Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Disney: Clone Wars Serie abgesetzt


Willthor's Avatar


Willthor
04.05.2013 , 11:45 AM | #1
Tja, jetzt ist auch die Animations Serie "Clone Wars" abgesetzt... mit einen Cliffhanger

Hat Disney vor Star Wars zu zerstören? Oder wo soll das hinführen?
Hat sich Disney etwa mit den $4 Mrd übernommen und ist jetzt in Finanziellen Schwierigkeiten?

Quelle: *klick*
STATION-NETWORK
SciFi Games und Spacesims Fanpage seit 1999
STATION-NETWORK auf Facebook, Twitter , Youtube
Wanted: News Redakteure und Foren Moderatoren

Agovir's Avatar


Agovir
04.05.2013 , 12:42 PM | #2
Darüber wurde doch schon in dem anderen Thread spekuliert, ob sie Ahsokas Schicksal erstmal offen lassen und sie dann für eine mögliche neue Serie (zu einem späteren Zeitpunkt) oder in den neuen Filmen einsetzen.

Und in, wie lange ist das jetzt, drei oder vier Monaten seit dem Kauf kann Disney kaum in finanziellen Schwierigkeiten stecken. Nochmal für alle zum Mitschreiben, denen zu Disney nur Mickey Mouse und Disneyland einfällt, das is ein Meeeeeeegakonzern mit vielen vielen Sparten und einem Teil davon wird jetzt Lucasfilm + Anhang zugefügt. Ob sie sich mit dem Kauf übernommen haben, kann man wahrscheinlich frühestens in 5-10 Jahren oder so sehen wenn nicht sogar noch später.

Und glaube mir das was wir mitbekommen ist nur die Spitze, wenn nicht sogar nur ein Spitzchen des Eisbergs. Was für uns eher überraschend abläuft ist höchst wahrscheinlich schon seit geraumer Zeit Kern vieler Verhandlungen zwischen Lucas und Disney und/oder etwaigen anderen Interessenten und ich bin mir 100% sicher, dass Disney andere Pläne hat als Star Wars für soviel Kohle zu kaufen und es dann zu verheizen.

Grüße,

Ago
"Let's close it with the Sith Empire Affirmation."
"I'm bad and that's good.
I will never be good and that's not bad.
There's no one I'd rather be ... than me."

Isnogut's Avatar


Isnogut
04.05.2013 , 02:21 PM | #3
Man, immer diese Halbwahrheiten und polemische Aussagen!

1. Dass SW TCW TAS eingestellt wird bei Cartoon Network war absolut klar, als der Deal zwischen LA und Disney unter Dach und Fach war. - Somit haben sie die 5. Staffel abgeschlossen unter Cartoon Networks Deal.

2. Eine 6. Staffel wird es definitiv geben, da die Folgen bereits fertig sind und bereits Trailer auf der offiziellen Site vorgestellt sind. Diese wird es mit Sicherheit als Direct to DVD geben, da es sonst rechtliche Probleme gäbe, wenn Disney Kids oder Disney XD diese ausstrahlen würde.

3. Nach der 6. Staffel ist endgültig Schluss.

4. Das Team von TCW TAS ist im Umbau und arbeitet schon an einem neuen Projekt, das in der Zeit zwischen Episode 3 und Episode 4 spielen soll. Es geht also indirekt weiter.
(Es ist nicht klar, ob bekannte Protagonisten der Episoden, oder aus der Serie im neuen Projekt auftauchen werden.)

Diese ganzen Informationen kann man aus verschiedenen Interviews von Dave Filoni heraushören.

5. Disney ist nicht Pleite, nur weil es LA aufgekauft hat. Die letzten großen Blockbuster gehörten direkt und indirekt Buena Vista, bzw. Disney. Die Kauf- und Investitionskraft von Disney ist nicht geschwächt.

