Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Spiel-Update 1.7 - Die Rückkehr der Gree - warum so versteckt?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Spiel-Update 1.7 - Die Rückkehr der Gree - warum so versteckt?

xxchrismcdxx's Avatar


xxchrismcdxx
01.17.2013 , 04:10 AM | #91
Quote: Originally Posted by JPryde View Post
I
Und wenn ich mir anschaue, was für ein Gezeter es hier wegen dem HK-Teil im PvP-Gebiet gab, dann ahne ich, was auf uns zu kommt, falls man bestimmte wichtige Rufpunkte nur im PvP-Gebiet kriegen kann (egal wie das dann im Detail abläuft).
Erinnere mich nur nicht daran, ich frag mich bist heute was für ein Teufel EA/BioWare da geritten hat, 100 mal gestorben nur wegen ein lumpigen HK-51 teil und dabei habe ich mich auf einen PvE Server angemeldet, will ich Offenes PvP gehe ich auf einen PvP Server.

Han_Salo's Avatar


Han_Salo
01.17.2013 , 04:22 AM | #92
Ich fand die Idee vom HK-Teil im PVP-Gebiet witzig, viele andere offensichtlich nicht. Und ohne jetzt auf der Thematik von damals weiter rumreiten zu wollen, kann ich mir deswegen schon schlecht vorstellen, dass es da eine Form von offenem PVP geben wird, das unmittelbar die Questline beeinflusst. Be dem Aufschrei, der dann folgt, möchte ich nicht dabei sein ...
Handmaidens of Atris (R.I.P.) > The Jedi Tower (R.I.P.) > T3-M4
Spoiler

discbox's Avatar


discbox
01.17.2013 , 05:06 AM | #93
Quote: Originally Posted by Han_Salo View Post
Ich fand die Idee vom HK-Teil im PVP-Gebiet witzig, viele andere offensichtlich nicht.
Als ich auf Hoth unterwegs war haben Imps und Reps zusammen gearbeitet beim Suchen.


Aber es gab wohl auch Phasen wo einzelne Gilden meinten Solospieler zu nerven. Naja, wenn man sonst keine Möglichkeit im Leben findet sich groß zu fühlen, muss man wohl sowas machen.

Maledicus's Avatar


Maledicus
01.17.2013 , 05:36 AM | #94
Quote: Originally Posted by Kelremar View Post
Open World PvP ist nun mal unfair.
Aus meiner Sicht hat das nur wenig mit dem hier diskutierten Problem zu tun. Eine gewisse un-fairness gibt es in Rollenspiel-Systemen mit Stufen & Ausrüsungs-Progression immer das ist klar und mit der kann ich auch gut leben. Aber wenn sich zwei Systeme, siehe Ausrüstung mit Kompetenzwert und ohne, so absolut gegenüberstehen, dann wäre es doch mehr als unfair wiederkehrende PvE Inhalte ein eine PvP Zone zu verlegen. Da passt einfach logisch was nicht zusammen. Und aus meiner Sicht gibt es da auch nochmal einen Unterschied zwischen Tatooine mit dem Hk-Teil und einer high-level PvP Zone wie auf Illum wo die PvP'ler täglich in Massen drauf warten werden das die feindliche Fraktion dahinkommt. Das auf Tatooine ist dafür viel zu uninteressant.

Gruß.

Leonalis's Avatar


Leonalis
01.17.2013 , 05:39 AM | #95
Quote: Originally Posted by Maledicus View Post
täglich in Massen drauf warten werden das die feindliche Fraktion dahinkommt. Das auf Tatooine ist dafür viel zu uninteressant.

Gruß.

Ganz Ehrlich. Was bekomme ich dafür?^^ Wenn mir das nichts bringt ausser Zeitvertreib leute zu töten dann mache iech es vielleicht 1 Abend lang. Nacher ist es für mich gestorben.

