Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Warum sind die Rüstungssets im CM ohne Kopfbedeckung?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Warum sind die Rüstungssets im CM ohne Kopfbedeckung?

Gavida's Avatar


Gavida
01.09.2013 , 03:33 AM | #1
Wie der Titel schon sagt würde ich gerne mal wissen, warum die neuen Rüstungssets die man im Cartel Market kaufen kann ohne Kopfbedeckungen sind?
Für meinen Agenten hätte mich das Set des Imperialen Offiziers gereizt, wenn es denn auch eine entsprechende Mütze beinhalten würde. Das Gleiche ist mit den anderen neuen Sets, Schmuggler, Sith und Jedi. Keine Kopfbedeckungen/Helme. Dadurch verliert in meinen Augen das Set den Eindruck "aus einem Guss" zu sein, vor allem, wenn ich mir irgend ein anders Teil dazu besorgen muss, welches dann irgendwie nur so halb passt.

Wäre schön, wenn zukünftige Sets auch wieder Kopfbedeckungen beinhalten (die dann vielleicht nicht so übertrieben aussehen wie beim Destroyer oder Outlaw Set )

Commander_Fox's Avatar


Commander_Fox
01.09.2013 , 04:10 AM | #2
Nun, ist dir aufgefallen, dass, abgesehen von der Jedirobe, alle Sets exakt die sind, welche man für die verschiedenen Klassen in der Charaktererstellung sieht? Agent, Schmuggler, Sith-Krieger - sind genau diese Sets.
Und in der Char-Erstellung trägt man ja keinen Kopfschutz, um die Haare zu sehen.
Ich denke mal, dass das damit zusammenhängt und BW sich einfach nicht soviel Arbeit machen wollte, noch Müzuen dazuzupacken.
Dharoc | Djagg | Ondawan

Hawns | Wulffe
<Blue Suns> T3-M4

Concealment's Avatar


Concealment
01.09.2013 , 04:36 AM | #3
Es sind zum Teil Sozialrüstungen, die in der Beta vorhanden waren. Diese hatten alle einen Helm.

Imperial Officer's (Sozial I)

Demnächst im Shop:
Imperial Field (Sozial II)
Imperial Ace Pilot's (Sozial IV)
Crimson Mandalorian's (Sozial VI)

Ob der Shop wohl von Anfang an geplant war?

Khaleijo's Avatar


Khaleijo
01.09.2013 , 06:47 AM | #4
Rüstungsbau kann auch eine Offiziersrüstung als orangene Hülle herstellen, das Plünderer bzw Hooliganset. Das Brustteil ist aber glaub nicht ganz identisch mit dem Kartellmarktding, aber gerade als Agent bekommt man zum Bsp auf Ilum so eine Moffuniformsrüstung auch häufiger mal als Questbelohnung. Zum Rüstungsbauset gehört neben Brust, Hose, Schuhe, Hande und Gürtel auch eine Mütze dazu, die allerdings an den meisten Chars blöd aussieht, da sie die Haare des Chars ersetzt.

discbox's Avatar


discbox
01.09.2013 , 08:45 AM | #5
Das Hooligan sieht in der Tat anders aus. Beim Cartel-Market-Item ist der schwarze Aufsatz durchgehend, wohingegen es bei dem Hooligan nur schwarze Aufsätze an den Schultern gibt, der Hals bleibt frei.

Es sieht aus wie das RD08B-Eliminator, nur ist alles rote grau. Bzw wie das Master Medic, nur farblich etwas anders.

Der Vorteil der Cartel-Market-Items ist aber dass jede Fraktion sie tragen kann, ohne dass die Optik 'flippt'.