Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Einmalpasswort kommt nicht per Mail

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
Einmalpasswort kommt nicht per Mail
First BioWare Post First BioWare Post

Allistai's Avatar


Allistai
04.04.2013 , 04:09 PM | #51
dann geh mal nach Saturn die verkaufen den Token auch .

Server: Vanjervalis Chain und PTS

GGrazy's Avatar


GGrazy
04.04.2013 , 05:28 PM | #52
Quote: Originally Posted by romfis View Post
Wie ruft ihr eure eMails ab, mit Windows Client oder direkt auf Webmail von GMX, AOL,...?

Ich hab GMX und bei mir kommen die Mail,s auch an einfach in Outlook

ich bekomme bzw brauche zu viele

8 St. in 2 Tagen und ich spiel sehr wenig
ich schau morgen,s mal rein ob was verkauft wurde, dann weg , dann wieder nachmittags rein,weg,abend,s dann bißchen quest,s machen eigentlich
aber wenn ich dafür 4 "Einmalpasswörter" jeden Tag brauch hab ich auf das ganze Game keinen Bock mehr

und lasst mich blos mit dem Token Ding in Ruh,
demnächst sagt mit der Geldautomat geh nach Hause da iss nee E-Mail mit nem "Einmalpasswort" das brauch ich sonst gibt,s nix ;-))

an alle die gar nix Mailmässiges bekommen außer dem üblichen Spam über *****größe und Pillen aller Art,
auch mit diesen Passwörtern macht es keinen Spaß mehr

naja hab noch 38 Tage auf dem Playtimekonto mal abwarten wie dieser Mist weiter geht

wie man sich selbst nur so doof die Beine stellen kann ??

wie geht der uralte Spruch

Never Touch a Running System

Nelanther's Avatar


Nelanther
04.05.2013 , 12:32 AM | #53
Wir hatten ebenfalls das Problem. Wir sind seit Beta dabei und haben seitdem unverändert dieselbe Mailadresse bei t-online.
Nach der Umstellung am 2.4. kam keine Mail. Wohl aber kam der Hinweis von EA, dass ab sofort umgestellt wird- die hinterlegte Adresse wurde also durchaus angesprochen.
Ab 13 Uhr haben wir dann versucht, den Kundendienst zu erreichen- nach mehreren geduldigen Versuchen meiner Frau hat sie dann nach ca. 2 Stunden jemanden erreicht.
Der wollte natürlich alle Sicherheitsfragen beantwortet haben- und zwar von jedem von uns persönlich. Also haben wir den Hörer hin- und hergereicht...dennoch, es kam nichts an.
Also hat uns der Kundendienstler nach einer alternativen Mailadresse gefragt- ebenfalls eine t-online- Adresse.
Und siehe da, jetzt kam das Einmalpasswort an.
Unser Provider wechselt wie viele alle 24 h die IP- also geben wir nun einmal am Tag das Einmalpasswort ein, das nun auch relativ zügig ankommt.
Die Mails rufen wir vom t-online- Server über Thunderbird ab.
Ich hatte einst die Token-App, allerdings fand ich die wenig vorteilhaft- die Probleme, die das geben kann, sind bekannt.
Außerdem denke ich, ich habe das Einmalpasswort schneller kopiert als den Code eingetippt.
Hoffen wir also, dass die Server immer laufen...

Für mich ist die ganze Sache unausgereift und kaum nachvollziehbar- auch hier wurden bereits viele Argumente gebracht.
Verblüffend, wie viel man so mitmacht.
Ich hoffe, dass mittlerweile alle Betroffenen wieder im Rennen sind- denn hier im Forum kann man ja sonst auch nicht schreiben- da hilft auch kein rasch angelegter f2p- Acc....drücke allen die Daumen!

Weyland-Yutani Corp.

Meik's Avatar


Meik
04.05.2013 , 02:05 AM | #54
Quote: Originally Posted by Nelanther View Post
Ich hoffe, dass mittlerweile alle Betroffenen wieder im Rennen sind- denn hier im Forum kann man ja sonst auch nicht schreiben- da hilft auch kein rasch angelegter f2p- Acc....drücke allen die Daumen!
Vielen Dank für Deine Anteilnahme.
Seit dem Start dieses Themas, hat sich nun eine Menge getan. Ich möchte mich aber vorab mal bei Euch Allen für die Beiträge bedanken.

