Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Was macht SWTOR mit meinen Netzlaufwerken ?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
Was macht SWTOR mit meinen Netzlaufwerken ?

Loreanus's Avatar


Loreanus
04.30.2013 , 07:36 AM | #11
Quote: Originally Posted by FWSWBN View Post
Den im Hintergrund laufenden Media Player kannst Du aber einfach abschalten (Systemsteuerung / Windows Side Show/ dort die Beiden Haken entfernen). Nicht nur dass Du mehr RAM zu verfügung hast, nein auch die Auslastung von Deinem System ist weniger.

Du meist Systemsteuerung/Windowsfunktionen aktivieren/deaktivieren?

Weil das von dir angegebene: Windows Side Show...hab ich nicht(hab nur die deutschen Begriffe...

Kringelkeks's Avatar


Kringelkeks
04.30.2013 , 10:45 AM | #12
Quote: Originally Posted by FWSWBN View Post
Ja dann poste mal einen Link dazu...
Wie ich bereits geschrieben habe wäre eine solche AGB in Deutschland nicht zulässig!!
Weder in den Datenschutzerklärungen noch in der EUALA habe ich jetzt etwas gefunden was Deine Aussage bestätigt, denn nur dort steht das auch drinnen was erlaubt ist (wie bei allen anderen Anbietern auch).
Dann lese dir bitte die EUALA mal in Ruhe richtig durch. Brauchst hierfür nur die Webseite ganz runterscrollen und da findest du den Link. Und damit du nicht zu lange suchen brauchst, such dir die Überschriften "Rechtevorbehalt und Beschränkungen" und "Erhebung, Übertragung, Speicherung und Nutzung von Daten".
Und wenn man ein bisschen was von der Branche Software zu hören bekommt, ist ein eindeutiger Trend in diese Richtung.

FWSWBN's Avatar


FWSWBN
04.30.2013 , 12:01 PM | #13
Quote: Originally Posted by Loreanus View Post
Du meist Systemsteuerung/Windowsfunktionen aktivieren/deaktivieren?

Weil das von dir angegebene: Windows Side Show...hab ich nicht(hab nur die deutschen Begriffe...
Sorry, Deutsches Windows und Deutscher Begriff.
Unter Systemsteuerung (Startbuttoin drücken) und dann rechts Systemsteuerung auswählen ist dieser Punkt vorhnden. Wenn man natürlich in der Kategorie Ansicht seine Systemsteuerung aufmacht, dann sieht man das eventuell nicht ^^. Also...rechts oben bei der Systemsteuerung bei Anzeige auf große Symbole gehen und schon findest Du auch den Punkt Windows Side Show


Quote: Originally Posted by Kringelkeks View Post
Dann lese dir bitte die EUALA mal in Ruhe richtig durch. Brauchst hierfür nur die Webseite ganz runterscrollen und da findest du den Link. Und damit du nicht zu lange suchen brauchst, such dir die Überschriften "Rechtevorbehalt und Beschränkungen" und "Erhebung, Übertragung, Speicherung und Nutzung von Daten".
Und wenn man ein bisschen was von der Branche Software zu hören bekommt, ist ein eindeutiger Trend in diese Richtung.
Super
Nur scheinst Du es nicht verstanden zu haben

Quote:
6.3 Geltendes Recht
Diese EUALA und Ihre Nutzung der Anwendung unterliegen den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland.
Ist das eine Standard EUALA / EULA die schon seit Jahren so benutzt wird.
Bei Multiplayerspielen kommt zusätzlich der Passus rein wegen Drittsoftware (Hacks, Cheats usw...).
Dafür nutzt EA einen Dienst der schon seit Jahren in Spielen eingesetzt wird (BF Reihe zum Beispiel) mit dem Namen Punkbuster (dieser wird aber bei SWTOR nicht benutzt)
Alles in allem ist diese EUALA genauso wie ich geschrieben habe konform mit geltendem deutschen Recht.
Also nichts was nicht sein darf