Kelremar's Avatar


Kelremar
01.17.2013 , 05:56 AM | #96
Quote: Originally Posted by Maledicus View Post
Aus meiner Sicht hat das nur wenig mit dem hier diskutierten Problem zu tun. Eine gewisse un-fairness gibt es in Rollenspiel-Systemen mit Stufen & Ausrüsungs-Progression immer das ist klar und mit der kann ich auch gut leben. Aber wenn sich zwei Systeme, siehe Ausrüstung mit Kompetenzwert und ohne, so absolut gegenüberstehen, dann wäre es doch mehr als unfair wiederkehrende PvE Inhalte ein eine PvP Zone zu verlegen. Da passt einfach logisch was nicht zusammen. Und aus meiner Sicht gibt es da auch nochmal einen Unterschied zwischen Tatooine mit dem Hk-Teil und einer high-level PvP Zone wie auf Illum wo die PvP'ler täglich in Massen drauf warten werden das die feindliche Fraktion dahinkommt. Das auf Tatooine ist dafür viel zu uninteressant.

Gruß.
Dein Denkfehler ist, dass du annimmst, BioWare würde in einer PvP-Zone ein Event für PvEler implementieren. Tatsache ist: Das westliche Schelfeis auf Ilum ist eine Zone für PvPler und jenen hat BioWare seit fast einem Jahr versprochen, dass sie es überarbeiten werden. Die Absicht ist Ilum für PvPler wieder interessant zu machen, nicht für PvEler.

Wenn es ein Problem gibt, dann ist es das sich reine PvEler von der Art der Ankündigung angesprochen fühlen, weil die beiden bisherigen "Events" für PvEler waren. Daher sollte BioWare schnellstmöglich konkretere Informationen veröffentlichen.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

Maledicus's Avatar


Maledicus
01.17.2013 , 07:09 AM | #97
Quote: Originally Posted by Kelremar View Post
Dein Denkfehler ist, dass du annimmst, BioWare würde in einer PvP-Zone ein Event für PvEler implementieren. Tatsache ist: Das westliche Schelfeis auf Ilum ist eine Zone für PvPler und jenen hat BioWare seit fast einem Jahr versprochen, dass sie es überarbeiten werden. Die Absicht ist Ilum für PvPler wieder interessant zu machen, nicht für PvEler.
Du unterstellst mir das ich irgendwas annehme, tue ich aber garnicht, sondern diskutiere nur verschiedene Szenarien und das auch völlig unaufgeregt

Sollte es ein Event für PvP-Spieler in einer PvP-Zone sein, dann wäre es konsequent das es dort nur PvP-Belohnungen gibt. Das fände ich dann völlig ok und gönne ich allen PvP'lern. Sollte es dort PvE-Belohnungen geben und tatsächlich eine Open-PvP-Zone sein, dann ist das für mich inkonsequent und eine Benachteiligung von PvE Spielern gegenüber den PvP ausgerüsteten Spielern.

Was es am Ende wird sehen wir ja dann.

Gruß.

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
01.17.2013 , 07:15 AM | #98
Quote: Originally Posted by Leonalis View Post
Ganz Ehrlich. Was bekomme ich dafür?^^ Wenn mir das nichts bringt ausser Zeitvertreib leute zu töten dann mache iech es vielleicht 1 Abend lang. Nacher ist es für mich gestorben.
Naja, da es bisher nichts bringt, im freien Feld Leute zu töten, sage ich mal "R.I.P."

Aber vielleicht gibts dann für Ilum wieder Daylies, für die man x Leute töten muss...dann beginnt wieder der Farm- & Ruckelspass wie früher.
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

Kelremar's Avatar


Kelremar
01.17.2013 , 08:24 AM | #99
Quote: Originally Posted by Maledicus View Post
Du unterstellst mir das ich irgendwas annehme, tue ich aber garnicht, sondern diskutiere nur verschiedene Szenarien und das auch völlig unaufgeregt
Du hast es "Problem" genannt. Daher meine Annahme, dass du animmst, dass es ein Problem sein wird.

