Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Ist Biochemie immer noch ein muss für PvPler?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Crew-Fähigkeiten
Ist Biochemie immer noch ein muss für PvPler?

Alveran's Avatar


Alveran
12.29.2012 , 05:29 AM | #1
Hallo Leute,

wollte heute nach ca. einem halben Jahr Abstinenz wieder ins Spiel schauen und um gleich auf den Punkt zu kommen. Ich bin überwiegend PvP Player und zum Zeitpunkt meines Ausstiegs war es ein absolutes muss für einen PvPler Biochemie zu erlernen da der Vorteil im BG einfach zu übermächtig war.

So nun die Frage wie im Thementag schon gestellt, ist dies immer noch so? Hab ansich kein Problem mit Biochemie empfand den Beruf im allg. immer als sehr nützlich jedoch war dieser zu meiner Zeit auch sehr Brotlos (man hat damit kaum bis gar keine Credits verdient).

Ich gebe zu ich bin zu faul zum suchen und hab auf den ersten Blick nichts zum Thema gefunden, deswegen wäre ich dankbar um ein paar Rückmeldungen zu meinem Thema.

Alveran's Avatar


Alveran
01.03.2013 , 04:14 PM | #2
mmh 206 hits und nicht eine Antwort......irgendwie enttäuschend im Bezug auf die Tatsache das wohl mindestens 80% der hits von Spielern kommen die regelmäßig spielen und für die dies eine leichte Frage darstellen müsste die mit ja oder nein beantwortet werden kann.

Ob nun fehlende Hilfsbereitschaft oder tatsächlich Unwissenheit, was ich mir beim besten Willen nicht vorstellen kann, ist dies milde ausgedrückt ein Armutszeugnis!

Im übrigen kann das Thema geschlossen werden zu mehr als einem extrem Beispiel von grenzenloser Gleichgültigkeit und asozialem Verhalten taugt das hier eh nicht. Ich werds selbst rausfinden...

TheRealDon's Avatar


TheRealDon
01.03.2013 , 04:53 PM | #3
Quote: Originally Posted by Alveran View Post
Im übrigen kann das Thema geschlossen werden zu mehr als einem extrem Beispiel von grenzenloser Gleichgültigkeit und asozialem Verhalten taugt das hier eh nicht. Ich werds selbst rausfinden...
Dein Post ist dafür ein Beweis, wie man durch völlig Übertriebene Egomanie die Bezug zur realen Welt verliert.
Wie muss man eigentlich drauf sein, so ab zu gehen, nur weil eine gestellte Frage nicht beantwortet wurde?

Kinraven's Avatar


Kinraven
01.04.2013 , 05:17 AM | #4
Quote: Originally Posted by Alveran View Post
Hallo Leute,
ich bin zu faul zum suchen
ah ja...
Quote: Originally Posted by Alveran View Post
mmh 206 hits und nicht eine Antwort......
(...)
Ob nun fehlende Hilfsbereitschaft oder tatsächlich Unwissenheit, was ich mir beim besten Willen nicht vorstellen kann, ist dies milde ausgedrückt ein Armutszeugnis!

Im übrigen kann das Thema geschlossen werden zu mehr als einem extrem Beispiel von grenzenloser Gleichgültigkeit und asozialem Verhalten taugt das hier eh nicht. Ich werds selbst rausfinden...
so so...
Mal über Mitspieler ausheulen? Hier entlang!

Booth's Avatar


Booth
01.05.2013 , 12:39 AM | #5
Quote: Originally Posted by Alveran View Post
Ich bin überwiegend PvP Player und zum Zeitpunkt meines Ausstiegs war es ein absolutes muss für einen PvPler Biochemie zu erlernen da der Vorteil im BG einfach zu übermächtig war
War es laut Aussage der PvPler, die ich kenne eigentlich nie. Es war vor allem nützlich um Credits zu sparen... aber nach meinen Informationen keinesfalls "übermächtig".
Quote:
empfand den Beruf im allg. immer als sehr nützlich jedoch war dieser zu meiner Zeit auch sehr Brotlos (man hat damit kaum bis gar keine Credits verdient)
Ich selber bin kein PvPler, habe aber Biochemie seit ungefähr April und seitdem verdiene ich mit meinem Biochemiker ordentlich Credits - zudem kannte ich mind. zwei Biochemiker, die schon eher den Beruf hatten, und damit ordentlich Credits verdienten. Ne Mio pro Tag als Reingewinn ist damit natürlich nicht drin. Aber wer gerne craftet, dem reicht auch ne Mio alle paar Wochen an Gewinn (und das ist damit definitiv möglich).
Quote:
So nun die Frage wie im Thementag schon gestellt, ist dies immer noch so?
Schwerlich zu beantworten, da meines Erachtens beide von Dir geäusserten Erfahrungen noch nie so waren, wie dargestellt.