Der aktuelle Stand bei meinem Sohn, sieht nun so aus:

Dienstag Anruf bei der Hotline = nach 45 Minuten habe ich aufgegeben
Mittwoch Anruf meiner Frau bei der Hotline = nach 75 Minuten hat sie aufgegeben.
Donnerstag Anruf meiner Frau bei der Hotline = nach 45 Minuten Kontakt und sofortige Hilfe, durch telefonisch übermitteltes Einmalpasswort. Nach Aussage des Supports, hat man das Problem nun im Griff und alles sollte nun wie gewünscht funktionieren -> Mein Sohn überglücklich da er wieder zocken konnte (sind ja Ferien)

45 Minuten nach Zugang zum Spiel, war auch schon eine Mail vom Support Team bei ihm im besagten @AOL.com Postfach. Was ja darauf deuten könnte, dass die Mailadresse nun in der Lage ist, die Einmalpasswörter zu empfangen. In der Mail sollte er den Support bewerten.

Freitag: Eben also der Versuch in's Spiel einzuloggen...........und was passiert ??? Genau er fragt nach einem Einmalpasswort, auf welches er nun wieder seit ca. 40 Minuten wartet. Ich habe die Hoffnung bereits aufgegeben, aber mein Sohn hofft noch auf eine Mail mit Passwort.

Ich werde jetzt erst mal die Mail vom Support beantworten.

PS: Hier muss ich mit meinem Account schreiben, weil der an einen Token geknüpft ist und keine Probleme macht.
mit dem Account zum Thema, komme ich ja hier nicht rein, weil mir was fehlt

Chaosti's Avatar


Chaosti
04.05.2013 , 02:14 AM | #55
Moin

um vielleicht einen anderen Denkanstoss zu geben warum die Lage mit den eMails so beschissen ist...

Denkt mal andersrum.
Wäre ich T-Online und würden meine Mail Server tag täglich von einer no-replay@swtor.com (oder ähnlich) mit 10000x eMails mit dem selben Betreff bombardiert.... würde ich die Domäne @swtor.com auch auf die BlackList setzen und abweisen.
die selbe Vorgehensweise nutzen auch die Spammer die einem Viagra und / oder irgendwelche Geldgewinne oder tolle Geldmachen Ideen .... per eMail anbieten, wo kein Spamfilter mehr anschlägt.

Auf Systemebene ist es alles gleich. Also muss dem System gesagt werden was es tun soll

Hier hilft nur sich bei den großen Provider einkaufen um wieder auf der WitheList zu landen.
Und anscheinend ist bei einigen Provider der Preis zu hoch, den EA und BW nicht zahlen will

Jetzt kommt der Verschwörungstheoretiker hoch.... das is ein ganz krasser Schwanzvergleich zwischen den Riesen.

Willst du eMail an uns senden? Zahl ein Euro
Ne, ein Euro is zu viel, Ich zahl nur ein halben
Tjo, Pech gehabt.... entweder du zahlst ein Euro oder gugst in die Röhre...
Pöööh, Das is doch blöd, ich zahl gar nix.... Und jetzt bin ich mötzig.

Und der Leidtragende ???
WIR.

Weil wir es mit uns machen lassen....

Tolindror's Avatar


Tolindror
04.05.2013 , 02:58 AM | #56
Hm...da hat man die Hoffnung das nach fast 3 Tagen eine Lösung vorhanden ist, denn immerhin arbeiten die Jungs ja mit Hochdruck an einer Lösung, aber nüscht
Das lustige is ja, selbst wenn ich mein Abo kündigen wollen würde, ginge das nicht, da ich ja nicht in mein Account reinkomme ^^#
Sehr geschickt eingefädelt kann ich da nur sagen -.-

(jaja, ich weiß schon, das is Lastschrift und man kanns zurückbuchen)

Mir ist durchaus bewusst das man dem Anbieter einen gewissen Zeitraum einräumen muss um das Problem zu beheben aber wenn ich als Anbieter merke, da klappt was ganz und gar nicht so, wie ich mir das vorgestellt habe, wieso setz ich dann die Server nicht zurück und arbeite nochmal in aller Ruhe daran?! oO

Wurst_Inge's Avatar


Wurst_Inge
04.05.2013 , 04:11 AM | #57
So da Boiware so bekloppt ist das ich jedesmal das Einmalpw eingeben muss wenn ich mich einlogge komme ich jetzt nicht ins Spiel weil mein Emailprovider Wartungsarbeiten durch führt danke ihr bekloppten Pratikanten bei BW !