Loreanus's Avatar


Loreanus
05.01.2013 , 08:46 AM | #14
Quote: Originally Posted by FWSWBN View Post
Sorry, Deutsches Windows und Deutscher Begriff.
Unter Systemsteuerung (Startbuttoin drücken) und dann rechts Systemsteuerung auswählen ist dieser Punkt vorhnden. Wenn man natürlich in der Kategorie Ansicht seine Systemsteuerung aufmacht, dann sieht man das eventuell nicht ^^. Also...rechts oben bei der Systemsteuerung bei Anzeige auf große Symbole gehen und schon findest Du auch den Punkt Windows Side Show
Also ich hab das bei mir nicht in der Systemsteuerung...also nicht unter Win7.

Laut Infos von Windows ist Windows Side Show sowieso nicht standardmässig installiert!

Sideshow ist sowieso nur für die Bedienung über externe Geräte gedacht etc...aber scheint nicht jeder WIN7 PC zu haben...man kann den Media Player also nicht über Sideshow deaktivieren...

Du meinst eher das hier:

Ein Prozess namens wmpnetwk.exe belegt immer wieder einen Großteil der Systemressourcen? Kein Problem, mit einem einfachen Eingriff in die Rechteverwaltung können Sie diesen Teil des Windows Media Players gefahrlos abschalten.
Lösung: In Windows 7 nutzt der Windows Media Player den Prozess wmpnetwk.exe, um die eigene Bibliothek von Musik oder Filmen mit anderen Clients im Netzwerk zu teilen - so lassen sich etwa Lieder auf eine Xbox 360 streamen. Allerdings ist der Dienst auch aktiv, wenn keine Dateien freigegen sind. Dazu kommt, dass der Prozess unter Umständen große Teile der Systemressourcen belegt, Windows wird dann spürbar langsamer.
Ressourcen schonen: Wird das Media Sharing nicht genutzt, kann man den entsprechenden Dienst deaktivieren.

Wer die Medienfreigabe im Windows Media Player nicht nutzt, der kann diesen Problemen aus dem Weg gehen, indem er den entsprechenden Dienst deaktiviert. Die Dienstverwaltung erreicht man am schnellsten durch Start - Ausführen - services.msc.
Der entsprechende Eintrag nennt sich "Windows Media Player-Netzwerkfreigabedienst". Per Rechtsklick kann man den Dienst beenden, das nimmt unter Umständen etwas Zeit in Anspruch. Anschließend kann man über die Eigenschaften noch den Starttyp ändern: wird dieser auf "Manuell" gesetzt, startet der Dienst nicht automatisch mit Windows.
Produkte: Der Tipp funktioniert mit Windows 7.

Hat aber nix mit SideShow zutun


PS: die von mir beschriebene Methode hat übrigens gefunzt...aber danke dir für die Idee!

FWSWBN's Avatar


FWSWBN
05.02.2013 , 05:25 PM | #15
Quote: Originally Posted by Loreanus View Post
Also ich hab das bei mir nicht in der Systemsteuerung...also nicht unter Win7.

Laut Infos von Windows ist Windows Side Show sowieso nicht standardmässig installiert!
Bei Windows 7 Ultimate 64 bit sieht die Systemsteuerung so aus (wenn man sie umstellt)

Des Weiteren mal eine Info dazu!
Quelle: Wikipedia


Quote: Originally Posted by Loreanus View Post
Du meinst eher das hier:
Nein das meinte ich nicht, wenn ich von Windows Side Show und wmplayer.exe rede, dann meine ich nichts anderes zudem die wmplayer.exe 100% der Windows Media Player ist was auch bei Eigenschaft (rechtsklick auf die Datei im Prozessmanager festgestellt werden kann zudem ebenfalls der Tooltipp Windows Media Player sagt )

Loreanus's Avatar


Loreanus
05.03.2013 , 07:07 AM | #16
Quote: Originally Posted by FWSWBN View Post
Bei Windows 7 Ultimate 64 bit sieht die Systemsteuerung so aus (wenn man sie umstellt)

