Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

[WICHTIG] Bitte achtet darauf wo ihr Game-Time-Cards kauft

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
[WICHTIG] Bitte achtet darauf wo ihr Game-Time-Cards kauft
First BioWare Post First BioWare Post

Redeyes's Avatar


Redeyes
02.06.2013 , 07:15 AM | #161
Quote: Originally Posted by Sugandhalaya View Post
Dann fang am besten damit an, indem du und Kerridings und Konsorten nicht gleich jeden, der bei solchen Seiten nur GTCs kauft, als kriminellen Handlanger hinstellst



Und genau das ist Blödsinn. Der GTC-Kauf bei MMOGA verstößt in keinster Weise gegen Spielregeln von SWTOR. Und auch deine "tolle" Idee, den Kauf bei MMOGA generell zu verbieten...nunja, der hat nunmal rechtlich eine eher geringe Überlebenschance.

stimmt aber bw nimmt hier seine pflicht wahr und sagt wer von diesen seiten kauft, geht das Risiko ein gesperrt zu werden, eben weil eine Bezugsquelle ob von der seite nun wissentlich oder nicht, ist auch noch ein Thema, kreditenkarten klaus, account hacking und pfischin und all das unschöne zeugt, nicht ausgeschlossen werden kann. und sollte einer eine Kreditkarten Diebstahl bemerken, und diese anzeigen, und deine zwar von dir mit hartem cash bezahlte gtc wurde voher eben von dieser gestohlenen Kreditkarte gekauft, das daraus für dich ein bann erfolgen könnte, da bw ja nicht wissen kann das nicht du diesen kreditklau begangen hasst, eben so die Polizei die sich dann einschaltet, auch arglistige Täuschung gilt in diesem fall nicht mehr mmn, da die Methoden der Computer kriminellen in der gruppe der Computer spieler durchaus bekannt ist., im schlimmsten fall könnte man sogar als tathelfer angeklagt werden.

Kurzum: bei deiner bisherigen Argumentationsweise, bezweifle ich, dass du überhaupt willens bist, mit jmanden diesbezüglich vernünftig...wie du es nennst...offen zu sprechen. Du hast deine vorgefertigte Meinung und wirst nicht müde, Kunden von MMOGA etc. als böse hinzustellen.



Es geht hier nunmal im Grunde darum, dass es sein kann, dass gewisse Seiten auch illegal erworbene GTCs im Angebot haben und Accounts, die mit solchen GTCs bezahlt werden, dann gebannt werden. Solange dabei keine Namen genannt werden, bringt dieser ganze Warnhinweis nichts. Und generell jeden Kunden von MMOGA etc. zu verteufeln oder blöd anzumachen, ist da sicherlich nicht unbedingt der beste Weg. Vor allem ist man von dir doch Besseres gewohnt (sinnfreies Flamen und blöd anmachen von Leuten mit anderer Meinung wird hier leider schon von Anderen zur Genüge völlig ungestraft betrieben).
man braucht keine namen nennen jeder Händler der nicht gegen die agb verstößt, ein händler der credits zum verkauf anbietet wird von bw wohl sicher nicht als linzensierter Händler betrachtet, so man ganz simplen Menschenverstand benutzt.

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
02.06.2013 , 07:19 AM | #162
Quote: Originally Posted by Redeyes View Post
stimmt aber bw nimmt hier seine pflicht wahr und sagt wer von diesen seiten kauft, geht das Risiko ein gesperrt zu werden, eben weil eine Bezugsquelle ob von der seite nun wissentlich oder nicht, ist auch noch ein Thema, kreditenkarten klaus, account hacking und pfischin und all das unschöne zeugt, nicht ausgeschlossen werden kann.
Was ich alles in allem überaus lobenswert finde...
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

anlashokkerrigen's Avatar


anlashokkerrigen
02.06.2013 , 08:36 AM | #163
Quote: Originally Posted by Sugandhalaya View Post
Was ich alles in allem überaus lobenswert finde...
sag das bitte nochmal, wenn dein acc gesperrt wurde, weil du eine gtc gekauft hast die mit geklauten kreditkartendaten beschafft wurde.
bin gespannt was du dann von dir geben wirst. ich tippe mal auf nicht jungendfreie extrem blumige ausdrücke die sogar ner puffmutter die schamesröte ins gesicht treiben
aber bitte richte die verwünschungen nicht an bioware, denn bioware hatt dich klar gewarnt:
Quote:
es handelt sich in der Regel um Webseiten auf denen man auch Credits oder Powerleveling erwerben kann) günstig unsere Game-Time-Cards verkaufen.
..........
Wir bemerken natürlich irgendwann, dass die Kreditkarten gestohlen waren und sperren alle Codes die damit gekauft wurden.

Accounts, die diese Codes benutzen werden dabei ebenfalls geschlossen, d.H. es kann passieren, dass euer Account von unserem System zur Vermeidung von Betrug gebannt wird.
zugewiesener realm / gespielter realm : JAR'KAI SWORD
preordered und online seit 14.12.11
ich flame nicht,........der regler an meinem flammenwerfer ist kaputt
ich sprech fliesend sarkastisch, ironisch und poserflamend

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
02.06.2013 , 09:41 AM | #164
Im Gegensatz zu dir Kerri-Hasi, habe ich es nicht nötig, ausfallend, diskriminierend, beleidigend und niveaulos zu werden

An sich ist das Thema aber schon etwas älter: http://www.swtor.com/de/blog/massnah...itkartenbetrug, da gehts aber nur um die Spielcodes an sich und nicht um GTCs. Alles in allem eine bedenkliche Entwicklung.

