Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Adaptivrüstung?

Lexxro's Avatar


Lexxro
01.20.2013 , 04:06 AM | #1
Hallo liebes Community!

Eine Frage stellt sich mir jetzt, lohnt es sich eigentlich so eine Rüstung zu holen? wenn ja ab welchem lvl sollte man das tun?
Ich sehe öfterst leute die das besitzen zwischen lvl30-50. Wie funktionieren das genau? was ich herausgefunden habe hängt das mit der Armierung zusammen und was noch?
Das Problem ist bei mir, ich habe Synth fertigung als fähigkeit genommen ist das nun überflüßig? Weil Armierungen zu kaufen sind sehr teuer (Handelsnetzwerk) oder zu schwach wenn ich es beim Spezialgüterhändler kaufen möchte, was tun?

Danke,
Lexxro^^

Booth's Avatar


Booth
01.20.2013 , 05:46 AM | #2
1. Adaptivrüstungen haben nur einen Unterschied zu "normalen" orangenen/modfähigen Rüstungen: Sie passen sich an die Rüstungsfähigkeit Deiner Klasse an. Soll heissen - Adaptivrüstung kann tragen, egal welche Rüstung die eigene Klasse beherrscht, und man erhält immer den bestmöglichen Rüstungsbonus (also leicht/mittel/schwer).

2. Armierungen, die man bei Planetenmarkenhändlern bekommt, sind fürs Leveln völlig ausreichend - hab ich mit meinen ersten zwei Chars auch so gemacht. Es gibt zwar durchaus Armierungen, die etwas stärker sind, aber "brauchen" tut man die nicht. Sie erleichtern das Spielen halt, bzw man kann dann Gegner mit höherem Level angehen.

3. Man kann zwar mit Cybertech selber Armierungen bauen, die etwas besser als die Armierungen bei Planetenmarkenhändlern sind, aber dafür muss man auch einiges in den Crafting-Beruf investieren. Wenn Du nur für den Eigenbedarf craften wollen würdest, kann man meines Erachtens genauso gut statt eines Herstellungs-Berufs noch einen weiteren Sammelberuf wählen, die Ress verkaufen, und dafür Items von Craftern kaufen...

4. Eigentlich bietet jeder Beruf ein paar Gegenstandsvarianten, die man craften kann, damit sie einem während des Levelns ausstatten... aber eben nur ein paar. Gerade bei den ersten Chars kommt man nicht umhin, sich einiges zu organisieren - ob durch Kauf bei Planetenmarkenhändlern, im Handelshaus von anderen Spielern, oder eine Mischung aus diversen Quellen... muss jeder selber entscheiden.

Fazit: Viele Wege führen nach Rom... bzw zu Level 50. Es gibt keinen "idealen" Weg, bzw der hängt immer auch von der eigenen Spielweise ab.
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)

dodnet's Avatar


dodnet
01.21.2013 , 05:06 AM | #3
Adaptivrüstungen kannst du dir eigentlich immer kaufen. Sie machen vor allem dann Sinn, wenn du einen Charakter mit einer für die Klasse ungewöhnlichen Rüstung ausstatten willst. Meine Kaliyo z.B. hat schwere Rüstung, trägt aber nen Rock
Und wenn du immer mal aktuelle Armierungen dafür kaufst, bist du damit immer auf dem aktuellen Stand.

kristofr's Avatar


kristofr
02.10.2013 , 07:46 AM | #4
Hi! Sprecht ihr von den Rüstungen aus dem Kartellmarkt?

Ich weiss nicht so recht was ich mit einer Orange-farbigen Rüstung machen soll.
Sie gibt ein niedrigeres Level an als mein Char hat, aber es sind keinerlei Modifikationen verbaut.
Jetzt bin ich am überlegen ob ich, mit einer Modifikation auf meinem Level, die Rüstung so verbessern kann, dass sie jeder normalen Rüstung auf meinem Level entsprechen würde. Je nachdem welche Qualität die Armierung hat.

Vielleicht verfallen ja auch die Orange-farbigen Rüstungen von Level zu Level, weil der Grundlegende Rüstungswert nicht mit dem Level steigt!?

smartwriter's Avatar


smartwriter
02.10.2013 , 09:03 AM | #5
Leere Rüstungen kannst du mit Mods deiner Wahl und für dein Level passend ausrüsten. So kann du die Rüssi die dir gefällt bis in den Endcontent tragen. Sie "wächst" quasi mit.
Ich bin eigentlich total nett. Wenn ich meine Freunde nicht getötet hätte, würden die das bestätigen.
DarthVader in Love und Mein neues Pet und Gemüse an die Macht

sendrant's Avatar


sendrant
02.10.2013 , 10:15 AM | #6
Und Adaptivrüstungen stammen nicht nur aus dem Kartellmarkt, es gibt sie auch in Form von Sozial- und Eventrüstungen. Die grundlegende Eigenschaft einer Adaptivrüstung, dass sich ihre potentielle Rüstklasse (leicht, mittel, schwer) nach der maximalen des Charakter richtet, der sie trägt. Also ist eine Adaptivrüstung für Botschafter leicht, für Hüter schwer und für Wächter mittel.
Verderben dem, der Lügen spinnt,
Unwürd'ges Tun dahinter zu verbergen!


dodnet's Avatar


dodnet
02.11.2013 , 03:34 AM | #7
Quote: Originally Posted by kristofr View Post
Hi! Sprecht ihr von den Rüstungen aus dem Kartellmarkt?

Ich weiss nicht so recht was ich mit einer Orange-farbigen Rüstung machen soll.
Sie gibt ein niedrigeres Level an als mein Char hat, aber es sind keinerlei Modifikationen verbaut.
Jetzt bin ich am überlegen ob ich, mit einer Modifikation auf meinem Level, die Rüstung so verbessern kann, dass sie jeder normalen Rüstung auf meinem Level entsprechen würde. Je nachdem welche Qualität die Armierung hat.

Vielleicht verfallen ja auch die Orange-farbigen Rüstungen von Level zu Level, weil der Grundlegende Rüstungswert nicht mit dem Level steigt!?
Also: grüne und blaue (und einige lila) Rüstungen haben feste Werte, die kann man nicht verändern.

Orange und (i.d.R.) lila Rüstungen haben verschiedene Slots, in die man Modifikationen einbauen kann. Wenn sie leer sind, haben sie fast keine Rüstungswerte (20 oder so), die bekommen ihre Rüstung NUR über die Armierungen. Mit einer aktuellen Armierung sind sie immer besser als die grünen oder blauen Teile vom selben Level. Und man kann sie halt behalten und immer weiter verbessern.

Adaptivrüstungen sind nochmal ein Spezialfall bei den orangen Rüstungen, die passen sich automatisch der Rüstungsklasse an (leicht, mittel, schwer). Ansonsten sind sie nicht anders als die anderen orangen Rüstungen.

Also wenn dir ein oranges Teil gefällt, behalte es. Egal wie gut oder schlecht es im Moment ist, du kannst es immer verbessern. Du kannst dir so auch orange Teil anpassen, die Mods für eine andere Klasse drin haben (wenn du z.B. List brauchst, da aber Zielgenauigkeit drin ist). Einzig auf die Rüstungsklasse muss man hier achten, da sind die adaptiven halt am variabelsten.

Ich habe bei meinem Main z.B. nur solche orangen Teile und habe mir die ganzen Mods aus den 50+-Rüstungen in die umgebaut.
Qurilia Scharfschützin