Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

einfach unfassbar dumm & frech


Muspelsturm's Avatar


Muspelsturm
01.10.2013 , 11:18 AM | #11
Passt auf, wir haben ein Bös-Gesäß hier drüben.

anlashokkerrigen's Avatar


anlashokkerrigen
01.10.2013 , 11:50 AM | #12
Quote: Originally Posted by Achazu View Post
Jpryde der Weiße Ritter des Forums und Defender of Bioware wird automatisch immer Beleidigt wenn man Kritik, Verbesserungsvorschläge an dieses Spiel bringt.

!
hey und ich???? bin wohl der knappe oder wie?
zugewiesener realm / gespielter realm : JAR'KAI SWORD
preordered und online seit 14.12.11
ich flame nicht,........der regler an meinem flammenwerfer ist kaputt
ich sprech fliesend sarkastisch, ironisch und poserflamend

ValdeCallidus's Avatar


ValdeCallidus
01.10.2013 , 11:51 AM | #13
Quote: Originally Posted by JabberwockyGE View Post
Sprichst du im letzten Teil dich selbst an???
Äh, kann man sich denn selbst beleidigen?

Ach so, getroffene Hunde bellen!

Booth's Avatar


Booth
01.10.2013 , 12:03 PM | #14
Quote: Originally Posted by Achazu View Post
Jpryde der Weiße Ritter des Forums und Defender of Bioware wird automatisch immer Beleidigt wenn man Kritik, Verbesserungsvorschläge an dieses Spiel bringt
Komisch, daß Kritiker ständig anderen unter die Nase halten, daß ihr Auftreten formal nicht korrekt sei... und selber eindeutig inakzeptabel in der Form auftreten.

Gegen Kritik haben die meisten hier nix... viele der angeblichen "Fanboys" führen sogar gerne ihre eigenen ellenlasten Listen der Kritik auf. Aber damit einhergehende Beleidigungen sorgen letztlich dafür, daß die Kritik beim Kritisierten gar nicht ankommt. Eigentlich eine simple Sache, die jeder an sich selber beobachten kann. Denn JEDER von uns (jaja - auch Du und Du und Du... und ich selber natürlich auch) macht Fehler oder Dinge ganz bewusst zuweilen mal nicht besonders gut (z.b. weil ihm anderes wichtiger ist).

Wenn dann jemand daher kommt und sagt "Du Arsch - das ist der totale Scheiss, was Du abziehst... Du bist zum kotzen"... dann werden ungefähr 99,9% in eine agressive Verteidigungsposition oder gar zum Gegenangriff wechseln. Wenn man dagegen sagt "hey - rein faktisch war das nicht besonders gut - aus dem und dem Grund... sieh doch mal, es auszubessern"... ohne beleidigende Worte wird man immerhin auf die Kritik eingehen.

Oder anders formuliert: Ein Flame-Thread bringt nur dem Flamer was... nämlich die Abreaktion seiner Gefühle. Der INHALT SELBER geht nur leider dabei ziemlich verschütt.

Daß jemand MAL auf die Gefühlsebene abdriftet, kann man dabei ja noch verstehen. Daß es aber echt penetrante Dauernörger gibt, die über einen längeren Zeitraum abwerten, beleidigen und ihren Unmut in "Kritik-"Postings verwursten, ist wirklich ziemlich nervig. Die tun nämlich "der Sache" nicht nur keinen Gefallen... sie schaden ihr sogar letztlich.
Quote:
Hört endlich auf Jpryde zu Beleidigen und und klappe zu und kauft die Erweiterung die wird Awsome sag ich euch
Ne - hört endlich auf IRGENDWEN (insb. Bioware als Empfänger) zu beleidigen, und verfasst Eure Kritik VERNÜNFTIG (ja genau - rational). Und wenn ihr Eure negativen Gefühle rauslassen wollt, verprügelt Euren Hund, geht squashen oder sucht nen Therapeuten. Aber versucht nicht auch noch Euch und anderen einzureden, daß Eure mit Gefühlseskapaden durchmischten Kritiken tatsächlich einen besseren Effekt hätten, als dauerhafte, begründete und rational verfasste Kritik. Das Gegenteil ist der Fall.
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)

chuuuuucky's Avatar


chuuuuucky
01.10.2013 , 12:15 PM | #15
Solche Gefühlseskapaden bringen nie was. Ach halt doch sie bringen was nämlich das hier:

http://www.gamestar.de/spiele/dragon...3,3008294.html

Achazu's Avatar


Achazu
01.10.2013 , 01:21 PM | #16
Dragon Age-Autor David Gaider ist zwar offen für Feedback zu seinen Spielen, der zunehmend vergifteten Atmosphäre der offiziellen Bioware-Foren will sich der Spieleentwickler aber nicht mehr aussetzen.


hehehe was für ein Lappen....