Tolindror's Avatar


Tolindror
04.05.2013 , 06:12 AM | #58
Hab eben mit den Kundensupport telefoniert und ich will euch das Ergebnis nicht vorenthalten. Übrigens: angekündigte Wartezeit >1 Std; nach ner 3/4 Std war jemand dran.

Ich habe also von der Frau ein Einmalpw erhalten, welches auch gleich funktionierte. Ich hab ihr dann auch das Problem geschildert, das ich dieses Prozedere schon durch hatte vor 2 Tagen und ich weiterhin keine eMails erhalte. Die Frau versicherte mir dann am Telefon das sei seit gestern gefixed wurden. Man müsse sich einmal ein Einmalpw geben lassen (also den Kundensupport anrufen und durchhalten ^^) und dann aktualisiere sich der Account und man werde fortan auch die eMail mit den Einmalpw erhalten.
Ob dies nun so stimmt kann ich erst sagen, wenn sich wieder ne neue IP eingestellt hat und ich wieder ein Einmalpw benötige. also wahrscheinlich morgen Werde mich dann nochmal dazu äußern.

GGrazy's Avatar


GGrazy
04.05.2013 , 08:22 AM | #59
Quote: Originally Posted by Tolindror View Post
Hab eben mit den Kundensupport telefoniert und ich will euch das Ergebnis nicht vorenthalten. Übrigens: angekündigte Wartezeit >1 Std; nach ner 3/4 Std war jemand dran.

Ich habe also von der Frau ein Einmalpw erhalten, welches auch gleich funktionierte. Ich hab ihr dann auch das Problem geschildert, das ich dieses Prozedere schon durch hatte vor 2 Tagen und ich weiterhin keine eMails erhalte. Die Frau versicherte mir dann am Telefon das sei seit gestern gefixed wurden. Man müsse sich einmal ein Einmalpw geben lassen (also den Kundensupport anrufen und durchhalten ^^) und dann aktualisiere sich der Account und man werde fortan auch die eMail mit den Einmalpw erhalten.
Ob dies nun so stimmt kann ich erst sagen, wenn sich wieder ne neue IP eingestellt hat und ich wieder ein Einmalpw benötige. also wahrscheinlich morgen Werde mich dann nochmal dazu äußern.
Ich drück Dir die Daumen ;-))

Picafort's Avatar


Picafort
04.05.2013 , 09:37 AM | #60
Quote: Originally Posted by Tolindror View Post
Hab eben mit den Kundensupport telefoniert und ich will euch das Ergebnis nicht vorenthalten. Übrigens: angekündigte Wartezeit >1 Std; nach ner 3/4 Std war jemand dran.

Ich habe also von der Frau ein Einmalpw erhalten, welches auch gleich funktionierte. Ich hab ihr dann auch das Problem geschildert, das ich dieses Prozedere schon durch hatte vor 2 Tagen und ich weiterhin keine eMails erhalte. Die Frau versicherte mir dann am Telefon das sei seit gestern gefixed wurden. Man müsse sich einmal ein Einmalpw geben lassen (also den Kundensupport anrufen und durchhalten ^^) und dann aktualisiere sich der Account und man werde fortan auch die eMail mit den Einmalpw erhalten.
Ob dies nun so stimmt kann ich erst sagen, wenn sich wieder ne neue IP eingestellt hat und ich wieder ein Einmalpw benötige. also wahrscheinlich morgen Werde mich dann nochmal dazu äußern.
Haargenau gleicher Verlauf bei mir, nur habe ich gestern bereits mit dem "Kundenservice" telefoniert.
Bekam telefonisch ein Passwort, was auch funktionierte. Heute kann ich immerhin ins Forum, aber das
Spiel will wieder ein Einmalpasswort, was ich natürlich NICHT bekomme.

Ein Tag geb ich dem Laden noch, dann wird mein Abo gekündigt. Falls ich denn morgen noch in meinen
Account loggen und die Subscription auflösen KANN, ist ja immer sone Sache.

EDIT: Ins Forum kommen und "My Account" bearbeiten sind übrigens zwei Paar Schuhe:
Wenn mich oben rechts in meinen Account klicken will kommt *natürlich* die Aufforderung ein
Einmalpasswort einzugeben, was ich *natürlich* nicht bekomme. Ich kann meinen Account also
nicht ohne die "Hotline" canceln. So kann man auch Kunden halten.
Pica
Abi '94
Frontkämpfer
<< Audacia >>