Des Weiteren mal eine Info dazu!
Quelle: Wikipedia



Nein das meinte ich nicht, wenn ich von Windows Side Show und wmplayer.exe rede, dann meine ich nichts anderes zudem die wmplayer.exe 100% der Windows Media Player ist was auch bei Eigenschaft (rechtsklick auf die Datei im Prozessmanager festgestellt werden kann zudem ebenfalls der Tooltipp Windows Media Player sagt )
Ich weiss wie die umgestellte Systemsteuerung aussieht...-.-* die sieht bei mir immer so aus, aber trotzdem hab ich kein Windows Side Show/ Hab aber auch nur die Win 7 Standard Edition, ist also nicht immer dabei! Deswegen nutzt es nichts den Leuten zu sagen sie sollens über Side Show umstellen wenn das nicht Standardmässig drauf ist ^^

Im übrigen ist dieser Prozess: wmpnetwk.exe derjenige der auf die Netzwerkresourcen zugreift. Und diesen wie auch den von dir genannten Media Player ,der aber erst nach dem ersten starten nach Beendigung automatisch weiter rennt, kann man ganz leicht beenden. Auch ohne Side Show ^^ Wollte damit deinen Bemühungen nicht schmälern nur dfarauf hinweisen das viele Side Show gar nicht haben(so wie ich) und mit dieser Methode nichts anfangen ^^

FWSWBN's Avatar


FWSWBN
05.04.2013 , 02:08 PM | #17
Quote: Originally Posted by Loreanus View Post
Ich weiss wie die umgestellte Systemsteuerung aussieht...-.-* die sieht bei mir immer so aus, aber trotzdem hab ich kein Windows Side Show/ Hab aber auch nur die Win 7 Standard Edition, ist also nicht immer dabei! Deswegen nutzt es nichts den Leuten zu sagen sie sollens über Side Show umstellen wenn das nicht Standardmässig drauf ist ^^
Ach ja.....
Quote:
Windows SideShow ist eine Technologie, die mit Windows Vista eingeführt wurde...
das heißt ALLE Versionen ab Vista haben das
Aber es kann durchaus sein dass Du keine Gadgets oder externen Displays an Deinem Rechner angeschlossen hast (bei mir ist der Hauptmonitor dran sowie ein zweiter kleinerer Monitor der mein System überwacht.) und deshalb die WSS nicht hast

Aber auch egal....
wer die WSS hat sollte meine Methode wählen, wer sie nicht hat sollte Deine Lösung nehmen

Loreanus's Avatar


Loreanus
05.04.2013 , 03:31 PM | #18
Quote: Originally Posted by FWSWBN View Post
Ach ja.....

das heißt ALLE Versionen ab Vista haben das
Aber es kann durchaus sein dass Du keine Gadgets oder externen Displays an Deinem Rechner angeschlossen hast (bei mir ist der Hauptmonitor dran sowie ein zweiter kleinerer Monitor der mein System überwacht.) und deshalb die WSS nicht hast
DAS kann natürlich sein(brauch sowas auch nicht). Müsste ich mal austesten, komisch nur das ich im gesamten System nicht von dem teil find ^^, und das es seit Vista oben sein sollte weiss ich auch, mich wundert nur das man NIRGENDS etwas von dem teil findet...naja nevermind...Lösungen haben wir ja genug ^^

FWSWBN's Avatar


FWSWBN
05.05.2013 , 03:52 PM | #19
Hast Du Logitech Software installiert (Beispiel: G15, G19 Tastaturen oder Mäuse wie G500 usw..)
Angeblich soll auch durch die Logitech Software das WSS erscheinen, was ich aber auch nicht zu 100% sagen kann.

Wenn ich wieder für einen Kunden ein System einrichte werde ich mal schauen ob beim nackten installieren von Windows das WSS dabei ist oder nicht

Aber schau mal bei dir nach: Start / ausführen / Windows Side Show eingeben ob da was kommt