Jedenfalls kenne ich einige die reichlich PvP spielen, die teilweise Biochemie haben, und teilweise auch nicht... und einhellige Meinung ist eigentlich, daß der ausgeübte Beruf nicht entscheidend ist (auch Biochemie nicht, da man seit jeher Stims und Aufputscher problemlos kaufen kann - womit Biochemiker übrigens ganz ordentlich Credits verdienen können, wie auch mit der Herstellung und dem Verkauf von Implantaten).
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)

Leofira's Avatar


Leofira
01.05.2013 , 05:04 AM | #6
Cybertech ist der beste Beruf für PVPler wegen der ganzen Granaten.
Biochemie bringt dir nix. Brauchst nur den Exotech-Stim und den kann man im Handelsmarkt kaufen. Bei Medipacks und Aufputscher sind die PVP Varianten immer noch am besten.

LyndaeshaFreykaa's Avatar


LyndaeshaFreykaa
01.05.2013 , 10:26 AM | #7
Quote: Originally Posted by Leofira View Post
Cybertech ist der beste Beruf für PVPler wegen der ganzen Granaten.
Biochemie bringt dir nix. Brauchst nur den Exotech-Stim und den kann man im Handelsmarkt kaufen. Bei Medipacks und Aufputscher sind die PVP Varianten immer noch am besten.
Das ganz so final formulieren find ich nicht gut. Ich brauch Biochemie, weil ich im BG mehrere male den Stim wechsle als Supporter. Granaten baue ich über den Twink. Anders wär ich mehr als schnell arm.
Jils Whiteclaw // your everyday warzone leech on tomb of freedon nadd
Xiann Whiteclaw // soon-to-be kolto bomber on vanjervalis chain // blog

DerTaran's Avatar


DerTaran
01.07.2013 , 04:05 AM | #8
Quote: Originally Posted by LyndaeshaFreykaa View Post
Das ganz so final formulieren find ich nicht gut. Ich brauch Biochemie, weil ich im BG mehrere male den Stim wechsle als Supporter. Granaten baue ich über den Twink. Anders wär ich mehr als schnell arm.
Ich denke, dass weder Biotech noch Cybertech must have Berufe sind. Exotech Stims sind besser als Lila Rakata Stims und deshalb sind unendlich Stims eigentlich nur noch eine Komfort Funktion wie auch oben aufgeführt.
Exotech Rezepte kann man sich gegen Lochmarken eintauschen und die Stims auch gegen gute Credits verkaufen (~18000 auf JKS).
B'zycon Legacy @ JAR'KAI SWORD
Turan 60 Commando; Annakami 55 Vanguard; Orotan 55 Sentinel; Taark 55 Scoundrel; Orokriste 55 Shadow
Amitha 55 Sorcerer; Fanalba17 Sniper

Nous voulons le retour de notre CM! Wir wollen unseren CM zurück! We want our CM back!

Alveran's Avatar


Alveran
03.01.2013 , 06:15 PM | #9
Alles gut und schön aber hier fallen Voluminas von 1 Mio credits am Tag bzw in der Woche, was für mich persönlich jenseits von gut und böse ist. Ich bin ein absoluter Casual Gamer der sich aufs PvP speziallisiert hat, dementsprechend wenig Zeit verbringe ich in diesem Spiel. Ich spreche hier von allerhöchstens 3 Std. alle zwei Tage mehr ist einfach nicht drin und will ich auch nicht um ehrlich zu sein.

Folglich bin ich die komplette Online-Time im PvP, und unter den von euch genannten Gesichtspunkten ist es für mich persönlich deffinitiv ein MUSS Biochemie zu lernen da ich nicht mal im ansatz das Geld habe mir die Stims so zu kaufen oder die Zeit Marken zu sammeln.

Ich war eh nie ein Fan vom stundenlangem sammeln und craften um spielen zu können (was für ne Idiotie). Ergo beschränkt Biochemie meinen Nachteil im PvP auf ein Minimum welchen ich in der Lage bin auszugleichen. Achja der Dualheal durch Raktamedpack ist auch nicht ohne, der ein oder andere hat da schon des öfteren reisausgenommen als ich plötzlich wieder statt mit 1k life mit 10k dastand.

Eskadur's Avatar


Eskadur
03.04.2013 , 03:48 AM | #10
Quote: Originally Posted by Alveran View Post
Alles gut und schön aber hier fallen Voluminas von 1 Mio credits am Tag bzw in der Woche,
du solltest den Post ggf. nochmal richtig lesen, dort steht man verdient zwar keine Millionen damit...

Der Biochemiker kann kostenfrei die Stims wechseln wie andere ihre Unterhosen, das wars auch schon.

Wenn du Geld verdienen willst Kauf Kartellmünzen und verkauf die Pakete im Kiosk
Server: Vanjervalis Chain
Carnivore Vermächtnis
Machtwerk & Machtzerg