Quote: Originally Posted by Maledicus View Post
Sollte es ein Event für PvP-Spieler in einer PvP-Zone sein, dann wäre es konsequent das es dort nur PvP-Belohnungen gibt. Das fände ich dann völlig ok und gönne ich allen PvP'lern. Sollte es dort PvE-Belohnungen geben und tatsächlich eine Open-PvP-Zone sein, dann ist das für mich inkonsequent und eine Benachteiligung von PvE Spielern gegenüber den PvP ausgerüsteten Spielern.
Mal schaun, was daraus wird. Auf den Screenshots sieht man, wie das mögliche Gree-Schiff über der Imperialen Basis schwebt. Außerdem wissen wir, dass sich ein mächtiger Gegner (klingt nach Weltboss) im Inneren des Schiffes befindet. In der Situation, die man auf den Screenshots sieht, könnten die Imperialen in der Lage sein von der Basis direkt ins Schiff zu kommen, also komplett ohne Gefahr zu Laufen in einen PvP-Kampf verwickelt zu werden - wenn die Basis wie derzeit geschützt bleibt.
Wenn das so wäre, dann gäbe es weiterhin eine Trennung zwischen PvP und PvE: Zuerst wird im PvP um das Schiff gekämpft, und die Gewinner-Fraktion kann dann den Weltboss bekämpfen, der ruhig auch PvE-Belohnungen droppen kann, da dieser Kampf (inkl. der Weg dahin) dann ja rein PvE wäre.
Das wäre dann das Tausendwinter-Modell: Alle X Stunden wird um das Objekt gekämpft und in der Zeit dazwischen bekommt der Gewinner Ziele/Quests freigeschaltet, darunter auch reine PvE-Ziele.
So hätten die reinen PvEler auch was davon und sogar die Möglichkeit bei den Gree Ruf zu farmen. Wer das komplette Event erleben will müsste sich aber hinaus in die PvP-Zone wagen und bei der Eroberung des Schiffes helfen.

Quote: Originally Posted by Maledicus View Post
Was es am Ende wird sehen wir ja dann.
Hoffentlich bald ^^
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

Physioman's Avatar


Physioman
01.17.2013 , 11:26 AM | #100
Quote: Originally Posted by Han_Salo View Post
Hallo Leute, hat es einen Grund, dass die Hinweise & Ankündigungen zum kommenden Spiel-Update 1.7 so versteckt & heimlich veröffentlicht wurden?

Ganzjährig wiederkehrendes Event auf Ilum, ein neuer Gegner (Weltboss?), neue Waffen & Rüstung, neue Sparten im Legacy-System mit Prestige-Rängen und Rufpunkten und und und ...

Info's habe ich - hier - gefunden, aber das findet doch so kaum ein Mensch ...

Ich bin gespannt, von mir aus kann's losgehen!
Ich hasse ja Leute die bei solchen Beiträgen bzw. Ankündigungen immer gleich direkt die "Negativ Peitsche" auspacken oder sogar "rumheulen" - ABER - hier kommt eine "Erweiterung" zum Vermächtnis-System und das wo das eigentliche Vermächtnis völlig unausgereift ist.

Für mich gab es damals zum Vermächtnis die Ankündigung "... schreibt Eure eigene Geschichte" und das einzige was ich dort machen kann ist 2 Charaktere in einen Bezug zueinander zu bringen. Das komplette Ding ist halb angefangen und alles andere als fertig und die netten Damen und Herren von EA / BW haben nichts besseres zu tun als den nächsten unfertigen Scheiß anzubieten. Verzeihung - vielleicht ist es ja sogar ausgereift und fertig, was nichts daran ändert, dass sich um das erste Versprechen gekümmert wird.

http://www.swtor.com/de/community/sh...d.php?t=584632

Interessiert keine Sau. Abgesehen von der Tatsache, dass im Spiel mehr als genug unfertige Konzepte rumfliegen, bei denen Handlungsbedarf wäre. Für mich fühlt sich das einfach so an, dass wieder irgend ein halbfertig Scheiß auf den Markt kommt um dem damit "leeren Versprechen" gerecht zu werden alle 4 Wochen was neues auf den Markt im Spiel zu bringen.

Damit meinten die wohl, dass alle 4 Wochen irgendwas auf den Markt kommt was man bezahlen "muss" um das volle Spielgefühl zu erhalten um selber Kohle zu machen. Das alte Bugs und unffertige Produkte dazu gehören, wurde aber vergessen zu erwähnen ...

Puuuh. Mal etwas Dampf abgelassen. Ich liebe dieses Spiel. Von allen MMOs meiner Meinung nach die beste Story. Irgendwie wird es aber immer wieder geschafft die Community - vereinzelnd oder geschlossen - auf die Palme zu bringen. Ist das notwendig? Hört doch einfach mal auf uns. ... hier das Problem No. 1 - liest kein Arsch den es interessieren MÜSSTE!