieses zu 100% linientreue gefällt mir nicht, mag sein, dass sich das tatsächlich noch ändert, aber soweit habe ich es noch nciht ausgehalten . Das ist auch das, was mich beim Soldaten stört. "Ja Sir... Nein Sir...Für die Republik....Ich lebe um zu dienen"...Nee, echt, so ist kein Soldat auf diesem oder einem anderen Planeten drauf und ich habe schon einige Patrioten getroffen (bis jetzt aber nur von diesem Planeten^^). Da wäre mir ein Raubein lieber gewesen....Meine Meinung, auch wenn das Thema nicht mehr ganz frisch ist.