Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Ilum, PvP Saison und Co.

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Ilum, PvP Saison und Co.

Opaknack's Avatar


Opaknack
02.18.2013 , 05:45 AM | #81
Gestern was nettes auf T3M4 erlebt...

Ich (Maro) mache zusammen mit einem Gildenkollegen (der war nur Stufe 47) gemütlich die Ilumquests...
Groß Lust auf PVP-Gemetzel hatten wir nicht, daher war unser Ziel, einfach durch und gut ist.

Ich komme mit einem Würfel zur Mitte, kein anderer mit dem Buff da, also husch husch, abgeben...
Aber nein... ein Fronti wollte das nicht und griff mich an. Mein Gildenkollege stunnte ihn und ich ich konnte doch noch abgeben, hatte dann nur noch 40% Leben und es kam noch ein uns unbekannter Sabo dazu, der den Frontkämpfer von den Beinen holte und der Fronti war ruckzuck tot.
1 Minute später kommen wir wieder in die Mitte zum Abgeben. Es stehen einge Spieler dort rum, keiner zum Abgeben und der Fronti stürzt sich sofort wie besessen wieder auf mich. Gleicher Verlauf... der eine Sabo ploppt wieder hinter dem Fronti auf, schnetzelt mit, Fronti tot.
Wieder 1 Minute Später... ich komme Mitte, der Fronti steht wieder da... ich hüpf ihn direkt an... und siehe da... Plopp! der Sabo taucht wieder auf und Fronti tot.

Kurz darauf flüstert mich einer an, nennen wir ihn Spieler XYZ: "Komm mal alleine in einem fairen 1vs1 und ich mach dich sooo nass!"
Ich antworte: "Verzeihung, woher kennen wir uns?"
Spieler XYZ: "Name ABC (=Fronti von vor 2 Minuten)"
Ich antworte: "Ach so!"
Spieler XYZ: "Du bist echt ein Feigling, dass du zwei Mates brauchst, um nicht zu verrecken und so was von ner PVP-Gilde"

* Hier fragte ich mich schon,
1.) woher will er wissen, was für eine Art Gilde wir sind und
2.) was genau der Grund war, dass er jedesmal sofort genau mich angegriffen hatte!

Ich antworte: "So mein Freund, du greifst mich an, während ich den Würfel abgeben will, mein Gildenkollege ist Stufe 46, hat auch nur einmal eingegriffen und den Sabo kenne ich gar nicht. Aber wegen dem Käse hast du jetzt tatsächlich extra umgeloggt um bei Mami zu Heulen?
Spieler XYZ: "Ach so.. der war gar nicht von deiner Noobgilde?"
Ich antworte: "Nein, das war keiner von deiner Noobgilde!"
usw...

/ignore und das wars.
Ich kenne den Spieler nicht, weiß nicht mal welche Gilde er ist, aber das ist mir auch egal, wenn jemand so ein Benehmen an den Tag legt. Damit meine ich nicht das angreifen, sondern das kindische Geflame per Flüstern. Wer jemanden mit einem Würfel angreift, sollte schon damit rechnen, dass dieser sich wehrt und dass ihm ein evtl. anwesender Freund (in dem Fall Stufe 46!) hilft.

Vazques's Avatar


Vazques
02.18.2013 , 05:52 AM | #82
Quote: Originally Posted by DerTaran View Post
... und die Kills zählen erst wenn die Questaufgaben (eventuell als Multiplikator?) erfüllt wurden. Genau sowas vermisse ich.
Ne, die Quest ist OK wie sie ist und würde sie auch nicht mit einbeziehen. Auch wenn einige Klassen bei dieser Quest kleinere bis größere Vorteile haben sie zu erfüllen. Siehe Gunslinger/Sniper der glaub ich nicht unterbrochen werden kann beim abgeben oder Schatten/Attentäter der nur durch anspringen interrupted wird. Letztenendes ist die gefüllte Resolve ein Allheilmittel was man nur mit Todesfokus aus der Hölle und einem Ableben innerhalb 5 Sekunden kontern kann.

Allerdings hält die Quest eh nur bis man entweder den Wunsch-Ruf-Rang hat oder eben bis Anschlag voll ist. Demnach braucht es mehr als nur eine Quest die die Spieler Anfangs dahin lockt. Ebenso ist es auch noch an das Legacy gebunden was eine späteres Nachholen/Wiederholung mit Twinks ausschließt. Also wird das Event drastisch an Teilnehmer verlieren. Mit dem Bunkern von Rufmarken und genügend Twinks werden einige nach dem ersten Event schon fast Max-Ruf haben. Ich hab jetzt schon mit einem Char genug Marken in der Tasche für "Freund" und wir haben noch nichtmal die erste Woche rum.

Vorrausgesetzt man verliert die Marken nicht bzw. sie werden gesperrt ausserhalb/nach Ende des Events.

Darum ist die Quest ansich gut um die Leute zumindest anfangs in das Gebiet zu locken, später hingegen wird mehr nötig sein wenn es dann nicht schon zuspät ist. Um die Quest länger interessant zu halten würde ich als Reward RBG-Abzeichen hinzufügen.

Darum auch nur teilweise gelungen.

CoronaSun's Avatar


CoronaSun
02.18.2013 , 06:00 AM | #83
Ohne einen triftigen Grund in ein Open-PvP-Gebiet reisen zu müssen, bringt das PvP nicht weiter.
Denkt mal an das Rakgouhl-Event, was da auf Tatooine los war. Ohne diesem Event könnt ihr in aller Seelenruhe die Sandkörner dort zählen.
Ebenso war es, als man für die HK-Quest zum Händler nach Tatooine musste und diverse Wegelagerer dort PvP ermöglichten.
Siehe auch aktuell Ilum. Ohne Event/Grund kein Open PvP. Daylies in diesen Gebieten, könnten durchaus was bewegen, zu Open_PvP beitragen.
Deshalb denke ich, brauchen wir nicht für jeden Planeten ein Open-PvP-Gebiet, wenn in diesem nix zu holen ist, die Spieler dort nicht hin müssen.
Zudem kommt noch dazu, dass Massenschlachten nix für diese Engine sind. Ilum 1.0 war einfach nur katastrophales rumgelagge.
...are you threatening me Master Jedi?
Folgt mir auf twitter

Eskadur's Avatar


Eskadur
02.18.2013 , 06:08 AM | #84
aber es lagt überhaupt nicht, zumindest hat ich bisher keine Probleme auch wenn mal 20-30 Spieler auf einander knallen.
Server: Vanjervalis Chain
Carnivore Vermächtnis
Machtwerk & Machtzerg

Doson's Avatar


Doson
02.18.2013 , 06:44 AM | #85
Lags hat ich bisher keine, auch nicht bei 20+ Spielern.

Ansonsten find ich das Event für SWTOR Verhältnisse ganz gelungen. Um die Sache langfristig interessant zu halten wären incentives jedoch nicht verkehrt.

Müssen ja keine Epics sein, aber Marken oder Valor Points wären schon ganz nice. Kill-Counter und damit verbundene Titel würde ich auch gut finden...bei Lotro gabs so etwas - Peiniger, Schlachtenmeister etc.
Das Ganze villeicht noch an eine seperate Ruffraktion für PVPler gekoppelt, deren Ruf man nur über PVP steigern kann.
EZ