Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Entwickler-Blog: Kartellruf

First BioWare Post First BioWare Post

Willibalder's Avatar


Willibalder
03.14.2013 , 03:09 AM | #11
So, jetzt ist die Katze aus dem ´Sack. Es geht wieder einmal darum die Spieler abzuzocken. Da ist man von Anfang an dabei, zahlt brav jeden Monat für sein Spiel, und plöp....das ist jetzt auch nicht mehr genug und man muss für Feature im Spiel wieder mal mehr zahlen.
Dass es irgendwelche Spielzeuge für Kartellmarken gibt, ok, reine Kosmetik.
Dass ich aber für spielrelevante Inhalte wie Ruf usw. extra zahlen muss, geht nun eindeutig zu weit.

Also verabschiede ich ich so langsam von SWTOR und suche mir ein neues Spiel, wo ich nicht so offensichtlich abgezockt werde.

Byebye Starwars.

Willi

ValdeCallidus's Avatar


ValdeCallidus
03.14.2013 , 03:38 AM | #12
Ich betrachte die Aktion eher als so eine Art Belohnungssystem für nutzer des Kartellmarktes. Allerdings für eine recht schlecht gemachte. Da habe ich schon bedeutend bessere Sachen in anderen F2P-Spielen gesehen.

Dass es den Ruf nur in Schmuggelware-Paketen gibt, erweckt schon den Anschein, dass es nur um Verkaufszahlen geht. Dass es dann zusätzlich die Zertifikate auch nur in den Paketen gibt, macht es auch nicht besser. Damit muss man unter Umständen deutlich mehr Pakete kaufen, um z.B. so einen Thron kaufen zu können, als man von den Original-Paketen kaufen müsste.

Besser wäre es, wenn es für jeden Kauf im Kartellmarkt Rufpunkte gibt, entsprechend dem Preis der Gegenstände in Kartellmünzen (z.B. für 10 ausgegebene Kartellmünzen 1 Ruf). Die Zertifikate kann es dann meinetwegen in den Paketen geben, aber mit einer deutlich höheren Dropchance und ohne dass dafür ein andere Gegenstand wegfällt. Vielleicht kann man das miteinander kombinieren, also dass es bei jedem Kauf im Kartellmarkt Rufpukte gibt, die Pakete aber weiterhin Rufgegendtände enthalten mit einer deutlich höheren Chance auf diese Zertifikate

Oder man koppelt das komplett vom Ruf ab. Dann gibt es bei jedem Kauf im Kartellmarkt diese Zertifikate, für die man dann beim Händler einkaufen kann. Rufhändler für diese Fraktion gibt es dann nicht mehr..


Edit: an den Poster über mir: Ruf ist allerdings kein spielrelevanter Inhalt, du hast ja dadurch keine Vorteile im Spiel. DIe Gegenstände sind nur Kosmetik und mit den Titeln wird sich keiner blicken lassen, da er dann nur verspottet wird, dass er soviel Geld ausgegeben hat.

Leonalis's Avatar


Leonalis
03.14.2013 , 03:47 AM | #13
Quote: Originally Posted by ValdeCallidus View Post
Edit: an den Poster über mir: Ruf ist allerdings kein spielrelevanter Inhalt, du hast ja dadurch keine Vorteile im Spiel. DIe Gegenstände sind nur Kosmetik und mit den Titeln wird sich keiner blicken lassen, da er dann nur verspottet wird, dass er soviel Geld ausgegeben hat.
was ist den schon spielrelevant? Ist es Relevant das man mit lv 10 eine spezialisierung wählt? Eigentlich nicht, da man auch so weiterleveln kann. Ist es Spielrelevant die Klassenstory durchzuspielen? Eigentlich nicht ich kann auch PVP machen. Ist es Spielrelevant alle Spells beim Lehrer zu lernen? Eigentlich nicht, reicht wenn ein Sith-hexer heal nur seine healspells lernt.


Jeder sieht in diesem Spiel andere Sachen als Spielrelevant und im Grunde gibt es keine Pflicht für nichts. Für die einen ist A.) wichtig für andere B.) und für nochmals andere A, B, C, D,E.

ValdeCallidus's Avatar


ValdeCallidus
03.14.2013 , 04:02 AM | #14
Quote: Originally Posted by Leonalis View Post
was ist den schon spielrelevant? Ist es Relevant das man mit lv 10 eine spezialisierung wählt? Eigentlich nicht, da man auch so weiterleveln kann. Ist es Spielrelevant die Klassenstory durchzuspielen? Eigentlich nicht ich kann auch PVP machen. Ist es Spielrelevant alle Spells beim Lehrer zu lernen? Eigentlich nicht, reicht wenn ein Sith-hexer heal nur seine healspells lernt.


Jeder sieht in diesem Spiel andere Sachen als Spielrelevant und im Grunde gibt es keine Pflicht für nichts. Für die einen ist A.) wichtig für andere B.) und für nochmals andere A, B, C, D,E.
Hast du Nachteile, wenn du mit Level 10 deine Spezialisierung nicht wählst? Jawohl, und zwar ordentliche! Du machst lange nicht soviel Schaden und kannst auch den Fähigkeitsbaum nicht nutzen.

Hast du Nachteile, wenn du den Ruf nicht steigerst? Nein, hast du nicht.

Oder nenne mir doch bitte mal den Nachteil, den du durch fehlenden Ruf hast, wodurch du im Spiel benachteiligt bist. Gibt es beim Rufhändler irgendetwas, was man wirklich benötigt? Die Titel benötigt man auch nicht, sind ja keine Werte daran gebunden (was ich in anderen Spielen schon gesehen habe).

