Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Grafikkartenkerneltreiber stürzt unregelmäßig ab

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
Grafikkartenkerneltreiber stürzt unregelmäßig ab

Tammtamm's Avatar


Tammtamm
12.21.2011 , 02:31 AM | #1
Hallo,
ich habs zwar in diesem Beitrag http://www.swtor.com/de/community/sh...ad.php?t=45640 auch schon mal erwähnt, aber ich denke mal hier ist die Problematik eine andere und befürchte, dass mein Problem dort etwas untergeht.
Bei mir stürzt in unregelmäßigen Abständen Der Kerneltreiber der Graka ab, was zu 20-30 sek Blackout führt und ich als Heiler z.B. fröhlich in eine Gegnertruppe renne, beim Huttenball mich nichtmal traue den Ball zu nehmen (aber was machste, wenn du den Pass fängst^^), etc... Es stört schon massiv mein Spielgefühl, da es mitunter alle 5 Minuten auftritt. Zudem stellt sich die gesamte Spielbewegung als eher Wellenförmig dar, nicht gerade flüssig.
All diese Probleme hatte ich bereits als stolzes Mitglied der Squadron 950 und auch dort schon gemeldet un dachte innerhalb eines halben Jahres währe dieses Problem lösbar, leider ein Irrtum
Habe andere Treiber versucht, alles ohne Ergebnis. Das einzige was mal nen Tag Ruhe gebracht hat, war De- und Neuinstallation von DirectX 9. Das möchte ich allerdings auch nicht jeden Tag machen müssen, zumal es auch nicht jedesmal das gewünschte Ergebnis geliefert hat.
Hat noch jemand ne Lösung, ähnliche Probleme, Workarounds ?
Hier mal mein DxDiag:
Spoiler


Danke für Eure Aufmerksamkeit!


Tammtamm

PS: Es ist und bleibt ein Hammerspiel, aber so macht mir das auf dauer einfach keinen Spaß! Zumal ich es ja kaum einer Gruppe zumuten kann als Heiler mitzugehen, da ich ja jederzeit in den entscheidenen Momenten ausfalle könnte. Ist eh schon stressig/unübersichtlich genug gemacht, dass Heilen....
"Die alte Welt liegt im Sterben, die neue ist noch nicht geboren: Es ist die Zeit der Monster." Gramsci
-Squadron 950-

Jixo's Avatar


Jixo
12.21.2011 , 02:33 AM | #2
versuchs mal mit dx11?

Tammtamm's Avatar


Tammtamm
12.21.2011 , 02:35 AM | #3
Wie meinste? Directx 11 neuinstallieren?
Nenene, das bringt 0...

Aber danke
"Die alte Welt liegt im Sterben, die neue ist noch nicht geboren: Es ist die Zeit der Monster." Gramsci
-Squadron 950-

Braste's Avatar


Braste
12.21.2011 , 02:36 AM | #4
Das Spiel nutzt kein DX11, also bringt es nichts, DX11 neu zu installieren. Was ich merkwürdig finde ist, dass ich auch eine GTX 275 nutze und keinerlei Probleme habe.

Tammtamm's Avatar


Tammtamm
12.21.2011 , 02:39 AM | #5
Quote: Originally Posted by Braste View Post
Das Spiel nutzt kein DX11, also bringt es nichts, DX11 neu zu installieren. Was ich merkwürdig finde ist, dass ich auch eine GTX 275 nutze und keinerlei Probleme habe.
Evtl. liegts am SLI (also 2x275er), dass das Spiel damit nicht klar kommt...
"Die alte Welt liegt im Sterben, die neue ist noch nicht geboren: Es ist die Zeit der Monster." Gramsci
-Squadron 950-

Braste's Avatar


Braste
12.21.2011 , 02:43 AM | #6
Wie heiss werden deine Karten denn im Schnitt?

Tammtamm's Avatar


Tammtamm
12.21.2011 , 02:47 AM | #7
Direkt nach Spielbeginn kann ich da schon auf 97 bzw 80 Grad kommen...Ich hab da auch nen Verdacht, wollte aber mal hören was ihr so für Ideen habt...
Ich hab nen Antec 1200 und hab die Lüfter schon aufgedreht, aber dagegen kommen selbst meine 8(!) Lüfter nicht an...
gruß
während des schreibens sind wir schon bei 102/89 Grad...
"Die alte Welt liegt im Sterben, die neue ist noch nicht geboren: Es ist die Zeit der Monster." Gramsci
-Squadron 950-

Braste's Avatar


Braste
12.21.2011 , 03:12 AM | #8
Bei 102 Grad erreichen wir die Sicherheitsgrenze von nVidia, würde tippen, dass es daran liegt. Das Spiel beansprucht die Grafikkarte leider extrem, auch schon im Menü.

C_Chris's Avatar


C_Chris
12.21.2011 , 03:16 AM | #9
ich vermute hier aber eher einen fehler am treiber, bzw. eine wie mein vorredner schon genannt hat - zu heisse grafikkarte.

die 8 Lüfter dürften CASE-Fans sein - und nicht direkt die Grafikkarte kühlen - ggf. sind die Grafikkartenkühler zu verschmutzt um eine ausreichende Kühlleistung zu ermöglichen.
Jedi-Tower
Tereas - Jedi Ritter / Wächter
Panem - Sith Inquisitor / ???

Tammtamm's Avatar


Tammtamm
12.21.2011 , 03:18 AM | #10
Quote: Originally Posted by Braste View Post
Bei 102 Grad erreichen wir die Sicherheitsgrenze von nVidia, würde tippen, dass es daran liegt. Das Spiel beansprucht die Grafikkarte leider extrem, auch schon im Menü.
Jo, also es passiert bei mir ab 105 Grad, denn gehts wieder runter usw. usw...
Aber es ist einfach total merkwürdig, dass mit ner DirectX9 Neuinstallation das Problem erstmal behoben ist (zumindest ca 24 Stunden)...und ich auch nicht erklären kann wodurch genau die Temp steigt. Sie steigt und fällt unabhängig von Kämpfen/Sequenzen etc.. Also so schlecht könnt ihr doch garnicht Programmiert haben, oder doch? Das MUSS doch aufgefallen sein...

Gruß
"Die alte Welt liegt im Sterben, die neue ist noch nicht geboren: Es ist die Zeit der Monster." Gramsci
-Squadron 950-