Und zu Ahsoka:
Dave Filoni hat klar gesagt, dass Ahsoka nicht sterben wird. Er und GL kamen zu einem Satus Quo. Welche nun aber die wirkliche Lösung sein wird, verriet er nicht. Er erklärte auch, dass zu Beginn GL sie sterben lassen wollte, aus offensichtlichen Gründen, Dave wollte sie überleben lassen. Es gab ein hin und her. Genaueres über das Thema kann man nur spekulieren. Am Ende stand fest, Ahsoka überlebt die Serie, Anakin wird aber genug verletzt, damit sein Fall gleichstark bleibt. ...was auch immer das heißen mag.
Spoiler

Jademon's Avatar


Jademon
04.05.2013 , 03:12 PM | #4
Quote: Originally Posted by Isnogut View Post
Man, immer diese Halbwahrheiten und polemische Aussagen!

1. Dass SW TCW TAS eingestellt wird bei Cartoon Network war absolut klar, als der Deal zwischen LA und Disney unter Dach und Fach war. - Somit haben sie die 5. Staffel abgeschlossen unter Cartoon Networks Deal.

2. Eine 6. Staffel wird es definitiv geben, da die Folgen bereits fertig sind und bereits Trailer auf der offiziellen Site vorgestellt sind. Diese wird es mit Sicherheit als Direct to DVD geben, da es sonst rechtliche Probleme gäbe, wenn Disney Kids oder Disney XD diese ausstrahlen würde.

3. Nach der 6. Staffel ist endgültig Schluss.

4. Das Team von TCW TAS ist im Umbau und arbeitet schon an einem neuen Projekt, das in der Zeit zwischen Episode 3 und Episode 4 spielen soll. Es geht also indirekt weiter.
(Es ist nicht klar, ob bekannte Protagonisten der Episoden, oder aus der Serie im neuen Projekt auftauchen werden.)

Diese ganzen Informationen kann man aus verschiedenen Interviews von Dave Filoni heraushören.

5. Disney ist nicht Pleite, nur weil es LA aufgekauft hat. Die letzten großen Blockbuster gehörten direkt und indirekt Buena Vista, bzw. Disney. Die Kauf- und Investitionskraft von Disney ist nicht geschwächt.

Und zu Ahsoka:
Dave Filoni hat klar gesagt, dass Ahsoka nicht sterben wird. Er und GL kamen zu einem Satus Quo. Welche nun aber die wirkliche Lösung sein wird, verriet er nicht. Er erklärte auch, dass zu Beginn GL sie sterben lassen wollte, aus offensichtlichen Gründen, Dave wollte sie überleben lassen. Es gab ein hin und her. Genaueres über das Thema kann man nur spekulieren. Am Ende stand fest, Ahsoka überlebt die Serie, Anakin wird aber genug verletzt, damit sein Fall gleichstark bleibt. ...was auch immer das heißen mag.
Spoiler
Ich stimme in allen Punkten zu.

Wenn Disney Pleite wäre, wäre es ein ganz großer Artikel gewesen in der Zeitung und im TV Nachrichten.

XbyMPS's Avatar


XbyMPS
04.14.2013 , 07:59 AM | #5
Ich glaube das wir Offizielle (also von Seiten Disney) nichts mehr von Ahsoka hören werden. Alleine der Zeitliche Ablauf haut nicht mehr hin. Die Schlacht von Cato Neimodia war zum Ende des Outer Rim Siege und da wird auch die Order 66 ausgeführt.

Ansich ist das Ende der Serie meines Erachtens sau dämlich. Sie haut damit den ganzen Kaon, den es bis jetzt gab über den Haufen. Spriche entliche Bücher sind nun NonKaon, die davor als Kaon galten.

Ich will nicht zuviel verraten, da ich nicht Spoilern will, aber ansich ist das Ende ein sehr zweischneidiges Schwert

PS: Es wurde schon eine neue Star Wars Serie angekündigt. Irgend was mit Star Wats Deu.... irgend was.
I am the darkness in which all life dies. All life… exists to feed my power, and your lifes are mine
"Two there should be; no more, no less. One to embody power, the other to crave it."

Isnogut's Avatar


Isnogut
04.14.2013 , 08:55 AM | #6
Die Bücher sind an sich kein Prime Kanon. Das sollte schon längst klar sein. IMHO gottseidank, denn selten musste ich soviel Schund ertragen. Die Serie bringt eine klare Linie in diesem Zeitabschnitt.

