Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Chronisch erfolglos als Verborgenheits Saboteur im PVP

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen > Imperialer Agent > Saboteur
Chronisch erfolglos als Verborgenheits Saboteur im PVP

Holokom's Avatar


Holokom
12.27.2012 , 12:37 PM | #11
jep stimmt sabos sind tierisch anstrengend zu spielen und ich hab auch nur sporadisch lust mit meinem sabo was zu machen..weil er so anspruchsvoll und ich faul bin
aber im 2 kampf is das ne seltsame sache..ich als sabo hab geringe probleme gegen gegner (bisher nur im low pvp gespielt!) wenn ich aber von nem sabo angegriffen werde hau ich den typen einfach zu brei ohne groß schaden zu nehmen...keine ahnung wieso
PS: Ich habe keinen assa sondern nurowertechtank Hütertank:kommando heal:Söldnerdd

Magira's Avatar


Magira
01.08.2013 , 07:49 PM | #12
Ich habs jetzt aufgegeben mit dem Verborgenheitssabo, Das geht wirklich nicht als Mausklicker. Verstanden wie mich Sabos umhauen habe ich ja, das war eh mein Hauptziel.
Spiele meine Agentin jetzt auf Tödlichkeit, das ist machbar als Klicker, Nicht toll, aber hinreichend. Taktische Vorteile sind aber Mangelware in dem Tree. Deswegen im Heilbaum bis zur taktische Vorteile erzeugenden Kolto Sonde, Rest in Tödlichkeit bis Ausdünnung.
In der Wartezeit vor dem Kriegsgebiet schon mal eine Kolto Injektion um einen Vorteil zu bekommen, damit ich schon mal den Stim Schub aktivieren kann. Und dann erstmal Säurepfeil und Säuregranate und warten bis die Sonde taktische Vorteile generiert.
Wenn ich das ganze aber mit meiner Schatten vergleiche und dem, was die in einem BG anrichtet ist es schon ein ganzes Stück dahinter und vor allem weit umständlicher.
Einistra - Assasin/Pilot Guild: PUG Server: Red Eclipse
Ynaxi - Shadow/Pilot Guild: The Wookkiees Server: Red Eclipse
Ainola - Powertech/Pilot Guild: The Last Dark Reapers Server: The Bastion
Lilora - Sage/Pilot Server: The Bastion

DerTaran's Avatar


DerTaran
01.09.2013 , 01:07 AM | #13
Probier es mit Keybindings, nach 2 Wochen Eingewöhnungszeit spielst du besser als mit klicken, versprochen. Gut zum umstellen ist es auch einen neuen Char hochzuleveln, dann gewöhnst du dich nach und nach an die Tasten.
B'zycon Legacy @ JAR'KAI SWORD
Turan 55 Commando; Orotan 55 Sentinel; Taark 50 Scoundrel; Orokriste 35 Shadow; Annakami 50 Vanguard
Amitha 51 Sorcerer; Fanalba17 Sniper

Nous voulons le retour de notre CM! Wir wollen unseren CM zurück! We want our CM back!

Magira's Avatar


Magira
01.09.2013 , 03:24 AM | #14
Quote: Originally Posted by DerTaran View Post
Probier es mit Keybindings, nach 2 Wochen Eingewöhnungszeit spielst du besser als mit klicken, versprochen. Gut zum umstellen ist es auch einen neuen Char hochzuleveln, dann gewöhnst du dich nach und nach an die Tasten.
Ich will spielen, nicht arbeiten.
Einistra - Assasin/Pilot Guild: PUG Server: Red Eclipse
Ynaxi - Shadow/Pilot Guild: The Wookkiees Server: Red Eclipse
Ainola - Powertech/Pilot Guild: The Last Dark Reapers Server: The Bastion
Lilora - Sage/Pilot Server: The Bastion

DerTaran's Avatar


DerTaran
01.09.2013 , 03:32 AM | #15
Quote: Originally Posted by Magira View Post
Ich will spielen, nicht arbeiten.
Kann ich nachvollziehen, ich hab es als Casual Spieler trotzdem gemacht und für mich hat es sich gelohnt. Als Arbeit habe ich es nicht empfunden, trotzt fast gebrochener Finger
B'zycon Legacy @ JAR'KAI SWORD
Turan 55 Commando; Orotan 55 Sentinel; Taark 50 Scoundrel; Orokriste 35 Shadow; Annakami 50 Vanguard
Amitha 51 Sorcerer; Fanalba17 Sniper

Nous voulons le retour de notre CM! Wir wollen unseren CM zurück! We want our CM back!

