Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Der Schatten-Tank - Ein Leitfaden


Bekkz's Avatar


Bekkz
01.23.2012 , 06:17 PM | #61
Die KI in diesem Spiel ist nich sonderlich pralle, also kannst du ne menge auskiten. Was die Hexer im PvP betrifft ist das mit dem Kiten ebenfalls eine Idee. Aber wesentlich mehr zu empfehlen ist da, dass du dir den Hexer ranziehst und sofort die 100% Resi anmachst, dennn der wird erstmal kick oder stun nutzen was ins leere geht. Somit kommt er nicht mehr weg von dir und wenn du dran bist hast du die oberhand. Sith Hexer schnell in die defensive zwingen, dann versuchen die alles um wieder wegzukommen und achten währenddessen nicht auf ihre lebensanzeige.

Aber mal ehrlich, wir reden hier vom Schattentank und da isses nicht die hauptaufgabe leute zu nuken sondern deine mates zu schuetzen. Den Kill bekommste beim AE Gespamme schon irgendwann dazugerechnet. Hab mit sehr defensiver Spielweise immer um die 8-9 Marken.

Zum Thema Def-Stats: es wird wohl darauf hin hinauslaufen, dass einem das Rakta/Columi-Gear die Stats vorgibt. Wer bitte packt sich in so ein tolles Item ne 51er Mod und tut die 56er beiseite?

Kiyumii's Avatar


Kiyumii
01.24.2012 , 06:02 AM | #62
Quote: Originally Posted by Fizzkle View Post
Ich kite ständig irgendwelche Championmobs, da Bosse generell den Buff "Boss Immunity" haben.
Auch sonts gehört es nämlich zur guten Spielweise die Spielmechanik voll auszuschöpfen und nicht sehr gute Skills einfach mal links liegen zu lassen weil man sich so imba fühlt.

Ich weiß nicht wie du spielst, vermultich nur mit nem healhenchie und lässt dir schön die Nase polieren was?
Ich sags gern nochma: wozu?
In Heroics? gibts nix zum kiten bis auf den Laseraugenboss... *bzzzzt*
In Ops? tank ich den Trash meist nichtmal, lohnt sich nur in KP bei einigen Trashpacks.
Solo? wüsst ich auch nix. einen Championmob mit ein oder zwei Silbernen? tank ich und schau Nadia zu wie sie sie klein macht (Ilum und Belasvis 2er Dailys mach ich so Solo).

Ich weiß ja nicht wie du spielst, aber anscheinend drückst du zuviele Knöpfe um aufs gleiche Ergebnis zu kommen, umständlich wa?

Shalaom's Avatar


Shalaom
01.27.2012 , 04:41 AM | #63
Quote: Originally Posted by Rhalkaiis View Post


7.2 Gegnergruppen

...

Problematisch sind Gruppen aus mehreren Fernkämpfern, die nicht im Radius unserer AEs stehen. In diesem Falle hilft es, Verlangsamte Zeit und Machtbruch auch mal auf andere Ziele zu werfen, die so stehen, dass die abseits stehenden Mobs mit getroffen werden.
Alternativ bewegt man sich ein wenig und spendiert abseits stehenden Mobs mal das eine oder andere Schleudern.
Ansonsten kann es auch helfen diese Gegner einfach zu spotten (das verschafft euch zumindest 6 Sekunden Ruhe) oder per Machtziehen an euch heranzuholen, so dass sie danach im AE-Radius stehen.

...
Da ich jetzt nicht alle Seiten durchgelesen habe, weiss ich nicht ob es schon erwähnt wurde. Wenn ja, dann bitte diesen Beitrag vergessen.

Es gibt für den Schattentank auch noch eine relativ elegante Möglichkeit zu dem obigen Thema:

Einfach in Tarnung (evtl. mit Buff) an die Gegner die aussen stehen ran laufen und diese mittels Machtwelle in die Richtung der anderen Mobs zu kicken.

So kann man oftmals zumindest von einer Seite die äußeren Mobs in die "Mitte" kicken und dann dort direkt rein seine AOE's reinhauen.

Das sind dann oftmals 1-2 Mobs mehr die man an sich bindet mit weniger Lauf-Aufwand und man muss dafür dann nicht zwingend die wichtigen CD's wie z.B. Verspotten verballern.