Hier Konstruktive Kritik:
Ein normales Unternehmen:

"Aufgepasst Jungs, unser Produkt erhält massig negatives Feedback, sowohl bei unserem internen Support als auch bei Händlern. Wie gehen wir das an?"

"Wir könnten unsere Qualitätsanforderungen verbessern oder neu spezifizieren!"

"Wir könnten Umfragen starten und die Beanstandungen genauer einschränken um zweckwidrige Kritik auszuschließen!"

"Wir könnten Experten einstellen, welche sich auf die größten angesprochenen Probleme konzentrieren!"

"Sehr gut, so könnte das funktionieren! Holen sie mir die Abteilungsleiter und bestellen sie etwas zu Essen. Wir müssen uns auf einige lange Nächte einstellen!"



Bioware:

"Aufgepasst Jungs, unser Spiel erhält massig negatives Feedback, sowohl bei unserem internen Forum als auch bei Rezessionsseiten. Wie gehen wir das an?"

"Ich sage wir ignorieren das Problem! Immerhin sind wir sensible Künstler!"

"Aber was wenn-"

"IGNORIEREN!"

Booth's Avatar


Booth
01.10.2013 , 02:57 PM | #17
Quote: Originally Posted by Achazu View Post
hehehe was für ein Lappen....
...

... gelöscht... macht bei solchen Leuten eh keinen Sinn...
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)

Sefanas's Avatar


Sefanas
01.10.2013 , 03:59 PM | #18
Bißchen Off-Topic, aber da gerade wohl hier Dragon Age angesprochen wurde

Ich hab mir vor kurzem mal auf gut Glückdie Dragon Age 1 Ultimate Edition gekauft als sie bei Steam grad im Angebot war für 14 Euro. Habe erst knapp 8 Stunden gespielt, aber bin bis jetzt begeistert. Leider wirkt sich das irgendwie aber negativ auf Swtor aus.

Gerade habe ich die ersten beiden Gefährten bekommen (Allister und Morrigan ) und konnte kaum glaube, was da abgeht als wir durch das Dorf Lothringen zogen. Die beiden zicken miteinander rum, führen minutenlange Gespräche miteinander, Morrigan meckert über meine soziale Ader usw usw. Ich konnte es kaum glauben, so sehen lebendige Gefährten aus!!

Wenn ich jetzt in Swtor unterwegs bin.... . War bisher mit den Gefährten eigentlich ganz zufrieden, aber nach Dragon Age wirken sie doch irgendwie wie totes Beiwerk

anlashokkerrigen's Avatar


anlashokkerrigen
01.10.2013 , 04:45 PM | #19
also DASS geht mir grad so bei kotor 1+2. letze woche bei stean zugeschlagen, 4,94€ da konnte ich net widerstehen. stimmt tor leidet darunter. aber bisjetzt muss ich sagen, warum bastila bei den jedi soooo verehrt wird, die passt eher zu den sith. was die in kotor 1 ablässt, arrogant hoch 10. aber hab erst 15h hinter mir. wobeo hk gefällt mir jetzt schon nice. habihn ja auch als standard gefährte bei tor^^ jetzt weis ich auch warum

achja wo wir schon bei jp und 2defender of bioware sind.



wo verdammt nochmal bleibt MEINE ernennung zum defender ????????
zugewiesener realm / gespielter realm : JAR'KAI SWORD
preordered und online seit 14.12.11
ich flame nicht,........der regler an meinem flammenwerfer ist kaputt
ich sprech fliesend sarkastisch, ironisch und poserflamend

Booth's Avatar


Booth
01.10.2013 , 09:44 PM | #20
Quote: Originally Posted by Sefanas View Post
Wenn ich jetzt in Swtor unterwegs bin.... . War bisher mit den Gefährten eigentlich ganz zufrieden, aber nach Dragon Age wirken sie doch irgendwie wie totes Beiwerk
Etwas, was bei Bioware-Spielen Tradition hat. In KOTOR und Mass Effect war es nicht ganz so ausgeprägt, wie in Baldurs Gate und Dragon Age... aber auch dort haben die Gefährten grössenteils (wenn nicht gar allesamt) sehr ausgefeilte Profile, die während des Spiels so deutliche Erinnerungen zurücklassen, wie gute Nebendarsteller-Rollen in einem guten Film.

Daß dies in SWTOR nicht so umgesetzt wurde, kann mehrere Gründe haben - ist aber Tatsache.
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)