Leonalis's Avatar


Leonalis
03.14.2013 , 04:24 AM | #15
Quote: Originally Posted by ValdeCallidus View Post
Hast du Nachteile, wenn du den Ruf nicht steigerst? Nein, hast du nicht.
Wenn dein Ziel im spiel ist das erfolgssystem zu kompletieren und alle Erfolgspunkte zu sammeln, das ist dein persönliches Ziel welche auch miteinschliesst den Ruf zu besitzen und alle Mounts zu besitzen und alle Pets und alle tollen kleider welche im Erfolgssystem Punkte geben dann ist das für dich ein persönlicher Nachteil.

Es geht hier nicht um die allgemeinheit es geht um individuelle Zielsetzungen, darum das jeder das Spiel anders spielt und gewisse Leute jetzt ihre Ziele entweder durch unmengen an €uros erreicht oder indem sie die nächsten 3-5 Jahre swtor spielen was Abotechnisch auch unmengen an €uros frisst.

Vafer's Avatar


Vafer
03.14.2013 , 04:24 AM | #16
Es geht immer noch einen Zacken schärfer wie man sieht. Nun darf man weitere de facto wertlose (da der meiste Inhalt nach wenigen Tagen im Vergleich zum Paketpreis im AH für einen Credit-Bruchteil zu haben ist) neue Kartellpakete kaufen um wiederum andere Items kaufen zu können, das ganze verpackt man schön billig in dieses einfallslose Ruf"system".
Sowas ist reine Geldscheffelei und soll ausschließlich eine weitere Kaufverführung sein. Solche Aktionen finde ich in einem Spiel mit Jugendfreigabe 12 schon sehr fragwürdig! Ob sowas rechtlich (Jugendschutz) einwandfrei ist, kann ich nicht beurteilen, geschmacklos ist das aber allemal.

ValdeCallidus's Avatar


ValdeCallidus
03.14.2013 , 04:44 AM | #17
Quote: Originally Posted by Leonalis View Post
Wenn dein Ziel im spiel ist das erfolgssystem zu kompletieren und alle Erfolgspunkte zu sammeln, das ist dein persönliches Ziel welche auch miteinschliesst den Ruf zu besitzen und alle Mounts zu besitzen und alle Pets und alle tollen kleider welche im Erfolgssystem Punkte geben dann ist das für dich ein persönlicher Nachteil.

Es geht hier nicht um die allgemeinheit es geht um individuelle Zielsetzungen, darum das jeder das Spiel anders spielt und gewisse Leute jetzt ihre Ziele entweder durch unmengen an €uros erreicht oder indem sie die nächsten 3-5 Jahre swtor spielen was Abotechnisch auch unmengen an €uros frisst.
Also du meinst, die digitalen Messies haben jetzt Probleme? Dann hast du wohl Recht!

Wieviele werden das wohl anteilmäßig sein? 1%? 2%? Oder sogar noch weniger?

Leonalis's Avatar


Leonalis
03.14.2013 , 05:09 AM | #18
Sammler gibt es mehr als man glaubt, denn durch diese ganze erfolge führt man ein ABM-System ein das man sich anschaut und neue ziele setzt. Ich würde sagen sicher 30-40% sammelt erfolge.

JPryde's Avatar


JPryde
03.14.2013 , 05:14 AM | #19
Quote: Originally Posted by ValdeCallidus View Post
Also du meinst, die digitalen Messies haben jetzt Probleme? Dann hast du wohl Recht!

Wieviele werden das wohl anteilmäßig sein? 1%? 2%? Oder sogar noch weniger?
Woher nimmst du dir das Recht, eine Gruppe von Spielern, die gerne eine mögliche Sammelaufgabe komplettieren wollen, als "digitale Messies" zu bezeichnen ? Ein Rufsystem (und ein kommendes Erfolgssystem) möglichst vollständig haben zu wollen, ist ja wohl kaum damit vergleichbar, seine Wohnung mit Müll vollzustellen, bis er unter der Decke steht.

Und wenn ich mir anschaue, wieviele Spieler gerne den Kodex repariert hätten, damit man die Planeten mal abschliessen kann, was auch nicht mit "epic loot" belohnt wird, sondern einfach nur mit dem Gefühl es "fertig" zu haben, dann scheint es wohl mehr als nur ein paar wenige Spieler zu geben, die gerne "100%" irgendwo stehen haben, statt "95.234% (Ruf Kartell: 0%)".
~~~ Macht Wächter ~~~
Vanjervalis Chain
Jhoira, Skarjis, Trântor, Ric-Xano, Sabri-torina, Tir-za, Shaina ...
We do not brake for Wookiees !

PLAGANOS's Avatar


PLAGANOS
03.14.2013 , 05:28 AM | #20
dass es irgendwelche Spielzeuge (die rein kosmetisch sind) für Kartellmarken gibt, ok, kann ich ja noch verstehen und nachvollziehen.
ABER Dass man nun für spielrelevante Inhalte wie Ruf usw. extra zahlen muss, geht nun eindeutig zu weit.
das kann doch nun wirklich nicht euer erst sein leute!
ich bin strickt dagegen, dass ich mir NUR FÜR DIESEN KARTELLRUF, der im grunde auch nur spielerei ist, mir unzählige pakete für teures geld kaufe!
ich zahl schon monatlich genug für das spiel. und jetzt auch noch was.
ich hoffe wirklich wirklich, dass es später auf makeb noch irgendwelche daylies gibt, bei denen man genau so diese ruftropähen bekommt. alles andere ist einfach eine freche abzocke!