Kinraven's Avatar


Kinraven
01.09.2013 , 03:40 AM | #16
Ich habe jahrelang als reiner "Klicker" in einem anderen MMO gespielt, bis ich mich dann zumindest darauf eingelassen habe, die eine oder andere Fähigkeit auf Keybindings zu schieben (1-6, Q,E,F,... Dazu einige Makros, die hier ja nicht funktionieren, oder?^^). Ich habe mich lange geweigert weil ich gesagt habe, dass ich Casual bin und keine Lust habe mir solche Mühen zu machen für meine 2-3 Raids die Woche (meine Suchtphase damals). Letztlich habe ich es dann probiert, mich dazu gezwungen, es durchzuziehen und tatsächlich habe ich gemerkt, dass der Spielfluss infight viel flüssiger geworden ist, mein DPS stieg (in dem Game war das für alle DER ultimative Messindikator für Skill, und spätestens jetzt weiß jeder, welches Spiel es war ) und ich war sogar flexibler im Movement. Überleg's dir nochmal, das dauert seine Zeit, bis man sich eingefunden hat, aber wenn man drin ist, macht es Spaß und man muss dazu ja keine Tabellen mit Tastenbelgungen büffeln, sondern sich nur gewöhnen!
Mal über Mitspieler ausheulen? Hier entlang!

Magira's Avatar


Magira
01.09.2013 , 03:42 AM | #17
Quote: Originally Posted by DerTaran View Post
Kann ich nachvollziehen, ich hab es als Casual Spieler trotzdem gemacht und für mich hat es sich gelohnt. Als Arbeit habe ich es nicht empfunden, trotzt fast gebrochener Finger
Klar bist du effektiver. Gerade als Sabo. Mir ist es das nicht wert und auch nicht wirklich umsetzbar. Ich spiele nun mal im Wohnzimmer meist im liegen und 3 Metern Abstand vom Bildschirm. Und nein, zum spielen ab ins Arbeitszimmer und dort an den Computer setzen ist keine Option.
Warte aber schon sehnsüchtig auf eine schnurlose Maus mit 20 Tasten in der Art der Logitech G600 mit einer Laufzeit von mindestens 24 Stunden. Die Razor SWTOR Maus habe ich schon probiert, die muß leider nach 4 Stunden schon wieder an die Schnur.
Einistra - Assasin/Pilot Guild: PUG Server: Red Eclipse
Ynaxi - Shadow/Pilot Guild: The Wookkiees Server: Red Eclipse
Ainola - Powertech/Pilot Guild: The Last Dark Reapers Server: The Bastion
Lilora - Sage/Pilot Server: The Bastion

Coplann's Avatar


Coplann
01.11.2013 , 10:18 AM | #18
Kauf dir ne Razr mit Zahlentastenfeld oder nen Nostromo Pad. Ich hab die Razr und damit an der Maus neben den üblichen 5 Tasten noch 12 tasten (1 bis ´ auf der Tastatur oder uach frei programmierbar). Mit Ctrl, Alt und Shift als Modifikationstaste kann ich damit 4 * 12 Quickbarslots ansteuern.

Ansonsten finde ich voll Tödlichkeit besser. Die oberen Traits erhöhen den Schaden einfach zusehr um darauf zu verzichten. Und TAs sind selten das Problem wenn man den Dreh raus hat. ^^
Coplann, Operative (T3-M4. formerly Force Harvester)
Takemaru, Juggernaut
Shakat, Sorcerer
Durhan, Mercenary

Magira's Avatar


Magira
01.11.2013 , 04:05 PM | #19
Quote: Originally Posted by Coplann View Post
Kauf dir ne Razr mit Zahlentastenfeld oder nen Nostromo Pad. Ich hab die Razr und damit an der Maus neben den üblichen 5 Tasten noch 12 tasten (1 bis ´ auf der Tastatur oder uach frei programmierbar). Mit Ctrl, Alt und Shift als Modifikationstaste kann ich damit 4 * 12 Quickbarslots ansteuern.