Zudem verstehst du (mal wieder...machst du das absichtlich?) meine Aussage falsch...dabei schreib ich schon deutsch. Ich finde nicht die Tatsache lobenswert, dass BW ankündigt, betroffene Accounts gegebenenfalls und hoffentlich nach eingehender Prüfung zu sperren (Was passiert dann eigentlich? Ist das ein permanenter Bann? Ist der ganze EA-Account betroffen?), sondern die Warnung über unseriöse GTC-Angebote an sich. Ich halte MMOGA für seriös genug, um dort legal GTCs zu erwerben. Da gibt es wesentlich unseriösere und...gefährlichere...Anbieter.

Achja, CMs schreiben nicht in Zitrusgelb, sondern mit [.color=#F9d648].
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

S_I_T_H_L_O_R_D's Avatar


S_I_T_H_L_O_R_D
02.06.2013 , 11:53 AM | #165
/Ironie on

Hey, ich kaufe meine GTC's auch immer bei Goldsellern, und bin stolz wie Oskar darauf dubiose Machenschaften finanziell zu unterstützen wie Verstösse gegen die EULA eines Spiele Herstellers, oder evtl. sogar strafrechtliches zu unterstützen wie z.B. Diebstahl von Kreditkarten.

Ist wie mit Drogen. Selbst schuld wenn jemand die kauft, dafür können ja die ehrlichen Drogen-Verkäufer nichts.

Und dafür, dass ich dem Spielehersteller und der Spiel-Community einen derartigen Bärendienst liefere, indem ich Goldseller unterstütze, verlange ich sofort eine Medaille in Form eines Goldtalers!

Bedingung:
Der Goldtaler muss selber gefarmt worden sein!

/Ironie off
Thraturus [Sith-Juggernaut] Ka'taramas [Sith-Attentäterin]
Sallian [Scharfschützin] Batavia [Sith-Hexerin]
Kilvaari [Söldner] A'ida [Jedi-Wächterin]
Shiála [Jedi-Gelehrterin] Veertag [Schurke]

dragonf's Avatar


dragonf
02.07.2013 , 01:02 PM | #166
Quote: Originally Posted by LarryMcFly View Post
Aber hier rennen einfach zu viele herum, die mit ihrem halbgaren Pseudowissen in "Marktwirtschaft" und "Recht"
herumposaunen.
Die etwas schlauere Klientel geht halt schnell mal Paragraphen bei Wiki kopieren ohne es wirklich zu verstehen.
Empfehlung?
Also meinem Professor für Wirtschaftsrecht an der Uni genügte mein halbgares Pseudowissen

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
02.08.2013 , 02:18 AM | #167
Meinen Profs reichte es damals auch (besser halbgares Pseudowissen als ohne Wissen Sachen wiedergeben, die man nicht versteht)...und was es da nicht alls für tolle Lehrfächer gab...öffentliches Recht, Beamtenrecht, Verwaltungsrecht, Wirtschaftsrecht. Wer benötigt so einen Käse später noch? Naja, das BGB durchzukauen war im Nachhinein schon sinnvoll, aber der Rest? Bäh, pfui, igittigitt!

Schließe mich aber LarryMcFly an: Thread sollte geschlossen werden und nur Post 1 als Sticky verbleiben. Es wurde alles gesagt und die 2 Hauptlager der Forencommunity hier sind nicht willens oder in der Lage vernünftig miteinander auszukommen, sogar andere Threads wie der über homosexuelle Jedi enden mit Themen die gerade hier absolut nichts verloren haben (abgesehen von den verbalen Entgleisungen dort und hier).

Anmerkung: nach wie vor keine Antwort vom CM auf meine PM...hat bestimm viel zu tun oder die Nachricht ist untergegangen.
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

discbox's Avatar


discbox
02.08.2013 , 04:25 AM | #168
Quote: Originally Posted by Sugandhalaya View Post
Schließe mich aber LarryMcFly an: Thread sollte geschlossen werden und nur Post 1 als Sticky verbleiben.
Nein. Ich habe gerade frischen Kaffee geholt!

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
02.08.2013 , 04:46 AM | #169
Verdammt! Dann halt nach deinem Kaffee
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

Labrab's Avatar


Labrab
02.09.2013 , 12:19 PM | #170
Was die Goldseller Seiten angeht ist für mich die Sache klar.
Nichts ist für einen Spieler ärgerlicher als sich gemütlich zum Zocken einloggen zu wollen und dann festzustellen das der Account gehackt wurde. Und dann der ganze Ärger bis man wieder spielen kann und die Sachen wiederhergestellt sind.
Auch wenn Goldsellerseiten nicht unbedingt selbst hacken, sie kaufen aber Währungen im grossen Stil ein und das da auch Geld dabei ist was aus gehackten Accounts stammt ist mehr als wahrscheinlich. Ich hätte keine grosse Freude daran lausige 3 oder 5 Euro zu sparen, in dem Wissen das ich Menschen unterstütze die meinen Mitspielern die Accounts hacken. Aber Geiz ist ja voll geil und statt nen Bier weniger zu trinken um ein paar Euro zu sparen unterstützen einige lieber fragwürdige Geschäftsmethoden.

Da wo in Pulp Fiction die Kriegsgefangenen ihre Uhren versteckt haben, haben einige auch ihren moralischen Kompass verstaut, aber wehe der eigene Account wird mal gehackt, dann ist das gejaule gross.

Ich hatte in meinen 7 MMO Jahren Glück was meine Accounts anging, aber habs bei Gildis und Mitspielern mitbekommen, ist ne ärgerliche Geschichte, gönne ich eigentlich nur solchen Leuten die auf den Seiten einkaufen.

Meine Meinung zum Thema, auch wenn es die Käufer auf diesen Seiten nicht zum Nachdenken bewegen wird.