Die Serie TCW TAS ist NICHT zu Ende mit Staffel 5! Die Season 6 wird höchst wahrscheinlich direct to DVD kommen. Disney hat kein Grund dies zu verhindern, denn die Serie ist ein weiterer Aufhänger zu Star Wars und somit kostenlose Werbung für die kommenden Star Wars Disney Projekte.

Das Ende von Season 5 ist kein Zweischneidiges Schwert. Es ist ganz klar was da passiert. Dinge werden ins Rollen gebracht und einige Dinge, die man aus Star Wars Episode 3 kennt werden hier aufgegriffen. Wenn es nach GL ginge, würde Ahsoka absolut keine Rolle mehr spielen, aber das hat er nicht mehr zu beeinflussen.

Was ich mir von der kommenden Season 6 wünsche ist, dass sie endlich GL's Denkfehler korrigiert und Anakins Fall zu einem echten Fall ausrichtet. Man soll endlich sehen, dass er nicht einfach mal so die Macht von Sidios erkennt und sich auf die Knie wirft, wie in Episode 3 augenscheinlich, sondern, dass er verdorben ist und diese Verdorbenheit lediglich ihre Spitze in Episode 3 nach dem Duell zwischen Mache Windu und Sidious erreicht.

XbyMPS's Avatar


XbyMPS
04.14.2013 , 11:07 AM | #7
Die Serie ist OFFIZIELL eingestellt. Keine Ahnung von wo du das hast, aber die produzenten haben das bereits bestätigt, das SW:TCW eingestellt wurde.
I am the darkness in which all life dies. All life… exists to feed my power, and your lifes are mine
"Two there should be; no more, no less. One to embody power, the other to crave it."

Zeray's Avatar


Zeray
04.17.2013 , 07:41 PM | #8
Da hast du wohl was falsch verstanden. Die Serie ist offiziell abgeschlossen. Was einem einstellen allerdings gleichkommt. 6 Staffeln waren geplant, 6 Staffeln sind gemacht, die 6te wird bald veröffentlicht. Immerhin lautet so der Vertrag mit Cartoon Network und Disney wird einen Teufel tun, diesen zu brechen.

Isnogut's Avatar


Isnogut
05.21.2013 , 01:07 AM | #9
Und das Rad dreht sich erneut!
Quote:
Star Wars Rebels: Neue Star-Wars-Animationsserie von Disney ab 2014

Star Wars: The Clone Wars ist tot. Doch die Star-Wars-Saga lebt im Fernsehen weiter. Star Wars Rebels soll 2014 bei den Kabelsendern von Walt Disney Premiere feiern. Ein erstes Sneak Peek wird es allerdings vorher in Deutschland geben.
Quelle

Hier eine bessere Qualität des Videos mit Dave Feloni auf Youtube
http://youtu.be/0bdfFos3PYQ
Hier noch der offizielle Disclaimer von starwars.com
http://starwars.com/news/new-animate...fall-2014.html

Diese Nachricht erfreut mich sehr. Bleibt nur noch die Frage, wann und in genau welcher Form TCW TAS Season 6 kommen soll. Spätestens Hebst 2014 sollte sie zu haben sein. Da sie Schlüsselelemente beinhaltet, welche Vieles aus SW Rebels und den Kinoepisoden logisch mit Clone Wars verbindet, wäre es ein sinnvoller Schritt, diese zu veröffentlichen.

Isnogut's Avatar


Isnogut
05.21.2013 , 01:19 AM | #10
Quote: Originally Posted by Zeray View Post
Da hast du wohl was falsch verstanden. Die Serie ist offiziell abgeschlossen. Was einem einstellen allerdings gleichkommt. 6 Staffeln waren geplant, 6 Staffeln sind gemacht, die 6te wird bald veröffentlicht. Immerhin lautet so der Vertrag mit Cartoon Network und Disney wird einen Teufel tun, diesen zu brechen.
Ja, das stimmt soweit. Nur dass LA keinen Auslieferungsvertrag für Staffel 6 mit Cartoon Network abgeschlossen hat. Die Staffel ist fertig, sie wird aber nicht ausgestrahlt (definitiv nicht bei Cartoon Network). Und würde man sie auf eines der Disney Network Channels ausstrahlen, würde Time Warner dagegen Sturm laufen. Bliebe also nur die Direct to DVD Version, aber diesbezüglich steht eben nichts fest.