Ansonsten finde ich voll Tödlichkeit besser. Die oberen Traits erhöhen den Schaden einfach zusehr um darauf zu verzichten. Und TAs sind selten das Problem wenn man den Dreh raus hat. ^^
Das ist doch genau die Maus die ich probiert habe, die SWTOR Maus ist ja eine Razer. Leider nur 4 Stunden im Funkbetrieb. Ich brauch halt eine schnurlose. Erstmal geht es schon mit der G700. Optimal ist es aber nicht.

Deine Anregung mit dem Tödlichkeitsbaum ganz hoch hab ich grade probiert. Ja, schon besser, die Granate und der Pfeil machen deutlich mehr Schaden. Mit der Erlangung von taktischen Vorteilen hab ich aber schon große Probleme, zumal der erste ja auch noch für den Stim Schub draufgeht.
Einistra - Assasin/Pilot Guild: PUG Server: Red Eclipse
Ynaxi - Shadow/Pilot Guild: The Wookkiees Server: Red Eclipse
Ainola - Powertech/Pilot Guild: The Last Dark Reapers Server: The Bastion
Lilora - Sage/Pilot Server: The Bastion

Coplann's Avatar


Coplann
01.14.2013 , 02:13 AM | #20
Drahtlos ist ein Argument, stimmt.

Wie die anderen schon geschrieben haben. Mit einem Sabo richtig gut zu spielen erfordert mehr als bei so ziemlich allen anderen Klassen (und wenn man richtig gut spielt ist man gerade so in dem Bereich was durchschnittliche Spieler mit anderen Klassen schaffen ).

Cool wäre es, wenn SWTOR Microsoft Kinekt unterstützen würde: "Ausdünnung, Ausdünnung!"

Wenn ich mit Versteckter Schlag eröffne habe ich den 1. TA, der erste Shiv (Klappmesser) gibt den zweiten. Dann verteile ich einen Säurepfeil und die Säuregranate, dann nutze ich den 1. TA für Stim-Schub (um auch die geskillten +10 Energie sinnvoll abzugreifen. Shiv müsste jetzt wieder nutzbar sein, schwubs 2. TA wieder da. Jetzt z.B. Schwächungsschuss und die erste Ausdünnung. Sinnvollerweise kann man nebenher einen Gewehrschuss einschieben (je nach Energiestand und ob man von Hinten angreifen kann). Wenn die Rotation richtig läuft hat man zwischen Shiv's, die Säurepfeile/granaten zu erneuern und Schwächungsschuss/Ausdünnung kaum Luftleeren Raum für was anderes. Man bekommt ja auch TA durch das Töten eines Gegners.

Stim-Schub kann man ggfs sogar weglassen, wenn man durch die Crits der Gifte genug regeneriert (ich hab ~39% Critchance, +12 % für Gifte vom Talent).

Im PvP ist es sehr Situationsabhängig. Ich finde es aber hilfreich wenn man ein paar Punkte im Heilbaum hat, damit die große Heilung einen TA gewährt. So kann man Stim-Schub vorweg aktivieren oder TAs im Kampf erzeugen (z.B. wenn der Gegner einen gerade nicht angreifen kann, zb. wegen Blendgranate oder Ausnutzung der Sichtlinie). Wenn ich von 30 m eröffne kann ich auch meine beiden Gifte an den Mann oder die Frau bringen und 1-2 mal Heilen bevor der Gegner an mir dran ist. Dann kann man sofort mit dem Ausdünnen anfangen. Kommt halt immer drauf an wen man vor sich hat (wenn ich in Deckung bin muss das Smash-Gesindel auch erst mal hinlaufen)..
Coplann, Operative (T3-M4. formerly Force Harvester)
Takemaru, Juggernaut
Shakat, Sorcerer
Durhan, Mercenary