Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Wie funktioniert Aufrüsten?

Whieman's Avatar


Whieman
10.15.2012 , 02:31 PM | #1
Ich habe ein Problem beim Aufrüsten der Ausrüstunggegenstände. Nachdem ich mir einen Aufrüstungsslot hergestellt habe, will ich meinen Blaster oder eine Rüstung aufwerten.
Ich bin zur Werkbank gegangen, habe den Blaster ausgesucht, den Aufwertungsslot installiert (1000 gezahlt) und dann ist schluss!
Eigentlich sollte doch dann auf dem Blaster ein Slot frei sein, in welchen ich meinen Erweiterungslauf montieren kann - oder? nur da ist nichts? Habe das auch mit Rüstung probiert - Fehlanzeige.

Wie gehts richtig? Hat das etwas mit den Farben der Gegenständ zu tun (grün, blau, orange,..)?

Khaleijo's Avatar


Khaleijo
10.15.2012 , 04:59 PM | #2
Also grundsätzlich war dein Vorgehen Aufrüstungs MK-x Kit bauen und an der Werkbank am Item montieren schon richtig.
Dabei sollte ein zusätzlicher Slot für Aufwertungen (Augments) entstehen, aber das ist nicht für Läufe geeignet, sondern eine 5. eigene Klasse an Gegenstandsaufrüstungen die von Synthfertigern, Rüstungs- und Waffenbauer hergestellt werden können. Modifikationen, Verbesserungen, Armierungen und Läufe passen da nicht hinein.
(Rezepte für diese Aufwertungen gibt es nur für grüne Qualität, die dann wie Rezepte vom Lehrer für die besseren Versionen zerlegt werden müssen. Finden kann man diese nur bei kritisch erfolreichen Hackenmissonen für Technikteile bzw dann halt im galaktischen Handelsnetz von anderen Spielern kaufen)

Ob das mit der Itemfarbe zu tun hat, dass du da jetzt gar keinen neuen Slot siehst, kann ich leider nicht sagen, da ich selber das immer nur bei Items mit den von Haus aus drei Standartsockeln probiert habe, also orangenes oder lilanes Zeug, dabei kam dann immer der 4. Extraslot erfolgreich an das Teil.

Niler's Avatar


Niler
10.17.2012 , 08:57 AM | #3
Eigentlich dürfte das nichts mit der Itemfarbe zu tun haben. Man muss das Kit im Inventar liegen haben und wenn man den aufzuwertenden Gegenstand in die Werkbank zieht muss man unten rechts noch das richtige MK-lvl (MK1-6) des Aufwertungskits selektieren. Erst dann lässt sich der zusätzliche Slot installieren.

Reanthalas's Avatar


Reanthalas
02.23.2013 , 02:00 AM | #4
Wie bzw. wer kann denn diese Aufrüstungs MK-x Kits bauen? Können das nur bestimmte Crafter? Wo kann man das zugehörige Rezept erhalten?

Grund ist, mein Main-Char schleppt seit geraumer Zeit so eine Aufwertungs-Modifikation mit sich herum, ich habe aber noch immer nicht heraugefunden, wie ich das Ding in eine Rüstung oder Waffe einbauen kann bzw. wo ich das zugehörige Aufrüstungs MK-x Kit bekomme.

Was sagt eigentlich die Klasse x des Aufrüstungs MK-x Kits aus?

Schon mal vorab vielen Dank für Eure Hilfe.

dodnet's Avatar


dodnet
02.23.2013 , 04:39 AM | #5
Quote: Originally Posted by Reanthalas View Post
Wie bzw. wer kann denn diese Aufrüstungs MK-x Kits bauen? Können das nur bestimmte Crafter? Wo kann man das zugehörige Rezept erhalten?
Mit Synth-Fertigung kann man die Kits bauen. Die Rezepte gibts wohl bei den Synth-Händlern - glaub ich, ich hab meinen Twink mit Synth noch nicht weit und kann bisher nur MK-1-Slots bauen.
Die Kits gibts aber auch im AH. Um das Kit anzubauen braucht man dann die Modifikationsstation.

Quote: Originally Posted by Reanthalas View Post
Was sagt eigentlich die Klasse x des Aufrüstungs MK-x Kits aus?
Die Stufe sagt aus, welche Stufe von Aufwertungen du einbauen kannst. Also in einen Kit MK-3 kannst du nur Aufwertungen MK-1 bis 3 einbauen, in einen Kit MK-6 halt alle.
Qurilia Scharfschützin

sendrant's Avatar


sendrant
02.23.2013 , 05:12 AM | #6
Quote: Originally Posted by dodnet View Post
Mit Synth-Fertigung kann man die Kits bauen.
Nicht nur. Rüstungsbau, Waffenbau und Synth können die Aufwertungskits herstellen und alle haben auch Aufwertungsrezepte. Diese sind allerdings von Beruf zu Beruf unterschiedlich und kommen, wenn ich mich recht erinnere, aus Hackenmissionen. Da kann ich mich aber täuschen...
Verderben dem, der Lügen spinnt,
Unwürd'ges Tun dahinter zu verbergen!