Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Verhaltensregeln "Auto"-Softwareprogrammen

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
Verhaltensregeln "Auto"-Softwareprogrammen

MAKROLANIUM's Avatar


MAKROLANIUM
12.13.2011 , 09:40 AM | #1
Nutzung oder Verbreitung von "Auto"-Softwareprogrammen, "Macro"-Softwareprogrammen und anderen "Cheat-Utility"-Softwareprogrammen oder Anwendungen.

Es gibt die G19 usw..
Es gibt die Offiz. Star Wars™: The Old Republic™ Gaming-Tastatur Sie ist ja dafür da das man Macro dinger machen kann hat extra Software dafür...

ZITAT:
Zehn dynamisch anpassbare Tasten
Ein wahrer Jedi- oder Sith-Meister ist immer Herr der Lage und passt seine Macht-Fähigkeiten und seine Lichtschwert-Haltung dem Kampf entsprechend an. Mit den dynamisch anpassbaren Tasten der Star Wars: The Old Republic-Gaming-Tastatur von Razer kannst Du mehr Fähigkeiten und Makros schnell erreichen. Dazu gibt's die passenden Symbole direkt aus dem Spiel. So ausgestattet, bist du gerüstet, um aus jedem Kampf als Sieger hervorzugehen.


Also wie kann das verboten sein?!
Kann es sein das sie "bots" meinen? Der unterschied zu meinen Macros die ich dann mache mit der Star Wars™: The Old Republic™ Gaming-Tastatur ist aber dann sehr gering...
Muss man da angst haben!? Ich meine genau deswegen und weil man Fan ist kauft man sich das ja.
Und es werden einem dadurch grosse vorteile beim spielen versprochen, kein witz jetzt.

Jetzt bin ich gespannt auf die antwort

Gohsch's Avatar


Gohsch
12.21.2011 , 09:52 AM | #2
gibt es hierzu schon irgendwo eine stellungsnahme seitens bioware ?