Gruß

Rainer

Rhalkaiis's Avatar


Rhalkaiis
01.27.2012 , 03:24 PM | #64
Das mit dem "zusammenkicken" steht bei der Skillbeschreibung von Machtwelle. Kanns aber bei Gelegenheit mal im von dir zitierten Absatz ergänzen.
Mondkrieger
Ü30-Gilde der Republik - 100% TS-frei!

wintics's Avatar


wintics
01.07.2013 , 04:34 AM | #65
Da es mehrer Patches und auch Nerfs gab, hier die Frage ob die Aufteilung der Stats von Defense,Schild und Absorb noch aktuell sind.
Bin jetzt Full Rakata und habe so manche Not in in Story Asation und Denova da ich doch regelmässige 5-7k Hits rein bekomme. Derzeit habe ich knapp 20% Defense mit 33% Schild und 40% Absorb bei 27k Leben......
Und JA ich verwende Belastarbeit und so andere Netten Defense zauberein auch wirklich ^^

Lg

Bedmir's Avatar


Bedmir
01.07.2013 , 04:50 AM | #66
Dann gib mal ein wenig Leben auf und sorge für: ~40% Schadensreduktion, ~27% Verteidigungs und je 50% Schildchance und Absorb. Mit einem Schatten sollte das locker machbar sein und hilft dir mehr als eine Gesundheitsbubble zu sein.
Svenjo Schatten 55
Republic Force IX
Es geht nicht darum wie hart du zuschlagen kannst, sondern darum wieviel du einstecken kannst.

_Kboss_'s Avatar


_Kboss_
01.07.2013 , 07:38 PM | #67
Quote: Originally Posted by wintics View Post
Da es mehrer Patches und auch Nerfs gab, hier die Frage ob die Aufteilung der Stats von Defense,Schild und Absorb noch aktuell sind.
Bin jetzt Full Rakata und habe so manche Not in in Story Asation und Denova da ich doch regelmässige 5-7k Hits rein bekomme. Derzeit habe ich knapp 20% Defense mit 33% Schild und 40% Absorb bei 27k Leben......
Und JA ich verwende Belastarbeit und so andere Netten Defense zauberein auch wirklich ^^

Lg

wie hast du bitte 27k life und denoch so schlechte stats ?!?
mach die ausdauer aufwertungen raus und mach richtige stats rein nicht son crap und warum holt ihr son uralt thread wieder raus der total fehlerhaft ist nach dem aktuellen stand -,-
also 20% verteidigung *** ?!? du bekommst alleine durch die skillung 3 prozent usw. hol dir einfach das schwarzloch gear und mode dort bissen dann wird das schon mal als vergleich für die das ist meine skillung atm
http://swtor.gamona.de/talentplaner/...ozhy2z51zfzhz7
weil die er im guid hat ist totaler schwachsinn

_Steps's Avatar


_Steps
01.08.2013 , 12:14 AM | #68
Die letzte Skillung ist wohl die aktuell einzige wahre, eventl. muss man zwar die Punkte vom rechten Baum in den mittleren Baum verlegen, aber das trifft bei uns nur bei einem Raid-Boss zu wo das wg. der Verkürzung des Unterbrechens erforderlich ist.

30/50/50 sind auf jeden Fall drin. Ich selber habe ohne Stimm so um die ~33/~47/~52 (Assa-Tank, Schatten-Tank ist noch im Aufbau, fehlen noch Set-Boni und Optimierungen). Der Assa-Tank hat 61er Mods, eine handvoll 63er Mods.

Lebenspunkte ohne Stim 23500-24000. Bisher völlig ausreichend, da kein Angriff mehr Leben erfordert.

BW setzt leider und extremer auffällig bei DDs bei den Sets viel zu viel auf Lebenspunkte. In den Sets sind leider auch die Tankarmierungen drin, aber das genug OT.

Aufwertungen würde ich wählen, je nachdem wo Du nachbessern musst. Also Verteidigungswert, Schildchance oder Schildabsorb. Und wie gesagt, mit Lochmarken sind die Werte erreichbar, dauet u. U. nur.

_Kboss_'s Avatar


_Kboss_
01.23.2013 , 03:19 PM | #69
Quote: Originally Posted by _Steps View Post
Die letzte Skillung ist wohl die aktuell einzige wahre, eventl. muss man zwar die Punkte vom rechten Baum in den mittleren Baum verlegen, aber das trifft bei uns nur bei einem Raid-Boss zu wo das wg. der Verkürzung des Unterbrechens erforderlich ist.

Richtig, was aber atm nur bei Kephess Nightmare nötig ist um die Droiden am Anfang sauber zu kicken

Stoppersocke's Avatar


Stoppersocke
03.18.2013 , 04:31 AM | #70
Hallo,
super Guide. Hat mir schon mal weitergeholfen. Vielen Dank für die Arbeit die du dir gemacht hast.

Eine Frage haben ich aber noch: Ist der Guide noch aktuell oder gibt es Punkte, die sich gravierend geändert haben.

Gruß
Andreas